Veranstaltungen im Landkreis Stendal

September

23.09.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 23.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
23.09.2014
14:00 - 17:00
Interkulturelle Woche 2014 - Interkulturelles F...
Interkulturelle Wochen im Landkreis Stendal vom 21...
Stendal, Han...
Landratsamt S...

Interkulturelle Woche 2014 - Interkulturelles Frauencafé

Interkulturelle Wochen im Landkreis Stendal vom 21. September bis 26. September 2014.

Seit 1975 findet jährlich Ende September bundesweit die Interkulturelle Woche statt. Die Organisatoren der Interkulturellen Woche treten für bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen des Zusammenlebens von Deutschen und Zugewanderten ein. Das zentrale Anliegen ist, durch persönliche Begegnungen und Kontakte, ein besseres gegenseitiges Verständnis zu entwickeln und zum Abbau von Vorurteilen beizutragen. Unter dem Motto ,wer offen ist, kann mehr erleben, haben das Netzwerk für die Integration von Migranten/innen des Landkreises Stendal, die Hansestadt Stendal und der Landkreis Stendal anlässlich der Interkulturellen Woche ein abwechselungsreiches interkulturelles Programm organisiert.



Termin
Datum: 23.09.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Landratsamt Stendal
Hospitalstraße 1-2
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 60-6

 
23.09.2014
16:30
Räuber Pfefferkopfs neuestes Abenteuer
Die Puppenbühne "Traumland" gastiert am Dienstag,...
Werben (Elbe...
Hotel - Resta...

Räuber Pfefferkopfs neuestes Abenteuer

Die Puppenbühne "Traumland" gastiert am Dienstag, im Deutschen Haus in Werben. - Auf dem Programm steht das Stück "Das neueste Abenteuer vom Räuber Pfefferkopf"

Die Puppenbühne "Traumland" gastiert am Dienstag, im Deutschen Haus in Werben.
Auf dem Programm steht das Stück "Das neueste Abenteuer vom Räuber Pfefferkopf"


Termin
Datum: 23.09.2014
Uhrzeit: 16:30
Veranstaltungsort
Hotel - Restaurant " Deutsches Haus "

39615 Werben (Elbe), Hansestadt

 
23.09.2014
17:00
Renate Watty-Heider, Erinnerungen an Hollywood -...
in der Veranstaltungsreihe "Vor dem Vergessen bewa...
Stendal, Han...
Ausstellungs-...

Renate Watty-Heider, Erinnerungen an Hollywood - Ein Interview

in der Veranstaltungsreihe "Vor dem Vergessen bewahren"

in der Veranstaltungsreihe "Vor dem Vergessen bewahren"


Termin
Datum: 23.09.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Ausstellungs- und Begegnungszentrum im Winckelmann-Museum
Winckelmannstraße 36-38
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 215226

 
23.09.2014
18:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und ...
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und Besichtigung St. Stephanskirche

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.


Termin
Datum: 23.09.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
23.09.2014
19:30
Konzert mit dem Ensemble " Beriska "
"Beriska" setzt sich aus vier Musikerinnen und ein...
Schollene 
Kirche Scholl...

Konzert mit dem Ensemble " Beriska "

"Beriska" setzt sich aus vier Musikerinnen und einem Musiker zusammen. Die drei Frauen spielen die Bandura. Dieses Instrument wird auch als ukrainische Zither bezeichnet. Begleitet werden sie von dem einzigen männlichen Ensemblemitglied auf der osteuropäischen Variante - des Chromatischen Knopfakkordeons.

Zur Aufführung kommt eine große Bandbreite ukrainischer Musik, geistliche Stücke ebenso wie Volkslieder und Kosakenballaden. "Beriska" konzertiert in
ganz Europa. Von Schollene geht es direkt in die Schweiz. Mit Sicherheit ergibt sich die Möglichkeit, im Anschluss an die Musikdarbietung noch mit den Künstlern über die angespannte Situation in ihrer ukrainischen Heimat ins Gespräch zu kommen.



Termin
Datum: 23.09.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Kirche Schollene

14715 Schollene

 
24.09.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 24.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
24.09.2014
 
Der Kasper kommt im Märchentruck
Mit seinem neuen, großen Märchentruck - bekannt ...
Havelberg, H...
Parkplatz Bah...

Der Kasper kommt im Märchentruck

Mit seinem neuen, großen Märchentruck - bekannt aus der MDR-Landpartie - gastiert das Marionettentheater Woitschack in der nächsten Woche in Havelberg. - Es finden täglich zwei Vorstellungen statt. Um 15:00 und um 17:00 Uhr.

Mit seinem neuen, großen Märchentruck - bekannt aus der MDR-Landpartie - gastiert das Marionettentheater Woitschack in der nächsten Woche in Havelberg.
Es finden täglich zwei Vorstellungen statt. Um 15:00 und um 17:00 Uhr.


Termin
Datum: 24.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Parkplatz Bahnhofstraße

39539 Havelberg, Hansestadt

 
24.09.2014
16:00 - 19:00
Interkulturelle Woche 2014 - Begegnungsnachmitta...
im Anschluss gemeinsames Essen in interkultureller...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Interkulturelle Woche 2014 - Begegnungsnachmittag - Informationen - Austausch - Gespräche

im Anschluss gemeinsames Essen in interkultureller Atmosphäre - Interkulturelle Wochen im Landkreis Stendal vom 21. September bis 26. September 2014.

Seit 1975 findet jährlich Ende September bundesweit die Interkulturelle Woche statt. Die Organisatoren der Interkulturellen Woche treten für bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen des Zusammenlebens von Deutschen und Zugewanderten ein. Das zentrale Anliegen ist, durch persönliche Begegnungen und Kontakte, ein besseres gegenseitiges Verständnis zu entwickeln und zum Abbau von Vorurteilen beizutragen. Unter dem Motto ,wer offen ist, kann mehr erleben, haben das Netzwerk für die Integration von Migranten/innen des Landkreises Stendal, die Hansestadt Stendal und der Landkreis Stendal anlässlich der Interkulturellen Woche ein abwechselungsreiches interkulturelles Programm organisiert.



Termin
Datum: 24.09.2014
Uhrzeit: 16:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
24.09.2014
18:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und ...
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und Besichtigung St. Stephanskirche

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.


Termin
Datum: 24.09.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
24.09.2014
19:30
1. Sinfoniekonzert der Brandenburger Symphoniker...
Werke von Richard Strauss und Wolfgang Amadeus Moz...
Stendal, Han...
Theater der A...

1. Sinfoniekonzert der Brandenburger Symphoniker

Werke von Richard Strauss und Wolfgang Amadeus Mozart

GMD Michael Helmrath stellt zwei ausergewöhnliche Opernkomponisten gegenüber. So erklingen von Wolfgang Amadeus Mozart neben der kleinen Nachtmusik die Overtüren zu " Don Giovanni" und der " Entführung aus dem Serail" und von Richard Strauss die Serenade für 13 Bläser, das Vorspiel zu " Capriccio" die Tondichtung " Don Juan" und der Schleiertanz aus "Salome".



Termin
Datum: 24.09.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Großes Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
24.09.2014
19:30
19. Altmärkisches Musikfest - 1. Sinfoniekonzer...
mit den Brandenburger Symphonikern Leitung: GMD Mi...
Stendal, Han...
Theater der A...

19. Altmärkisches Musikfest - 1. Sinfoniekonzert Konzert mit Werken von Strauss und Mozart

mit den Brandenburger Symphonikern Leitung: GMD Michael Helmrath

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands biete Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 24.09.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 635777

 
25.09.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 25.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
25.09.2014
 
Der Kasper kommt im Märchentruck
Mit seinem neuen, großen Märchentruck - bekannt ...
Havelberg, H...
Parkplatz Bah...

Der Kasper kommt im Märchentruck

Mit seinem neuen, großen Märchentruck - bekannt aus der MDR-Landpartie - gastiert das Marionettentheater Woitschack in der nächsten Woche in Havelberg. - Es finden täglich zwei Vorstellungen statt. Um 15:00 und um 17:00 Uhr.

Mit seinem neuen, großen Märchentruck - bekannt aus der MDR-Landpartie - gastiert das Marionettentheater Woitschack in der nächsten Woche in Havelberg.
Es finden täglich zwei Vorstellungen statt. Um 15:00 und um 17:00 Uhr.


Termin
Datum: 25.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Parkplatz Bahnhofstraße

39539 Havelberg, Hansestadt

 
25.09.2014
09:00 - 13:15
Interkulturelle Woche 2014 - Aktionsbörse "Mein...
für Arbeitnehmer mit Migrationshintergrund und re...
Stendal, Han...
BIC - Altmark...

Interkulturelle Woche 2014 - Aktionsbörse "Meine Stärken - Ihr Gewinn"

für Arbeitnehmer mit Migrationshintergrund und regionale Unternehmen - Interkulturelle Wochen im Landkreis Stendal vom 21. September bis 26. September 2014.

Seit 1975 findet jährlich Ende September bundesweit die Interkulturelle Woche statt. Die Organisatoren der Interkulturellen Woche treten für bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen des Zusammenlebens von Deutschen und Zugewanderten ein. Das zentrale Anliegen ist, durch persönliche Begegnungen und Kontakte, ein besseres gegenseitiges Verständnis zu entwickeln und zum Abbau von Vorurteilen beizutragen. Unter dem Motto ,wer offen ist, kann mehr erleben, haben das Netzwerk für die Integration von Migranten/innen des Landkreises Stendal, die Hansestadt Stendal und der Landkreis Stendal anlässlich der Interkulturellen Woche ein abwechselungsreiches interkulturelles Programm organisiert.



Termin
Datum: 25.09.2014
Uhrzeit: 09:00 - 13:15
Veranstaltungsort
BIC - Altmark GmbH
Arneburger Straße 24
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 681410

 
25.09.2014
14:00
15. Jahre Singegruppe
Die Singegruppe der Begegnungsstätte der Volkssol...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

15. Jahre Singegruppe

Die Singegruppe der Begegnungsstätte der Volkssolidarität feiert Ihr 15.-jähriges Bestehen. - Dazu sind alle ganz herzlich eingeladen. - Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579

Die Singegruppe der Begegnungsstätte der Volkssolidarität feiert Ihr 15.-jähriges Bestehen.
Dazu sind alle ganz herzlich eingeladen.
Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579


Termin
Datum: 25.09.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
25.09.2014
17:00
Sehen was wächst: Offizielle BUGA-Baustellenfü...
Speziell ausgebildete Baustellenführer zeigen, wa...
Havelberg, H...
Sankt Annen K...

Sehen was wächst: Offizielle BUGA-Baustellenführung

Speziell ausgebildete Baustellenführer zeigen, was derzeit auf dem BUGA-Gelände gebaut und gepflanzt wird. Kompetente Erläuterungen zu den gärtnerischen Höhepunkten begleiten die BUGA-Baustellenführungen.

"Wir hoffen, dass auch dieses Jahr wieder viele Interessierte den Weg zu uns finden. Zu erleben ist die bauliche und pflanzliche Entwicklung der BUGA. In diesem Jahr wird besonders viel gebaut und gepflanzt. Wir wollen…", so Erhard Skupch, Geschäftsführer des BUGA-Zweckverbandes, "…mit den Baustellenführungen die Vorfreude auf die Gartenschau wecken." Nach den Führungen beginnt ab Ende September 2014 die Endphase der Fertigstellung aller neun BUGA-Ausstellungsparks in den fünf BUGA-Kommunen.
Bürgerinnen und Bürgern, die an den BUGA-Baustellenführungen teilnehmen möchten, werden gebeten auf festes Schuhwerk zu achten und mindestens 2,5 Stunden Zeit einzuplanen.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.
Neben Havelberg finden die Baustellenführungen zur gleichen Zeit in den anderen BUGA-Kommunen Brandenburg, Rathenow, Premnitz und Stölln statt.



Termin
Datum: 25.09.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Sankt Annen Kapelle
Vor dem Steintor
39539 Havelberg, Hansestadt

 
25.09.2014
18:00
Interkulturelle Woche 2014 - Lesung "Blackbox Ab...
Interkulturelle Wochen im Landkreis Stendal vom 21...
Stendal, Han...
Stadtbiblioth...

Interkulturelle Woche 2014 - Lesung "Blackbox Abschiebung" von Miltiadis Oulios

Interkulturelle Wochen im Landkreis Stendal vom 21. September bis 26. September 2014.

Seit 1975 findet jährlich Ende September bundesweit die Interkulturelle Woche statt. Die Organisatoren der Interkulturellen Woche treten für bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen des Zusammenlebens von Deutschen und Zugewanderten ein. Das zentrale Anliegen ist, durch persönliche Begegnungen und Kontakte, ein besseres gegenseitiges Verständnis zu entwickeln und zum Abbau von Vorurteilen beizutragen. Unter dem Motto ,wer offen ist, kann mehr erleben, haben das Netzwerk für die Integration von Migranten/innen des Landkreises Stendal, die Hansestadt Stendal und der Landkreis Stendal anlässlich der Interkulturellen Woche ein abwechselungsreiches interkulturelles Programm organisiert.



Termin
Datum: 25.09.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Stendal
Mönchskirchhof 1
39576 Stendal, Hansestadt

 
25.09.2014
18:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und ...
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und Besichtigung St. Stephanskirche

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.


Termin
Datum: 25.09.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
26.09.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
26.09.2014
 
Der Kasper kommt im Märchentruck
Mit seinem neuen, großen Märchentruck - bekannt ...
Havelberg, H...
Parkplatz Bah...

Der Kasper kommt im Märchentruck

Mit seinem neuen, großen Märchentruck - bekannt aus der MDR-Landpartie - gastiert das Marionettentheater Woitschack in der nächsten Woche in Havelberg. - Es finden täglich zwei Vorstellungen statt. Um 15:00 und um 17:00 Uhr.

Mit seinem neuen, großen Märchentruck - bekannt aus der MDR-Landpartie - gastiert das Marionettentheater Woitschack in der nächsten Woche in Havelberg.
Es finden täglich zwei Vorstellungen statt. Um 15:00 und um 17:00 Uhr.


Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Parkplatz Bahnhofstraße

39539 Havelberg, Hansestadt

 
26.09.2014
15:00
Kunstkoffer
Malen und Basteln für Kinder 
Stendal, Han...
Theater der A...

Kunstkoffer

Malen und Basteln für Kinder

Malen und Basteln für Kinder


Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Vorplatz
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
26.09.2014
15:00 - 18:00
Tag der offenen Tür in der Volkshochschule
Die Kreisvolkshochschule Stendal und die Kreismusi...
Osterburg (A...
Kreisvolkshoc...

Tag der offenen Tür in der Volkshochschule

Die Kreisvolkshochschule Stendal und die Kreismusikschule "Ferdinand Vogel" laden Sie herzlich ein in die Bahnhofstraße 3, 39606 Osterburg. Ein vielfältiges Programm erwartet Sie!

Zeichen-, Näh-, Töpfer- Yoga- und Computerkurse der KVHS stellen sich vor und laden zum Mitmachen ein.
Um 15:00, 16:00 und 17:00 Uhr geben die Musikschüler Konzerte und verschiedene Instrumente dürfen selbst ausprobiert werden.
Im Bücherbus der Stadt- und Kreisbibliothek Osterburg werden Kindergeschichten vorgelesen und es gibt einen Bücherflohmarkt.
Das Kreismuseum Osterburg stellt seine Seildrehmaschine vor.
Für das leibliche Wohl sorgt die Schülerfirma des Markgraf-Albrecht-Gymnasiums mit einem Kuchenbasar.



Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit: 15:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Kreisvolkshochschule Stendal, Geschäftsstelle Osterburg
Bahnhofstraße 3
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 895178

 
26.09.2014
18:00
Interkulturelle Woche 2014 - Filmabend mit Disku...
Eine kritische Auseinandersetzung mit der Deutsche...
Stendal, Han...
Hochschule Ma...

Interkulturelle Woche 2014 - Filmabend mit Diskussion: "Recolonize Cologne"

Eine kritische Auseinandersetzung mit der Deutschen Kolonialgeschichte - Interkulturelle Wochen im Landkreis Stendal vom 21. September bis 26. September 2014.

Seit 1975 findet jährlich Ende September bundesweit die Interkulturelle Woche statt. Die Organisatoren der Interkulturellen Woche treten für bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen des Zusammenlebens von Deutschen und Zugewanderten ein. Das zentrale Anliegen ist, durch persönliche Begegnungen und Kontakte, ein besseres gegenseitiges Verständnis zu entwickeln und zum Abbau von Vorurteilen beizutragen. Unter dem Motto ,wer offen ist, kann mehr erleben, haben das Netzwerk für die Integration von Migranten/innen des Landkreises Stendal, die Hansestadt Stendal und der Landkreis Stendal anlässlich der Interkulturellen Woche ein abwechselungsreiches interkulturelles Programm organisiert.



Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Hochschule Magdeburg-Stendal (Audimax)
Osterburger Straße 25
39576 Stendal, Hansestadt

 
26.09.2014
18:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und ...
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und Besichtigung St. Stephanskirche

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.


Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
26.09.2014
19:00
Chorkonzert in der Petri-Kirche Seehausen
Gemeinsam mit dem "Chor 16", einem Auswahl- Ensemb...
Seehausen (A...
St. Petri Kir...

Chorkonzert in der Petri-Kirche Seehausen

Gemeinsam mit dem "Chor 16", einem Auswahl- Ensemble des Deutschen Postsängerbundes, will der Männerchor Seehausen, unter der Leitung von Frank Satzky, in der Petrikirche Seehausen singen.

Gemeinsam mit dem "Chor 16", einem Auswahl- Ensemble des Deutschen Postsängerbundes, will der Männerchor Seehausen, unter der Leitung von Frank Satzky, in der Petrikirche Seehausen singen.


Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
St. Petri Kirche

39615 Seehausen (Altmark), Hansestadt

 
26.09.2014
19:30
Classik Love Songs
Konzert mit Björn Casapietra 
Tangermünde...
Kirche St. St...

Classik Love Songs

Konzert mit Björn Casapietra

Konzert mit Björn Casapietra


Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Kirche St. Stephan

39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Rathausbuchhandlung
Kirchstr.14
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 3814

 
26.09.2014
19:30
Scherbenpark - Lesertag
Monolog nach dem Roman von Alina Bronsky - Bühne...
Stendal, Han...
Theater der A...

