Ist Ihre Veranstaltung noch nicht im Veranstaltungskalender enthalten? Dann schreiben Sie uns bitte eine kurze E-Mail an info(at)veranstaltungen-stendal.de  oder benutzen Sie ganz einfach unser "Veranstaltungen melden" Formular.

März

25.03.2017
13:30
Buntes Fest am Domplatz
Die Initiative Herz-statt-Hetze plant mit vielen d...
Dom St. Niko...
Am Dom 

Buntes Fest am Domplatz

Die Initiative Herz-statt-Hetze plant mit vielen demokratischen Vereinen, Parteien, Einrichtungen ein buntes Fest am Domplatz (Dom wird geöffnet sein).
Es gibt Live-Musik mit Bläsern aus der Region, Bastel- und Spielangebote und Reden. Helfen Sie mit, dieses Zeichen gegen Fremdenhass und Ausgrenzung zu unterstützen und seien Sie dabei! Sinn ist es, nicht nur eine schönes Fest zu feiern, sondern auch die Idee "Die Altmark ist bunt" in die Gemeinden zu tragen.
Damit soll eine Zeichen gegen die geplante Thügida - Demonstration auf dem Sperlingsberg gesetzt werden. Unter dem Namen Thügida versammeln sich extreme Rechte aus dem Spektrum NPD, Pegida, AfD, Bürgerbewegung Altmark usw.

Die Initiative Herz-statt-Hetze plant mit vielen demokratischen Vereinen, Parteien, Einrichtungen ein buntes Fest am Domplatz (Dom wird geöffnet sein).
Es gibt Live-Musik mit Bläsern aus der Region, Bastel- und Spielangebote und Reden. Helfen Sie mit, dieses Zeichen gegen Fremdenhass und Ausgrenzung zu unterstützen und seien Sie dabei! Sinn ist es, nicht nur eine schönes Fest zu feiern, sondern auch die Idee "Die Altmark ist bunt" in die Gemeinden zu tragen.
Damit soll eine Zeichen gegen die geplante Thügida - Demonstration auf dem Sperlingsberg gesetzt werden. Unter dem Namen Thügida versammeln sich extreme Rechte aus dem Spektrum NPD, Pegida, AfD, Bürgerbewegung Altmark usw.

Die Initiative Herz-statt-Hetze plant mit vielen demokratischen Vereinen, Parteien, Einrichtungen ein buntes Fest am Domplatz (Dom wird geöffnet sein).
Es gibt Live-Musik mit Bläsern aus der Region, Bastel- und Spielangebote und Reden. Helfen Sie mit, dieses Zeichen gegen Fremdenhass und Ausgrenzung zu unterstützen und seien Sie dabei! Sinn ist es, nicht nur eine schönes Fest zu feiern, sondern auch die Idee "Die Altmark ist bunt" in die Gemeinden zu tragen.
Damit soll eine Zeichen gegen die geplante Thügida - Demonstration auf dem Sperlingsberg gesetzt werden. Unter dem Namen Thügida versammeln sich extreme Rechte aus dem Spektrum NPD, Pegida, AfD, Bürgerbewegung Altmark usw.

Termin
Datum: 25.03.2017
Uhrzeit: 13:30
Veranstaltungsort
Dom St. Nikolaus
Am Dom
39576 Stendal, Hansestadt

 
26.03.2017
10:45
Musikalischer Gottesdienst zur Passionszeit
mit Kantorin Gertraude Hebold & Pauluschor, Pfarre...
Petrikirche 
Petrikirchhof 

Musikalischer Gottesdienst zur Passionszeit

mit Kantorin Gertraude Hebold & Pauluschor, Pfarrerin Daniela Schröder, A.Sievert (Saxophon), Johannes Schymalla (Orgel)

mit Kantorin Gertraude Hebold & Pauluschor, Pfarrerin Daniela Schröder, A.Sievert (Saxophon), Johannes Schymalla (Orgel)

mit Kantorin Gertraude Hebold & Pauluschor, Pfarrerin Daniela Schröder, A.Sievert (Saxophon), Johannes Schymalla (Orgel)

Termin
Datum: 26.03.2017
Uhrzeit: 10:45
Veranstaltungsort
Petrikirche
Petrikirchhof
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 212035

 
26.03.2017
15:00
Ein römischer Tourist und sein Guide: Fürst Fr...
Sonntagsführung in der Sonderausstellung, mit Dr....
Winckelmann-...
Winckelmannst...

Ein römischer Tourist und sein Guide: Fürst Franz von Anhalt-Dessau bei Winckelmann in Rom

Sonntagsführung in der Sonderausstellung, mit Dr. Kathrin Schade

Johann Joachim Winckelmann lebte von 1755 bis in sein Todesjahr, 1768, in Rom. Höchstpersönlich führte er prominente Touristen durch die Ewige Stadt, darunter z.B. den jungen Fürsten Leopold Friedrich Franz zu Anhalt-Dessau. Dieser ließ sich von Winckelmann, seinem Idol, inspirieren und schuf zu Hause nach Winckelmannschen Ideen das Wörlitzer Gartenreich - heute Weltkulturerbe!
Der wohl prominenteste Ort in Rom, über den Winckelmann gemeinsam mit dem jungen Dessauer Fürsten schritt, war das Forum Romanum. Zu Winckelmanns Zeit nannte man es übrigens "Campo Vaccino", übersetzt "Kuhweide". Und dies ist durchaus wörtlich zu nehmen, denn damals wurde das Gelände mit all seinen alten römischen Ruinen genutzt, um Kühe und Schafe zu hüten.
Das Winckelmann-Museum widmet sich in seiner aktuellen Sonderausstellung der 3000-jährigen Geschichte dieses berühmten Ortes, von der mythischen Frühzeit um Romulus, Remus und die Wölfin, die Blütezeit unter Kaiser Augustus bis hin zur den archäologischen Ausgrabungen seit dem 19. Jahrhundert. Und natürlich der Winckelmann-Zeit.


Sonntagsführung in der Sonderausstellung, mit Dr. Kathrin Schade

Termin
Datum: 26.03.2017
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Winckelmann-Museum
Winckelmannstraße 36-38
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 215226

 
26.03.2017
17:00 - 18:40
Maximilian Schairer, Klavier
Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung 
Musikforum K...
Schadewachten 

Maximilian Schairer, Klavier

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Termin
Datum: 26.03.2017
Uhrzeit: 17:00 - 18:40
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
14.03.2017 -
30.04.2017
Mein Stendal - Ein Stadtporträt in Fotos und Ge...
Die Ausstellung "Mein Stendal" nimmt den Besucher ...
Altmärkisch...
Schadewachten 

Mein Stendal - Ein Stadtporträt in Fotos und Gedanken

Die Ausstellung "Mein Stendal" nimmt den Besucher mit zu einem etwas anderen Rundgang durch die Hansestadt. Sie nimmt mit zu ganz persönlichen Lieblingsplätzen der Befragten und zu Orten, ohne die Stendal für sie ärmer wäre. Sie gibt Antworten auf die Frage, was in der Stadt besser sein könnte.
Die Idee, in dieser Form die Mitbürger zu Wort kommen zu lassen, hatte im Jahr 2015 der Generationenbeirat der Alten Hansestadt Lemgo. Daraus entstand in Stendals lippischer Partnerstadt die Wanderausstellung "Mein Lemgo". Sie wird ebenfalls im Altmärkischen Museum gezeigt.
Und weil Vandoeuvre diese Idee toll fand und ebenfalls umgesetzt hat, lernen die Ausstellungsbesucher gleich noch Lemgos französische Partnerstadt etwas kennen.
"Mein Stendal" - ein Thema, zu dem die Stendaler Fotofreunde tolle Motive beisteuern können. Mit einer Auswahl davon runden sie die Ausstellung ab.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten und nach Vereinbarung angesehen werden.


Die Ausstellung "Mein Stendal" nimmt den Besucher mit zu einem etwas anderen Rundgang durch die Hansestadt. Sie nimmt mit zu ganz persönlichen Lieblingsplätzen der Befragten und zu Orten, ohne die Stendal für sie ärmer wäre. Sie gibt Antworten auf die Frage, was in der Stadt besser sein könnte.
Die Idee, in dieser Form die Mitbürger zu Wort kommen zu lassen, hatte im Jahr 2015 der Generationenbeirat der Alten Hansestadt Lemgo. Daraus entstand in Stendals lippischer Partnerstadt die Wanderausstellung "Mein Lemgo". Sie wird ebenfalls im Altmärkischen Museum gezeigt.
Und weil Vandoeuvre diese Idee toll fand und ebenfalls umgesetzt hat, lernen die Ausstellungsbesucher gleich noch Lemgos französische Partnerstadt etwas kennen.
"Mein Stendal" - ein Thema, zu dem die Stendaler Fotofreunde tolle Motive beisteuern können. Mit einer Auswahl davon runden sie die Ausstellung ab.

Termin
Datum: 14.03.2017 - 30.04.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 

April

01.04.2017
08:00 - 15:00
Floh-, und Trödelmarkt
Gelände der WBGA hinter dem Alfo 
Gegenüber d...
Dr.-Kurt-Schu...

Floh-, und Trödelmarkt

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Termin
Datum: 01.04.2017
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Gegenüber dem Altmarkforum
Dr.-Kurt-Schumacher Str. 1-5
39576 Stendal, Hansestadt

 
01.04.2017
10:00 - 15:00
SWG Tiergartenlauf 2017
Treffpunkt ist die Wiese neben dem Tiergarten - ...
Stadtsee 
 

SWG Tiergartenlauf 2017

Treffpunkt ist die Wiese neben dem Tiergarten

Startschuss ist 10:30 Uhr

Treffpunkt ist die Wiese neben dem Tiergarten

Startschuss ist 10:30 Uhr

Treffpunkt ist die Wiese neben dem Tiergarten

Startschuss ist 10:30 Uhr

Termin
Datum: 01.04.2017
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Stadtsee

39576 Stendal, Hansestadt

 
01.04.2017
14:30 - 18:00
Familiennachmittag zu Ostern
Familiennachmittag zu Ostern 
Jugendfreize...
Altes Dorf 

Familiennachmittag zu Ostern

Familiennachmittag zu Ostern

Familiennachmittag zu Ostern

Familiennachmittag zu Ostern

Termin
Datum: 01.04.2017
Uhrzeit: 14:30 - 18:00
Veranstaltungsort
Jugendfreizeitzentrum- Mitte (JFZ)
Altes Dorf 22
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 258166 oder 258167

 
01.04.2017
15:00
Ein Rätsel- und Bastelnachmittag rund ums (Oste...
Familiennachmittag 
Kinder- und ...
Winckelmannst...

Ein Rätsel- und Bastelnachmittag rund ums (Oster-)Ei

Familiennachmittag

Familiennachmittag

Familiennachmittag

Termin
Datum: 01.04.2017
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Kinder- und Erlebnismuseum im Winckelmann-Museum Stendal
Winckelmannstraße 36
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 215226

 
02.04.2017
09:30
Gottesdienst
mit Pfarrer Thomas Krüger 
Paulus-Gemei...
Bergstr. 

Gottesdienst

mit Pfarrer Thomas Krüger

mit Pfarrer Thomas Krüger

mit Pfarrer Thomas Krüger

Termin
Datum: 02.04.2017
Uhrzeit: 09:30
Veranstaltungsort
Paulus-Gemeindezentrum
Bergstr. 26
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 212136

 
02.04.2017
09:30
Gottesdienst
mit Pfarrer Matthias Schröder 
Petrikirche 
Petrikirchhof 

Gottesdienst

mit Pfarrer Matthias Schröder

mit Pfarrer Matthias Schröder

mit Pfarrer Matthias Schröder

Termin
Datum: 02.04.2017
Uhrzeit: 09:30
Veranstaltungsort
Petrikirche
Petrikirchhof
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 212035

 
02.04.2017
10:45
Gottesdienst
mit Pfarrer Thomas Krüger 
Kirche in Bo...
 

Gottesdienst

mit Pfarrer Thomas Krüger

mit Pfarrer Thomas Krüger

mit Pfarrer Thomas Krüger

Termin
Datum: 02.04.2017
Uhrzeit: 10:45
Veranstaltungsort
Kirche in Borstel

39576 Stendal, Hansestadt

 
02.04.2017
10:45
Gottesdienst
mit Pfarrer Matthias Schröder 
Kapitelsaal ...
Hallstraße 

Gottesdienst

mit Pfarrer Matthias Schröder

mit Pfarrer Matthias Schröder

mit Pfarrer Matthias Schröder

Termin
Datum: 02.04.2017
Uhrzeit: 10:45
Veranstaltungsort
Kapitelsaal des Stendaler Domstiftes
Hallstraße 28
39576 Stendal, Hansestadt

 
02.04.2017
15:30
Ahoi! Die Welt ist schön"
Der Elbchor Bittkau-Grieben startet seine aktuelle...
Musikforum K...
Schadewachten 

Ahoi! Die Welt ist schön"

Der Elbchor Bittkau-Grieben startet seine aktuelle Tournee. Bereits zum sechsten Mal legen die Männer um Chorleiter Tilman Frieser vom Stendaler Musikforum Katharinenkirche ab.