Scherbenpark - Lesertag

Monolog nach dem Roman von Alina Bronsky - Bühnenfassung von Thomas Richhardt - Inszenierung: Alexander Netschajew

Sascha ist 17 Jahre alt, stammt aus Russland und wohnt in der tristen Hochhaussiedlung »Scherbenpark«. Es gibt zwei Dinge, die sie in ihrem Leben unbedingt tun will: Stiefvater Vadim töten und ein Buch über ihre Mutter schreiben. Und es gibt vieles, das sie leidenschaftlich hasst: Mitleid und die Frage, woher sie so gut Deutsch kann zum Beispiel. Und vor allem den alkoholsüchtigen Vadim, der sie und ihre Mutter misshandelt. Während sie in der Schule Bestleistungen erbringt und sich gegen die Diskriminierungen durch ihre Mitschüler entschieden zur Wehr setzt, gerät die familiäre Situation völlig außer Kontrolle. Ein Streit zwischen ihrer Mutter und Vadim eskaliert und Sascha muss Verantwortung für sich und ihre beiden kleinen Geschwister übernehmen …
»Die Protagonistin Sascha erscheint auf den ersten Blick schräg, ausgeflippt und aggressiv. Aber das ist sie nicht. Im Gegenteil. Sie ist gerade, gesund und zielstrebig. Was ihr passiert, ist schräg, krank und aggressiv. Sascha ist ein schillerndes Beispiel von Lebensmut und kämpferischem Nicht-unterkriegen-lassen. Eine beeindruckende Figur in einer Story, die spannend ist wie ein Krimi.« Alexander Netschajew



Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Rangfoyer
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
26.09.2014
21:00
Jazz im Theater
Mit der Band "Friling" - In Kooperation mit der Mu...
Stendal, Han...
Theater der A...

Jazz im Theater

Mit der Band "Friling" - In Kooperation mit der Musikfabrik Frank Wedel

Mit einer Mischung aus Gypsy Jazz, Tango und einem Hauch Elektro Swing entführt die Band " Friling" das Puplikum in die 20er Jahre. Die Reihe "Jazz im Theater" ist eine Kooperation mit der Musikfabrik Frank Wedel.



Termin
Datum: 26.09.2014
Uhrzeit: 21:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Kleines Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
27.09.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
27.09.2014
 
Konzert
Konzert mit dem Organisten des Leipziger Gewandhau...
Eichstedt (A...
St. Katharine...

Konzert

Konzert mit dem Organisten des Leipziger Gewandhauses.

Konzert mit dem Organisten des Leipziger Gewandhauses.


Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
St. Katharinenkirche

39596 Eichstedt (Altmark)

 
27.09.2014
09:00 - 12:00
Lehrgang für betreuende Angehörige zum Thema D...
Im September 2014 bietet der Verein Seniorentagess...
Bismark (Alt...
Seniorentages...

Lehrgang für betreuende Angehörige zum Thema Demenz

Im September 2014 bietet der Verein Seniorentagesstätte-Schloss Kläden den zweiten Lehrgang für betreuende Angehörige in diesem Jahr zum Thema "Demenz" an. - - An insgesamt vier Sonnabenden, jeweils von 9.00 - 12.00 Uhr wird die Referentin mit den Teilnehmern über - - -die Entstehung und den Verlauf der Krankheit, -über Hilfsangebote, -den Medikamenteneinsatz und auch zum Thema -Entlastungsangebote für den Pflegealltag - - sprechen. - - Termine: 06.09.2014 - 13.09.2014 - 20.09.2014 - 27.09.2014 - - Eine Anmeldung bis spätestens zum 3. Sepember 2014 unter 039324/590004 ist für diesen kostenlosen Kurs möglich.

Im September 2014 bietet der Verein Seniorentagesstätte-Schloss Kläden den zweiten Lehrgang für betreuende Angehörige in diesem Jahr zum Thema "Demenz" an.

An insgesamt vier Sonnabenden, jeweils von 9.00 - 12.00 Uhr wird die Referentin mit den Teilnehmern über

-die Entstehung und den Verlauf der Krankheit, -über Hilfsangebote, -den Medikamenteneinsatz und auch zum Thema -Entlastungsangebote für den Pflegealltag

sprechen.

Termine: 06.09.2014
13.09.2014
20.09.2014
27.09.2014

Eine Anmeldung bis spätestens zum 3. Sepember 2014 unter 039324/590004 ist für diesen kostenlosen Kurs möglich.


Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 09:00 - 12:00
Veranstaltungsort
Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V.
Am Schloss 1
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
27.09.2014
09:00 - 16:00
Sonderöffnungstag Seniorentagesstätte - Schlos...
Der Verein "Seniorentagesstätte - Schloss Kläde ...
Bismark (Alt...
Seniorentages...

Sonderöffnungstag Seniorentagesstätte - Schloss Kläde e.V.

Der Verein "Seniorentagesstätte - Schloss Kläde e.V." bietet am Sonnabend, 27. September 2014 ab 9.00 Uhr wieder einen Sonderöffnungstag im III. Quartal an. - Diesen können u.a. auch Besucher des Steinfelder Bauernmarktes nutzen, die ihre Angehörigen während des Besuches des Marktes nicht allein zu Hause lassen wollen und denen die Möglichkeit eingeräumt wird, diese für einige Stunden oder auch von 9.00 bis 16.00 Uhr in der Tagesstätte betreuen zu lassen. - Wer dieses Angebot nutzen möchte, sollte sich unter 039324/590004 bei den Mitarbeitern der Einrichtung bis spätestens Freitag, 26.09.14 melden.

Der Verein "Seniorentagesstätte - Schloss Kläde e.V." bietet am Sonnabend, 27. September 2014 ab 9.00 Uhr wieder einen Sonderöffnungstag im III. Quartal an.
Diesen können u.a. auch Besucher des Steinfelder Bauernmarktes nutzen, die ihre Angehörigen während des Besuches des Marktes nicht allein zu Hause lassen wollen und denen die Möglichkeit eingeräumt wird, diese für einige Stunden oder auch von 9.00 bis 16.00 Uhr in der Tagesstätte betreuen zu lassen.
Wer dieses Angebot nutzen möchte, sollte sich unter 039324/590004 bei den Mitarbeitern der Einrichtung bis spätestens Freitag, 26.09.14 melden.


Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 09:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V.
Am Schloss 1
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
27.09.2014
10:00
Tag der offenen Tür in Westernstadt Cody
Die Tore des Bretscher Westernstädtchens Cody öf...
Altmärkisch...
Wilder Westen...

Tag der offenen Tür in Westernstadt Cody

Die Tore des Bretscher Westernstädtchens Cody öffnen sich am Sonnabend, zum Tag der offenen Tür. Besucher sind herzlich willkommen, sich die mit Liebe zum Detail errichtete Metropole anzuschauen.

Neu ist, dass dieses Mal auf dem Außengelände von Cody ein Trödelmarkt (Anmeldungen unter Tel. 039391/490 63) stattfindet. Standgebühren werden nicht
erhoben. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Mehr im Internet: www. wilder-westen-bretsch.de.



Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Wilder Westen Bretsch
Lindenweg 5
39606 Altmärkische Höhe
Telefon: 039391 - 49063

 
27.09.2014
10:00 - 17:00
20. Steinfelder Bauernmarkt
180 Handwerker und Händler, Historische Landtechn...
Bismark (Alt...
Ortslage Stei...

20. Steinfelder Bauernmarkt

180 Handwerker und Händler, Historische Landtechnik, Altmärkische Produkte und regionale Küche, Erstmals Kinder-Bauernmarkt, Ländliche Kultur auf der Feldsteinbühne und dem Marktgelände, Königinnentreffen, 2. Vogelscheuchenwettbewerb

180 Handwerker und Händler, Historische Landtechnik, Altmärkische Produkte und regionale Küche, Erstmals Kinder-Bauernmarkt, Ländliche Kultur auf der Feldsteinbühne und dem Marktgelände, Königinnentreffen, 2. Vogelscheuchenwettbewerb


Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 10:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Ortslage Steinfeld

39599 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039324 - 242

 
27.09.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
27.09.2014
12:00
Wahrburg feiert Erntedankfest
Mittag gibt es Essen aus der Gulaschkanone. Daran ...
Stendal, Han...
Ortslage Wahr...

Wahrburg feiert Erntedankfest

Mittag gibt es Essen aus der Gulaschkanone. Daran schließt sich das bunte Festprogramm bei - Kaffee und Kuchen an. Mit dabei sind unter anderem der Kindergarten Wahrburg und die Show "ICE-Cream".

Der Erntedankgottesdienst findet in der Kirche statt. An beiden Tagen gibt es für die Kleinen eine Mal- und Bastelstraße, einen Schminkstand, einen Kinderflohmarkt und eine Riesenkinderrutsche. Zudem warten auf die Besucher ein buntes Markttreiben, Preisschießen und eine Garten- und Kleingeräteausstellung. Der Wahrburger Kindergarten, die Kirche, das Bierglasmuseum und das Lehmhaus stehen zur Besichtigung offen.



Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 12:00
Veranstaltungsort
Ortslage Wahrburg

39576 Stendal, Hansestadt

 
27.09.2014
14:00 - 15:30
Öffentliche Stadtführung durch die Hansestadt ...
Entdecken Sie Stendal bei einem 90-minütigen Stad...
Stendal, Han...
Roland/Marktp...

Öffentliche Stadtführung durch die Hansestadt Stendal

Entdecken Sie Stendal bei einem 90-minütigen Stadtrundgang durch die historische Altstadt. - - von April bis September - Führung ohne Voranmeldung - jeden Samstag um 14:00 Uhr - Treffpunkt: Roland/Marktplatz - Dauer: 1,5 Std.

Entdecken Sie Stendal bei einem 90-minütigen Stadtrundgang durch die historische Altstadt.

von April bis September
Führung ohne Voranmeldung
jeden Samstag um 14:00 Uhr
Treffpunkt: Roland/Marktplatz
Dauer: 1,5 Std.


Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 14:00 - 15:30
Veranstaltungsort
Roland/Marktplatz

39576 Stendal, Hansestadt

 
27.09.2014
15:00
Orgelkonzert in Eichstedt
Michael Schönheit spielt auf der restaurierten Or...
Eichstedt (A...
St. Katharine...

Orgelkonzert in Eichstedt

Michael Schönheit spielt auf der restaurierten Orgel. Der Organist des Leipziger Gewandhauses - ist dann zu Gast in der Katharinenkirche des Uchtedorfes.

Das königliche Instrument war dort nach aufwendiger Sanierung Pfingsten wieder in Betrieb genommen worden. Für die Orgel-Kur hatte sich Sachsen-Anhalts Staatskanzlei- Chef Rainer Robra eingesetzt. Robras Großvater war Kantor in Eichstedt. Die Orgel war ein halbes Jahrhundert lang reparaturbedürftig verstummt.



Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
St. Katharinenkirche

39596 Eichstedt (Altmark)

 
27.09.2014
16:30
30 Minuten Orgelmusik
auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624 
Tangermünde...
St. Stephansk...

30 Minuten Orgelmusik

auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624

auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624


Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 16:30
Veranstaltungsort
St. Stephanskirche

39590 Tangermünde, Stadt

 
27.09.2014
19:00
Konzert mit Angelika Milster
Sie gilt als die warmherzigste Diva der Republik: ...
Werben (Elbe...
St. Johannisk...

Konzert mit Angelika Milster

Sie gilt als die warmherzigste Diva der Republik: Musical-Star Angelika Milster.Die 62-Jährige präsentiert in der kleinsten Stadt Sachsen- Anhalts zusammen mit dem Organisten Jürgen Grimm ihr Kirchenkonzertprogramm "Begegnungen".

Seit mittlerweile mehr als zehn Jahren plant die Ausnahmekünstlerin Auftritte in Kirchen fest in ihren prall gefüllten Terminkalender. Die Sängerin verspricht, in "Begegnungen" mithilfe ihrer unverwechselbaren Stimme "mühelos den Brückenschlag zwischen Anspruchsvollem und Populärem" zu schaffen. Für die neue Konzertreihe hat Milster zahlreiche neue Stücke ausgewählt: klassische Arien und sakrale Lieder sind dabei genauso vertreten wie Melodien aus Filmen und Musicals. Auch Chansons und Volksweisen stehen auf dem Spielplan.



Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
St. Johanniskirche Werben
Kirchplatz 5
39615 Werben (Elbe), Hansestadt

 
27.09.2014
19:30
Auf Wolke 7
Gerald Wolf auf einem kabarettistischen Fahndungst...
Tangermünde...
Salzkirche Ta...

Auf Wolke 7

Gerald Wolf auf einem kabarettistischen Fahndungstrip durch die moderne Arbeitswelt - - Eine Besprechung aus Gewerkschaftskreisen - (…) Hier ist ein Kabarettprogramm angekündigt, in dem es um die Missstände in der Arbeitswelt geht, um prekäre Beschäftigungsverhältnisse und Arbeitshetze, und nicht zuletzt darum, was "die Betroffenen" dazu sagen. Als intensive TV-Kabarett-Schauer/innen können wir behaupten: Gerald Wolf ist mit diesem Thema ziemlich allein, und nicht nur in der Kabarettszene. Wo sind die Künstler, die die Arbeit, den Betrieb, die Lage der Beschäftigten besingen oder bedichten oder malen? (...) - Die Texte sind witzig mit überraschenden Sinnzusammenhängen und Pointen. Und die Personen und Konstellationen so widersprüchlich wie "im richtigen Leben". Da kann Mensch direkt nachdenklich werden, wenn ihm vorgeführt wird, wie Abteilungsleiter Noppe von der BSR - das ist die Berliner Straßenreinigung, sprich die Müllmänner - von der Personalleitung teamfähig gemacht werden soll. Mein persönlicher Lieblingssong ist der vom "Sachzwang", der am Ende mit dem Sparzwang kopuliert: Ich bin der Sachzwang, ich bin so frei!/ Ich bin der Sachzwang, an mir kommt keiner vorbei!/ Ich bin der Sachzwang, weiß nicht wieso, warum -/ Ich bin der Sachzwang, komm` mir bloß nich` dumm! Die konkreten Beispiele für den "Sachzwang" variiert Gerald Wolf, je nach Aktualität. - - Ein anregender Abend, gerade auch weil der kabarettistische Blick sich nicht nur an den Medien und dem etablierten Politik- Gerede abarbeitet und sich daran auslebt, sondern den Blick in die Welt der Lohnarbeit versucht und dabei sehr inspirierend und anfeuernd wirkt. Die Schlecker-Frau im Sachsen-Slang aus Leipzig kommt nicht nur jammernd rüber, genauso wenig wie der populär-berlinerische Dialog zwischen den Beschäftigten bei der BVG - Müllabfuhr. Rundum - sehens- und hörenswert. (...) - Renate Hürtgen Willi Hajek

Gerald Wolf auf einem kabarettistischen Fahndungstrip durch die moderne Arbeitswelt

Eine Besprechung aus Gewerkschaftskreisen
(…) Hier ist ein Kabarettprogramm angekündigt, in dem es um die Missstände in der Arbeitswelt geht, um prekäre Beschäftigungsverhältnisse und Arbeitshetze, und nicht zuletzt darum, was "die Betroffenen" dazu sagen. Als intensive TV-Kabarett-Schauer/innen können wir behaupten: Gerald Wolf ist mit diesem Thema ziemlich allein, und nicht nur in der Kabarettszene. Wo sind die Künstler, die die Arbeit, den Betrieb, die Lage der Beschäftigten besingen oder bedichten oder malen? (...)
Die Texte sind witzig mit überraschenden Sinnzusammenhängen und Pointen. Und die Personen und Konstellationen so widersprüchlich wie "im richtigen Leben". Da kann Mensch direkt nachdenklich werden, wenn ihm vorgeführt wird, wie Abteilungsleiter Noppe von der BSR - das ist die Berliner Straßenreinigung, sprich die Müllmänner - von der Personalleitung teamfähig gemacht werden soll. Mein persönlicher Lieblingssong ist der vom "Sachzwang", der am Ende mit dem Sparzwang kopuliert: Ich bin der Sachzwang, ich bin so frei!/ Ich bin der Sachzwang, an mir kommt keiner vorbei!/ Ich bin der Sachzwang, weiß nicht wieso, warum -/ Ich bin der Sachzwang, komm` mir bloß nich` dumm! Die konkreten Beispiele für den "Sachzwang" variiert Gerald Wolf, je nach Aktualität.

Ein anregender Abend, gerade auch weil der kabarettistische Blick sich nicht nur an den Medien und dem etablierten Politik- Gerede abarbeitet und sich daran auslebt, sondern den Blick in die Welt der Lohnarbeit versucht und dabei sehr inspirierend und anfeuernd wirkt. Die Schlecker-Frau im Sachsen-Slang aus Leipzig kommt nicht nur jammernd rüber, genauso wenig wie der populär-berlinerische Dialog zwischen den Beschäftigten bei der BVG - Müllabfuhr. Rundum - sehens- und hörenswert. (...)
Renate Hürtgen Willi Hajek


Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494
Vorverkauf
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494

 
27.09.2014
19:30
Kunstplatte & Friends - eine Zeitreise
Gala anlässlich des 15- jährigen Bestehens der K...
Stendal, Han...
Theater der A...

Kunstplatte & Friends - eine Zeitreise

Gala anlässlich des 15- jährigen Bestehens der Kunstplatte e.V.

Gala anlässlich des 15- jährigen Bestehens der Kunstplatte e.V.


Termin
Datum: 27.09.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Großes Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
28.09.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
28.09.2014
 
Ausstellungseröffnung Catrin Steffen
Die Künstlerin Catrin Steffen stellt Grafiken aus...
Havelberg, H...
Flurgalerie d...

Ausstellungseröffnung Catrin Steffen

Die Künstlerin Catrin Steffen stellt Grafiken aus.

Die Künstlerin Catrin Steffen stellt Grafiken aus.


Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Flurgalerie des Rathauses
Markt 1
39539 Havelberg, Hansestadt

 
28.09.2014
10:00 - 16:00
Flohmarkt in Arneburg
Schnäppchenjäger können wieder auf dem Flohmark...
Arneburg, St...
Stadthalle Ar...

Flohmarkt in Arneburg

Schnäppchenjäger können wieder auf dem Flohmarkt rund um die Stadthalle Arneburg stöbern und kramen.

Der Aufbau der Stände ist ab 8 Uhr möglich. Die Standgebühr beträgt drei Euro für eine maximale Standlänge von fünf Metern. Anmeldungen erfolgen im Tourismusbüro Arneburg unter 039321/518 17 sowie per Internet unter tourismus@ arneburg-goldbeck.de oder carsten.sommer@ stadt-arneburg.de.



Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit: 10:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Stadthalle Arneburg
Bahnhofstraße 14
39596 Arneburg, Stadt
Telefon: Tourismusbüro Arneburg 039321/53817 - Eigenbetrieb der Stadt Arneburg 039321/547810

 
28.09.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
28.09.2014
12:00
Wahrburg feiert Erntedankfest
Mittag gibt es Essen aus der Gulaschkanone. Daran ...
Stendal, Han...
Ortslage Wahr...

Wahrburg feiert Erntedankfest

Mittag gibt es Essen aus der Gulaschkanone. Daran schließt sich das bunte Festprogramm bei - Kaffee und Kuchen an. Mit dabei sind unter anderem der Kindergarten Wahrburg und die Show "ICE-Cream".

Der Erntedankgottesdienst findet in der Kirche statt. An beiden Tagen gibt es für die Kleinen eine Mal- und Bastelstraße, einen Schminkstand, einen Kinderflohmarkt und eine Riesenkinderrutsche. Zudem warten auf die Besucher ein buntes Markttreiben, Preisschießen und eine Garten- und Kleingeräteausstellung. Der Wahrburger Kindergarten, die Kirche, das Bierglasmuseum und das Lehmhaus stehen zur Besichtigung offen.



Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit: 12:00
Veranstaltungsort
Ortslage Wahrburg

39576 Stendal, Hansestadt

 
28.09.2014
13:30
Ernte-Dank-Fest in Grieben
Zum Ernte- Dank-Fest lädt der Heimat- undWindmüh...
Tangerhütte...
Bockwindmühl...

Ernte-Dank-Fest in Grieben

Zum Ernte- Dank-Fest lädt der Heimat- undWindmühlenverein am Sonntag, in Grieben an der Bockwindmühle ein. Los geht es mit einem Gottesdienst. Kaffee und Kuchen werden serviert.

Eine Modenschau der Griebener Landfrauen folgt um 15.30 Uhr. Für den Nachwuchs steht neben Kinderbelustigung und einer Hüpfburg auch Torwandschießen auf dem Programm. Stände bieten unter anderem Waren von Imkern, Getränke und Currywurst an.



Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit: 13:30
Veranstaltungsort
Bockwindmühle

39517 Tangerhütte, Stadt

 
28.09.2014
15:00
19. Altmärkisches Musikfest - 15. Herbstmarkt i...
Konzert mit "Nobody Knows" 
Aland 
Kirchplatz 

19. Altmärkisches Musikfest - 15. Herbstmarkt in Wanzer

Konzert mit "Nobody Knows"

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Kirchplatz

39615 Aland

 
28.09.2014
15:00
Ich mach' dich gesund, sagte der Bär - PREMIERE...
Kinderstück von Janosch, in einer Bearbeitung als...
Stendal, Han...
Theater der A...

Ich mach' dich gesund, sagte der Bär - PREMIERE

Kinderstück von Janosch, in einer Bearbeitung als Puppenspiel von Ronald Mernitz / ab 3 Jahren - Inszenierung: Ronald Mernitz

Der Bär und der kleine Tiger leben gemütlich in ihrem Haus. Doch eines Tages wird der kleine Tiger krank. Einfach so! Was hat er? Es herrscht große Aufregung. Der Bär kümmert sich um den Kranken, er untersucht ihn und kocht seine Leibspeise. Aber dem kleinen Tiger geht es immer noch nicht besser. Da kommen viele Freunde zu Besuch: Tante Gans, der Esel, der Frosch und der Uhu. Aber auch sie können den kleinen Tiger nicht kurieren. Da hilft nur eins: ab ins Krankenhaus! Eine der schönsten Geschichten von Janosch, denn sie macht gesund, falls es uns einmal etwas schlecht geht!



Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - TPZ
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
28.09.2014
17:00
19. Altmärkisches Musikfest - Großer Oratorien...
Domchor Stendal, Merseburger Hofmusik, intern. Sol...
Stendal, Han...
Dom St. Nikol...

19. Altmärkisches Musikfest - Großer Oratorienabend mit Bachs "Matthäuspassion"

Domchor Stendal, Merseburger Hofmusik, intern. Solisten

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Dom St. Nikolaus

39576 Stendal, Hansestadt

 
28.09.2014
18:00
Gräfin Mariza
Operette von Emmerich Kalman Gastspiel Nordharzer ...
Stendal, Han...
Theater der A...

Gräfin Mariza

Operette von Emmerich Kalman Gastspiel Nordharzer Städtebundtheater

Kalmans 1924 uraufgeführter Operettenklassiker über die stolze, tempramentvolle Gräfin Mariza und den charmanten GutsverwalterTassilo setzt auf den unwiederstehlichen Reiz schmachtender Walzer, flotter Buffo- Nummern und eine große Portion ungarischen Kolorits.



Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Großes Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
28.09.2014
20:00
19. Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt - Big Band Ni...
mit dem Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt. Leitun...
Tangerhütte...
Kulturhaus 

19. Jugendmusikfest Sachsen-Anhalt - Big Band Night

mit dem Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt. Leitung: Prof. Ansgar Striepens

mit dem Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt. Leitung: Prof. Ansgar Striepens


Termin
Datum: 28.09.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Kulturhaus
Straße der Jugend 41
39517 Tangerhütte, Stadt
Telefon: 03935 - 28236

 
29.09.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 29.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
29.09.2014
09:00 - 11:00
Kinder laufen für Unicef
Der 16. Lauf "Kinder laufen für Unicef" der Grund...
Stendal, Han...

Kinder laufen für Unicef

Der 16. Lauf "Kinder laufen für Unicef" der Grundschule Nord und des Schul- und Kulturamtes - der Stadt Stendal findet am Montag, im Stadion "Am Hölzchen" statt.

Alle Beteiligten werden um Spenden für sauberes Trinkwasser in Afrika gebeten. Auf die Teilnehmer warten Startnummern und Teilnehmerurkunden
bitte Sicherheitsnadeln mitbringen). Schulen können sich unter Telefon 03931/21 27 53 anmelden.



Termin
Datum: 29.09.2014
Uhrzeit: 09:00 - 11:00
Veranstaltungsort
Stadion am Hölzchen
Arneburger Straße
39576 Stendal, Hansestadt

 
29.09.2014
18:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und ...
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und Besichtigung St. Stephanskirche

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.


Termin
Datum: 29.09.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
30.09.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 30.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
30.09.2014
14:00
Ausstellung zum Thema Kinderschutz
Um Pädagogen, Lehrer und Eltern über frühzeitig...
Stendal, Han...
Landratsamt S...

Ausstellung zum Thema Kinderschutz

Um Pädagogen, Lehrer und Eltern über frühzeitige Schutzmaßnahmen für Kinder zu informieren, bietet das "Netzwerk Kinderschutz und frühe Hilfen" des Landkreises Stendal - eine Ausstellung unter dem Motto "Tatort Märchenwald" an.

Zudem fi ndet an diesem Tag auch eine Veranstaltung für Fachkräfte und interessierte Eltern statt. Es werden Wege aufgezeigt, um Kinder spielerisch auf
Gefahren- und Konfl iktsituationen vorzubereiten. Um telefonische Anmeldung wird unter: 03931/60 71 11 gebeten.



Termin
Datum: 30.09.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Landratsamt Stendal
Hospitalstraße 1-2
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 60-6

 
30.09.2014
17:00
Walter Wilhelm: gemeinsame Lesung aus seinen Bri...
Kaffeegespräche zur Sonderausstellung, mit Dr. Ka...
Stendal, Han...
Ausstellungs-...

Walter Wilhelm: gemeinsame Lesung aus seinen Briefen

Kaffeegespräche zur Sonderausstellung, mit Dr. Kathrin Schade

Kaffeegespräche zur Sonderausstellung, mit Dr. Kathrin Schade


Termin
Datum: 30.09.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Ausstellungs- und Begegnungszentrum im Winckelmann-Museum
Winckelmannstraße 36-38
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 215226

 
30.09.2014
18:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und ...
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang und Besichtigung St. Stephanskirche

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern. Bei der Abendführung haben Sie zusätzlich die Gelegenheit die St. Stephanskirche von Innen zu besuchen.


Termin
Datum: 30.09.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
21.09.2014 -
06.01.2015
Sonderausstellung: Vision einer Akademie. Wincke...
In Kooperation mit der Universitätsbibliothek Sal...
Stendal, Han...
Winckelmann-M...

Sonderausstellung: Vision einer Akademie. Winckelmann und die Aktzeichnungen aus den Salzburger Klebebänden des Hieronymus Colloredo

In Kooperation mit der Universitätsbibliothek Salzburg.

Die Ausstellung zeigt eine umfassende Auswahl an Zeichnungen mit Darstellung von männlichen Aktmodellen, die im 17. Jahrhundert in Rom im Umkreis der Accademia di San Luca entstanden sind. In den Zeichnungen werden die männlichen Akte in den unterschiedlichsten Posen präsentiert, oftmals nach Vorbild antiker oder neuzeitlicher Meisterwerke. Sie gelangten dann in den Besitz des Salzburger Fürsterzbischofs Hieronymus Graf von Colloredo (1732-1812), einem Zeitgenossen und Verehrer von Johann Joachim Winckelmann. Der Kirchenfürst hatte sie in sogenannte "Malerakademie"-Bände eingeklebt, wo sie wahrscheinlich als Anschauungsmaterial für seine im Jahr 1784 in Salzburg gegründete Zeichnungsakademie vorgesehen waren. Der katholische Aufklärer Colloredo brachte die "Vision von einer Akademie" in seine Stadt.



Termin
Datum: 21.09.2014 - 06.01.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Winckelmann-Museum
Winckelmannstraße 36-38
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 215226

 
20.09.2014 -
25.09.2014
Fahrt nach Rügenwalde
Die Pommerngruppe Osterburg begibt sich auf eine R...
Osterburg (A...
Pommernverein...

Fahrt nach Rügenwalde

Die Pommerngruppe Osterburg begibt sich auf eine Reise nach Rügenwalde.

Die Pommerngruppe Osterburg begibt sich auf eine Reise nach Rügenwalde.


Termin
Datum: 20.09.2014 - 25.09.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Pommernverein Osterburg e.V.
Bismarkerstr. 1
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 80107

 
20.09.2014 -
19.10.2014
Ausstellung " Denkanstößiges "
Junge Kunst aus dem Markgraf - Albrecht - Gymnasiu...
Osterburg (A...
Kreismuseum 

Ausstellung " Denkanstößiges "

Junge Kunst aus dem Markgraf - Albrecht - Gymnasium.

Junge Kunst aus dem Markgraf - Albrecht - Gymnasium.


Termin
Datum: 20.09.2014 - 19.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Kreismuseum
Breite Str. 46
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
06.09.2014 -
02.11.2014
VOM HONIG - Arbeiten von Martha Irene Leps / Zer...
"Wir sind die Bienen des Unsichtbaren.(Wir sammeln...
Tangermünde...
Salzkirche Ta...

VOM HONIG - Arbeiten von Martha Irene Leps / Zerbst

"Wir sind die Bienen des Unsichtbaren.(Wir sammeln selbstvergessen den Honig des Sichtbaren, um ihn anzuhäufen im großen goldenen Bienenstock des Unsichtbaren)" Rainer Maria Rilke - Die Arbeiten der Künstlerin Martha Irene Leps sind Waben, gefüllt mit Eindrücken, Gefühlen und Zuständen, gewandelt in eigene poetische Bildsprache. - Martha verwendet Symbole, Farbklänge, sinnliche Materialien oder Fundstücke. Bei der Umsetzung bedient sich die Künstlerin unterschiedlicher Möglichkeiten. So entstanden in den letzten zehn Jahren Assemblagen, Objekte, Malereien und Grafiken.

"Wir sind die Bienen des Unsichtbaren.(Wir sammeln selbstvergessen den Honig des Sichtbaren, um ihn anzuhäufen im großen goldenen Bienenstock des Unsichtbaren)" Rainer Maria Rilke
Die Arbeiten der Künstlerin Martha Irene Leps sind Waben, gefüllt mit Eindrücken, Gefühlen und Zuständen, gewandelt in eigene poetische Bildsprache.
Martha verwendet Symbole, Farbklänge, sinnliche Materialien oder Fundstücke. Bei der Umsetzung bedient sich die Künstlerin unterschiedlicher Möglichkeiten. So entstanden in den letzten zehn Jahren Assemblagen, Objekte, Malereien und Grafiken.


Termin
Datum: 06.09.2014 - 02.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494

 

Oktober

01.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 01.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
01.10.2014
14:00
Erntedankfest in der Volkssolidarität
Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz he...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Erntedankfest in der Volkssolidarität

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich zum Erntedankfest in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein. - Anmeldungen werden entgegengenommen unter 03937/82579.

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich zum Erntedankfest in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein.
Anmeldungen werden entgegengenommen unter 03937/82579.


Termin
Datum: 01.10.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
02.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
02.10.2014
 
Fackelumzug
zum Tag der deutschen Enheit 
Tangerhütte...
Ortslage Lüd...

Fackelumzug

zum Tag der deutschen Enheit

zum Tag der deutschen Enheit


Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Ortslage Lüderitz

39517 Tangerhütte, Stadt

 
02.10.2014
 
Laternen- und Fackelumzug zum Tag der Deutschen ...
Traditionell geht es wieder durch die Stadt hin zu...
Osterburg (A...
Biesecafe 

Laternen- und Fackelumzug zum Tag der Deutschen Einheit

Traditionell geht es wieder durch die Stadt hin zum Biesebad, wo ein Feuer entzündet wird. Das Team des Biesecafes kümmert sich um die Versorgung, die Stadtfeuerwehr begleitet den Umzug.

Die Stadtfeuerwehr Osterburg veranstaltet einen Laternen- und Fackelumzug, der zum Biesecafé führen wird. Dort veranstaltet das Team des Biesecafés das traditionelle Oktoberfeuer. Im Anschluß ab 21:00 Uhr gibt es noch ein Konzert mit "Bordstein" aus Kläden bei Arendsee.
***Treffpunkt: August-Bebel-Str. um 19:00 Uhr***



Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Biesecafe
Nordpromenade
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937/292288 -

 
02.10.2014
 
Oktoberfeuer zum Tag der Deutschen Einheit
betreut durch die FFW 
Tangerhütte...
Gemeindehaus 

Oktoberfeuer zum Tag der Deutschen Einheit

betreut durch die FFW

betreut durch die FFW


Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Gemeindehaus
Budenstraße 10
39517 Tangerhütte, Stadt

 
02.10.2014 -
05.10.2014
Krumker Pferdetage
Feurige Musik und rassige Pferde sind die ideale V...
Osterburg (A...
Pferdesportze...

Krumker Pferdetage

Feurige Musik und rassige Pferde sind die ideale Verbindung zu diesem einzigartigen Highlight. - Hier zeigen Reiter von ganz klein bis zur Perfektion ihr Können im Umgang mit den Pferden, - Wer möchte, kann beim hauseigenen Pferde- und Fohlenmarkt gleich sein Pferd erwerben.

Feurige Musik und rassige Pferde sind die ideale Verbindung zu diesem einzigartigen Highlight.
Hier zeigen Reiter von ganz klein bis zur Perfektion ihr Können im Umgang mit den Pferden,
Wer möchte, kann beim hauseigenen Pferde- und Fohlenmarkt gleich sein Pferd erwerben.


Termin
Datum: 02.10.2014 - 05.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Pferdesportzentrum Krumke
Lutherallee 41
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
02.10.2014
10:30
Erntedank-Gottesdienst Seniorentagesstätte - Sc...
Am 02. Oktober 2014 findet, im Rahmen des Betreuun...
Bismark (Alt...
Evangelische ...

Erntedank-Gottesdienst Seniorentagesstätte - Schloss Kläde e.V.

Am 02. Oktober 2014 findet, im Rahmen des Betreuungscafés für dem Monat Oktober, unser alljährlicher Erntedank-Gottesdienst statt. Er beginnt bereits um 10.30 Uhr in der Kirche zu Kläden. Anschließend ist ein gemütliches Beisammensein im Schloss geplant. Gerne können Besucher bis zum Nachmittagscafé verweilen und gemeinsam mit unseren Gästen den Tag ausklingen lassen. - Auch hierfür ist eine telefonische Anmeldung erwünscht. Für zwei Stunden berechnen wir 9,00 € (incl. Mittagessen).

Am 02. Oktober 2014 findet, im Rahmen des Betreuungscafés für dem Monat Oktober, unser alljährlicher Erntedank-Gottesdienst statt. Er beginnt bereits um 10.30 Uhr in der Kirche zu Kläden. Anschließend ist ein gemütliches Beisammensein im Schloss geplant. Gerne können Besucher bis zum Nachmittagscafé verweilen und gemeinsam mit unseren Gästen den Tag ausklingen lassen.
Auch hierfür ist eine telefonische Anmeldung erwünscht. Für zwei Stunden berechnen wir 9,00 € (incl. Mittagessen).


Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit: 10:30
Veranstaltungsort
Evangelische Kirche Kläden
Dorfstrasse 33
39579 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039324- - 280

 
02.10.2014
14:00
Ernte-Dank-Fest mit Andacht in der Kirche zu Kläd...
Bismark (Alt...
Evangelische ...

Ernte-Dank-Fest mit Andacht in der Kirche zu Kläden

Ernte-Dank-Fest mit Andacht in der Kirche zu Kläden

Ernte-Dank-Fest mit Andacht in der Kirche zu Kläden


Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Evangelische Kirche Kläden
Dorfstrasse 33
39579 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039324- - 280

 
02.10.2014
14:00 - 16:00
Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläd...
Bismark (Alt...
Seniorentages...

Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläden e.V. -Erntedankfest mit Andacht in der Kirche

Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläden e.V. -Erntedankfest mit Andacht in der Kirche

Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläden e.V. -Erntedankfest mit Andacht in der Kirche


Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V.
Am Schloss 1
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
02.10.2014
17:00
Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet
Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet 
Bismark (Alt...
Ortslage Klä...

Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet

Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet

Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet


Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Ortslage Kläden

39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
02.10.2014
18:30
Fackelumzug durch Schorstedt
Fackelumzug durch Schorstedt 
Bismark (Alt...
Sportplatz Sc...

Fackelumzug durch Schorstedt

Fackelumzug durch Schorstedt

Fackelumzug durch Schorstedt


Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit: 18:30
Veranstaltungsort
Sportplatz Schorstedt

39606 Bismark (Altmark), Stadt

 
02.10.2014
19:30
Das Herz eines Boxers
Schauspiel von Lutz Hübner (ab 13 Jahren) - Insz...
Stendal, Han...
Theater der A...