Pünktlich zur neuen Weltumrundung haben die Seebären neue Lieder, ein neues Unterhaltungsprogramm und natürlich auch eine neue Bühnendekoration im Gepäck. Nachdem alle an Bord des Mannschaftsschiffes "Dorothee" sind, werden die Anker gelichtet und die Fahrt beginnt. Lieder von der harten Seemannsarbeit, der Sehnsucht nach der Ferne aber auch nach dem Heimathafen, der Freude auf traditionelle Seemannsgetränk und den vielen Vergnügungen in den Häfen der Welt haben die Männer einstudiert.

Der Elbchor Bittkau-Grieben startet seine aktuelle Tournee. Bereits zum sechsten Mal legen die Männer um Chorleiter Tilman Frieser vom Stendaler Musikforum Katharinenkirche ab.

Pünktlich zur neuen Weltumrundung haben die Seebären neue Lieder, ein neues Unterhaltungsprogramm und natürlich auch eine neue Bühnendekoration im Gepäck. Nachdem alle an Bord des Mannschaftsschiffes "Dorothee" sind, werden die Anker gelichtet und die Fahrt beginnt. Lieder von der harten Seemannsarbeit, der Sehnsucht nach der Ferne aber auch nach dem Heimathafen, der Freude auf traditionelle Seemannsgetränk und den vielen Vergnügungen in den Häfen der Welt haben die Männer einstudiert.

Der Elbchor Bittkau-Grieben startet seine aktuelle Tournee. Bereits zum sechsten Mal legen die Männer um Chorleiter Tilman Frieser vom Stendaler Musikforum Katharinenkirche ab.

Pünktlich zur neuen Weltumrundung haben die Seebären neue Lieder, ein neues Unterhaltungsprogramm und natürlich auch eine neue Bühnendekoration im Gepäck. Nachdem alle an Bord des Mannschaftsschiffes "Dorothee" sind, werden die Anker gelichtet und die Fahrt beginnt. Lieder von der harten Seemannsarbeit, der Sehnsucht nach der Ferne aber auch nach dem Heimathafen, der Freude auf traditionelle Seemannsgetränk und den vielen Vergnügungen in den Häfen der Welt haben die Männer einstudiert.

Termin
Datum: 02.04.2017
Uhrzeit: 15:30
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 / 651190 -

 
05.04.2017
15:00 - 17:00
Das akustische Milieu eines Krankenhauses - Gesc...
Als sich das Krankenhaus zu einem - wie es Foucaul...
Hochschule M...
Osterburger S...

Das akustische Milieu eines Krankenhauses - Geschichte und Aktualität eines besonderen Wissens über die Wirkung des Hörens bei Kranken

Als sich das Krankenhaus zu einem - wie es Foucault formulierte - "visionären" Raum entwickelte, in dem die Subjekte der Erkenntnis, "die Welt der zu erkennenden Gegenstände" neu verhandelt wurde, begann sich ein Wissensgebiet zu entwickeln, das den Kranken und seine auditive Wahrnehmungsfähigkeit im klinischen Alltag fokussierte. Denn der Mensch hört auch dann noch, wenn ihm jeder andere Sinn nicht mehr verfügbar ist. Seither professionalisierte sich mittels aufmerksamer Beobachtung und vieler Versuche ein neues Wissen zum Nutzen und zum Schaden akustischer Stimuli im medizinischen Raum. Florence Nightingale, die Begründerin der Krankenpflege, initiierte 1860 grundsätzliche Überlegungen zu einer kurativen "Soundscapegestaltung", die bis heute Gültigkeit haben: in welcher Form kann das akustische Umfeld im klinischen Raum die medizinische Versorgung günstig begleiten, eine eigene Therapie werden, oder das Ziel, Kranken zu helfen, sogar verhindern? Die medizinische Antwort auf diese Frage beginnt im 19. Jahrhundert zunächst damit, den hörenden Patient in seinen vielfältigen Reaktionen auf das Hören, oftmals von Musik, zu erkennen und verstehen zu lernen. Zwischen diesen frühen experimentellen Anwendungen von Musik- oder Geräuschtherapien und einer systematisch entwickelten healing architecture im Krankenhaus der Zukunft haben sich unterschiedliche Ansätze entwickelt, wie mit Musik und Geräusch, aber auch Stille und Lärm innerhalb der Mauern eines Krankenhauses umgegangen werden sollte. Welche Praktiken und Methoden dabei entstanden sind, werden nicht aus medizinischer, aber aus kultur- und musikwissenschaftlicher Perspektive vorgestellt.

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal)


Als sich das Krankenhaus zu einem - wie es Foucault formulierte - "visionären" Raum entwickelte, in dem die Subjekte der Erkenntnis, "die Welt der zu erkennenden Gegenstände" neu verhandelt wurde, begann sich ein Wissensgebiet zu entwickeln, das den Kranken und seine auditive Wahrnehmungsfähigkeit im klinischen Alltag fokussierte. Denn der Mensch hört auch dann noch, wenn ihm jeder andere Sinn nicht mehr verfügbar ist. Seither professionalisierte sich mittels aufmerksamer Beobachtung und vieler Versuche ein neues Wissen zum Nutzen und zum Schaden akustischer Stimuli im medizinischen Raum. Florence Nightingale, die Begründerin der Krankenpflege, initiierte 1860 grundsätzliche Überlegungen zu einer kurativen "Soundscapegestaltung", die bis heute Gültigkeit haben: in welcher Form kann das akustische Umfeld im klinischen Raum die medizinische Versorgung günstig begleiten, eine eigene Therapie werden, oder das Ziel, Kranken zu helfen, sogar verhindern? Die medizinische Antwort auf diese Frage beginnt im 19. Jahrhundert zunächst damit, den hörenden Patient in seinen vielfältigen Reaktionen auf das Hören, oftmals von Musik, zu erkennen und verstehen zu lernen. Zwischen diesen frühen experimentellen Anwendungen von Musik- oder Geräuschtherapien und einer systematisch entwickelten healing architecture im Krankenhaus der Zukunft haben sich unterschiedliche Ansätze entwickelt, wie mit Musik und Geräusch, aber auch Stille und Lärm innerhalb der Mauern eines Krankenhauses umgegangen werden sollte. Welche Praktiken und Methoden dabei entstanden sind, werden nicht aus medizinischer, aber aus kultur- und musikwissenschaftlicher Perspektive vorgestellt.

Termin
Datum: 05.04.2017
Uhrzeit: 15:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 2187-0

 
06.04.2017
19:30
Multivisionsshow Westkanada
Unter dem Titel "As-Sin-Wati - Die Felsen am Horiz...
Stadtbibliot...
Mönchskirchh...

Multivisionsshow Westkanada

Unter dem Titel "As-Sin-Wati - Die Felsen am Horizont" präsentieren Heike Setzermann und Dirk Vorwerk in einer Multivisionsshow Impressionen aus Westkanada.

Unter dem Titel "As-Sin-Wati - Die Felsen am Horizont" präsentieren Heike Setzermann und Dirk Vorwerk in einer Multivisionsshow Impressionen aus Westkanada.

Unter dem Titel "As-Sin-Wati - Die Felsen am Horizont" präsentieren Heike Setzermann und Dirk Vorwerk in einer Multivisionsshow Impressionen aus Westkanada.

Termin
Datum: 06.04.2017
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek
Mönchskirchhof 1
39576 Hansestadt Stendal

 
09.04.2017
09:30
Gottesdienst am Palmsonntag
mit Pfarrer Joachim Kähler 
Petrikirche 
Petrikirchhof 

Gottesdienst am Palmsonntag

mit Pfarrer Joachim Kähler

mit Pfarrer Joachim Kähler

mit Pfarrer Joachim Kähler

Termin
Datum: 09.04.2017
Uhrzeit: 09:30
Veranstaltungsort
Petrikirche
Petrikirchhof
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 212035

 
09.04.2017
10:45
Familienkurzgottesdienst
mit Pfarrerin Daniela Schröder & Team 
Petrikirche 
Petrikirchhof 

Familienkurzgottesdienst

mit Pfarrerin Daniela Schröder & Team

mit Pfarrerin Daniela Schröder & Team

mit Pfarrerin Daniela Schröder & Team

Termin
Datum: 09.04.2017
Uhrzeit: 10:45
Veranstaltungsort
Petrikirche
Petrikirchhof
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 212035

 
09.04.2017
10:45
Gottesdienst am Palmsonntag
mit Pfarrer Joachim Kähler 
Kapitelsaal ...
Hallstraße 

Gottesdienst am Palmsonntag

mit Pfarrer Joachim Kähler

mit Pfarrer Joachim Kähler

mit Pfarrer Joachim Kähler

Termin
Datum: 09.04.2017
Uhrzeit: 10:45
Veranstaltungsort
Kapitelsaal des Stendaler Domstiftes
Hallstraße 28
39576 Stendal, Hansestadt

 
10.04.2017
18:00
Passionsandacht in der Karwoche
mit Pfarrerin Daniela Schröder 
Kapitelsaal ...
Hallstraße 

Passionsandacht in der Karwoche

mit Pfarrerin Daniela Schröder

mit Pfarrerin Daniela Schröder

mit Pfarrerin Daniela Schröder

Termin
Datum: 10.04.2017
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Kapitelsaal des Stendaler Domstiftes
Hallstraße 28
39576 Stendal, Hansestadt

 
11.04.2017
18:00
Passionsandacht in der Karwoche
mit Pfarrer Joachim Kähler 
Kapitelsaal ...
Hallstraße 

Passionsandacht in der Karwoche

mit Pfarrer Joachim Kähler

mit Pfarrer Joachim Kähler

mit Pfarrer Joachim Kähler

Termin
Datum: 11.04.2017
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Kapitelsaal des Stendaler Domstiftes
Hallstraße 28
39576 Stendal, Hansestadt

 
12.04.2017
15:00
Osterbräuche in aller Welt
Familiennachmittag 
Kinder- und ...
Winckelmannst...

Osterbräuche in aller Welt

Familiennachmittag

Familiennachmittag

Familiennachmittag

Termin
Datum: 12.04.2017
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Kinder- und Erlebnismuseum im Winckelmann-Museum Stendal
Winckelmannstraße 36
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 215226

 
12.04.2017
18:00
Passionsandacht in der Karwoche
mit Propst Christoph Hackbeil 
Kapitelsaal ...
Hallstraße 

Passionsandacht in der Karwoche

mit Propst Christoph Hackbeil

mit Propst Christoph Hackbeil

mit Propst Christoph Hackbeil

Termin
Datum: 12.04.2017
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Kapitelsaal des Stendaler Domstiftes
Hallstraße 28
39576 Stendal, Hansestadt

 
13.04.2017
18:00
Gottesdienst am Gründonnerstag mit Abendmahl
mit Pfarrerin Daniela Schröder 
Kapitelsaal ...
Hallstraße 

Gottesdienst am Gründonnerstag mit Abendmahl

mit Pfarrerin Daniela Schröder

mit Pfarrerin Daniela Schröder

mit Pfarrerin Daniela Schröder

Termin
Datum: 13.04.2017
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Kapitelsaal des Stendaler Domstiftes
Hallstraße 28
39576 Stendal, Hansestadt

 
14.04.2017
09:30
Gottesdienst am Karfreitag mit Abendmahl
mit Pfarrer Thomas Krüger 
Paulus-Gemei...
Bergstr. 

Gottesdienst am Karfreitag mit Abendmahl

mit Pfarrer Thomas Krüger

mit Pfarrer Thomas Krüger

mit Pfarrer Thomas Krüger

Termin
Datum: 14.04.2017
Uhrzeit: 09:30
Veranstaltungsort
Paulus-Gemeindezentrum
Bergstr. 26
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 212136

 
14.04.2017
10:45
Gottesdienst am Karfreitag mit Abendmahl
mit Pfarrer Thomas Krüger 
Kirche in Bo...
 

Gottesdienst am Karfreitag mit Abendmahl

mit Pfarrer Thomas Krüger

mit Pfarrer Thomas Krüger

mit Pfarrer Thomas Krüger

Termin
Datum: 14.04.2017
Uhrzeit: 10:45
Veranstaltungsort
Kirche in Borstel

39576 Stendal, Hansestadt

 
14.04.2017
10:45
Gottesdienst am Karfreitag mit Abendmahl
mit Pfarrer Matthias Schröder, Domkantor Johannes...
Petrikirche 
Petrikirchhof 

Gottesdienst am Karfreitag mit Abendmahl

mit Pfarrer Matthias Schröder, Domkantor Johannes Schymalla & Domchor

mit Pfarrer Matthias Schröder, Domkantor Johannes Schymalla & Domchor

mit Pfarrer Matthias Schröder, Domkantor Johannes Schymalla & Domchor

Termin
Datum: 14.04.2017
Uhrzeit: 10:45
Veranstaltungsort
Petrikirche
Petrikirchhof
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 212035

 
14.04.2017
15:00
Musik und Wort zur Sterbestunde Jesu
mit Propst Christoph Hackbeil und Domkantor Johann...
Dom St. Niko...
Am Dom 

Musik und Wort zur Sterbestunde Jesu

mit Propst Christoph Hackbeil und Domkantor Johannes Schymalla

mit Propst Christoph Hackbeil und Domkantor Johannes Schymalla

mit Propst Christoph Hackbeil und Domkantor Johannes Schymalla

Termin
Datum: 14.04.2017
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Dom St. Nikolaus
Am Dom
39576 Stendal, Hansestadt

 
15.04.2017
22:00
Osternacht
mit Ord. GP Rabea Reinhold, Pfarrer Joachim Kähle...
Dom St. Niko...
Am Dom 

Osternacht

mit Ord. GP Rabea Reinhold, Pfarrer Joachim Kähler, Pfarrer Matthias Schröder

mit Ord. GP Rabea Reinhold, Pfarrer Joachim Kähler, Pfarrer Matthias Schröder

mit Ord. GP Rabea Reinhold, Pfarrer Joachim Kähler, Pfarrer Matthias Schröder

Termin
Datum: 15.04.2017
Uhrzeit: 22:00
Veranstaltungsort
Dom St. Nikolaus
Am Dom
39576 Stendal, Hansestadt

 
16.04.2017
 
Osterfest im Tiergarten
 
Tiergarten 
Uchtewall 

Osterfest im Tiergarten






Termin
Datum: 16.04.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Tiergarten
Uchtewall 11
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 417846

 
16.04.2017
09:00 - 19:00
Ostersonntagscruisen Flugplatz Stendal - Borstel...
 
Flugplatzges...
Osterburger S...

Ostersonntagscruisen Flugplatz Stendal - Borstel






Termin
Datum: 16.04.2017
Uhrzeit: 09:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Flugplatzgesellschaft Stendal-Borstel mbH
Osterburger Straße 250
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 713279

 
16.04.2017
09:30
Gottesdienst am Ostersonntag
mit Pfarrerin Daniela Schröder & Team 
Petrikirche 
Petrikirchhof 

Gottesdienst am Ostersonntag

mit Pfarrerin Daniela Schröder & Team

mit Pfarrerin Daniela Schröder & Team

mit Pfarrerin Daniela Schröder & Team

Termin
Datum: 16.04.2017
Uhrzeit: 09:30
Veranstaltungsort
Petrikirche
Petrikirchhof
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 212035

 
16.04.2017
10:45
Gottesdienst am Ostersonntag mit Abendmahl
mit Pfarrer Joachim Kähler 
Kapitelsaal ...
Hallstraße 

Gottesdienst am Ostersonntag mit Abendmahl

mit Pfarrer Joachim Kähler

mit Pfarrer Joachim Kähler

mit Pfarrer Joachim Kähler

Termin
Datum: 16.04.2017
Uhrzeit: 10:45
Veranstaltungsort
Kapitelsaal des Stendaler Domstiftes
Hallstraße 28
39576 Stendal, Hansestadt

 
17.04.2017
10:00
Gottesdienst am Ostermontag mit Osterfrühstück...
mit Propst Christoph Hackbeil 
Paulus-Gemei...
Bergstr. 

Gottesdienst am Ostermontag mit Osterfrühstück

mit Propst Christoph Hackbeil

mit Propst Christoph Hackbeil

mit Propst Christoph Hackbeil

Termin
Datum: 17.04.2017
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Paulus-Gemeindezentrum
Bergstr. 26
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 212136

 
17.04.2017
11:00
Andacht mit Orgelmusik
mit Pfarrer Joachim Kähler und Stadtmusikdirektor...
St. Marienki...
 

Andacht mit Orgelmusik

mit Pfarrer Joachim Kähler und Stadtmusikdirektor Michael Hentschel

mit Pfarrer Joachim Kähler und Stadtmusikdirektor Michael Hentschel

mit Pfarrer Joachim Kähler und Stadtmusikdirektor Michael Hentschel

Termin
Datum: 17.04.2017
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
St. Marienkirche Stendal

39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03413008700 -

 
22.04.2017 -
23.04.2017
2 DMV Motocross Stendal
In der Borsteler Senke 
MSC Motocros...
Borstel 

2 DMV Motocross Stendal

In der Borsteler Senke

In der Borsteler Senke

In der Borsteler Senke

Termin
Datum: 22.04.2017 - 23.04.2017
Uhrzeit: 07:00 - 18:00
Veranstaltungsort
MSC Motocross Stendal / Borstel
Borstel
39576 Stendal, Hansestadt

 
22.04.2017
14:00 - 18:00
Tag der offenen Tür in der Musik- und Kunstschu...
 
Musik- und ...
Poststraße 

Tag der offenen Tür in der Musik- und Kunstschule






Termin
Datum: 22.04.2017
Uhrzeit: 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Musik- und Kunstschule adam-ileborgh-haus
Poststraße 4
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651710

 
23.04.2017
10:15
Regionalgottesdienst
"Luther und die Deutsche Messe 1526" mit Pfarrer T...
Lutherkirche...
Schulstr. 

Regionalgottesdienst

"Luther und die Deutsche Messe 1526" mit Pfarrer Tobias Eichenberg & Team

"Luther und die Deutsche Messe 1526" mit Pfarrer Tobias Eichenberg & Team

"Luther und die Deutsche Messe 1526" mit Pfarrer Tobias Eichenberg & Team

Termin
Datum: 23.04.2017
Uhrzeit: 10:15
Veranstaltungsort
Lutherkirche Stendal
Schulstr. 4
39576 Stendal, Hansestadt

 
23.04.2017
17:00 - 18:40
Maciej Jan Kulakowsky, Violoncello (mit Klavierb...
Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung 
Musikforum K...
Schadewachten 

Maciej Jan Kulakowsky, Violoncello (mit Klavierbegleitung)

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Termin
Datum: 23.04.2017
Uhrzeit: 17:00 - 18:40
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
25.04.2017
17:00
Führung in der Winckelmann-Ausstellung
mit Dr. Stephanie-Gerrit Bruer 
Winckelmann-...
Winckelmannst...

Führung in der Winckelmann-Ausstellung

mit Dr. Stephanie-Gerrit Bruer

mit Dr. Stephanie-Gerrit Bruer

mit Dr. Stephanie-Gerrit Bruer

Termin
Datum: 25.04.2017
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Winckelmann-Museum
Winckelmannstraße 36-38
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 215226

 
26.04.2017
19:00
Kommt Zeit, kommt Tat
mit Marion Bach und Hans-Günther Pölitz - Gasts...
Musikforum K...
Schadewachten 

Kommt Zeit, kommt Tat

mit Marion Bach und Hans-Günther Pölitz
Gastspiel der Magdeburger Zwickmühle

mit Marion Bach und Hans-Günther Pölitz
Gastspiel der Magdeburger Zwickmühle

mit Marion Bach und Hans-Günther Pölitz
Gastspiel der Magdeburger Zwickmühle

Termin
Datum: 26.04.2017
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 / 651190 -

 
27.04.2017
 
GirlsDay
 
Hansestadt S...
 

GirlsDay






Termin
Datum: 27.04.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 
28.04.2017 -
07.05.2017
Frühlingsfest der Schausteller
 
Schützenpla...
 

Frühlingsfest der Schausteller






Termin
Datum: 28.04.2017 - 07.05.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Schützenplatz

39576 Stendal, Hansestadt

 
28.04.2017 -
30.04.2017
VW-Treffen
VW-Treffen auf dem Flugplatz Stendal-Borstel 
Flugplatzges...
Osterburger S...

VW-Treffen

VW-Treffen auf dem Flugplatz Stendal-Borstel

VW-Treffen auf dem Flugplatz Stendal-Borstel

VW-Treffen auf dem Flugplatz Stendal-Borstel

Termin
Datum: 28.04.2017 - 30.04.2017
Uhrzeit: 09:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Flugplatzgesellschaft Stendal-Borstel mbH
Osterburger Straße 250
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 713279

 
28.04.2017
18:00
Taizégebet
mit Ord.GP Rabea Reinhold 
Dom St. Niko...
Am Dom 

Taizégebet

mit Ord.GP Rabea Reinhold

mit Ord.GP Rabea Reinhold

mit Ord.GP Rabea Reinhold

Termin
Datum: 28.04.2017
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Dom St. Nikolaus
Am Dom
39576 Stendal, Hansestadt

 
29.04.2017
10:00
Kinder-Uni
in der Hochschule Magdeburg-Stendal 
Hochschule M...
Osterburger S...

Kinder-Uni

in der Hochschule Magdeburg-Stendal

in der Hochschule Magdeburg-Stendal

in der Hochschule Magdeburg-Stendal

Termin
Datum: 29.04.2017
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal (Audimax)
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 21870

 
29.04.2017
10:00 - 18:00
Garten & Ambiente
weitere Informationen finden Sie auf www.veranstal...
Altstadt 
 

Garten & Ambiente

weitere Informationen finden Sie auf www.veranstaltungen-stendal.de

weitere Informationen finden Sie auf www.veranstaltungen-stendal.de

weitere Informationen finden Sie auf www.veranstaltungen-stendal.de

Termin
Datum: 29.04.2017
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
29.04.2017
15:00
Ein Spiele- und Rätselnachmittag rund um Wincke...
Familiennachmittag 
Kinder- und ...
Winckelmannst...

Ein Spiele- und Rätselnachmittag rund um Winckelmann

Familiennachmittag

Familiennachmittag

Familiennachmittag

Termin
Datum: 29.04.2017
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Kinder- und Erlebnismuseum im Winckelmann-Museum Stendal
Winckelmannstraße 36
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 215226

 
30.04.2017
10:45
Familiengottesdienst
Thema: "Achtung: bissiges Wort!" mit Ord.GP Steffi...
Kapitelsaal ...
Hallstraße 

Familiengottesdienst

Thema: "Achtung: bissiges Wort!" mit Ord.GP Steffi Hohmann

Thema: "Achtung: bissiges Wort!" mit Ord.GP Steffi Hohmann

Thema: "Achtung: bissiges Wort!" mit Ord.GP Steffi Hohmann

Termin
Datum: 30.04.2017
Uhrzeit: 10:45
Veranstaltungsort
Kapitelsaal des Stendaler Domstiftes
Hallstraße 28
39576 Stendal, Hansestadt

 

Mai

01.05.2017
10:00 - 12:00
Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn
Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung - - ...
Altstadt 
 

Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Termin
Datum: 01.05.2017
Uhrzeit: 10:00 - 12:00
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
01.05.2017
13:00 - 15:00
Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn
Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung - - ...
Altstadt 
 

Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Termin
Datum: 01.05.2017
Uhrzeit: 13:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
06.05.2017
08:00 - 15:00
Floh-, und Trödelmarkt
Gelände der WBGA hinter dem Alfo 
Gegenüber d...
Dr.-Kurt-Schu...

Floh-, und Trödelmarkt

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Termin
Datum: 06.05.2017
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Gegenüber dem Altmarkforum
Dr.-Kurt-Schumacher Str. 1-5
39576 Stendal, Hansestadt

 
06.05.2017
16:00
Konzert des Altmark Ensembles e. V.
Frühjahrskonzert des Altmark Ensembles e. V. 
Musikforum K...
Schadewachten 

Konzert des Altmark Ensembles e. V.

Frühjahrskonzert des Altmark Ensembles e. V.

Frühjahrskonzert des Altmark Ensembles e. V.

Frühjahrskonzert des Altmark Ensembles e. V.

Termin
Datum: 06.05.2017
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
06.05.2017
16:00
Konzert mit dem Altmark Ensemble e. V. und dem K...
Gemeinschaftskonzert des Altmark Ensembles e. V. u...
Musikforum K...
Schadewachten 

Konzert mit dem Altmark Ensemble e. V. und dem Kammerchor Singkreis-Magdeburg

Gemeinschaftskonzert des Altmark Ensembles e. V. und dem Kammerchor Singkreis Magdeburg unter der Leitung von Sebastian Weidenhagen und Stefan Gericke.

Gemeinschaftskonzert des Altmark Ensembles e. V. und dem Kammerchor Singkreis Magdeburg unter der Leitung von Sebastian Weidenhagen und Stefan Gericke.