Das Herz eines Boxers

Schauspiel von Lutz Hübner (ab 13 Jahren) - Inszenierung: David Lenard

Jojo ist 16 Jahre alt und ein ziemlicher Versager. Wegen einer Straftat, die er in Wirklichkeit gar nicht begangen hat, muss er Sozialstunden ableisten. In einem Altersheim soll er das Zimmer des alten Mannes Leo renovieren. Der gibt sich teilnahmslos und desinteressiert und scheint auch körperlich völlig am Ende zu sein. Doch nach und nach lernen sich die beiden ungleichen Männer besser kennen und Jojo erfährt, dass Leo früher ein erfolgreicher Boxer war. Seine Gebrechen täuscht er nur vor, um seine Ruhe zu haben. Lange will er sich diese Bevormundung aber nicht mehr gefallen lassen, er hat noch große Pläne… Auch Jojo ist mit seinem Leben nicht zufrieden und hat Probleme mit der Liebe. Schritt für Schritt fassen Jojo und Leo Vertrauen zueinander, teilen ihre Ängste und Sehnsüchte und es entsteht eine außergewöhnliche Freundschaft.
"Wenn man am Boden liegt, dann steht man wieder auf", sagt Leo. Jojo ist beeindruckt von der Lebenserfahrung des alten Mannes, aber auch Leo kann noch eine Menge von Jojo lernen. Selbstbewusstsein und die Kraft, seine Pläne in die Tat umzusetzen zu sein zum Beispiel. Das Stück erzählt eine beeindruckende Geschichte über die Freundschaft, das Miteinander von Jung und Alt und den Mut, die eigene Zukunft in die Hand zu nehmen. Beide erleben, dass man jederzeit die Freiheit hat, alles zu verändern, wenn man nur will …
»Das Herz eines Boxers« wurde 1998 mit dem Deutschen Jugendtheaterpreis ausgezeichnet. Das Stück ist für Zuschauer ab dreizehn Jahren geeignet und richtet sich mit seiner generationsübergreifenden Thematik besonders an ein Familienpublikum.
»Leo hilft Jojo dabei, ein Mann zu werden und Jojo hilft Leo dabei, wieder ein Mann sein zu dürfen.« David Lenard



Termin
Datum: 02.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Rangfoyer
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
03.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
03.10.2014
 
Goldene Klänge der Volksmusik
Mit dabei sind unter anderem Captain Cook & seine ...
Seehausen (A...
Wischelandhal...

Goldene Klänge der Volksmusik

Mit dabei sind unter anderem Captain Cook & seine singenden Saxophone, "Die Jungen Original Oberkrainer" und "Die Hainich Musikanten".

Die Stadtinformation ist für Reservierungen und Nachfragen unter Tel. 039386/54783 zu erreichen. In der Seehäuser Stadtinformation gibt es bereits Tickets.



Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Wischelandhalle
Winckelmannplatz 7
39615 Seehausen (Altmark), Hansestadt

 
03.10.2014
 
Hengstmann- Brüder im Alten Schafstall
Die Hengstmann- Brüder sind wieder im Klädener S...
Bismark (Alt...
Alter Schafst...

Hengstmann- Brüder im Alten Schafstall

Die Hengstmann- Brüder sind wieder im Klädener Schafstall zu Gast. Die Magdeburger werden - dann ihr Kabarett-Programm "D-Kadenz" aufführen.

Und das gleich zweimal an einem Tag: "Weil die maximal 80 Plätze im Saal des Alten Schafstalls nicht für die vielen Zuschauer ausreichen, werden sie
nachmittags und abends auftreten". Die Brüder werden auch bei ihrem achten Besuch in Kläden wieder zahlreiche Besucher aus der ganzen Altmark anlocken.



Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Alter Schafstall
Dorfstraße 21
39579 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 03 90 89 - 97645

 
03.10.2014
07:00
Fest zum Tag der Einheit
19.00 Uhr Laternenumzug zum Festplatz 
Tangerhütte...
Gemeinde Bitt...

Fest zum Tag der Einheit

19.00 Uhr Laternenumzug zum Festplatz

19.00 Uhr Laternenumzug zum Festplatz


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 07:00
Veranstaltungsort
Gemeinde Bittkau - Festplatz

39517 Tangerhütte, Stadt

 
03.10.2014
10:00 - 17:00
Herbstfest zum Tag der Regionen
Regionalmarkt, Bratwurst und Kaffee & Kuchen 
Havelberg, H...
denkMal und L...

Herbstfest zum Tag der Regionen

Regionalmarkt, Bratwurst und Kaffee & Kuchen

Regionalmarkt, Bratwurst und Kaffee & Kuchen


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 10:00 - 17:00
Veranstaltungsort
denkMal und Leben e.V.
Domherrnstraße 8
39539 Havelberg, Hansestadt
Telefon: 039387 - 79025

 
03.10.2014
11:00
Herbst- und Drachenfest
im Wildpark Weissewarte - 1. Drachensteigen 11.00...
Tangerhütte...

Herbst- und Drachenfest

im Wildpark Weissewarte - 1. Drachensteigen 11.00 - 14.00 Uhr - 2. drachensteigen 14.00 - 16.00 Uhr

im Wildpark Weissewarte
1. Drachensteigen 11.00 - 14.00 Uhr
2. drachensteigen 14.00 - 16.00 Uhr


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Wildpark Weißewarte
Lindenstraße 8
39517 Tangerhütte, Stadt
Telefon: 03935 - 214007

 
03.10.2014
11:00
Herbstfest des Landschaftspflegeverbandes in Bis...
Herbstfest des Landschaftspflegeverbandes in Bisma...
Bismark (Alt...
Landschaftspf...

Herbstfest des Landschaftspflegeverbandes in Bismark

Herbstfest des Landschaftspflegeverbandes in Bismark

Herbstfest des Landschaftspflegeverbandes in Bismark


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Landschaftspflegeverband Altmark-Elb-Havel-Winkel
Döllnitzer Chaussee 2
39629 Bismark (Altmark), Stadt

 
03.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
03.10.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: Mittagstisch zum Tag der Deutsc...
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu: 2 Gericht...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: Mittagstisch zum Tag der Deutschen Einheit

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu: 2 Gerichte + Vorspeise + Dessert stehen zur Auswahl. Reservierung erwünscht, aber auch für alle Spontanen wird sich ein Plätzchen finden.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seine ganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.



Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
03.10.2014
11:00 - 14:00
Tag der deutschen Einheit
Das Team vom Krumker Kavaliershaus lädt zu einem ...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Tag der deutschen Einheit

Das Team vom Krumker Kavaliershaus lädt zu einem Mittagstisch anlässlich des Tags der deutschen Einheit ein.

Das Team vom Krumker Kavaliershaus lädt zu einem Mittagstisch anlässlich des Tags der deutschen Einheit ein.


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
03.10.2014
14:00
Fluthilfenetzwerk lädt zum Fest
Das Fluthilfenetzwerk lädt alle Hochwasserbetroff...
Schönhausen...
Bürgerzentru...

Fluthilfenetzwerk lädt zum Fest

Das Fluthilfenetzwerk lädt alle Hochwasserbetroffenen in Schönhausen (am Bürgerzentrum) ein zu einem Einheitsfest. Los geht es mit einem Gottesdienst in der Kirche.

Um 15.30 Uhr fi ndet die Begrüßung im Festzelt statt. Danach folgen ein Kindermusical "Komm schon auf die Beine", eine Tanzeinlage der Kindertanzgruppe "Arabeske" und ein Überraschungsvortrag zum Thema: "Was hat Martin Luther mit dem Apfelbaum zu tun?" Ab 18 Uhr kann dann mit den Village Boys, Sagax Furor und Musik vom DJ getanzt und gefeiert werden. Alle Wohlfahrtsverbände der Hochwassernachsorge werden an dem Tag selbstverständlich vertreten sein.



Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Bürgerzentrum
Bismarckstraße 12
39524 Schönhausen (Elbe)
Telefon: 039323 - 840-0

 
03.10.2014
14:00 - 17:00
HERBSTREIGEN
Abschlussveranstaltung der Saison im Neuen Schloss...
Tangerhütte...
Neues Schloss 

HERBSTREIGEN

Abschlussveranstaltung der Saison im Neuen Schloss und Stadtpark Tangerhütte. - Wir laden Sie ein zur letzten öffentlichen Führung des Jahres mit Livemusik, Kaffee und Kuchen.

Abschlussveranstaltung der Saison im Neuen Schloss und Stadtpark Tangerhütte.
Wir laden Sie ein zur letzten öffentlichen Führung des Jahres mit Livemusik, Kaffee und Kuchen.


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Neues Schloss

39517 Tangerhütte, Stadt

 
03.10.2014
15:00
Kunstkoffer
Malen und Basteln für Kinder 
Stendal, Han...
Theater der A...

Kunstkoffer

Malen und Basteln für Kinder

Malen und Basteln für Kinder


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Vorplatz
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
03.10.2014
16:00
24. Festkonzert - Zum Tag der Deutschen Einheit
Kammerchor Porta Westfalica und das Kammerorcheste...
Tangermünde...
St. Stephansk...

24. Festkonzert - Zum Tag der Deutschen Einheit

Kammerchor Porta Westfalica und das Kammerorchester "La Réjouissance" unter Leitung von Herrn Georg Kindt spielen: - - Wolfgang Amadeus Mozart - - Te Deum Laudamus KV 141 - für Chor und Orchester - - Exultate Jubilate KV 165 - für Sopran und Orchester - - Krönungsmesse KV 137 - für Solisten, Chor und Orchester - - - Mitwirkende: - Stephanie Hanf, Sopran; Sandra Marks, Alt - Sven Olaf Gerdes, Tenor; Matthias Nenner, Bass

Kammerchor Porta Westfalica und das Kammerorchester "La Réjouissance" unter Leitung von Herrn Georg Kindt spielen:

Wolfgang Amadeus Mozart

Te Deum Laudamus KV 141
für Chor und Orchester

Exultate Jubilate KV 165
für Sopran und Orchester

Krönungsmesse KV 137
für Solisten, Chor und Orchester


Mitwirkende:
Stephanie Hanf, Sopran; Sandra Marks, Alt
Sven Olaf Gerdes, Tenor; Matthias Nenner, Bass


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
St. Stephanskirche

39590 Tangermünde, Stadt

 
03.10.2014
17:00
16. Meßdorfer Musikfesttage Abschlusskonzert un...
Bismark (Alt...
Kirche Meßdo...

16. Meßdorfer Musikfesttage Abschlusskonzert und 19. Altmärkisches Musikfest

Festliches Abschlusskonzert im Rahmen der 16. Meßdorfer Musikfesttage. Debütkonzert des Münchener Kammerensemble "Passo Avanti" - Klarinette: Alexander von Hagke, Geige: Michael Makarov, Gitarre: Alex Jung, Cello:Eugen Bazijan

Alljährlich im Spätsommer finden in Meßdorf die Musikfesttage statt. Auch in diesem Jahr wurde wieder ein anspruchsvolles und vielseitiges Programm zusammen gestellt.
Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Kirche Meßdorf

39624 Bismark (Altmark), Stadt

 
03.10.2014
17:00
Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet
Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet 
Bismark (Alt...
Ortslage Klä...

Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet

Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet

Herbstfeuer in Kläden am Gewerbegebiet


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Ortslage Kläden

39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
03.10.2014
17:30
Oktoberfeuer auf dem Sportplatz in Hohenwulsch
Oktoberfeuer auf dem Sportplatz in Hohenwulsch 
Bismark (Alt...
Festplatz Hoh...

Oktoberfeuer auf dem Sportplatz in Hohenwulsch

Oktoberfeuer auf dem Sportplatz in Hohenwulsch

Oktoberfeuer auf dem Sportplatz in Hohenwulsch


Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 17:30
Veranstaltungsort
Festplatz Hohenwulsch

39606 Bismark (Altmark), Stadt

 
03.10.2014
18:00
Romeo und Julia
Tragödie von William Shakespeare - Deutsch von F...
Stendal, Han...
Theater der A...

Romeo und Julia

Tragödie von William Shakespeare - Deutsch von Frank Günther - Inszenierung: David Lenard

Die beiden veronesischen Familien Montague und Capulet sind seit Generationen verfeindet. Kaum ein Tag vergeht ohne Auseinandersetzungen und Gewalt. Als aber die Capulets einen glamourösen Maskenball geben, mischt sich auch der junge Romeo Montague unter die Gäste. Er sucht Ablenkung, weil ihn seine große Liebe Rosalinde nicht erhört hat. Auch Julia ist unglücklich, denn der Mann, der ihr zum Bräutigam bestimmt wurde, ist einfach nicht der Richtige. Und dann treffen sie aufeinander: Romeo und Julia. Die Zeit steht still, alles scheint möglich. Ihre Liebe ist stark und bedingungslos und doch zum Scheitern verurteilt. Das tragische Schicksal nimmt seinen Lauf … Shakespeare erschafft in seiner Tragödie das berühmteste Liebespaar der Welt und erzählt zugleich eine düstere Geschichte über Hass, Gewalt und gesellschaftliche Zwänge.



Termin
Datum: 03.10.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Großes Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
04.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
04.10.2014
 
Scheunenflohmarkt
Scheunenflohmarkt in Storbeck 
Osterburg (A...
Scheunenflohm...

Scheunenflohmarkt

Scheunenflohmarkt in Storbeck

Scheunenflohmarkt in Storbeck


Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Scheunenflohmarkt

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
04.10.2014
09:00 - 16:00
Second Hand Herbstkleiderbörse für Kinder - in...
Second Hand Herbstkleiderbörse für Kinder - in A...
Bismark 
Second Hand B...

Second Hand Herbstkleiderbörse für Kinder - in Arensberg, Dorfstraße 13

Second Hand Herbstkleiderbörse für Kinder - in Arensberg, Dorfstraße 13

Second Hand Herbstkleiderbörse für Kinder - in Arensberg, Dorfstraße 13


Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 09:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Second Hand Börse Arensberg
Dorfstraße 13
39629 Bismark
Telefon: 039089/ 2170 -

 
04.10.2014
10:00 - 15:00
Tag der offenen Tür und Vorstellung der Schütz...
Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Schützeng...
Osterburg (A...
Schießstand ...

Tag der offenen Tür und Vorstellung der Schützengilde Osterburg

Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Schützengilde zu Osterburg von 1707 e.V. alle Interessierten zum Schießstand Osterburg auf dem Fuchsbau ein.

Vorstellung der Schützengilde zu Osterburg
Schießen mit Luftdruckwaffen Entenschießen, Hasenschießen und Klappscheib
Schießen mit KK - Gewehr
Schießen mit KK
Internet: www.schuetzengilde-osterburg.de.tl



Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Schießstand Fuchsbau

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
04.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
04.10.2014
15:00
Ich mach' dich gesund, sagte der Bär
Kinderstück von Janosch, in einer Bearbeitung als...
Stendal, Han...
Theater der A...

Ich mach' dich gesund, sagte der Bär

Kinderstück von Janosch, in einer Bearbeitung als Puppenspiel von Ronald Mernitz / ab 3 Jahren. - Inszenierung: Ronald Mernitz.

Der Bär und der kleine Tiger leben gemütlich in ihrem Haus. Doch eines Tages wird der kleine Tiger krank. Einfach so! Was hat er? Es herrscht große Aufregung. Der Bär kümmert sich um den Kranken, er untersucht ihn und kocht seine Leibspeise. Aber dem kleinen Tiger geht es immer noch nicht besser. Da kommen viele Freunde zu Besuch: Tante Gans, der Esel, der Frosch und der Uhu. Aber auch sie können den kleinen Tiger nicht kurieren. Da hilft nur eins: ab ins Krankenhaus! Eine der schönsten Geschichten von Janosch, denn sie macht gesund, falls es uns einmal etwas schlecht geht.



Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - TPZ
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
04.10.2014
16:00
Theaterkompanie: Musikalisches Koch-Kabarett
Eine Veranstaltung des Grenzgänger-Festivals. Es ...
Tangerhütte...
Kirche Schern...

Theaterkompanie: Musikalisches Koch-Kabarett

Eine Veranstaltung des Grenzgänger-Festivals. Es gastiert die Theaterkompanie Leipzig mit dem Kochkabarett "Sächsische Spezialitäten" zum Hören und Sehen, Riechen und Schmecken.

Die Spezialitäten werden auf offener Bühne hergestellt und dürfen sofort probiert werden. Der Zuschauer bekommt Einblicke in die sächsische Seele und
Kochkunst. Eine Show mit Szenen, Texten und Liedern von Lene Voigt, Erich Kästner, Walter Appelt und anderen.



Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Kirche Schernebeck

39517 Tangerhütte, Stadt

 
04.10.2014
16:30
30 Minuten Orgelmusik
auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624 
Tangermünde...
St. Stephansk...

30 Minuten Orgelmusik

auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624

auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624


Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 16:30
Veranstaltungsort
St. Stephanskirche

39590 Tangermünde, Stadt

 
04.10.2014
18:00
9. Oktoberfest in Wust
Zum neunten Mal tauchen die Wuster den Sportplatz ...
Wust-Fischbe...
Sportplatz 

9. Oktoberfest in Wust

Zum neunten Mal tauchen die Wuster den Sportplatz in die bayerischen Landesfarben blau/weiß und lassen es beim Oktoberfest krachen. Die Band "Ullis Gang" aus Schneverdingen macht Musik, auch DJ Karsten Büttner ist wieder dabei. Die Besucher, - bestenfalls in Dirndl und Lederhosen gekleidet, sind an der Baracke willkommen.

Sehenswert ist die Vorstellung der Wuster Mädchentanzgruppe, die zu Faschingszeiten als Funkengarde des örtlichen Karnevalvereins auftritt. Für Spaß sorgt der Wettbewerb im Maßkrugstemmen und Nageln. Wer am längsten den Bierkrug am ausgestreckten Arm hält beziehungsweise den Nagel mit den wenigsten Schlägen im Holz versenkt, wird Oktoberfestkönig/königin



Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Sportplatz
Am Sportplatz
39524 Wust-Fischbeck

 
04.10.2014
19:00
Ausstellung - "Gloria Dei" - Eröffnung
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei" - Eröffnung

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
04.10.2014
19:00
Obktoberfeuer in Späningen, Sportplatz
Obktoberfeuer in Späningen, Sportplatz 
Bismark (Alt...
Späningen Sp...

Obktoberfeuer in Späningen, Sportplatz

Obktoberfeuer in Späningen, Sportplatz

Obktoberfeuer in Späningen, Sportplatz


Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Späningen Sportplatz

39624 Bismark (Altmark), Stadt

 
04.10.2014
19:30
Iphigenie auf Tauris - Lesertag
Schauspiel von Johann Wolfgang von Goethe - Insze...
Stendal, Han...
Theater der A...

Iphigenie auf Tauris - Lesertag

Schauspiel von Johann Wolfgang von Goethe - Inszenierung: Alexander Netschajew

Iphigenie, die von ihrem Vater Agamemnon geopfert werden sollte, wurde von der Göttin Diana gerettet und nach Tauris entführt. Dort dient sie nun unter dem Schutz des Königs Thoas als Priesterin im Tempel. Doch sie sehnt sich nach der Heimat. Als Thoas um ihre Hand anhält, lehnt sie ab. Der König reagiert verletzt und wütend und führt den von Iphigenie abgeschafften Brauch wieder ein, Fremde der Göttin zu opfern. An zwei auf der Insel gestrandeten Griechen soll auch gleich das Exempel statuiert werden. In den Gefangenen erkennt Iphigenie ihren Bruder Orest und dessen Freund Pylades. Gemeinsam beschließen sie zu fliehen. Doch Iphigenie gerät in einen schweren Gewissenskonflikt zwischen der Liebe zu ihrem Bruder und dem Pflichtgefühl demjenigen gegenüber, der sie einst gerettet hat. Einerseits wünscht sie sich nichts sehnlicher, als mit Orest gemeinsam nach Griechenland zurückzukehren, andererseits scheint es ihr unmöglich, Thoas zu belügen.