Gemeinschaftskonzert des Altmark Ensembles e. V. und dem Kammerchor Singkreis Magdeburg unter der Leitung von Sebastian Weidenhagen und Stefan Gericke.

Termin
Datum: 06.05.2017
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
07.05.2017
 
Tiergartenfest
 
Tiergarten 
Uchtewall 

Tiergartenfest






Termin
Datum: 07.05.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Tiergarten
Uchtewall 11
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 417846

 
08.05.2017
19:00 - 21:15
"Stephan Graf v. Bothmer: Stan&Olli" - Stummfilm...
Der Pianist und Komponist Stephan Graf von Bothmer...
Theater der ...
Karlstraße 

"Stephan Graf v. Bothmer: Stan&Olli" - Stummfilmkonzert - Die Show zum Gesundlachen

Der Pianist und Komponist Stephan Graf von Bothmer bricht mit allen Filmmusikkonventionen und füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten große Säle wie intime Theater auf fünf Kontinenten.

Seine Shows gehen über die Präsentation eines Stummfilms mit Live-Filmmusik weit hinaus. Göttliche Diven, ehrenvolle Gentlemen, skrupellose Ganoven und skurrile Gestalten erstrahlen durch seine Musik in neuem Licht.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Kurzfilme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten:

1929 sind Stan Laurel & Oliver Hardy, hierzulande bekannt als Dick und Doof, auf dem Höhepunkt ihrer Kunst. Ohne jede böse Absicht geraten sie in halsbrecherische Situationen und säen Chaos und Zerstörung. Automobile und Häuser, die Symbole des "American Dream", verwandeln sich in ihrer Gegenwart in Schrotthaufen. Angst haben Stan und Olli nur vor ihrer eigenen Courage und dem weiblichen Charme. Sie versprechen ein grandioses Spektakel, Witz und gute Laune.

Stephan Graf v. Bothmer begleitet die Filme pointiert und virtuos und setzt die Schwerpunkte und Beziehungen so geschickt, dass die Gags vollkommen frisch und spontan rüberkommen.

Sie werden Tränen lachen!

Mit Musik, Live-Filmmusik, Vorfilmen, Hauptfilmen, Kino-Werbung (1912) und Moderation.

Live-Filmmusik: Stephan Graf v. Bothmer, Flügel | Komposition
Foto Maria Camilan

Der Pianist und Komponist Stephan Graf von Bothmer bricht mit allen Filmmusikkonventionen und füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten große Säle wie intime Theater auf fünf Kontinenten.

Seine Shows gehen über die Präsentation eines Stummfilms mit Live-Filmmusik weit hinaus. Göttliche Diven, ehrenvolle Gentlemen, skrupellose Ganoven und skurrile Gestalten erstrahlen durch seine Musik in neuem Licht.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Kurzfilme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten:

1929 sind Stan Laurel & Oliver Hardy, hierzulande bekannt als Dick und Doof, auf dem Höhepunkt ihrer Kunst. Ohne jede böse Absicht geraten sie in halsbrecherische Situationen und säen Chaos und Zerstörung. Automobile und Häuser, die Symbole des "American Dream", verwandeln sich in ihrer Gegenwart in Schrotthaufen. Angst haben Stan und Olli nur vor ihrer eigenen Courage und dem weiblichen Charme. Sie versprechen ein grandioses Spektakel, Witz und gute Laune.

Stephan Graf v. Bothmer begleitet die Filme pointiert und virtuos und setzt die Schwerpunkte und Beziehungen so geschickt, dass die Gags vollkommen frisch und spontan rüberkommen.

Sie werden Tränen lachen!

Mit Musik, Live-Filmmusik, Vorfilmen, Hauptfilmen, Kino-Werbung (1912) und Moderation.

Live-Filmmusik: Stephan Graf v. Bothmer, Flügel | Komposition
Foto Maria Camilan

Der Pianist und Komponist Stephan Graf von Bothmer bricht mit allen Filmmusikkonventionen und füllt mit seinen spektakulären StummfilmKonzerten große Säle wie intime Theater auf fünf Kontinenten.

Seine Shows gehen über die Präsentation eines Stummfilms mit Live-Filmmusik weit hinaus. Göttliche Diven, ehrenvolle Gentlemen, skrupellose Ganoven und skurrile Gestalten erstrahlen durch seine Musik in neuem Licht.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Kurzfilme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten:

1929 sind Stan Laurel & Oliver Hardy, hierzulande bekannt als Dick und Doof, auf dem Höhepunkt ihrer Kunst. Ohne jede böse Absicht geraten sie in halsbrecherische Situationen und säen Chaos und Zerstörung. Automobile und Häuser, die Symbole des "American Dream", verwandeln sich in ihrer Gegenwart in Schrotthaufen. Angst haben Stan und Olli nur vor ihrer eigenen Courage und dem weiblichen Charme. Sie versprechen ein grandioses Spektakel, Witz und gute Laune.

Stephan Graf v. Bothmer begleitet die Filme pointiert und virtuos und setzt die Schwerpunkte und Beziehungen so geschickt, dass die Gags vollkommen frisch und spontan rüberkommen.

Sie werden Tränen lachen!

Mit Musik, Live-Filmmusik, Vorfilmen, Hauptfilmen, Kino-Werbung (1912) und Moderation.

Live-Filmmusik: Stephan Graf v. Bothmer, Flügel | Komposition
Foto Maria Camilan

Termin
Datum: 08.05.2017
Uhrzeit: 19:00 - 21:15
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Großes Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
10.05.2017
15:00 - 17:00
Kritiker und Kollege: Christian Gottlob Heyne (1...
Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitge...
Hochschule M...
Osterburger S...

Kritiker und Kollege: Christian Gottlob Heyne (1729-1812) und sein Verhältnis zu Winckelmann

Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitgenossen

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge". Weitere Informationen folgen ...

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal)


Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitgenossen

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge". Weitere Informationen folgen ...

Termin
Datum: 10.05.2017
Uhrzeit: 15:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 2187-0

 
12.05.2017 -
14.05.2017
3. ADAC - Sachsen-Anhalt - Motorrad - Classic St...
 
Altstadt 
 

3. ADAC - Sachsen-Anhalt - Motorrad - Classic Stendal






Termin
Datum: 12.05.2017 - 14.05.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
13.05.2017
 
Oldtimerrallye der Classic-Garage e.V
 
Schützenpla...
 

Oldtimerrallye der Classic-Garage e.V






Termin
Datum: 13.05.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Schützenplatz

39576 Stendal, Hansestadt

 
13.05.2017 -
14.05.2017
Oldtimer - Treffen
Eintritt 7,00 Euro 
Flugplatzges...
Osterburger S...

Oldtimer - Treffen

Eintritt 7,00 Euro

Eintritt 7,00 Euro

Eintritt 7,00 Euro

Termin
Datum: 13.05.2017 - 14.05.2017
Uhrzeit: 10:00 - 20:00
Veranstaltungsort
Flugplatzgesellschaft Stendal-Borstel mbH
Osterburger Straße 250
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 713279

 
13.05.2017
14:00
Familienklettern im MAD-Club
25 Jahre Jugendclub der Hansestadt Stendal: - - ...
MAD-Club 
Wahrburger St...

Familienklettern im MAD-Club

25 Jahre Jugendclub der Hansestadt Stendal:

8.888 Tage MAD-Club, 2.222 Tage Hochseilgarten

25 Jahre Jugendclub der Hansestadt Stendal:

8.888 Tage MAD-Club, 2.222 Tage Hochseilgarten

25 Jahre Jugendclub der Hansestadt Stendal:

8.888 Tage MAD-Club, 2.222 Tage Hochseilgarten

Termin
Datum: 13.05.2017
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 
13.05.2017
14:00 - 18:00
Familienklettertag
5,00 Euro pro Teilnehmer 
MAD-Club 
Wahrburger St...

Familienklettertag

5,00 Euro pro Teilnehmer

5,00 Euro pro Teilnehmer

5,00 Euro pro Teilnehmer

Termin
Datum: 13.05.2017
Uhrzeit: 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 
17.05.2017
18:30
2. Firmenlauf Altmark
Der Lauf findet als 4er Staffel statt. - - Anme...
Hansestadt S...
 

2. Firmenlauf Altmark

Der Lauf findet als 4er Staffel statt.

Anmeldeschluss ist der 15.05.2017

Distanz Hauptlauf: 4 x 2 km

Der Lauf findet als 4er Staffel statt.

Anmeldeschluss ist der 15.05.2017

Distanz Hauptlauf: 4 x 2 km

Der Lauf findet als 4er Staffel statt.

Anmeldeschluss ist der 15.05.2017

Distanz Hauptlauf: 4 x 2 km

Termin
Datum: 17.05.2017
Uhrzeit: 18:30
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 
18.05.2017
15:00 - 17:00
Jordanien: Insel des Friedens und Partner des Ge...
Seit ihrer Gründung hat für die Hochschule Magde...
Hochschule M...
Osterburger S...

Jordanien: Insel des Friedens und Partner des German-Jordanian University Projektes der Hochschule Magdeburg-Stendal

Seit ihrer Gründung hat für die Hochschule Magdeburg-Stendal der internationale Wissenschaftsaustausch einen hohen Stellenwert. In diesem Kontext ist die Hochschule seit 2005 Trägerin des derzeit größten Bildungsexportprojektes der Bundesrepublik Deutschland, der German-Jordanian University (GJU) und damit federführende Projektpartnerin im Rahmen des DAAD-Programms "Studienangebote deutscher Hochschulen im Ausland".

Die German Jordanian University wurde auf der Grundlage eines königlichen Dekrets als staatliche Jordanische Hochschule gegründet. In den nunmehr zwölf Jahren ihres Bestehens hat die GJU eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Von der kleinen Kohorte aufgenommener Studierender im Wintersemester 2005/2006 bis zu den aktuell 4200 Studierenden auf dem neuen Campus nahe Madaba ist die GJU nicht nur quantitativ, sondern insbesondere auch qualitativ gewachsen. Der beeindruckende Erfolg der GJU ist dabei nicht ausschließlich exzellenter Lehre zu verdanken, sondern auch den drei weiteren Erfolgsfaktoren im Deutschlandbezug: dem Fachhochschulmodell, dem Deutschlandjahr, mit dem Hochschul- und dem Praktikumssemester und dem obligatorischen Deutschunterricht, welche in enger Kooperation mit den deutschen Partnerhochschulen, allen voran der Hochschule Magdeburg-Stendal, realisiert werden.

Im Vortrag wird zum einen das GJU-Projekt, zum anderen Jordanien als friedliches und politisch stabiles Land des Nahen Ostens vorgestellt.

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal)


Seit ihrer Gründung hat für die Hochschule Magdeburg-Stendal der internationale Wissenschaftsaustausch einen hohen Stellenwert. In diesem Kontext ist die Hochschule seit 2005 Trägerin des derzeit größten Bildungsexportprojektes der Bundesrepublik Deutschland, der German-Jordanian University (GJU) und damit federführende Projektpartnerin im Rahmen des DAAD-Programms "Studienangebote deutscher Hochschulen im Ausland".

Die German Jordanian University wurde auf der Grundlage eines königlichen Dekrets als staatliche Jordanische Hochschule gegründet. In den nunmehr zwölf Jahren ihres Bestehens hat die GJU eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Von der kleinen Kohorte aufgenommener Studierender im Wintersemester 2005/2006 bis zu den aktuell 4200 Studierenden auf dem neuen Campus nahe Madaba ist die GJU nicht nur quantitativ, sondern insbesondere auch qualitativ gewachsen. Der beeindruckende Erfolg der GJU ist dabei nicht ausschließlich exzellenter Lehre zu verdanken, sondern auch den drei weiteren Erfolgsfaktoren im Deutschlandbezug: dem Fachhochschulmodell, dem Deutschlandjahr, mit dem Hochschul- und dem Praktikumssemester und dem obligatorischen Deutschunterricht, welche in enger Kooperation mit den deutschen Partnerhochschulen, allen voran der Hochschule Magdeburg-Stendal, realisiert werden.

Im Vortrag wird zum einen das GJU-Projekt, zum anderen Jordanien als friedliches und politisch stabiles Land des Nahen Ostens vorgestellt.

Termin
Datum: 18.05.2017
Uhrzeit: 15:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 2187-0

 
20.05.2017
 
20. Internationaler Museumstag
 
Hansestadt S...
 

20. Internationaler Museumstag






Termin
Datum: 20.05.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 
20.05.2017
18:00 - 23:00
Kulturnacht 2017
weitere Informationen finden Sie auf www.veranstal...
Altstadt 
 

Kulturnacht 2017

weitere Informationen finden Sie auf www.veranstaltungen-stendal.de

weitere Informationen finden Sie auf www.veranstaltungen-stendal.de

weitere Informationen finden Sie auf www.veranstaltungen-stendal.de

Termin
Datum: 20.05.2017
Uhrzeit: 18:00 - 23:00
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
21.05.2017
10:00 - 18:00
Gartenlandschaft Altmark - Der Kunsthofgarten in...
Kunst & Garten im Mai: das Frühjahr im Park mit B...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Gartenlandschaft Altmark - Der Kunsthofgarten in Dahrenstedt

Kunst & Garten im Mai: das Frühjahr im Park mit Blick auf Kühe und Schafe, Rosen und Löwenzahn. Ab 14 Uhr : Ausstellungseröffnung Christin Lutze : Der weite Blick.

Kunst & Garten im Mai: das Frühjahr im Park mit Blick auf Kühe und Schafe, Rosen und Löwenzahn. Ab 14 Uhr : Ausstellungseröffnung Christin Lutze : Der weite Blick.

Kunst & Garten im Mai: das Frühjahr im Park mit Blick auf Kühe und Schafe, Rosen und Löwenzahn. Ab 14 Uhr : Ausstellungseröffnung Christin Lutze : Der weite Blick.

Termin
Datum: 21.05.2017
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 
21.05.2017
17:00 - 18:40
Tamara Steinmetz, Klarinette (mit Klavierbegleit...
Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung 
Musikforum K...
Schadewachten 

Tamara Steinmetz, Klarinette (mit Klavierbegleitung)

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Termin
Datum: 21.05.2017
Uhrzeit: 17:00 - 18:40
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
24.05.2017
15:00 - 17:00
Zoo Magdeburg - ein mittelständisches Unternehm...
Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvo...
Hochschule M...
Osterburger S...

Zoo Magdeburg - ein mittelständisches Unternehmen

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal)


Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal). Weitere Informationen folgen ...

Termin
Datum: 24.05.2017
Uhrzeit: 15:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 2187-0

 
26.05.2017 -
28.05.2017
Winckelmann-Games und Stendal HanseCup
 
Hansestadt S...
 

Winckelmann-Games und Stendal HanseCup






Termin
Datum: 26.05.2017 - 28.05.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 

Juni

01.06.2017
19:00 - 21:00
Konzert: Falk Zenker: Falkenflug -Solokonzert
Der studierte Gitarrist verschmilzt in seiner Musi...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Konzert: Falk Zenker: Falkenflug -Solokonzert

Der studierte Gitarrist verschmilzt in seiner Musik Elemente aus Jazz, Klassik, Flamenco, mittelalterlicher und anderer traditioneller Musik mit Improvisationen und experimentellen Sounds zu einer eigenen Klangsprache. Mit seiner virtuosen Akustikgitarre, ungewöhnlichen Klangerzeugern, konkreten Geräuschen und Live Elektronik lässt er eine assoziative und bildreiche Musik entstehen, die imaginäre Räume schafft.

Der studierte Gitarrist verschmilzt in seiner Musik Elemente aus Jazz, Klassik, Flamenco, mittelalterlicher und anderer traditioneller Musik mit Improvisationen und experimentellen Sounds zu einer eigenen Klangsprache. Mit seiner virtuosen Akustikgitarre, ungewöhnlichen Klangerzeugern, konkreten Geräuschen und Live Elektronik lässt er eine assoziative und bildreiche Musik entstehen, die imaginäre Räume schafft.

Der studierte Gitarrist verschmilzt in seiner Musik Elemente aus Jazz, Klassik, Flamenco, mittelalterlicher und anderer traditioneller Musik mit Improvisationen und experimentellen Sounds zu einer eigenen Klangsprache. Mit seiner virtuosen Akustikgitarre, ungewöhnlichen Klangerzeugern, konkreten Geräuschen und Live Elektronik lässt er eine assoziative und bildreiche Musik entstehen, die imaginäre Räume schafft.

Termin
Datum: 01.06.2017
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760
Vorverkauf
Der Olivenbaum
Kornmarkt 11
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 718293

 
03.06.2017
08:00 - 15:00
Floh-, und Trödelmarkt
Gelände der WBGA hinter dem Alfo 
Gegenüber d...
Dr.-Kurt-Schu...

Floh-, und Trödelmarkt

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Termin
Datum: 03.06.2017
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Gegenüber dem Altmarkforum
Dr.-Kurt-Schumacher Str. 1-5
39576 Stendal, Hansestadt

 
07.06.2017
15:00 - 17:00
Christian Wolff (1679-1754) - Philosoph des Rati...
Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitge...
Hochschule M...
Osterburger S...

Christian Wolff (1679-1754) - Philosoph des Rationalismus und der Aufklärung

Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitgenossen

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge". Weitere Informationen folgen ...

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal)


Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitgenossen

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge". Weitere Informationen folgen ...

Termin
Datum: 07.06.2017
Uhrzeit: 15:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 2187-0

 
09.06.2017 -
11.06.2017
50. Stendaler Rolandfest
weitere Informationen finden Sie auf www.veranstal...
Altstadt 
 

50. Stendaler Rolandfest

weitere Informationen finden Sie auf www.veranstaltungen-stendal.de

weitere Informationen finden Sie auf www.veranstaltungen-stendal.de

weitere Informationen finden Sie auf www.veranstaltungen-stendal.de

Termin
Datum: 09.06.2017 - 11.06.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
14.06.2017
15:00 - 17:00
Der Jakobsweg: Bilder und Eindrücke einer Wande...
Der Jakobsweg ist nach wie vor in aller Munde. Sei...
Hochschule M...
Osterburger S...

Der Jakobsweg: Bilder und Eindrücke einer Wanderung auf dem Camino Francés

Der Jakobsweg ist nach wie vor in aller Munde. Seit seiner Wiederentdeckung in den 1980-er Jahren sind die Pilgerzahlen beständig gestiegen, Tendenz weiter steigend. In Deutschland hat das Buch von Hape Kerkeling "Ich bin dann mal weg" und dessen Verfilmung ein verstärktes Interesse ausgelöst, den Jakobsweg zu gehen. Die Motive dazu sind aber ganz unterschiedlicher Art: manche wollen eine europäische Kulturlandschaft zu Fuß kennen lernen, für andere stellt der Jakobsweg eine Auszeit nach einer anstrengenden Lebensphase dar und soll vielleicht zu einer Neuorientierung führen.

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal)


Der Jakobsweg ist nach wie vor in aller Munde. Seit seiner Wiederentdeckung in den 1980-er Jahren sind die Pilgerzahlen beständig gestiegen, Tendenz weiter steigend. In Deutschland hat das Buch von Hape Kerkeling "Ich bin dann mal weg" und dessen Verfilmung ein verstärktes Interesse ausgelöst, den Jakobsweg zu gehen. Die Motive dazu sind aber ganz unterschiedlicher Art: manche wollen eine europäische Kulturlandschaft zu Fuß kennen lernen, für andere stellt der Jakobsweg eine Auszeit nach einer anstrengenden Lebensphase dar und soll vielleicht zu einer Neuorientierung führen.

Termin
Datum: 14.06.2017
Uhrzeit: 15:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 2187-0

 
17.06.2017
18:00
stendalia incognita XXI "Märchenhafte Mittsomme...
 
Musik- und ...
Poststraße 

stendalia incognita XXI "Märchenhafte Mittsommernacht" Sommerfest der Musik- und Kunstschule






Termin
Datum: 17.06.2017
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Musik- und Kunstschule adam-ileborgh-haus
Poststraße 4
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651710

 
18.06.2017
10:00 - 18:00
Gartenlandschaft Altmark - Der Kunsthofgarten in...
Kunst & Garten im Juni: Gehen Sie im Garten ihren ...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Gartenlandschaft Altmark - Der Kunsthofgarten in Dahrenstedt

Kunst & Garten im Juni: Gehen Sie im Garten ihren Gedanken nach, schauen Sie Blüten, Astwerk, Skulpturen. Ab 14 Uhr: Ausstellungseröffnung : Antje Koos : Astwerke und Stäbchenbauten.

Kunst & Garten im Juni: Gehen Sie im Garten ihren Gedanken nach, schauen Sie Blüten, Astwerk, Skulpturen. Ab 14 Uhr: Ausstellungseröffnung : Antje Koos : Astwerke und Stäbchenbauten.

Kunst & Garten im Juni: Gehen Sie im Garten ihren Gedanken nach, schauen Sie Blüten, Astwerk, Skulpturen. Ab 14 Uhr: Ausstellungseröffnung : Antje Koos : Astwerke und Stäbchenbauten.

Termin
Datum: 18.06.2017
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 
26.06.2017 -
30.06.2017
Ferienkletterwoche
5,00 Euro pro Teilnehmer - Anmeldung erforderlich...
MAD-Club 
Wahrburger St...

Ferienkletterwoche

5,00 Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

5,00 Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

5,00 Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

Termin
Datum: 26.06.2017 - 30.06.2017
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 
28.06.2017
15:00 - 17:00
Endlich alt!? Von den Vor- und Nachteilen des Al...
Die demografische Struktur und Entwicklung moderne...
Hochschule M...
Osterburger S...

Endlich alt!? Von den Vor- und Nachteilen des Altwerdens und Altseins

Die demografische Struktur und Entwicklung moderner Gesellschaft ist durch zwei wesentliche Entwicklungen gekennzeichnet: zum einen durch einen deutlichen Geburtenrückgang und zum anderen ist eine substantielle Erhöhung des Lebensalters zu beobachten. Im Jahr 2060 wird in Deutschland voraussichtlich jeder dritte über 65 Jahre alt sein und jeder siebte über 80 Jahre. Gründe für den Anstieg sind zum einen die nachhaltige Erhöhung der Lebenserwartung und zum anderen, dass die geburtenstärksten Jahrgänge der 1950er- und 1960er-Jahre - die sogenannten Babyboomer - ab Mitte der 2020er-Jahre das Alter von 65 und ab 2040 das Alter von 80 Jahren erreichen werden (Menning & Hoffmann, 2009). Zweifellos wird sich der demografische Wandel in vielfältiger Weise auf die gesellschaftliche Entwicklung und die öffentliche Gesundheit auswirken. Dabei werden Szenarien einer »Kompression«, bei der Erkrankungen sich in einer eher kurzen Phase am Lebensende konzentrieren, oder »Extension«, eine verlängerte Erkrankungsphase bei erhöhter Lebenserwartung, diskutiert.
Parallel zum höheren Lebensalter kommt es zu einer deutlichen Zunahme der gesundheitsbezogenen Lebensqualität. Dabei gibt es die Lebensqualität als mehr oder weniger objektive Realität nicht. Vielmehr muss sie als ein nicht direkt beobachtbares psychologisches Konstrukt bezeichnet werden. Gesundheitsbezogene Lebensqualität ist dabei ein Synonym für subjektive oder erlebte Gesundheit im Selbstbericht der Befragten. Wesentliche Komponenten sind dabei das psychische Befinden, die Funktionsfähigkeit in Alltag und Beruf, soziale Beziehungen sowie die körperliche Verfassung (Aaronson, 1988; Wenger, Mattson, Furberg, & Elinson, 1984). Die Bedeutung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Menschen im höheren Lebensalter ergibt sich nicht nur aus der in diesem Lebensabschnitt ansteigenden Morbidität und dem damit verbundenen Risiko von Verlusten an Autonomie und Selbstständigkeit, sondern auch aus dem Bedeutungswandel, dem das Leben im höheren Alter unterworfen ist (Kohlmann, 2000). Lehr nimmt an, dass der Übergang in das höhere Lebensalter die Stabilität der inneren und äußeren Situation gefährdet und infolgedessen vermehrte Belastungssituationen auftreten (Lehr, 2008). Alternsprozesse bringen Veränderungen mit sich, die objektiv gesehen mit negativen Aspekten behaftet sind. Aus dieser veränderten Lebenssituation resultiert ein Ungleichwicht, mit dem sich der Betroffene auseinanderzusetzen hat. Wenn das Auftreten von altersbedingten Veränderungen mit Einbußen der gesundheitsbezogenen Lebensqualität einhergeht und die individuelle Lebensspanne im Alter verkürzt, wird von krankhaftem Altern gesprochen (Gerok & Brandtstädter, 1992).
In der Bonner Längsschnittstudie (BOLSA), die in den Jahren von 1965 bis 1985 222 Männer und Frauen der Jahrgänge 1890 bis 1895 und 1900 bis 1905 untersucht hat, zeigte sich, dass der subjektive Gesundheitszustand die engste Korrelation zur Langlebigkeit bei psycho-physischem Wohlbefinden erkennen ließ, während der objektive Gesundheitszustand nur einen geringen Vorhersagewert hatte (Lehr, 2008). Waren Personen objektiv krank, fühlten sie sich dennoch subjektiv relativ gesund, waren aktiver, unternehmungslustiger und zählten zu den Langlebigen. Im Gegenteil hierzu waren Personen, die objektiv gesund wirkten, sich aber subjektiv krank fühlten, passiver, lustloser, unzufriedener und erreichten kein hohes Lebensalter, alterten also mit einer geringeren gesundheitsbezogenen Lebensqualität weniger erfolgreich. Vergleichbare Beziehungen haben sich auch in der Berliner Altersstudie (BASE) ergeben (Borchelt, Gilberg, Horgas, & Geiselmann, 1996). Die subjektive Gesundheitswahrnehmung scheint also bei älteren Menschen viel weniger mit objektiven Krankheitsmerkmalen zu korrelieren als bei Jüngeren. Diese empirisch gesicherte Divergenz zwischen der altersabhängigen objektiven Morbidität und der vergleichsweise stabilen subjektiven Gesundheitswahrnehmung wird deshalb auch als "Alters-Invarianz-Paradox" bezeichnet (Kohlmann, 2000).
Personen beurteilen ihre eigene Gesundheit nicht ausschließlich auf Basis von objektiv medizinisch diagnostizierten Erkrankungen, sondern beziehen weit mehr und subjektive Aspekte mit ein, zum Beispiel Vergleiche mit dem Gesundheitszustand Gleichaltriger. Da Personen trotz vorhandener Erkrankungen oder Einschränkungen in der Mobilität ihre eigene Gesundheit häufig noch als gut bewerten, decken sich oft subjektive Gesundheit und objektiver Gesundheitszustand im Alter nicht. Bundesweite Bevölkerungssurveys bei Personen in Privathaushalten, wie der Deutsche Alterssurvey (DEAS) und die erste Erhebungswelle der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1, 2008 - 2011) des Robert Koch-Instituts, belegen übereinstimmend mit Untersuchungen aus vielen Ländern, dass über die Hälfte der Menschen in der zweiten Lebenshälfte ihre Gesundheit als gut oder sehr gut bewertet (Lampert, Kroll, & von der Lippe, 2013; Wurm, Schöllgen, & Tesch-Römer, 2010). Im DEAS sind es selbst in der Altersgruppe der 70- bis 85-Jährigen immerhin noch 40 % (Wurm et al., 2010). Nach Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) wird die subjektive Gesundheit in Deutschland über den Zeitraum von 1994 bis 2012 in der Tendenz positiver eingeschätzt (Wagner, Frick, & Schupp, 2007). Die Verbesserung ist bei Frauen und Männern zwischen 60 und 69 Jahren besonders ausgeprägt, aber auch bei den über 70-Jährigen zeigt sich noch ein positiver Trend. In DEGS1 wurde zur Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität der SF-36 Fragebogen verwendet. Bei Betrachtung der Gesamtwerte zeigt sich eine Abnahme der gesundheitsbezogenen Lebensqualität im Altersverlauf. Während sich die Einschätzung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität im körperlichen Bereich bei Frauen und Männern in den höheren Altersgruppen verschlechtert, zeigt sich jedoch im psychischen Bereich nahezu keine Veränderung, eher sogar eine leicht steigende Tendenz. Eine Analyse der altersspezifischen Veränderung in der Einschätzung der allgemeinen Gesundheit über die Zeit im Vergleich mit den Ergebnissen aus dem Bundes-Gesundheitssurvey 1998 (BGS98) belegt außerdem, dass diese Einschätzung sich in den höheren Altersgruppen verbessert hat (Ellert & Kurth, 2013).