Termin
Datum: 04.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Kleines Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
05.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
05.10.2014
 
Erntedankfest
der Kirche und des Heimatvereins Windberge 
Tangerhütte...
Gemeinschafts...

Erntedankfest

der Kirche und des Heimatvereins Windberge

der Kirche und des Heimatvereins Windberge


Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Gemeinschaftshaus Windberge

39517 Tangerhütte, Stadt

 
05.10.2014
10:00
Theaterfrühstück
Buntes Theaterprogramm und Frühstück für die ga...
Stendal, Han...
Theater der A...

Theaterfrühstück

Buntes Theaterprogramm und Frühstück für die ganze Familie

Buntes Theaterprogramm und Frühstück für die ganze Familie


Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Kaisersaal
Hallstraße 54
39576 Stendal, Hansestadt

 
05.10.2014
10:00 - 14:00
Kegel/Bowling-Brunch
Messen Sie sich mit der ganzen Familie auf der Keg...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Kegel/Bowling-Brunch

Messen Sie sich mit der ganzen Familie auf der Kegelbahn oder beim Bowling. Zur Stärkung zwischendurch und danach steht ein großes kalt-warmes Brunchbuffet bereit.

Um Reservierung wird gebeten.



Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 10:00 - 14:00
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
05.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
05.10.2014
11:30
19. Altmärkisches Musikfest - Barocke Klänge
mit dem "Leipziger Hornquartett" 
Stendal, Han...
Feldsteinkirc...

19. Altmärkisches Musikfest - Barocke Klänge

mit dem "Leipziger Hornquartett"

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 11:30
Veranstaltungsort
Feldsteinkirche Welle

39576 Stendal, Hansestadt

 
05.10.2014
14:00
Herbstfest der Senioren in Vielbaum
Ein Magdeburger Künstlertrio sorgt für einen Na...
Aland 
Veranstaltung...

Herbstfest der Senioren in Vielbaum

Ein Magdeburger Künstlertrio sorgt für einen Nachmittag mit bekannten und beliebten Paul-Linke- Melodien. Alle Interessenten aus dem Umfeld sind eingeladen, diese Stunden bei Kaffee und Kuchen zu verbringen.

Anmeldungen sind bei den bekannten Ansprechpartnern in den Orten oder unter Tel. 039386/795 83 möglich. Karten sind überdies dienstags und donnerstags in der Zeit von 10:00 bis 12:00 sowie von 14:00 bis 17:00 Uhr im Concordia-Büro an der Seehäuser Steinstraße zu haben.



Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Veranstaltungszentrum "La Palma"
Hauptstraße 20
39615 Aland
Telefon: 039386 - 52959

 
05.10.2014
14:00
Preisverleihung Wettbewerb re-Flect
Der landesweite re-flect Kunst- und Kulturpreis fi...
Stendal, Han...
Theater der A...

Preisverleihung Wettbewerb re-Flect

Der landesweite re-flect Kunst- und Kulturpreis findet in diesem Jahr zum achten Mal statt. Zur Preisverleihung sind alle Interessenten herzlich eingeladen.

Aus allen Beiträgen werden zwölf nominiert.
Dazu vergeben der Paritätische Wohlfahrtsverband, das Stendaler Fernsehen - OFFENER KANAL e.V., das Theater der Altmark und die Kunstplatte e.V. gemeinsam den Kunst- und Kulturpreis "re-flect" 2014.



Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Großes Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
05.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
05.10.2014
14:30
Sonntags-Kaffeetanz für Jedermann
Sich an einem Sonntag gemütlich am leckeren Kuche...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Sonntags-Kaffeetanz für Jedermann

Sich an einem Sonntag gemütlich am leckeren Kuchenbuffet bedienen und währenddessen bei beschwingter Wunschmusik das Tanzbein schwingen... Der Sonntags-Kaffeetanz ist für Jedermann und Jederfrau, für Jung und Alt, für Klein und Groß...

Um Reservierung wird gebeten.



Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 14:30
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
05.10.2014
15:00
VOLKSMUSIK IM HERBST mit VINCENT & FERNANDO
Ab sofort können im Kulturhaus Tangerhütte Karte...
Tangerhütte...
Kulturhaus (G...

VOLKSMUSIK IM HERBST mit VINCENT & FERNANDO

Ab sofort können im Kulturhaus Tangerhütte Karten für die Veranstaltung am 5. Oktober 2014 vorbestellt werden. Unter dem Motto "Volksmusik im Herbst" laden die beiden Brüder VINCENT & FERNANDO ab 15.00 Uhr ein mit ihnen gemeinsam Lieder der Berge und natürlich auch über die Liebe zu hören oder auch mitzusingen. Die beiden kommen aber nicht allein. Lassen Sie sich überraschen. - Karten sind zum Preis von 25,- € erhältlich. Telefon 03935/28236

Ab sofort können im Kulturhaus Tangerhütte Karten für die Veranstaltung am 5. Oktober 2014 vorbestellt werden. Unter dem Motto "Volksmusik im Herbst" laden die beiden Brüder VINCENT & FERNANDO ab 15.00 Uhr ein mit ihnen gemeinsam Lieder der Berge und natürlich auch über die Liebe zu hören oder auch mitzusingen. Die beiden kommen aber nicht allein. Lassen Sie sich überraschen.
Karten sind zum Preis von 25,- € erhältlich. Telefon 03935/28236


Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Kulturhaus (Großer Saal)
Strasse der Jugend 41
39517 Tangerhütte, Stadt
Vorverkauf
Kulturhaus
Straße der Jugend 41
39517 Tangerhütte, Stadt
Telefon: 03935 - 28236

 
05.10.2014
17:00 - 19:00
Konzert Klassik- Duo Stendal
Constatin Matei und Partner geben sich die Ehre 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Konzert Klassik- Duo Stendal

Constatin Matei und Partner geben sich die Ehre

Constatin Matei und Partner geben sich die Ehre


Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 17:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
05.10.2014
19:00
16. Meßdorfer Musikfesttage - Eröffnungskonze...
Festkonzert zur Eröffnung (wegen Krankheit vom 22...
Bismark (Alt...
Kirche Meßdo...

16. Meßdorfer Musikfesttage - Eröffnungskonzert (verschoben wegen Krankheit)

Festkonzert zur Eröffnung (wegen Krankheit vom 22.08.2014 auf dem 05.10.2014 verschoben) - Solisten: Tine Helseth aus Norwegen (Trompete) und Tobias Götting aus Deutschland (Orgel) - - Alle bestellten Karten behalten bis dahin ihre Gültigkeit und bleiben weiter reserviert. Wer den neuen Termin nicht wahrnehmen möchte, sollte im Meßdorfer Büro unter Tel. (03 90 83) 3 04 Bescheid geben, da es inzwischen eine Warteliste für das Konzert gibt.

Alljährlich im Spätsommer finden in Meßdorf die Musikfesttage statt. Auch in diesem Jahr wurde wieder ein anspruchsvolles und vielseitiges Programm zusammen gestellt.



Termin
Datum: 05.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Kirche Meßdorf

39624 Bismark (Altmark), Stadt

 
06.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 06.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
06.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 06.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
07.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 07.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
07.10.2014
10:00
Das Herz eines Boxers
Schauspiel von Lutz Hübner (ab 13 Jahren) - Insz...
Stendal, Han...
Theater der A...

Das Herz eines Boxers

Schauspiel von Lutz Hübner (ab 13 Jahren) - Inszenierung: David Lenard

Jojo ist 16 Jahre alt und ein ziemlicher Versager. Wegen einer Straftat, die er in Wirklichkeit gar nicht begangen hat, muss er Sozialstunden ableisten. In einem Altersheim soll er das Zimmer des alten Mannes Leo renovieren. Der gibt sich teilnahmslos und desinteressiert und scheint auch körperlich völlig am Ende zu sein. Doch nach und nach lernen sich die beiden ungleichen Männer besser kennen und Jojo erfährt, dass Leo früher ein erfolgreicher Boxer war. Seine Gebrechen täuscht er nur vor, um seine Ruhe zu haben. Lange will er sich diese Bevormundung aber nicht mehr gefallen lassen, er hat noch große Pläne… Auch Jojo ist mit seinem Leben nicht zufrieden und hat Probleme mit der Liebe. Schritt für Schritt fassen Jojo und Leo Vertrauen zueinander, teilen ihre Ängste und Sehnsüchte und es entsteht eine außergewöhnliche Freundschaft.
"Wenn man am Boden liegt, dann steht man wieder auf", sagt Leo. Jojo ist beeindruckt von der Lebenserfahrung des alten Mannes, aber auch Leo kann noch eine Menge von Jojo lernen. Selbstbewusstsein und die Kraft, seine Pläne in die Tat umzusetzen zu sein zum Beispiel. Das Stück erzählt eine beeindruckende Geschichte über die Freundschaft, das Miteinander von Jung und Alt und den Mut, die eigene Zukunft in die Hand zu nehmen. Beide erleben, dass man jederzeit die Freiheit hat, alles zu verändern, wenn man nur will …
»Das Herz eines Boxers« wurde 1998 mit dem Deutschen Jugendtheaterpreis ausgezeichnet. Das Stück ist für Zuschauer ab dreizehn Jahren geeignet und richtet sich mit seiner generationsübergreifenden Thematik besonders an ein Familienpublikum.
»Leo hilft Jojo dabei, ein Mann zu werden und Jojo hilft Leo dabei, wieder ein Mann sein zu dürfen.« David Lenard



Termin
Datum: 07.10.2014
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Rangfoyer
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
07.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 07.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
07.10.2014
15:30
Blutspende
In der Begegnungsstätte der Volkssolidarität in ...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Blutspende

In der Begegnungsstätte der Volkssolidarität in Osterburg führt die Transfusionsmedizin Suhl wieder ihre Blutspende durch.

In der Begegnungsstätte der Volkssolidarität in Osterburg führt die Transfusionsmedizin Suhl wieder ihre Blutspende durch.


Termin
Datum: 07.10.2014
Uhrzeit: 15:30
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
07.10.2014
19:00
Ausstellung "Holzzauber" - Vernissage
Rosemarie Grunow aus Dahrenstedt kommt mal wieder ...
Tangermünde...
Sparkasse 

Ausstellung "Holzzauber" - Vernissage

Rosemarie Grunow aus Dahrenstedt kommt mal wieder nach Tangermünde. Dieses Mal wird - sie allerdings keine Lesung anbieten, sondern jede Menge Kunst mitbringen, Kunstobjekte.

Auf ihren Wanderungen durch Wald und Flur ist praktisch kaum ein Stück Holz, keine Wurzel, kein schöner Stein davor sicher, im nächsten Augenblick von Rosemarie Grunow entdeckt zu werden. Außerdem hat sie fast immer einen Fotoapparat dabei, um ihre Fundstücke oder natürliche Schönheiten im Bild festhalten zu können. Von welchen Holzstücken sie sich verzaubern ließ, um die Ausstellung "Holzzauber" zu kreieren, ist bisher noch unbekannt.
"Alle Dinge sind schon ausgewählt und bearbeitet. Sie trocknen noch und dann ist alles fertig", berichtete die ehemalige Lehrerin am Wochenende in Hämerten.



Termin
Datum: 07.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Sparkasse
Lange Straße 67/68
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 9980

 
07.10.2014
21:00
Jam Session
Livemusik im Theater - In Kooperation mit der Musi...
Stendal, Han...
Theater der A...

Jam Session

Livemusik im Theater - In Kooperation mit der Musikfabrik Frank Wedel

Livemusik im Theater - In Kooperation mit der Musikfabrik Frank Wedel


Termin
Datum: 07.10.2014
Uhrzeit: 21:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Theatercafé
Hallstraße 54
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 410614

 
08.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 08.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
08.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 08.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
09.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 09.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
09.10.2014
09:00
Modenschau
Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität präse...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Modenschau

Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität präsentiert wieder die neuste Herbst / Winter- Kollek- - tion 2014 / 2015. Dazu sind alle ganz herzlich eingeladen. - Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579

Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität präsentiert wieder die neuste Herbst / Winter- Kollek-
tion 2014 / 2015. Dazu sind alle ganz herzlich eingeladen.
Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579


Termin
Datum: 09.10.2014
Uhrzeit: 09:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
09.10.2014
09:00 - 15:30
Beratungstag für Krebsbetroffene
Krebsbetroffene und ihre Angehörigen können sich...
Stendal, Han...
Johanniter Kl...

Beratungstag für Krebsbetroffene

Krebsbetroffene und ihre Angehörigen können sich kostenfrei beraten lassen. Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich, kann aber telefonisch erfolgen. Speziell ausgebildete Mitarbeiter der Krebsgesellschaft helfen Ratsuchenden nicht nur bei sozialrechtlichen und psychologischen Problemen, sondern auch bei allgemeinen Fragen wie beispielsweise der Vermittlung zu Selbsthilfegruppen oder bestimmten Kursangeboten.

Die Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft e. V. baut ein Netz von Außenberatungsstellen auf, um vor allem die ländlichen Regionen des Bundesland Sachsen-Anhalt zu versorgen.
Für jede Außenberatungsstelle ist ein feststehender Tag im Monat eingeplant. Krebskranke Menschen und ihre Angehörigen können sich an diesem Tag zu allgemeinen, sozialrechtlichen oder psychologischen Problemen beraten lassen. Die Beratungsräume werden freundlicherweise von Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt. "Das ist genau die Begeisterung, die wir brauchen", äußerte sich der Geschäftsführer der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft, Sven Weise, über das Engagement und das freundliche Entgegenkommen der einzelnen Unterstützer des Projektes. Mit allen unterzeichnete die Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft e. V. Kooperationsverträge und in herzlich-konstruktiver Atmosphäre während der Eröffnungen konnten sich die Beraterinnen Bianca Zendel-Deparade, Bianca Hoffmann und Stephanie Krüger gleich an ihrem künftigen Arbeitsplatz vorstellen.
Dass es für Krebsbetroffene künftig möglich ist, sich ohne lange Fahrzeit nach ihren Belangen erkundigen zu können, die bei einer Krebserkrankung wichtig sind, sich qualifizierten psychoonkologischen Beistand zu holen oder einfach ganz praktische Hilfe zum Beispiel beim Ausfüllen von Anträgen zu erhalten, ist - so die Reaktion aller Beteiligten - ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Die wiederum führt auf das große Ziel aller hin, die in der Onkologie arbeiten: die immer bessere Versorgung krebskranker Menschen und ihrer Angehörigen.
Was aber, wenn jemand die Außenberatungsstelle nicht aufsuchen kann? Dann gibt es selbstverständlich weiterhin die Beratung per Telefon (0345 4788110) oder die Online-Beratung über www.krebsberatung-online.de. Hierüber können Betroffene und Angehörige Kontakt mit dem Beratungsteam aufnehmen oder sich im Gruppenchat austauschen. Für weitere Informationen sind die Mitarbeiter über die Homepage www.krebsgesellschaft-sachsenanhalt.de zu erreichen. Dies ist im Übrigen auch die richtige Adresse für alle, die in Bezug auf die Errichtung von weiteren Außenberatungsstellen vielleicht neugierig geworden sind. Das Team der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft hilft mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen gern weiter.
Beratungsstellen im Landkreis Stendal:
AWO Kreisverband Altmark e. V.
Bahnhofstraße 27, 39624 Kalbe (Milde)
jeden letzten Donnerstag im Monat, von 10 Uhr bis 13 Uhr
Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal gGmbH
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
(Eingang Ambulanz; 1. Etage, Bibliothek)
Bahnhofstraße 24-25, 39576 Stendal
jeden zweiten Donnerstag im Monat, von 9 Uhr bis 12 Uhr und 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Das Projekt "AMBERA.NETz", die Etablierung und Weiterentwicklung der Außenberatungsstellen, wird unterstützt durch die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland und die GlücksSpirale (www.gluecksspirale.de).



Termin
Datum: 09.10.2014
Uhrzeit: 09:00 - 15:30
Veranstaltungsort
Johanniter Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Bahnhofstraße 24-25
39576 Stendal, Hansestadt

 
09.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 09.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
09.10.2014
15:00
Chor- und Herbstfest im Alten Schafstall in Klä...
Chor- und Herbstfest im Alten Schafstall in Kläde...
Bismark (Alt...
Alter Schafst...

Chor- und Herbstfest im Alten Schafstall in Kläden

Chor- und Herbstfest im Alten Schafstall in Kläden

Chor- und Herbstfest im Alten Schafstall in Kläden


Termin
Datum: 09.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Alter Schafstall
Dorfstraße 21
39579 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 03 90 89 - 97645

 
10.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 10.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
10.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 10.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
10.10.2014
15:00
Kunstkoffer
Malen und Basteln für Kinder 
Stendal, Han...
Theater der A...

Kunstkoffer

Malen und Basteln für Kinder

Malen und Basteln für Kinder


Termin
Datum: 10.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Vorplatz
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
10.10.2014
15:00
Kürbisfest in Kannenberg
Auf gute Laune beim Ernte- und Kürbisfest hofft d...
Iden 
Siegmund Tapp...

Kürbisfest in Kannenberg

Auf gute Laune beim Ernte- und Kürbisfest hofft der Organisator Siegmund Tappe. Er plant bereits intensiv die Festivitäten, bei denen Musik und Spaß nicht zu kurz kommen sollen. - Es warten viele Überraschungen auf alle, die sich auf dem Kürbishof Tappe und dem dazugehörigen Speicher einfinden.

Sportliche Aktivitäten wie Tauziehen, Schubkarrenrennen sind ebenso geplant, wie Kremserfahrten um den Kirchturm sowie das Einfahren der Erntekrone. Mit Bogen und Luftgewehr kann die Schussgenauigkeit unter Beweis gestellt werden. Die Bootsfahrt auf Tappes Kuhle bereichert den Tag zusätzlich.
Livemusik gibt es von der Tangermünder Band "Million Miles".



Termin
Datum: 10.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Siegmund Tappe - Kürbishof Tappe
Dorfstraße 71
39606 Iden
Telefon: 039390 - 81750

 
10.10.2014
19:00
Comedy - Lesung mit Tatjana Meissner
Herr Möslein ist tot 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Comedy - Lesung mit Tatjana Meissner

Herr Möslein ist tot

Herr Möslein ist tot


Termin
Datum: 10.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
10.10.2014
19:30
Rudelsingen in Arneburg
Wenn sich ganz viele Gäste treffen, die alle Lust...
Arneburg, St...
Stadthalle Ar...