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal)


Die demografische Struktur und Entwicklung moderner Gesellschaft ist durch zwei wesentliche Entwicklungen gekennzeichnet: zum einen durch einen deutlichen Geburtenrückgang und zum anderen ist eine substantielle Erhöhung des Lebensalters zu beobachten. Im Jahr 2060 wird in Deutschland voraussichtlich jeder dritte über 65 Jahre alt sein und jeder siebte über 80 Jahre. Gründe für den Anstieg sind zum einen die nachhaltige Erhöhung der Lebenserwartung und zum anderen, dass die geburtenstärksten Jahrgänge der 1950er- und 1960er-Jahre - die sogenannten Babyboomer - ab Mitte der 2020er-Jahre das Alter von 65 und ab 2040 das Alter von 80 Jahren erreichen werden (Menning & Hoffmann, 2009). Zweifellos wird sich der demografische Wandel in vielfältiger Weise auf die gesellschaftliche Entwicklung und die öffentliche Gesundheit auswirken. Dabei werden Szenarien einer »Kompression«, bei der Erkrankungen sich in einer eher kurzen Phase am Lebensende konzentrieren, oder »Extension«, eine verlängerte Erkrankungsphase bei erhöhter Lebenserwartung, diskutiert.
Parallel zum höheren Lebensalter kommt es zu einer deutlichen Zunahme der gesundheitsbezogenen Lebensqualität. Dabei gibt es die Lebensqualität als mehr oder weniger objektive Realität nicht. Vielmehr muss sie als ein nicht direkt beobachtbares psychologisches Konstrukt bezeichnet werden. Gesundheitsbezogene Lebensqualität ist dabei ein Synonym für subjektive oder erlebte Gesundheit im Selbstbericht der Befragten. Wesentliche Komponenten sind dabei das psychische Befinden, die Funktionsfähigkeit in Alltag und Beruf, soziale Beziehungen sowie die körperliche Verfassung (Aaronson, 1988; Wenger, Mattson, Furberg, & Elinson, 1984). Die Bedeutung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Menschen im höheren Lebensalter ergibt sich nicht nur aus der in diesem Lebensabschnitt ansteigenden Morbidität und dem damit verbundenen Risiko von Verlusten an Autonomie und Selbstständigkeit, sondern auch aus dem Bedeutungswandel, dem das Leben im höheren Alter unterworfen ist (Kohlmann, 2000). Lehr nimmt an, dass der Übergang in das höhere Lebensalter die Stabilität der inneren und äußeren Situation gefährdet und infolgedessen vermehrte Belastungssituationen auftreten (Lehr, 2008). Alternsprozesse bringen Veränderungen mit sich, die objektiv gesehen mit negativen Aspekten behaftet sind. Aus dieser veränderten Lebenssituation resultiert ein Ungleichwicht, mit dem sich der Betroffene auseinanderzusetzen hat. Wenn das Auftreten von altersbedingten Veränderungen mit Einbußen der gesundheitsbezogenen Lebensqualität einhergeht und die individuelle Lebensspanne im Alter verkürzt, wird von krankhaftem Altern gesprochen (Gerok & Brandtstädter, 1992).
In der Bonner Längsschnittstudie (BOLSA), die in den Jahren von 1965 bis 1985 222 Männer und Frauen der Jahrgänge 1890 bis 1895 und 1900 bis 1905 untersucht hat, zeigte sich, dass der subjektive Gesundheitszustand die engste Korrelation zur Langlebigkeit bei psycho-physischem Wohlbefinden erkennen ließ, während der objektive Gesundheitszustand nur einen geringen Vorhersagewert hatte (Lehr, 2008). Waren Personen objektiv krank, fühlten sie sich dennoch subjektiv relativ gesund, waren aktiver, unternehmungslustiger und zählten zu den Langlebigen. Im Gegenteil hierzu waren Personen, die objektiv gesund wirkten, sich aber subjektiv krank fühlten, passiver, lustloser, unzufriedener und erreichten kein hohes Lebensalter, alterten also mit einer geringeren gesundheitsbezogenen Lebensqualität weniger erfolgreich. Vergleichbare Beziehungen haben sich auch in der Berliner Altersstudie (BASE) ergeben (Borchelt, Gilberg, Horgas, & Geiselmann, 1996). Die subjektive Gesundheitswahrnehmung scheint also bei älteren Menschen viel weniger mit objektiven Krankheitsmerkmalen zu korrelieren als bei Jüngeren. Diese empirisch gesicherte Divergenz zwischen der altersabhängigen objektiven Morbidität und der vergleichsweise stabilen subjektiven Gesundheitswahrnehmung wird deshalb auch als "Alters-Invarianz-Paradox" bezeichnet (Kohlmann, 2000).
Personen beurteilen ihre eigene Gesundheit nicht ausschließlich auf Basis von objektiv medizinisch diagnostizierten Erkrankungen, sondern beziehen weit mehr und subjektive Aspekte mit ein, zum Beispiel Vergleiche mit dem Gesundheitszustand Gleichaltriger. Da Personen trotz vorhandener Erkrankungen oder Einschränkungen in der Mobilität ihre eigene Gesundheit häufig noch als gut bewerten, decken sich oft subjektive Gesundheit und objektiver Gesundheitszustand im Alter nicht. Bundesweite Bevölkerungssurveys bei Personen in Privathaushalten, wie der Deutsche Alterssurvey (DEAS) und die erste Erhebungswelle der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1, 2008 - 2011) des Robert Koch-Instituts, belegen übereinstimmend mit Untersuchungen aus vielen Ländern, dass über die Hälfte der Menschen in der zweiten Lebenshälfte ihre Gesundheit als gut oder sehr gut bewertet (Lampert, Kroll, & von der Lippe, 2013; Wurm, Schöllgen, & Tesch-Römer, 2010). Im DEAS sind es selbst in der Altersgruppe der 70- bis 85-Jährigen immerhin noch 40 % (Wurm et al., 2010). Nach Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) wird die subjektive Gesundheit in Deutschland über den Zeitraum von 1994 bis 2012 in der Tendenz positiver eingeschätzt (Wagner, Frick, & Schupp, 2007). Die Verbesserung ist bei Frauen und Männern zwischen 60 und 69 Jahren besonders ausgeprägt, aber auch bei den über 70-Jährigen zeigt sich noch ein positiver Trend. In DEGS1 wurde zur Messung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität der SF-36 Fragebogen verwendet. Bei Betrachtung der Gesamtwerte zeigt sich eine Abnahme der gesundheitsbezogenen Lebensqualität im Altersverlauf. Während sich die Einschätzung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität im körperlichen Bereich bei Frauen und Männern in den höheren Altersgruppen verschlechtert, zeigt sich jedoch im psychischen Bereich nahezu keine Veränderung, eher sogar eine leicht steigende Tendenz. Eine Analyse der altersspezifischen Veränderung in der Einschätzung der allgemeinen Gesundheit über die Zeit im Vergleich mit den Ergebnissen aus dem Bundes-Gesundheitssurvey 1998 (BGS98) belegt außerdem, dass diese Einschätzung sich in den höheren Altersgruppen verbessert hat (Ellert & Kurth, 2013).

Termin
Datum: 28.06.2017
Uhrzeit: 15:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 2187-0

 
29.06.2017
19:00 - 21:00
Konzert: Claude Bourbon : Medieval and Spanish B...
Claude Bourbon wurde in den frühen 60er Jahren in...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Konzert: Claude Bourbon : Medieval and Spanish Blues

Claude Bourbon wurde in den frühen 60er Jahren in Frankreich geboren und wuchs in der Schweiz auf, wo er eine klassische Musikausbildung erhielt. Als Fingerpicking- Gitarrist ist er überall auf der Welt aufgetreten. Er hat eine unglaubliche Fusion aus Klassik und Jazz geschaffen, mit flüchtigen östlichen Einflüssen, spanischen und lateinamerikanischen Elementen und Zügen von Western Folk.

Claude Bourbon wurde in den frühen 60er Jahren in Frankreich geboren und wuchs in der Schweiz auf, wo er eine klassische Musikausbildung erhielt. Als Fingerpicking- Gitarrist ist er überall auf der Welt aufgetreten. Er hat eine unglaubliche Fusion aus Klassik und Jazz geschaffen, mit flüchtigen östlichen Einflüssen, spanischen und lateinamerikanischen Elementen und Zügen von Western Folk.

Claude Bourbon wurde in den frühen 60er Jahren in Frankreich geboren und wuchs in der Schweiz auf, wo er eine klassische Musikausbildung erhielt. Als Fingerpicking- Gitarrist ist er überall auf der Welt aufgetreten. Er hat eine unglaubliche Fusion aus Klassik und Jazz geschaffen, mit flüchtigen östlichen Einflüssen, spanischen und lateinamerikanischen Elementen und Zügen von Western Folk.

Termin
Datum: 29.06.2017
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 

Juli

01.07.2017
 
Tierheimfest
 
Altmärkisch...
Eichstedter W...

Tierheimfest






Termin
Datum: 01.07.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkischer Tierschutzverein / Tierheim
Eichstedter Weg 10
39576 Stendal, Hansestadt

 
01.07.2017
08:00 - 15:00
Floh-, und Trödelmarkt
Gelände der WBGA hinter dem Alfo 
Gegenüber d...
Dr.-Kurt-Schu...