Rudelsingen in Arneburg

Wenn sich ganz viele Gäste treffen, die alle Lust haben, aus voller Kehle lauthals zu singen, dann ist Rudelsingen angesagt. Was deutschlandweit schon vielerorts angesagt ist, feiert seine Premiere in Sachsen-Anhalt. Arneburg ist landesweit Vorreiter. Jedermann kann und soll mitsingen. Dabei ist es nicht wichtig, ob jeder Ton getroffen wird. Einzig und allein wichtig ist, dass die Besucher Spaß haben und ihre Freude am Singen mit anderen teilen. Rudelsingen, das ist Karaoke für alle.

In lockerer Atmosphäre treffen sich Menschen aller Altersgruppen und singen gemeinsam Hits und Gassenhauer von damals bis heute. Dabei werden sie live vom Sänger und Pianisten begleitet. Die Texte werden per Beamer an die Wand projiziert. Tobias Sudhoff spielt auf dem Piano, Gereon Homann bedient die Drums. Gemeinsam laden sie zum ersten altmärkischen Rudelsingen ein. Gespielt und gesungen werden Hits von Abba, Tim Bendzko, den Beatles, Johnny Cash, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Queen und Nena. Aber auch Titel von Zarah Leander, Reinhard Mey, den Comedian Harmonists,
Frank Sinatra oder Heinz Rühmann laden zum Mitsingen ein. Und natürlich werden auch Volkslieder nicht fehlen. Alles, was singbar ist, wird angeboten.



Termin
Datum: 10.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Stadthalle Arneburg
Bahnhofstraße 14
39596 Arneburg, Stadt
Telefon: Tourismusbüro Arneburg 039321/53817 - Eigenbetrieb der Stadt Arneburg 039321/547810

 
10.10.2014
20:00
Meseberger Mühlentheater
Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffel...
Osterburg (A...
Düsedauer Sa...

Meseberger Mühlentheater

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.


Termin
Datum: 10.10.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Düsedauer Saal (ehemalige Gaststätte)

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
11.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
11.10.2014
 
Wiesenflohmarkt
Wiesenflohmarkt in Storbeck 
Osterburg (A...
Wiesenflohmar...

Wiesenflohmarkt

Wiesenflohmarkt in Storbeck

Wiesenflohmarkt in Storbeck


Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Wiesenflohmarkt

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
11.10.2014
09:00 - 11:45
Frauenfrühstück in Stendal
Zu Gast ist der Fehnsehmoderator und Autor Peter H...
Stendal, Han...
Hotel Schwarz...

Frauenfrühstück in Stendal

Zu Gast ist der Fehnsehmoderator und Autor Peter Hahne. Dort spricht der 61-Jährige, der - sonntags mit einer eigenen Talk-Show im ZDF vertreten ist, zum Thema: "Etwas Festes braucht der Menschen - Von welchen Werten wir leben".

Zu Gast ist der Fehnsehmoderator und Autor Peter Hahne. Dort spricht der 61-Jährige, der
sonntags mit einer eigenen Talk-Show im ZDF vertreten ist, zum Thema: "Etwas Festes braucht der Menschen - Von welchen Werten wir leben".


Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 09:00 - 11:45
Veranstaltungsort
Hotel Schwarzer Adler
Kornmarkt 5 - 7
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 41840

 
11.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
11.10.2014
11:30 - 17:00
CRONACHER Filz Kurs auf den HAVELHÖFEN in GARZ
Ein traditionelles Handwerk neu entdecken und mit ...
Havelberg, H...
Havelhöfe Ga...

CRONACHER Filz Kurs auf den HAVELHÖFEN in GARZ

Ein traditionelles Handwerk neu entdecken und mit Kreativität beleben. Individuell und experimentell arbeiten mit Wolle, Textilien, Wasser und Seife. Ein Geheimtipp für Liebhaber der dörflichen Lebensart.

Die Teilnehmer/Innen werden überrascht sein, welch schöne und nützliche Dinge Sie erstellen können. Diesmal geht es im Schwerpunkt um "Flächenfilz und Hohlkörper", z.B. Sitzauflage, Handy-Tasche, Wandbilder oder auch einen Hut.
Die Kursteilnehmer/Innen erlernen die Filz-Design-Kunst und erfahren dabei neue Kreativwelten mit den traditionellen Techniken eines alten Kunsthandwerks. Der Tageskurs eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene, die das Filz-Design erlernen oder vertiefen wollen.
Es wird genügend Zeit bleiben, das idyllische Dorf Garz in seiner naturstarken Umgebung zu entdecken. Und wer will, kann ja das ganze Wochenende zum Ausflug machen.
Teilnehmer/Innen, Kosten und Anmeldung
Der Kurs findet mit mindestens 5 und maximal 8 Teilnehmerinnen/Teilnehmer statt.
Der Tageskurs kostet 60 EUR zzgl. der Kosten für das Verbrauchsmaterial (für Wolle, Seife etc. je nach Verbrauch fallen in der Regel ca. 5 - 10 EUR an).
Wer an dem Kurs teilnahmen möchte, sendet einfach eine E-Mail-Nachricht an kurs@atelier-cronacher.de und erhält dann alle Informationen zum Kurs.
Informationen zum Kurs sind auch online auf der Webseite www.atelier-cronacher.de unter "Projekte" verfügbar.



Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 11:30 - 17:00
Veranstaltungsort
Havelhöfe Garz
Alte Kirchstraße 5
39539 Havelberg, Hansestadt

 
11.10.2014
13:00 - 16:00
Allgemeines Schießen der Schützengilde Osterbu...
Es wird geschossen mit Gewehr, Pistole, Kompaniesc...
Osterburg (A...
Schießstand ...

Allgemeines Schießen der Schützengilde Osterburg und Bürgerschießen

Es wird geschossen mit Gewehr, Pistole, Kompanieschießen und Luftgewehr

Es wird geschossen mit Gewehr, Pistole, Kompanieschießen und Luftgewehr


Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 13:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Schießstand Fuchsbau

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
11.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
11.10.2014
15:00
"Eine zusammengewürfelte Menschheit" - Sonderau...
Ein Gefangenenlager des 1. Weltkriees in Havelberg...
Havelberg, H...
Prignitz-Muse...

"Eine zusammengewürfelte Menschheit" - Sonderausstellung

Ein Gefangenenlager des 1. Weltkriees in Havelberg. - Die Sonderausstellung dokumentiert anhand zahlreicher Fotografien und vielen Augenzeugenberichten die Errichtung eines Gefangenenlagers in Havelberg. Auch ein Lazarett ist fotografisch und von Zeitzeugen beschrieben worden, welches wie das Gefangenenlager gleich nach dem Ausbruch des 1. Weltkrieges entstand.

Ein Gefangenenlager des 1. Weltkriees in Havelberg.
Die Sonderausstellung dokumentiert anhand zahlreicher Fotografien und vielen Augenzeugenberichten die Errichtung eines Gefangenenlagers in Havelberg. Auch ein Lazarett ist fotografisch und von Zeitzeugen beschrieben worden, welches wie das Gefangenenlager gleich nach dem Ausbruch des 1. Weltkrieges entstand.


Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Prignitz-Museum
Domplatz 3
39539 Havelberg, Hansestadt
Telefon: 039387 - 21422

 
11.10.2014
16:00
Oktoberfest wird gefeiert
Wer möchte nicht gemütlich bei Bratwurst und Bie...
Rochau 
Hotel - Resta...

Oktoberfest wird gefeiert

Wer möchte nicht gemütlich bei Bratwurst und Bier ein zünftiges Oktoberfest feiern, - Dann sind Sie ganau hier richtig. Kommen Sie vorbei und bringen Gute Laune mit,

Bildnachweis: manni66 - www.pixelio.de



Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Hotel - Restaurant Gose

39579 Rochau
Telefon: 039328/51418 -

 
11.10.2014
16:30
19. Altmärkisches Musikfest - Musik für Zinken...
Musik vom "Bassano Ensemble Berlin" 
Tangermünde...
St. Stephansk...

19. Altmärkisches Musikfest - Musik für Zinken, Posaunen und Orgel

Musik vom "Bassano Ensemble Berlin"

Musik vom "Bassano Ensemble Berlin"


Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 16:30
Veranstaltungsort
St. Stephanskirche

39590 Tangermünde, Stadt

 
11.10.2014
17:00
19. Altmärkisches Musikfest - Schlagzeugkonzert...
" Schlagsahne die IV " ist ein Perccusionsprojekt ...
Osterburg (A...
Kirche St. Ni...

19. Altmärkisches Musikfest - Schlagzeugkonzertprojekt "Schlagsahne die IV. "

" Schlagsahne die IV " ist ein Perccusionsprojekt junger Schlagzeuger, die sich an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig kennengelernt haben. - Die vier Musiker Johannes Kitzka, Simon Lessing, Toni Hartung und Frank Babe präsentieren ein vielseitiges Programm der hiesigen Schlagzeugwelt. - Benefizkonzert zu Gunsten der Rekonstruktion der Buchholzorgel in der St. Nicolaikirche zu Osterburg

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Kirche St. Nicolai
Kirchstraße
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 82688

 
11.10.2014
17:00
Konzert für Flöte und Marimba - duo mélange
Die interpretierten Werke sind eine vielfarbige Mi...
Havelberg, H...
Dom St. Marie...

Konzert für Flöte und Marimba - duo mélange

Die interpretierten Werke sind eine vielfarbige Mixtur aus unterschiedlichen Musikstilen und Epochen. Almut Unger (Flöte) und Thomas Laukel (Marimbaphon, Vibraphon, Percussion)

Die interpretierten Werke sind eine vielfarbige Mixtur aus unterschiedlichen Musikstilen und Epochen. Almut Unger (Flöte) und Thomas Laukel (Marimbaphon, Vibraphon, Percussion)


Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Dom St. Marien
Domplatz
39539 Havelberg, Hansestadt
Vorverkauf
Büchertisch im Paradiessaal am Havelberger Dom
Domplatz 1
39539 Havelberg, Hansestadt

 
11.10.2014
19:00
Meseberger Mühlentheater
Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffel...
Osterburg (A...
Düsedauer Sa...

Meseberger Mühlentheater

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.


Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Düsedauer Saal (ehemalige Gaststätte)

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
11.10.2014
19:00
Sonderkonzert mit Bet Williams aus den USA
die Songwriterin und Band ist zu Gast in der Katha...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Sonderkonzert mit Bet Williams aus den USA

die Songwriterin und Band ist zu Gast in der Katharine

die Songwriterin und Band ist zu Gast in der Katharine


Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Musikforum Katharinenkirche und Tourist Information Stendal
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651701

 
11.10.2014
19:30
Scherbenpark
Monolog nach dem Roman von Alina Bronsky - Bühne...
Stendal, Han...
Theater der A...

Scherbenpark

Monolog nach dem Roman von Alina Bronsky - Bühnenfassung von Thomas Richhardt - Inszenierung: Alexander Netschajew

Sascha ist 17 Jahre alt, stammt aus Russland und wohnt in der tristen Hochhaussiedlung »Scherbenpark«. Es gibt zwei Dinge, die sie in ihrem Leben unbedingt tun will: Stiefvater Vadim töten und ein Buch über ihre Mutter schreiben. Und es gibt vieles, das sie leidenschaftlich hasst: Mitleid und die Frage, woher sie so gut Deutsch kann zum Beispiel. Und vor allem den alkoholsüchtigen Vadim, der sie und ihre Mutter misshandelt. Während sie in der Schule Bestleistungen erbringt und sich gegen die Diskriminierungen durch ihre Mitschüler entschieden zur Wehr setzt, gerät die familiäre Situation völlig außer Kontrolle. Ein Streit zwischen ihrer Mutter und Vadim eskaliert und Sascha muss Verantwortung für sich und ihre beiden kleinen Geschwister übernehmen …
»Die Protagonistin Sascha erscheint auf den ersten Blick schräg, ausgeflippt und aggressiv. Aber das ist sie nicht. Im Gegenteil. Sie ist gerade, gesund und zielstrebig. Was ihr passiert, ist schräg, krank und aggressiv. Sascha ist ein schillerndes Beispiel von Lebensmut und kämpferischem Nicht-unterkriegen-lassen. Eine beeindruckende Figur in einer Story, die spannend ist wie ein Krimi.« Alexander Netschajew



Termin
Datum: 11.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Rangfoyer
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
12.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 12.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
12.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 12.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
12.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 12.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
12.10.2014
15:00
Märchencafe
Der Froschkönig - ab 3 Jahre 
Stendal, Han...
Theater der A...

Märchencafe

Der Froschkönig - ab 3 Jahre

Der Froschkönig - ab 3 Jahre


Termin
Datum: 12.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Kaisersaal
Hallstraße 54
39576 Stendal, Hansestadt

 
12.10.2014
15:00 - 18:00
Kirchenkaffee und Puppentheater
15:00 - 18:00 Uhr Kirchenkaffee - 16:00 Uhr - Pup...
Stendal, Han...
Kirche Vollen...

Kirchenkaffee und Puppentheater

15:00 - 18:00 Uhr Kirchenkaffee - 16:00 Uhr - Puppentheater Papperlapapp Leipzig: "Dornröschen"

15:00 - 18:00 Uhr Kirchenkaffee
16:00 Uhr - Puppentheater Papperlapapp Leipzig: "Dornröschen"


Termin
Datum: 12.10.2014
Uhrzeit: 15:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Kirche Vollenschier

39579 Stendal, Hansestadt

 
12.10.2014
16:00
Konzert mit dem Ensemble "Shoshana"
Populäre und traditionelle jüdische Lieder und T...
Tangerhütte...
Kirche Schern...

Konzert mit dem Ensemble "Shoshana"

Populäre und traditionelle jüdische Lieder und Tänze, Klezmer, Tangos und Frejlachs. - - Eine Veranstaltung des Grenzgänger-Festivals.

Die ungewöhnlichen Arrangements für Knopfakkordeon, Violine und Gesang wollen den Zuhörer mit harmonischen Klängen, überschäumender Lebensfreude, aber auch trauriger Melancholie bezaubern und mit der Tiefe und Wärme der jüdischen Seele bekannt machen.



Termin
Datum: 12.10.2014
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Kirche Schernebeck

39517 Tangerhütte, Stadt

 
12.10.2014
18:00
18. Grenzgängerfestival - Afrikanische Trommelk...
Ein energiegeladenes und überaus rhythmisches Pro...
Tangermünde...
Dorfkiche Lan...

18. Grenzgängerfestival - Afrikanische Trommelkunst und Klassik

Ein energiegeladenes und überaus rhythmisches Programm wird es zum Abschluss des diesjährigen Kleinkunstfestivals geben. Dafür sorgen die Mitglieder von Afrikan.Er.de. Auch - diese Männer waren schon einmal in der Altmark, nahmen bei ihrem letzten Besuch die Besucher der Kirche von Hämerten mit auf eine musikalische Reise durch Afrika. In - diesem Jahr sind sie in Langensalzwedel zu erleben. Am Sonntag starten die farbenfrohen Musiker ihr Programm in dem kleinen Gotteshaus. Es steht unter dem Motto "Afrikanische - Trommelkunst und Klassik".

Alle drei kleinen Dorfkirchen der Kirchengemeinde Tangermünde werden in diesem Jahr wieder zum Austragungsort ganz unterschiedlicher Kleinkunst. Im Rahmen des 18. Grenzgängerfestivals bieten sie Raum für Klassik, Puppenspiel und Trommelkunst.



Termin
Datum: 12.10.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Dorfkiche Langensalzwedel

39590 Tangermünde, Stadt

 
12.10.2014
18:00
Der Kontrabass
Monolog von Patrick Süskind 
Stendal, Han...
Theater der A...

Der Kontrabass

Monolog von Patrick Süskind

Monolog von Patrick Süskind


Termin
Datum: 12.10.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Kleines Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
12.10.2014
19:00
Flamenco-Konzert - Raffael de Florian
Der Name Raffael de Florian steht für hochwertig...
Havelberg, H...
Galerie Lange...

Flamenco-Konzert - Raffael de Florian

Der Name Raffael de Florian steht für hochwertige, Virtuose Gitarrenmusik gerade im Bereich Flamenco. Der Gitarrist, Sänger, Percussionist und Komponist Ralf Florian (Raffael de Florian) zeigt mit der Sängerin und Tänzerin Miriam Krüger in der Havelberger Galerie Langestraße 1 sein neues abwechslungsreiches Repertoire. Bewusst wird hier kein Klische erfüllt.

Der Name Raffael de Florian steht für hochwertige, Virtuose Gitarrenmusik gerade im Bereich Flamenco. Der Gitarrist, Sänger, Percussionist und Komponist Ralf Florian (Raffael de Florian) zeigt mit der Sängerin und Tänzerin Miriam Krüger in der Havelberger Galerie Langestraße 1 sein neues abwechslungsreiches Repertoire. Bewusst wird hier kein Klische erfüllt.


Termin
Datum: 12.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Galerie Langestraße 1
Lange Straße 1
39539 Havelberg, Hansestadt

 
13.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 13.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
13.10.2014 -
26.10.2014
16. Osterburger Literaturtage
Osterburg steht wieder ganz im Zeichen der Literat...
Osterburg (A...
Hansestadt Os...

16. Osterburger Literaturtage

Osterburg steht wieder ganz im Zeichen der Literatur. Das Programm finden Sie unter www.bibliothek.osterburg.de.

Osterburg steht wieder ganz im Zeichen der Literatur. Das Programm finden Sie unter www.bibliothek.osterburg.de.


Termin
Datum: 13.10.2014 - 26.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hansestadt Osterburg
Ernst-Thälmann-Straße 10
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 4926

 
13.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 13.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
13.10.2014
19:00
Eröffnung der 16. Osterburger Literaturtage
Eröffnung der 16. Osterburger Literaturtage durch...
Osterburg (A...
Hansestadt Os...

Eröffnung der 16. Osterburger Literaturtage

Eröffnung der 16. Osterburger Literaturtage durch den Bürgermeister der Hansestadt Osterburg, Herrn Nico Schulz. - Festrede des Kultusministers des Landes Sachsen-Anhalt, Herrn Stephan Dorgerloh. - Literatur & Musik: "Chapeau" - Teilnahme auf Einladung

Eröffnung der 16. Osterburger Literaturtage durch den Bürgermeister der Hansestadt Osterburg, Herrn Nico Schulz.
Festrede des Kultusministers des Landes Sachsen-Anhalt, Herrn Stephan Dorgerloh.
Literatur & Musik: "Chapeau"
Teilnahme auf Einladung


Termin
Datum: 13.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Hansestadt Osterburg
Ernst-Thälmann-Straße 10
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 4926

 
14.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 14.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
14.10.2014
10:00 - 11:00
Sprichwörter und Redewendungen der deutschen Sp...
Inhalte: - Kenntnisvermittlung zu Bedeutungen un...
Stendal, Han...
DRK: Senioren...

Sprichwörter und Redewendungen der deutschen Sprache

Inhalte: - Kenntnisvermittlung zu Bedeutungen und Ursprüngen von Sprichwörtern und Redewendungen, Vorstellung einiger Sprichwörter und Redewendungen und der Geschichte dahinter, Bedeutung im heutigen Sprachgebrauch. - - Wir laden alle Interessierten zur Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 14.10. um 10.00 Uhr im DRK Senioren- und Betreuungszentrum "Am Schwanenteich" (Tagungsraum, Eingang über Café), Fabrikstr. 5 in Stendal statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 1,50 Euro pro Person. - - Die Veranstaltungsreihe findet jeden zweiten Dienstag im Monat zu unterschiedlichen Themen statt und entsteht in Kooperation mit der "Ländlichen Erwachsenenbildung Stendal". Den Themenplan finden Sie auf der Webseite www.am-schwanenteich-zuhause.de

Inhalte:
Kenntnisvermittlung zu Bedeutungen und Ursprüngen von Sprichwörtern und Redewendungen, Vorstellung einiger Sprichwörter und Redewendungen und der Geschichte dahinter, Bedeutung im heutigen Sprachgebrauch.

Wir laden alle Interessierten zur Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 14.10. um 10.00 Uhr im DRK Senioren- und Betreuungszentrum "Am Schwanenteich" (Tagungsraum, Eingang über Café), Fabrikstr. 5 in Stendal statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 1,50 Euro pro Person.

Die Veranstaltungsreihe findet jeden zweiten Dienstag im Monat zu unterschiedlichen Themen statt und entsteht in Kooperation mit der "Ländlichen Erwachsenenbildung Stendal". Den Themenplan finden Sie auf der Webseite www.am-schwanenteich-zuhause.de


Termin
Datum: 14.10.2014
Uhrzeit: 10:00 - 11:00
Veranstaltungsort
DRK: Senioren- und Betreuungszentrum "Am Schwanenteich"
Fabrikstraße 5
39576 Stendal, Hansestadt

 
14.10.2014
14:00
Was sind Mogelpackungen ?
Ein Mitarbeiter der Verbraucherzentrale zeigt auf ...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Was sind Mogelpackungen ?

Ein Mitarbeiter der Verbraucherzentrale zeigt auf was sich unter Mogelverpackungen versteckt. - Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579

Ein Mitarbeiter der Verbraucherzentrale zeigt auf was sich unter Mogelverpackungen versteckt.
Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579


Termin
Datum: 14.10.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
14.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 14.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
14.10.2014
15:30
" Erzähl uns was! " Märchen einmal anders
Im Rahmen der Osterburger Literaturtage gibt es ei...
Osterburg (A...
Evangelischer...

" Erzähl uns was! " Märchen einmal anders

Im Rahmen der Osterburger Literaturtage gibt es ein Erzähltheater für Kinder + Familien mit Gerhard P. Bosche aus Frammdorf. - - Eintritt: frei

Im Rahmen der Osterburger Literaturtage gibt es ein Erzähltheater für Kinder + Familien mit Gerhard P. Bosche aus Frammdorf.

Eintritt: frei


Termin
Datum: 14.10.2014
Uhrzeit: 15:30
Veranstaltungsort
Evangelischer Gemeinderaum
Burgstr. 19
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
14.10.2014
19:30
" Es gab keinen Sex im Sozialismus " Lesung mit ...
Mit hintergründigem Witz und ironischem Augenzwin...
Osterburg (A...
Hansestadt Os...

" Es gab keinen Sex im Sozialismus " Lesung mit dem Bestseller-Autor Wladimir Kaminer

Mit hintergründigem Witz und ironischem Augenzwinkern erzählt Wladimir Kaminer Geschichten aus seiner untergegangenen Heimat, der Sowjetunion. Es ist ein Land voller Überraschungen und Abenteuer, vom Kauf eines Neuwagens über die lebensgefährlichen Feierlichkeiten am Tag der Kosmonautik bis zur täglichen Schnäppchenjagd. Besonders günstig waren in der UdSSR übrigens nicht nur Brillen, Streichinstrumente und Nasentropfen, sondern auch Steppenschildkröten aus Kasachstan. All das und noch viel mehr erfährt der Leser in diesen hinreißend komischen neuen Geschichten von Deutschlands Lieblingsautor Wladimir Kaminer. - - Die Karten für diese Lesung sind bereits restlos ausverkauft.

Mit hintergründigem Witz und ironischem Augenzwinkern erzählt Wladimir Kaminer Geschichten aus seiner untergegangenen Heimat, der Sowjetunion. Es ist ein Land voller Überraschungen und Abenteuer, vom Kauf eines Neuwagens über die lebensgefährlichen Feierlichkeiten am Tag der Kosmonautik bis zur täglichen Schnäppchenjagd. Besonders günstig waren in der UdSSR übrigens nicht nur Brillen, Streichinstrumente und Nasentropfen, sondern auch Steppenschildkröten aus Kasachstan. All das und noch viel mehr erfährt der Leser in diesen hinreißend komischen neuen Geschichten von Deutschlands Lieblingsautor Wladimir Kaminer.

Die Karten für diese Lesung sind bereits restlos ausverkauft.


Termin
Datum: 14.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Hansestadt Osterburg
Ernst-Thälmann-Straße 10
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 4926

 
15.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 15.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
15.10.2014
10:00
Deutschland ein Wintermärchen
Monolog nach dem Versepos von Heinrich Heine - In...
Stendal, Han...
Theater der A...

Deutschland ein Wintermärchen

Monolog nach dem Versepos von Heinrich Heine - Inszenierung: Louis Villinger

In seinem Versepos von 1844 knöpft sich Dichter Heinrich Heine sein rückständiges Heimatland vor - ironisch-liebevoll, politisch und witzig. Den Rahmen bildet seine Reise aus seinem Pariser Exil nach Hamburg. Heine liebte Deutschland, hatte Heimweh und fühlte sich trotz seiner langen Zeit im Exil immer als deutscher Dichter. Gleichzeitig war er in seinem Heimatland ein Außenseiter, ein Ausgegrenzter, ein scharfer Kritiker preußischer, restaurativer Politik und ein Opfer der Zensur.
Die TdA-Inszenierung setzt sich mit Hilfe von Heines Text mit dem Thema Heimat aus Sicht derer auseinander, die ihre Heimat freiwillig verlassen haben oder verlassen mussten. Wie verändert die Distanz den Blick auf das Heimatland? Welche Sehnsüchte bleiben? Geht es ihnen heute ähnlich wie Heine damals? Oder ist alles ganz anders? Kann man in der Fremde eine neue Heimat finden?



Termin
Datum: 15.10.2014
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Rangfoyer
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
15.10.2014
12:30
Einladung zum Kartoffelessen
Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität lädt ...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Einladung zum Kartoffelessen

Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität lädt alle Osterburger und die, die gerne Lust auf - deftige Kartoffelgerichte haben zum traditionellen Kartoffelessen ein. - Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579

Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität lädt alle Osterburger und die, die gerne Lust auf
deftige Kartoffelgerichte haben zum traditionellen Kartoffelessen ein.
Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579


Termin
Datum: 15.10.2014
Uhrzeit: 12:30
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
15.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 15.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
15.10.2014
14:00 - 17:00
Cafè "Melange" in Meßdorf
Cafè "Melange" in Meßdorf 
Bismark (Alt...
Villa Piel Me...

Cafè "Melange" in Meßdorf

Cafè "Melange" in Meßdorf

Cafè "Melange" in Meßdorf


Termin
Datum: 15.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Villa Piel Meßdorf
Schulstraße 2
39624 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039384/ 21329 -

 
15.10.2014
19:00
Herzensangelegenheiten: Die Liebe und andere zu ...
Texte von Heine, Goethe, Schiller, Tucholsky, Schw...
Osterburg (A...
Herrenhaus Kr...

Herzensangelegenheiten: Die Liebe und andere zu Herzen gehende Geschichten

Texte von Heine, Goethe, Schiller, Tucholsky, Schwarz: mal literarisch, mal - musikalisch, mal in Gedichten, mal in Liedern, mal heiter, mal melancholisch. - Wenn Bernd Weidtmann eine üppige Auswahl aus Lyrik und Prosa rezitiert und Jörg Czyborra die Texte in neuem musikalischem Gewand vorträgt, ergibt dies einen vergnüglich-anspruchsvollen Abend. - - Eintritt frei - Da die Platzkapazität begrenzt ist, wird um Voranmeldung gebeten: Stadtverwaltung - Osterburg, Ernst-Thälmann-Str. 10, Tel.: 03937 4926

Texte von Heine, Goethe, Schiller, Tucholsky, Schwarz: mal literarisch, mal
musikalisch, mal in Gedichten, mal in Liedern, mal heiter, mal melancholisch.
Wenn Bernd Weidtmann eine üppige Auswahl aus Lyrik und Prosa rezitiert und Jörg Czyborra die Texte in neuem musikalischem Gewand vorträgt, ergibt dies einen vergnüglich-anspruchsvollen Abend.

Eintritt frei
Da die Platzkapazität begrenzt ist, wird um Voranmeldung gebeten: Stadtverwaltung
Osterburg, Ernst-Thälmann-Str. 10, Tel.: 03937 4926


Termin
Datum: 15.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Herrenhaus Krevese
Gutshof 7
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
15.10.2014
19:00
Liedermacher Thomas Stein: "Jahresringe"
Der Tangermünder Musik-Poet stellt sein aktuelles...
Schollene 
Gemeindeverwa...

Liedermacher Thomas Stein: "Jahresringe"

Der Tangermünder Musik-Poet stellt sein aktuelles Programm vor. Die Gäste können sich auf Lieder aus dem Leben und Lieder über das Leben freuen.

Im Innern von Bäumen lassen Jahreszeiten oder Klimaschwankungen die Ringe wachsen. Beim Menschen hinterlassen prägnante Erlebnisse ähnliche Spuren. Gefühle wie Liebe und Hass, Hoffnung und Angst oder Glück und Unglück graben sich tief in unsere Seele ein. Diese Narben kann man durchaus mit Jahresringen vergleichen, auch wenn sie bei uns unsichtbar bleiben. Bei dem Versuch, jene verborgenen Spuren ans Licht zu bringen, sind siebzehn neue Lieder entstanden - zu hören auf der CD "Jahresringe".
Thomas Stein, der seit nunmehr 35 Jahren Lieder, Gedichte und Geschichten schreibt, fängt gerade jene kleinen Dinge ein, die in uns manchmal große Wirkung hinterlassen und bringt sie uns in seinen Liedern nahe. Natürlich geht es dabei oft um Liebe, aber auch um das, was davon bleibt, wenn sie geht. Er singt von Vertrauen, kennt aber auch das Gefühl, ausgeliefert zu sein. Menschen tauchen auf, die sich erkennen und solche, die bei sich selbst im Dunkeln tappen. Einige sind auf der Suche und andere glauben, schon alles gefunden zu haben. In einem Lied spürt man tiefe Trauer, den Hang, sich in sich selbst zu verkriechen, beim Nächsten den unbändigen Willen, Dinge zu verändern.
Stein, der vom Gitarristen Edgar Kraul einfühlsam begleitet wird, gelingt es auch mit dem neuen Programm wieder, die Kleinigkeiten, denen wir im Alltag oft kaum noch Beachtung schenken, interessant zu machen und uns mit seinen Worten und Melodien nachdenklich zu stimmen.
Wer handgemachte Gitarrenmusik mag und Lust hat, sich auf gefühlvolle lyrische Texte einzulassen, sollte dieses Konzert nicht versäumen!



Termin
Datum: 15.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Gemeindeverwaltung Schollene
August-Bebel-Str. 10
14715 Schollene
Telefon: 03 93 89 - 232 -

 
16.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 16.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
16.10.2014
14:00
Seniorentreff in Meseberg
Alle Senioren von Meseberg sind herzlich eingelade...
Osterburg (A...
Dorfgemeinsch...

Seniorentreff in Meseberg

Alle Senioren von Meseberg sind herzlich eingeladen, einen Nachmittag in gemütlicher Runde zu verbringen.

Alle Senioren von Meseberg sind herzlich eingeladen, einen Nachmittag in gemütlicher Runde zu verbringen.


Termin
Datum: 16.10.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Dorfgemeinschaftshaus
Dorfstraße 13a
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
16.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 16.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
16.10.2014
19:00
"Und kommen Sie gut in die Betten": Ein heiterer...
Aus dem Alltag eines Fernsehmoderators - Locker, ...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

"Und kommen Sie gut in die Betten": Ein heiterer Leseabend mit MDR-Moderator Mario D. Richardt

Aus dem Alltag eines Fernsehmoderators - Locker, charmant und ironisch schildert Mario D. Richardt in 44 Kurzgeschichten die Tücken seines Alltags: Das WG-Leben mit einem Kater, Stewardessen, Erlebnisse in Schnellrestaurants, oder Ärger mit dem Finanzamt geben ebenso Anlass zum Schmunzeln wie Immobilienmakler, Abenteuer in einem schwedischen Möbelhaus, oder die Post. - Außerdem blickt er hinter die Kulissen seiner Sendung "Mach dich ran" und erzählt von kuriosen Begegnungen mit Prominenten. - - Eintritt: 10,00 € - Kartenvorverkauf: - Stadtverwaltung Osterburg, Ernst-Thälmann-Straße 10, Telefon: 03937 4926

Aus dem Alltag eines Fernsehmoderators
Locker, charmant und ironisch schildert Mario D. Richardt in 44 Kurzgeschichten die Tücken seines Alltags: Das WG-Leben mit einem Kater, Stewardessen, Erlebnisse in Schnellrestaurants, oder Ärger mit dem Finanzamt geben ebenso Anlass zum Schmunzeln wie Immobilienmakler, Abenteuer in einem schwedischen Möbelhaus, oder die Post.
Außerdem blickt er hinter die Kulissen seiner Sendung "Mach dich ran" und erzählt von kuriosen Begegnungen mit Prominenten.

Eintritt: 10,00 €
Kartenvorverkauf:
Stadtverwaltung Osterburg, Ernst-Thälmann-Straße 10, Telefon: 03937 4926


Termin
Datum: 16.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
16.10.2014
20:00
Schauspieler Unplugged
Annett Siegmund hautnah 
Stendal, Han...
Theater der A...

Schauspieler Unplugged

Annett Siegmund hautnah

Annett Siegmund hautnah


Termin
Datum: 16.10.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Kaisersaal
Hallstraße 54
39576 Stendal, Hansestadt

 
17.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
17.10.2014
 
Saisonabschluss am Naturlehrweg Hohenwulsch
Saisonabschluss am Naturlehrweg Hohenwulsch 
Bismark (Alt...
Infozentrum a...

Saisonabschluss am Naturlehrweg Hohenwulsch

Saisonabschluss am Naturlehrweg Hohenwulsch

Saisonabschluss am Naturlehrweg Hohenwulsch


Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Infozentrum am Naturlehrweg

39606 Bismark (Altmark), Stadt

 
17.10.2014 -
19.10.2014
Gartenträume-Parkseminar
Am 18. April 2015 wird die Bundesgartenschau 2015 ...
Havelberg, H...

Gartenträume-Parkseminar

Am 18. April 2015 wird die Bundesgartenschau 2015 Havelregion ihre Tore öffnen. Die Hansestadt Havelberg (Sachsen-Anhalt) und der Ort Stölln im Amt Rhinow (Brandenburg) sind zwei der insgesamt fünf BUGA-Schauplätze. - - Das Parkseminar vom 17.-19.10.2014 gibt allen Interessierten - ob Fachmann oder Laie - die einzigartige Möglichkeit, diese BUGA mitzugestalten! Sowohl in historischen als auch zeitgenössischen Gartenkontexten werden die Teilnehmer aktiv Schaufel und Spaten schwingen und dabei wertvolle Erfahrungen sammeln und austauschen - sei es beim Obstbaumschnitt, dem Freistellen von Altbäumen, bei Baum- und Staudenpflanzungen oder beim Wegebau. - - In der Hansestadt Havelberg werden die Schwerpunkte der Arbeiten im Mönchgarten in unmittelbarer Nachbarschaft des Havelberger Doms und auf der "Spülinsel" liegen. In Stölln wird der ehemalige Gutspark - der jetzige Bürgerpark - seinen letzten Schliff für die BUGA erhalten. Weitere Kleinprojekte können sich anschließen. - - Informative Fachvorträge und interessante Gespräche an den Abenden runden das Parkseminar ab. - - Die Teilnahme am Parkseminar ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gegeben (siehe pdf Parkseminar_2014_Einladung)

Am 18. April 2015 wird die Bundesgartenschau 2015 Havelregion ihre Tore öffnen. Die Hansestadt Havelberg (Sachsen-Anhalt) und der Ort Stölln im Amt Rhinow (Brandenburg) sind zwei der insgesamt fünf BUGA-Schauplätze.

Das Parkseminar vom 17.-19.10.2014 gibt allen Interessierten - ob Fachmann oder Laie - die einzigartige Möglichkeit, diese BUGA mitzugestalten! Sowohl in historischen als auch zeitgenössischen Gartenkontexten werden die Teilnehmer aktiv Schaufel und Spaten schwingen und dabei wertvolle Erfahrungen sammeln und austauschen - sei es beim Obstbaumschnitt, dem Freistellen von Altbäumen, bei Baum- und Staudenpflanzungen oder beim Wegebau.

In der Hansestadt Havelberg werden die Schwerpunkte der Arbeiten im Mönchgarten in unmittelbarer Nachbarschaft des Havelberger Doms und auf der "Spülinsel" liegen. In Stölln wird der ehemalige Gutspark - der jetzige Bürgerpark - seinen letzten Schliff für die BUGA erhalten. Weitere Kleinprojekte können sich anschließen.

Informative Fachvorträge und interessante Gespräche an den Abenden runden das Parkseminar ab.

Die Teilnahme am Parkseminar ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gegeben (siehe pdf Parkseminar_2014_Einladung)


Termin
Datum: 17.10.2014 - 19.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Havelberg, Mönchgarten
Krugtorstrasse 8
39539 Havelberg, Hansestadt

 
17.10.2014
10:00
Saisonabschluss am Naturlehrweg in Hohenwulsch
Saisonabschluss am Naturlehrweg in Hohenwulsch 
Bismark (Alt...
Infozentrum a...

Saisonabschluss am Naturlehrweg in Hohenwulsch

Saisonabschluss am Naturlehrweg in Hohenwulsch

Saisonabschluss am Naturlehrweg in Hohenwulsch


Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Infozentrum am Naturlehrweg

39606 Bismark (Altmark), Stadt

 
17.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
17.10.2014
15:00
Kunstkoffer
Malen und Basteln für Kinder 
Stendal, Han...
Theater der A...