Floh-, und Trödelmarkt

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Termin
Datum: 01.07.2017
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Gegenüber dem Altmarkforum
Dr.-Kurt-Schumacher Str. 1-5
39576 Stendal, Hansestadt

 
03.07.2017 -
07.07.2017
Ausflugswoche
ab 10 Jahren - z.B. ins Langobardendorf 
MAD-Club 
Wahrburger St...

Ausflugswoche

ab 10 Jahren
z.B. ins Langobardendorf

ab 10 Jahren
z.B. ins Langobardendorf

ab 10 Jahren
z.B. ins Langobardendorf

Termin
Datum: 03.07.2017 - 07.07.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 
03.07.2017 -
09.07.2017
Deutsch-polnischer Jugendaustausch im JFZ
 
Jugendfreize...
Altes Dorf 

Deutsch-polnischer Jugendaustausch im JFZ






Termin
Datum: 03.07.2017 - 09.07.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Jugendfreizeitzentrum- Mitte (JFZ)
Altes Dorf 22
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 258166 oder 258167

 
03.07.2017 -
14.07.2017
Deutschen Meisterschaft im Segelflug 15m-/18m-/O...
 
Flugplatzges...
Osterburger S...

Deutschen Meisterschaft im Segelflug 15m-/18m-/Offene Klasse






Termin
Datum: 03.07.2017 - 14.07.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Flugplatzgesellschaft Stendal-Borstel mbH
Osterburger Straße 250
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 713279

 
09.07.2017
18:00
Konzert Grundton D "Die 12 Cellisten der Be...
In der Benefiz - Reihe "Grundton D" von Deutschlan...
Dom St. Niko...
Am Dom 

Konzert Grundton D "Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker"

In der Benefiz - Reihe "Grundton D" von Deutschlandfunk und Deutscher Stiftung Denkmalschutz wird ein Konzert mit "Den 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker" veranstaltet. Der Erlös des Konzertes verbleibt vollständig und zweckgebunden zum Erhalt des Domes St. Nikolaus Stendal.

In der Benefiz - Reihe "Grundton D" von Deutschlandfunk und Deutscher Stiftung Denkmalschutz wird ein Konzert mit "Den 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker" veranstaltet. Der Erlös des Konzertes verbleibt vollständig und zweckgebunden zum Erhalt des Domes St. Nikolaus Stendal.

In der Benefiz - Reihe "Grundton D" von Deutschlandfunk und Deutscher Stiftung Denkmalschutz wird ein Konzert mit "Den 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker" veranstaltet. Der Erlös des Konzertes verbleibt vollständig und zweckgebunden zum Erhalt des Domes St. Nikolaus Stendal.

Termin
Datum: 09.07.2017
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Dom St. Nikolaus
Am Dom
39576 Stendal, Hansestadt

 
10.07.2017 -
14.07.2017
Überraschungswoche
 
MAD-Club 
Wahrburger St...

Überraschungswoche






Termin
Datum: 10.07.2017 - 14.07.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 
11.07.2017
07:00
Girls Camp
 
Jugendfreize...
Altes Dorf 

Girls Camp






Termin
Datum: 11.07.2017
Uhrzeit: 07:00
Veranstaltungsort
Jugendfreizeitzentrum- Mitte (JFZ)
Altes Dorf 22
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 258166 oder 258167

 
12.07.2017
15:00 - 17:00
Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781) - Eine biog...
Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitge...
Hochschule M...
Osterburger S...

Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781) - Eine biographisch-fotografische Annäherung an Deutschlands bedeutendsten Aufklärer

Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitgenossen

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge". Weitere Informationen folgen ...

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal)


Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitgenossen

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge". Weitere Informationen folgen ...

Termin
Datum: 12.07.2017
Uhrzeit: 15:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 2187-0

 
13.07.2017
07:00
Girls Camp
 
Jugendfreize...
Altes Dorf 

Girls Camp






Termin
Datum: 13.07.2017
Uhrzeit: 07:00
Veranstaltungsort
Jugendfreizeitzentrum- Mitte (JFZ)
Altes Dorf 22
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 258166 oder 258167

 
16.07.2017
10:00 - 18:00
Gartenlandschaft Altmark - Der Kunsthofgarten in...
Kunst & Garten im Juli: Blühende Pracht im Vierse...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Gartenlandschaft Altmark - Der Kunsthofgarten in Dahrenstedt

Kunst & Garten im Juli: Blühende Pracht im Vierseitenhof und im Park. Skulpturen und Bänke unter Bäumen, mit Blick auf Schafe oder Schmetterlinge. Und ab 14 h: Ausstellungseröffnung Louis Funkenflug : Funkenflüge. Abstrakte Fotografie.

Kunst & Garten im Juli: Blühende Pracht im Vierseitenhof und im Park. Skulpturen und Bänke unter Bäumen, mit Blick auf Schafe oder Schmetterlinge. Und ab 14 h: Ausstellungseröffnung Louis Funkenflug : Funkenflüge. Abstrakte Fotografie.

Kunst & Garten im Juli: Blühende Pracht im Vierseitenhof und im Park. Skulpturen und Bänke unter Bäumen, mit Blick auf Schafe oder Schmetterlinge. Und ab 14 h: Ausstellungseröffnung Louis Funkenflug : Funkenflüge. Abstrakte Fotografie.

Termin
Datum: 16.07.2017
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 
16.07.2017
14:00 - 18:00
Ausstellung : Louis Funkenflug : Funkenflüge
Abstrakte Fotografie 
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Ausstellung : Louis Funkenflug : Funkenflüge

Abstrakte Fotografie

Abstrakte Fotografie

Abstrakte Fotografie

Termin
Datum: 16.07.2017
Uhrzeit: 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 
17.07.2017 -
21.07.2017
Ausflugswoche
ab 16 Jahren - z.B. in unsere Hauptstädte 
MAD-Club 
Wahrburger St...

Ausflugswoche

ab 16 Jahren
z.B. in unsere Hauptstädte

ab 16 Jahren
z.B. in unsere Hauptstädte

ab 16 Jahren
z.B. in unsere Hauptstädte

Termin
Datum: 17.07.2017 - 21.07.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 
20.07.2017
19:00 - 21:00
Jo Aldingers Downbeatclub
Energiegeladen. Treibend. Bewusstseinserweiternd. ...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Jo Aldingers Downbeatclub

Energiegeladen. Treibend. Bewusstseinserweiternd. Die flirrende Weite, die diese Band erzeugt, lässt mehr als drei Musiker vermuten. Pulsierende Beats lösen Raum und Zeit auf hypnotische Weise auf. Chamäleonartig passen sie ihre musikalischen Farbgebungen einander an und erschaffen so ein einzigartig homogenes und klares Klangbild.

Energiegeladen. Treibend. Bewusstseinserweiternd. Die flirrende Weite, die diese Band erzeugt, lässt mehr als drei Musiker vermuten. Pulsierende Beats lösen Raum und Zeit auf hypnotische Weise auf. Chamäleonartig passen sie ihre musikalischen Farbgebungen einander an und erschaffen so ein einzigartig homogenes und klares Klangbild.

Energiegeladen. Treibend. Bewusstseinserweiternd. Die flirrende Weite, die diese Band erzeugt, lässt mehr als drei Musiker vermuten. Pulsierende Beats lösen Raum und Zeit auf hypnotische Weise auf. Chamäleonartig passen sie ihre musikalischen Farbgebungen einander an und erschaffen so ein einzigartig homogenes und klares Klangbild.

Termin
Datum: 20.07.2017
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 
24.07.2017 -
28.07.2017
Sportwoche
Mit Turnieren, Volleyball, Fußball und Freizeitsp...
MAD-Club 
Wahrburger St...

Sportwoche

Mit Turnieren, Volleyball, Fußball und Freizeitspielen

Mit Turnieren, Volleyball, Fußball und Freizeitspielen

Mit Turnieren, Volleyball, Fußball und Freizeitspielen

Termin
Datum: 24.07.2017 - 28.07.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 
26.07.2017
15:00 - 17:00
Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff (1736-1800) ...
Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitge...
Hochschule M...
Osterburger S...

Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff (1736-1800) und die Begründung der klassizistischen Baukunst in Deutschland

Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitgenossen
Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge". Weitere Informationen folgen ...

Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge" (Senior-Campus Stendal)


Winckelmann-Jubiläen 2017/2018: Bedeutende Zeitgenossen
Vortrag im Rahmen der Reihe "Stendaler Hochschulvorträge". Weitere Informationen folgen ...

Termin
Datum: 26.07.2017
Uhrzeit: 15:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 2187-0

 
31.07.2017 -
04.08.2017
Ferienkletterwoche
5,00 Euro pro Teilnehmer - Anmeldung erforderlich...
MAD-Club 
Wahrburger St...

Ferienkletterwoche

5,00 Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

5,00 Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

5,00 Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

Termin
Datum: 31.07.2017 - 04.08.2017
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 

August

05.08.2017
08:00 - 15:00
Floh-, und Trödelmarkt
Gelände der WBGA hinter dem Alfo 
Gegenüber d...
Dr.-Kurt-Schu...

Floh-, und Trödelmarkt

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Termin
Datum: 05.08.2017
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Gegenüber dem Altmarkforum
Dr.-Kurt-Schumacher Str. 1-5
39576 Stendal, Hansestadt

 
07.08.2017 -
09.08.2017
Ferienkletterwoche
5,00 Euro pro Teilnehmer - Anmeldung erforderlich...
MAD-Club 
Wahrburger St...

Ferienkletterwoche

5,00 Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

5,00 Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

5,00 Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich

Termin
Datum: 07.08.2017 - 09.08.2017
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 
17.08.2017
 
9. Stadtmeisterschaft im Tischtennis
 
Stadt Stenda...
 

9. Stadtmeisterschaft im Tischtennis






Termin
Datum: 17.08.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadt Stendal

39576 Stendal, HansestadtStendal

 
18.08.2017
20:00
Kabarett mit den Hengstmanns
Das neue Familenprogramm von Frank Hengstmann mit ...
Musikforum K...
Schadewachten 

Kabarett mit den Hengstmanns

Das neue Familenprogramm von Frank Hengstmann mit seinen Söhnen Sebastian und Tobias
im Klostergarten
(bei schlechtem Wetter im Musikforum Katharinenkirche)

Das neue Familenprogramm von Frank Hengstmann mit seinen Söhnen Sebastian und Tobias
im Klostergarten
(bei schlechtem Wetter im Musikforum Katharinenkirche)

Das neue Familenprogramm von Frank Hengstmann mit seinen Söhnen Sebastian und Tobias
im Klostergarten
(bei schlechtem Wetter im Musikforum Katharinenkirche)

Termin
Datum: 18.08.2017
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
20.08.2017
 
9. Stadtmeisterschaft im Tischtennis
 
Stadt Stenda...
 

9. Stadtmeisterschaft im Tischtennis






Termin
Datum: 20.08.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadt Stendal

39576 Stendal, HansestadtStendal

 
20.08.2017
10:00 - 18:00
Gartenlandschaft Altmark - Der Kunsthofgarten in...
Im Hochsommer ist der Kunsthofgarten ein besondere...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Gartenlandschaft Altmark - Der Kunsthofgarten in Dahrenstedt

Im Hochsommer ist der Kunsthofgarten ein besonderer Genuß: Mit schattigen Sitzplätzen und dem freien Blick auf Kühe, Wiese, Schafe, Obstbäume und Kunst: Und ab 14 Uhr: Ausstellungseröffnung : Faller-Walzer/Heussen : Gegen-Stände

Im Hochsommer ist der Kunsthofgarten ein besonderer Genuß: Mit schattigen Sitzplätzen und dem freien Blick auf Kühe, Wiese, Schafe, Obstbäume und Kunst: Und ab 14 Uhr: Ausstellungseröffnung : Faller-Walzer/Heussen : Gegen-Stände

Im Hochsommer ist der Kunsthofgarten ein besonderer Genuß: Mit schattigen Sitzplätzen und dem freien Blick auf Kühe, Wiese, Schafe, Obstbäume und Kunst: Und ab 14 Uhr: Ausstellungseröffnung : Faller-Walzer/Heussen : Gegen-Stände

Termin
Datum: 20.08.2017
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 
20.08.2017
14:00 - 18:00
Ausstellung : Faller-Walzer/Heussen : Gegen-Stä...
Faller-Walzer, Fotograf und Hejo Heussen, Objektk...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Ausstellung : Faller-Walzer/Heussen : Gegen-Stände

Faller-Walzer, Fotograf und Hejo Heussen, Objektkünstler - tauschen die Rollen und Erfahrungen. Heussen Fotografiert und Faller-Walzer geht ins Dreidimensionale.

Faller-Walzer, Fotograf und Hejo Heussen, Objektkünstler - tauschen die Rollen und Erfahrungen. Heussen Fotografiert und Faller-Walzer geht ins Dreidimensionale.

Faller-Walzer, Fotograf und Hejo Heussen, Objektkünstler - tauschen die Rollen und Erfahrungen. Heussen Fotografiert und Faller-Walzer geht ins Dreidimensionale.

Termin
Datum: 20.08.2017
Uhrzeit: 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 
24.08.2017
19:00 - 21:00
Konzert : Die 61ger Dixie- und Bluesband :Jazz z...
Sie gründeten sich 1961 in Magdeburg. Und trafen ...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

Konzert : Die 61ger Dixie- und Bluesband :Jazz zum Hören und Tanzen

Sie gründeten sich 1961 in Magdeburg. Und trafen sich wieder 1989. Und gründeten sich neu. Nun spielen sie jedes Jahr auf dem Kunsthof Dahrenstedt. Und ihre Fan-Gemeinde wird immer größer.

Sie gründeten sich 1961 in Magdeburg. Und trafen sich wieder 1989. Und gründeten sich neu. Nun spielen sie jedes Jahr auf dem Kunsthof Dahrenstedt. Und ihre Fan-Gemeinde wird immer größer.

Sie gründeten sich 1961 in Magdeburg. Und trafen sich wieder 1989. Und gründeten sich neu. Nun spielen sie jedes Jahr auf dem Kunsthof Dahrenstedt. Und ihre Fan-Gemeinde wird immer größer.

Termin
Datum: 24.08.2017
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 
25.08.2017
 
Local Heroes auf den Stadtseewiesen
 
Stadtsee 
 

Local Heroes auf den Stadtseewiesen






Termin
Datum: 25.08.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadtsee

39576 Stendal, Hansestadt

 

September

02.09.2017
08:00 - 15:00
Floh-, und Trödelmarkt
Gelände der WBGA hinter dem Alfo 
Gegenüber d...
Dr.-Kurt-Schu...

Floh-, und Trödelmarkt

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Termin
Datum: 02.09.2017
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Gegenüber dem Altmarkforum
Dr.-Kurt-Schumacher Str. 1-5
39576 Stendal, Hansestadt

 
07.09.2017
19:00 - 21:00
David Lindorfer : Nylon crossover guitar
Sechs Nylonsaiten. Das ist alles was David Lindorf...
Kunsthof Dah...
Dahrenstedter...

David Lindorfer : Nylon crossover guitar

Sechs Nylonsaiten. Das ist alles was David Lindorfer braucht für eine Musik die gar nicht so leicht zu beschreiben, geschweige denn einzuordnen ist. Gnadenlos treibender Groove trifft auf süffige Melodien und Harmonien mit doppeltem und dreifachem Boden. Die Energie des Fingerstyle und die Freiheit des Jazz verneigen sich vor der Schönheit der klassischen Gitarre.
Und so verwundert es auch nicht, dass der junge Oberösterreicher als einer der spannendsten Newcomer der akustischen Gitarrenszene gilt

Sechs Nylonsaiten. Das ist alles was David Lindorfer braucht für eine Musik die gar nicht so leicht zu beschreiben, geschweige denn einzuordnen ist. Gnadenlos treibender Groove trifft auf süffige Melodien und Harmonien mit doppeltem und dreifachem Boden. Die Energie des Fingerstyle und die Freiheit des Jazz verneigen sich vor der Schönheit der klassischen Gitarre.
Und so verwundert es auch nicht, dass der junge Oberösterreicher als einer der spannendsten Newcomer der akustischen Gitarrenszene gilt

Sechs Nylonsaiten. Das ist alles was David Lindorfer braucht für eine Musik die gar nicht so leicht zu beschreiben, geschweige denn einzuordnen ist. Gnadenlos treibender Groove trifft auf süffige Melodien und Harmonien mit doppeltem und dreifachem Boden. Die Energie des Fingerstyle und die Freiheit des Jazz verneigen sich vor der Schönheit der klassischen Gitarre.
Und so verwundert es auch nicht, dass der junge Oberösterreicher als einer der spannendsten Newcomer der akustischen Gitarrenszene gilt

Termin
Datum: 07.09.2017
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Kunsthof Dahrenstedt
Dahrenstedter Dorfstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 419760

 
10.09.2017
 
Tag des offenen Denkmals
 
Hansestadt S...
 

Tag des offenen Denkmals






Termin
Datum: 10.09.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 
10.09.2017
10:00 - 12:00
Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn
Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung - - ...
Altstadt 
 

Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Termin
Datum: 10.09.2017
Uhrzeit: 10:00 - 12:00
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
10.09.2017
13:00 - 15:00
Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn
Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung - - ...
Altstadt 
 

Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Termin
Datum: 10.09.2017
Uhrzeit: 13:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
10.09.2017
14:00 - 18:00
Familienklettertag
5,00 Euro Pro Teilnehmer 
MAD-Club 
Wahrburger St...

Familienklettertag

5,00 Euro Pro Teilnehmer

5,00 Euro Pro Teilnehmer

5,00 Euro Pro Teilnehmer

Termin
Datum: 10.09.2017
Uhrzeit: 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort
MAD-Club
Wahrburger Straße 130
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 313792

 
10.09.2017
17:00 - 18:40
Maximilian Sutter, Trompete (mit Klavierbegleitu...
Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung 
Musikforum K...
Schadewachten 

Maximilian Sutter, Trompete (mit Klavierbegleitung)

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Termin
Datum: 10.09.2017
Uhrzeit: 17:00 - 18:40
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
16.09.2017
13:00 - 18:00
Kinder- und Familienfest am Stadtsee
weitere Informationen unter: www.veranstaltungen-s...
Bühne am St...
Uchtewall 

Kinder- und Familienfest am Stadtsee

weitere Informationen unter: www.veranstaltungen-stendal.de

weitere Informationen unter: www.veranstaltungen-stendal.de

weitere Informationen unter: www.veranstaltungen-stendal.de

Termin
Datum: 16.09.2017
Uhrzeit: 13:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Bühne am Stadtsee (vor dem Tiergarten)
Uchtewall
39576 Stendal, Hansestadt

 

Oktober

03.10.2017
 
3. Stendaler Handwerkermarkt
 
Altmärkisch...
Schadewachten 

3. Stendaler Handwerkermarkt






Termin
Datum: 03.10.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
03.10.2017
10:00 - 12:00
Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn
Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung - - ...
Altstadt 
 

Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Termin
Datum: 03.10.2017
Uhrzeit: 10:00 - 12:00
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
03.10.2017
13:00 - 15:00
Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn
Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung - - ...
Altstadt 
 

Ausfahrt der Stendaler Pferdebahn

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Pro Fahrt stehen 15 Plätze zur Verfügung

Der Vorverkauf findet in der Tourist-Information im Rathaus statt.

Termin
Datum: 03.10.2017
Uhrzeit: 13:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
07.10.2017
08:00 - 15:00
Floh-, und Trödelmarkt
Gelände der WBGA hinter dem Alfo 
Gegenüber d...
Dr.-Kurt-Schu...

Floh-, und Trödelmarkt

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Termin
Datum: 07.10.2017
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Gegenüber dem Altmarkforum
Dr.-Kurt-Schumacher Str. 1-5
39576 Stendal, Hansestadt

 
08.10.2017
 
Herbst- und Kürbisfest im Tiergarten
 
Tiergarten 
Uchtewall 

Herbst- und Kürbisfest im Tiergarten






Termin
Datum: 08.10.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Tiergarten
Uchtewall 11
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 417846

 
19.10.2017 -
21.10.2017
3. Stendaler Lichttage
 
Hansestadt S...
 

3. Stendaler Lichttage






Termin
Datum: 19.10.2017 - 21.10.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 
20.10.2017 -
29.10.2017
Herbstfest der Schausteller
 
Schützenpla...
 

Herbstfest der Schausteller






Termin
Datum: 20.10.2017 - 29.10.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Schützenplatz

39576 Stendal, Hansestadt

 
22.10.2017
17:00 - 18:40
Clarissa Schmitt, Klarinette (mit Klavierbegleit...
Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung 
Musikforum K...
Schadewachten 

Clarissa Schmitt, Klarinette (mit Klavierbegleitung)

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Termin
Datum: 22.10.2017
Uhrzeit: 17:00 - 18:40
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
27.10.2017
 
Reformationsrallye
 
Hansestadt S...
 

Reformationsrallye






Termin
Datum: 27.10.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 

November

02.11.2017
19:00
Maxim Kowalew Don Kosaken
Im Konzert der Maxim Kowalew Don Kosaken werden ru...
Musikforum K...
Schadewachten 

Maxim Kowalew Don Kosaken

Im Konzert der Maxim Kowalew Don Kosaken werden russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu hören sein.

Im Konzert der Maxim Kowalew Don Kosaken werden russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu hören sein.

Im Konzert der Maxim Kowalew Don Kosaken werden russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu hören sein.

Termin
Datum: 02.11.2017
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
04.11.2017
08:00 - 15:00
Floh-, und Trödelmarkt
Gelände der WBGA hinter dem Alfo 
Gegenüber d...
Dr.-Kurt-Schu...

Floh-, und Trödelmarkt

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Termin
Datum: 04.11.2017
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Gegenüber dem Altmarkforum
Dr.-Kurt-Schumacher Str. 1-5
39576 Stendal, Hansestadt

 
11.11.2017
 
Martinsumzug
 
Hansestadt S...
 

Martinsumzug






Termin
Datum: 11.11.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 
19.11.2017
17:00 - 18:40
Jacob Plag, Klarinette (mit Klavierbegleitung)
Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung 
Musikforum K...
Schadewachten 

Jacob Plag, Klarinette (mit Klavierbegleitung)

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung

Termin
Datum: 19.11.2017
Uhrzeit: 17:00 - 18:40
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
24.11.2017
 
Kulturpreisverleihung
 
Hansestadt S...
 

Kulturpreisverleihung






Termin
Datum: 24.11.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 

Dezember

01.12.2017
 
25. Sportlerehrung
 
Hansestadt S...
 

25. Sportlerehrung






Termin
Datum: 01.12.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 
02.12.2017
08:00 - 15:00
Floh-, und Trödelmarkt
Gelände der WBGA hinter dem Alfo 
Gegenüber d...
Dr.-Kurt-Schu...

Floh-, und Trödelmarkt

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Gelände der WBGA hinter dem Alfo

Termin
Datum: 02.12.2017
Uhrzeit: 08:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Gegenüber dem Altmarkforum
Dr.-Kurt-Schumacher Str. 1-5
39576 Stendal, Hansestadt

 
02.12.2017
14:30 - 18:00
Familiennachmittag zu Weihnachten
 
Jugendfreize...
Altes Dorf 

Familiennachmittag zu Weihnachten






Termin
Datum: 02.12.2017
Uhrzeit: 14:30 - 18:00
Veranstaltungsort
Jugendfreizeitzentrum- Mitte (JFZ)
Altes Dorf 22
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 258166 oder 258167

 
02.12.2017
16:00
Weihnachtskonzert des Altmark Ensembles e.V.
Konzert des Altmark Ensembles e. V. mit bekannten ...
Musikforum K...
Schadewachten 

Weihnachtskonzert des Altmark Ensembles e.V.

Konzert des Altmark Ensembles e. V. mit bekannten und neuen Liedern zur Weihnachtszeit.

Konzert des Altmark Ensembles e. V. mit bekannten und neuen Liedern zur Weihnachtszeit.

Konzert des Altmark Ensembles e. V. mit bekannten und neuen Liedern zur Weihnachtszeit.

Termin
Datum: 02.12.2017
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
03.12.2017
16:00
Weihnachtskonzert des Altmark Ensembles e. V.
Konzert des Altmarkensembles mit bekannten und neu...
Musikforum K...
Schadewachten 

Weihnachtskonzert des Altmark Ensembles e. V.

Konzert des Altmarkensembles mit bekannten und neuen Liedern zur Weihnachtszeit.

Konzert des Altmarkensembles mit bekannten und neuen Liedern zur Weihnachtszeit.

Konzert des Altmarkensembles mit bekannten und neuen Liedern zur Weihnachtszeit.

Termin
Datum: 03.12.2017
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
08.12.2017
19:00
Weihanchtskonzert der Musik und Kunstschule Sten...
Ein buntes Konzert mit Schülern unterschiedlichst...
Musikforum K...
Schadewachten 

Weihanchtskonzert der Musik und Kunstschule Stendal

Ein buntes Konzert mit Schülern unterschiedlichster Instrumentalklassen.

Ein buntes Konzert mit Schülern unterschiedlichster Instrumentalklassen.

Ein buntes Konzert mit Schülern unterschiedlichster Instrumentalklassen.

Termin
Datum: 08.12.2017
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
14.12.2017 -
17.12.2017
Weihnachtsmarkt
 
Hansestadt S...
 

Weihnachtsmarkt






Termin
Datum: 14.12.2017 - 17.12.2017
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Stendal

39576 Stendal, Hansestadt

 

2018