Kunstkoffer

Malen und Basteln für Kinder

Malen und Basteln für Kinder


Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Vorplatz
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
17.10.2014
19:00
19. Altmärkisches Musikfest - Jubiläumskonzert...
Jubiläumskonzert der Kreismusikschule 
Havelberg, H...
Aula Schulzen...

19. Altmärkisches Musikfest - Jubiläumskonzert der Kreismusikschule

Jubiläumskonzert der Kreismusikschule

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Aula Schulzentrum Havelberg
Pestalozzistr. 5
39539 Havelberg, Hansestadt

 
17.10.2014
19:30
Alles über Liebe
Komödie von Stephan Eckel - Inszenierung: Jürg ...
Stendal, Han...
Theater der A...

Alles über Liebe

Komödie von Stephan Eckel - Inszenierung: Jürg Schlachter

Um ihre Ehe zu retten, sagen sich Anna und Carlos mal so richtig die Meinung. Die selbst verordnete Paartherapie wird für sie zum Kampf mit einer hoffnungslos überforderten Schiedsrichterin. Im bissigen verbalen Schlagabtausch ergehen sie sich über Trennkostdiät, Horror-Urlaub, die Kindertanzgruppe, die vollbusige Praktikantin und den Halbfett-Kartoffelsalat der Schwiegermutter.
Der Alltag frisst die Liebe auf. So manches Paar mag sich wiedererkennen: Vor Jahren stürmisch verliebt gestartet, sitzt man ruckzuck mit zwei Kindern in einem Reihenhaus und backt jeden Sonntag Kuchen. Doch nach einem pointenreichen Parforceritt entdecken Anna und Carlos sie wieder: die Liebe!



Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Kleines Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
17.10.2014
20:00
Meseberger Mühlentheater
Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffel...
Osterburg (A...
Düsedauer Sa...

Meseberger Mühlentheater

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.


Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Düsedauer Saal (ehemalige Gaststätte)

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
17.10.2014
20:00
Töne & Tropfen mit der "Heavy Classic Kammerban...
Das Kavaliershaus Krumke lädt zu einem Konzert mi...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Töne & Tropfen mit der "Heavy Classic Kammerband"

Das Kavaliershaus Krumke lädt zu einem Konzert mit der "Heavy Classic Kammerband" ein ("Konzertante Musik die Rockt"). Dazu werden ausgewählte Weine gereicht.

Das Kavaliershaus Krumke lädt zu einem Konzert mit der "Heavy Classic Kammerband" ein ("Konzertante Musik die Rockt"). Dazu werden ausgewählte Weine gereicht.


Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405
Vorverkauf
Zum Weinberg
Breite Straße 11
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 252580

 
17.10.2014
20:30
" Wie im Märchen ": 11. Frauenlesenacht
Damit bietet sich den Autorinnen ein breites Spekt...
Osterburg (A...
Stadt- und Kr...

" Wie im Märchen ": 11. Frauenlesenacht

Damit bietet sich den Autorinnen ein breites Spektrum für originelle Schreibideen - angefangen von märchenhaften Momenten, die sie in der Liebe, in Alltag, Beruf oder Urlaub erlebt haben, bis hin zu selbst verfassten modernen Märchen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! - Das gilt nicht nur für die Geschichten und Gedichte, die zur nächtlicher Stunde vorgetragen werden sollten, sondern auch für die "Kleiderordnung" zur Frauenlesenacht: Ein Hexen-Kostüm, eine Prinzessinnen-Krone, ein rotes Käppchen, Frosch oder Kater als Brosche…Jedes Schmuck-und Kleidungsstück, das einen Bezug zur Märchenwelt hat, ist erwünscht. - - Einlass ab 20 Uhr. - Die Eintrittskarten zum Preis von 8,00 Euro gibt es ab sofort in der Osterburger Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule (Tel. 03937-895178)

Damit bietet sich den Autorinnen ein breites Spektrum für originelle Schreibideen - angefangen von märchenhaften Momenten, die sie in der Liebe, in Alltag, Beruf oder Urlaub erlebt haben, bis hin zu selbst verfassten modernen Märchen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Das gilt nicht nur für die Geschichten und Gedichte, die zur nächtlicher Stunde vorgetragen werden sollten, sondern auch für die "Kleiderordnung" zur Frauenlesenacht: Ein Hexen-Kostüm, eine Prinzessinnen-Krone, ein rotes Käppchen, Frosch oder Kater als Brosche…Jedes Schmuck-und Kleidungsstück, das einen Bezug zur Märchenwelt hat, ist erwünscht.

Einlass ab 20 Uhr.
Die Eintrittskarten zum Preis von 8,00 Euro gibt es ab sofort in der Osterburger Geschäftsstelle der Kreisvolkshochschule (Tel. 03937-895178)


Termin
Datum: 17.10.2014
Uhrzeit: 20:30
Veranstaltungsort
Stadt- und Kreisbibliothek Osterburg
Großer Markt 10
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 895309

 
18.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
18.10.2014 -
19.10.2014
Töpfermarkt Tangermünde
Es kommen wieder etwa 50 Töpfer aus allen Teilen ...
Tangermünde...
Hafen Tangerm...

Töpfermarkt Tangermünde

Es kommen wieder etwa 50 Töpfer aus allen Teilen Deutschlands und dieses Mal auch aus anderen Ländern in die Stadt an der Elbe.

Freunde dieses traditionellen Handwerks erwartet im elften Jahr nicht nur die Präsentation von verschiedenen Ergebnissen der Töpferkunst . Auch ein Handwerker aus Tschechien ist dabei, der den Besuchern etwas Neues zeigen wird. Außerdem wird ein Handwerker aus Brandenburg, der mittlerweile im Ruhestand ist, das Töpfern mit der Töpferscheibe vorführen. Neu dabei ist auch eine Handwerkerin von der Ostsee. An den zahlreichen Ständen mit Keramik ist für jeden Geschmack etwas zu erwerben.



Termin
Datum: 18.10.2014 - 19.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Hafen Tangermünde

39590 Tangermünde, Stadt

 
18.10.2014
09:00
Fuchsjagd in Badingen
Fuchsjagd in Badingen 
Bismark (Alt...
Reitplatz Bad...

Fuchsjagd in Badingen

Fuchsjagd in Badingen

Fuchsjagd in Badingen


Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 09:00
Veranstaltungsort
Reitplatz Badingen

39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
18.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
18.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
18.10.2014
15:00
Ich mach' dich gesund, sagte der Bär
Kinderstück von Janosch, in einer Bearbeitung als...
Stendal, Han...
Theater der A...

Ich mach' dich gesund, sagte der Bär

Kinderstück von Janosch, in einer Bearbeitung als Puppenspiel von Ronald Mernitz / ab 3 Jahren. - Inszenierung: Ronald Mernitz.

Der Bär und der kleine Tiger leben gemütlich in ihrem Haus. Doch eines Tages wird der kleine Tiger krank. Einfach so! Was hat er? Es herrscht große Aufregung. Der Bär kümmert sich um den Kranken, er untersucht ihn und kocht seine Leibspeise. Aber dem kleinen Tiger geht es immer noch nicht besser. Da kommen viele Freunde zu Besuch: Tante Gans, der Esel, der Frosch und der Uhu. Aber auch sie können den kleinen Tiger nicht kurieren. Da hilft nur eins: ab ins Krankenhaus! Eine der schönsten Geschichten von Janosch, denn sie macht gesund, falls es uns einmal etwas schlecht geht.



Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - TPZ
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
18.10.2014
15:00
Lichterfest mit Fackelumzug
im Wildpark Weissewarte 
Tangerhütte...

Lichterfest mit Fackelumzug

im Wildpark Weissewarte

im Wildpark Weissewarte


Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Wildpark Weißewarte
Lindenstraße 8
39517 Tangerhütte, Stadt
Telefon: 03935 - 214007

 
18.10.2014
16:30
30 Minuten Orgelmusik
auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624 
Tangermünde...
St. Stephansk...

30 Minuten Orgelmusik

auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624

auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624


Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 16:30
Veranstaltungsort
St. Stephanskirche

39590 Tangermünde, Stadt

 
18.10.2014
17:00
19. Altmärkisches Musikfest - Sonderkonzert
"Sax´n Anhalt Orchester" Magdeburg 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

19. Altmärkisches Musikfest - Sonderkonzert

"Sax´n Anhalt Orchester" Magdeburg

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
18.10.2014
19:00
Erotik-Operette in der Stadthalle Arneburg
Das Operettenennsemble "Mondieu" ist zu Gast in de...
Arneburg, St...
Stadthalle Ar...

Erotik-Operette in der Stadthalle Arneburg

Das Operettenennsemble "Mondieu" ist zu Gast in der Stadthalle Arneburg. Titel der Revue ist "Treu sein... das liegt mir nicht". Mit dem Programm soll die etwas angestaubte Operette zu neuem Leben zu erweckt werden. Dabei widmet sich das Programm dem mondänen Großstadtleben im Stil der 20er und 30er Jahre. Dieser Zeit sind auch die charmanten Bühnenkostüme entlehnt.

Die Zuschauer werden mit der jazzigen Revueoperette ins wilde Berlin, melancholische Wien und einzigartige Paris entführt. Die Sängerin Julia Klein, Sopran, der Tenor Julian Krüper, und Nadine Schuster am Flügel bringen dem Publikum hintersinnige Unterhaltung mit abseitigen Pointen, Durchgedrehtes und Verrücktes. Ihre Art der Operette steht für melancholische Seufzer und meist ganz subtile Erotik. Berühmte Hits und unbekannte Schätzchen aus verschiedenen Operetten erzählen die Geschichte von Magie und Wahnsinn der Liebe.



Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Stadthalle Arneburg
Bahnhofstraße 14
39596 Arneburg, Stadt
Telefon: Tourismusbüro Arneburg 039321/53817 - Eigenbetrieb der Stadt Arneburg 039321/547810

 
18.10.2014
19:00
Meseberger Mühlentheater
Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffel...
Osterburg (A...
Düsedauer Sa...

Meseberger Mühlentheater

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.


Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Düsedauer Saal (ehemalige Gaststätte)

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
18.10.2014
19:00
Preußenabend
Thema: Ostpreußen 
Osterburg (A...
Preußenabend 

Preußenabend

Thema: Ostpreußen

Thema: Ostpreußen


Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Preußenabend
Dorfstrasse 14
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 039392/81313 -

 
18.10.2014
19:00
"Wenn du mal nicht mehr weiter weißt" Lesung mi...
Aus Gisela Steineckerts Feder stammen zahlreiche L...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

"Wenn du mal nicht mehr weiter weißt" Lesung mit der Autorin zahlreicher bekannter Liedtexte Gisela Steineckert aus Berlin

Aus Gisela Steineckerts Feder stammen zahlreiche Liedtexte, die noch heute berühren. Sie schrieb zum Beispiel für Dirk Michaelis "Als ich fortging". Auch Veronika Fischer, Jürgen Walter und Frank Schöbel profitierten von ihrer Poesie. Und Gisela Steineckerts Gedichte sind besonders, sind wie gute Freunde, sind Nachrichten von unterwegs: von neuen Erfahrungen, neuen Gedanken, von Begegnungen mit Klügeren oder Ratsuchenden, auch von Momenten des Erinnerns. Sie sind zugleich eine Einladung an den Leser: zum Teilhaben, zum Nachdenken, zum Innehalten. - - Eintritt: 10,00 € - Kartenvorverkauf: - Stadtverwaltung Osterburg, Ernst-Thälmann-Straße 10, Telefon: 03937 4926

Aus Gisela Steineckerts Feder stammen zahlreiche Liedtexte, die noch heute berühren. Sie schrieb zum Beispiel für Dirk Michaelis "Als ich fortging". Auch Veronika Fischer, Jürgen Walter und Frank Schöbel profitierten von ihrer Poesie. Und Gisela Steineckerts Gedichte sind besonders, sind wie gute Freunde, sind Nachrichten von unterwegs: von neuen Erfahrungen, neuen Gedanken, von Begegnungen mit Klügeren oder Ratsuchenden, auch von Momenten des Erinnerns. Sie sind zugleich eine Einladung an den Leser: zum Teilhaben, zum Nachdenken, zum Innehalten.

Eintritt: 10,00 €
Kartenvorverkauf:
Stadtverwaltung Osterburg, Ernst-Thälmann-Straße 10, Telefon: 03937 4926


Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
18.10.2014
19:30
Alles über Liebe
Komödie von Stephan Eckel - Inszenierung: Jürg ...
Stendal, Han...
Theater der A...

Alles über Liebe

Komödie von Stephan Eckel - Inszenierung: Jürg Schlachter

Um ihre Ehe zu retten, sagen sich Anna und Carlos mal so richtig die Meinung. Die selbst verordnete Paartherapie wird für sie zum Kampf mit einer hoffnungslos überforderten Schiedsrichterin. Im bissigen verbalen Schlagabtausch ergehen sie sich über Trennkostdiät, Horror-Urlaub, die Kindertanzgruppe, die vollbusige Praktikantin und den Halbfett-Kartoffelsalat der Schwiegermutter.
Der Alltag frisst die Liebe auf. So manches Paar mag sich wiedererkennen: Vor Jahren stürmisch verliebt gestartet, sitzt man ruckzuck mit zwei Kindern in einem Reihenhaus und backt jeden Sonntag Kuchen. Doch nach einem pointenreichen Parforceritt entdecken Anna und Carlos sie wieder: die Liebe!



Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Kleines Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
18.10.2014
20:00
Deutschland ein Wintermärchen
Monolog nach dem Versepos von Heinrich Heine - In...
Stendal, Han...
Theater der A...

Deutschland ein Wintermärchen

Monolog nach dem Versepos von Heinrich Heine - Inszenierung: Louis Villinger

In seinem Versepos von 1844 knöpft sich Dichter Heinrich Heine sein rückständiges Heimatland vor - ironisch-liebevoll, politisch und witzig. Den Rahmen bildet seine Reise aus seinem Pariser Exil nach Hamburg. Heine liebte Deutschland, hatte Heimweh und fühlte sich trotz seiner langen Zeit im Exil immer als deutscher Dichter. Gleichzeitig war er in seinem Heimatland ein Außenseiter, ein Ausgegrenzter, ein scharfer Kritiker preußischer, restaurativer Politik und ein Opfer der Zensur.
Die TdA-Inszenierung setzt sich mit Hilfe von Heines Text mit dem Thema Heimat aus Sicht derer auseinander, die ihre Heimat freiwillig verlassen haben oder verlassen mussten. Wie verändert die Distanz den Blick auf das Heimatland? Welche Sehnsüchte bleiben? Geht es ihnen heute ähnlich wie Heine damals? Oder ist alles ganz anders? Kann man in der Fremde eine neue Heimat finden?



Termin
Datum: 18.10.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Rangfoyer
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
19.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 19.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
19.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 19.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
19.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 19.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
19.10.2014
15:00
Hänsel und Gretel - PREMIERE
von Jürg Schlachter / ab 5 Jahren nach dem Märc...
Stendal, Han...
Theater der A...

Hänsel und Gretel - PREMIERE

von Jürg Schlachter / ab 5 Jahren nach dem Märchen der Gebrüder Grimm - mit Musik von Jakob Brenner - Inszenierung: Jürg Schlachter

Hänsel und Gretel sind arm. Papa kann als Holzfäller kaum die Familie ernähren, Mama muss sich um den Haushalt kümmern und hat immer Sorgen. Aber sie machen das Beste daraus und halten fest zusammen. Als die Eltern sich aber nicht einmal mehr Brot leisten können, treffen sie eine schwere Entscheidung und schicken die Kinder zum Holz sammeln in den Wald. Nun sind die beiden auf sich alleine gestellt und verirren sich tief im finsteren Wald. Doch zum Glück treffen sie auf allerlei Tiere und andere Waldbewohner, die ihnen zur Seite stehen. Schließlich stoßen sie auf ein Pfefferkuchenhaus und können sich endlich einmal wieder richtig satt essen. Doch das Haus gehört einer bösen Hexe …
Das TdA bringt den Märchenklassiker »Hänsel und Gretel« in einer eigenen Fassung mit viel Musik auf die Bühne. Eine Geschichte über die Freundschaft und zwei mutige Kinder, die sich gegen das Böse bewähren.



Termin
Datum: 19.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Großes Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
19.10.2014
16:00
Meseberger Mühlentheater
Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffel...
Osterburg (A...
Düsedauer Sa...

Meseberger Mühlentheater

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.


Termin
Datum: 19.10.2014
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Düsedauer Saal (ehemalige Gaststätte)

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
19.10.2014
19:00
Klarinettentrio - Bach meets Piazzolla
Das Trio ClariNova ( Clemens Arndt - Klarinette, A...
Havelberg, H...
Rathaus der H...

Klarinettentrio - Bach meets Piazzolla

Das Trio ClariNova ( Clemens Arndt - Klarinette, Antje Palowski - Klarinette, Sandrine Albrecht - Bassklarinette) präsentiert Jazz-Klassik. In einem Strefzug durch die Jahrhunderte, angefangen von mittelalterlichen Klängen über Musik von J.S. Bach und A. Piazzolla bis hin zum Jazz, erklingen Bearbeitungen und Originalkompositionen für diese Besetzung.

Das Trio ClariNova ( Clemens Arndt - Klarinette, Antje Palowski - Klarinette, Sandrine Albrecht - Bassklarinette) präsentiert Jazz-Klassik. In einem Strefzug durch die Jahrhunderte, angefangen von mittelalterlichen Klängen über Musik von J.S. Bach und A. Piazzolla bis hin zum Jazz, erklingen Bearbeitungen und Originalkompositionen für diese Besetzung.


Termin
Datum: 19.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Rathaus der Hansestadt Havelberg
Markt 1
39539 Havelberg, Hansestadt
Vorverkauf
Touristinformation der Hansestadt Havelberg
Uferstraße 1
39539 Havelberg, Hansestadt
Telefon: 039387 - 79091

 
20.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 20.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
20.10.2014
 
Herbstfeuer
in Ottersburg 
Tangerhütte...
Ortslage Otte...

Herbstfeuer

in Ottersburg

in Ottersburg


Termin
Datum: 20.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Ortslage Ottersburg
Schlossberg
39579 Tangerhütte, Stadt

 
20.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 20.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
20.10.2014
15:00
" Lebensweisheiten aus Märchen und Geschichten ...
Im Rahmen der Osterburger Literaturtage findet ein...
Osterburg (A...
DRK Altenpfle...

" Lebensweisheiten aus Märchen und Geschichten "

Im Rahmen der Osterburger Literaturtage findet ein Nachmittag über die " Lebensweisheiten aus Märchen und Geschichten " mit Karin Diebel aus Sandauerholz im Altenpflegeheim / Be- - treutes Wohnen statt. - - Eintritt: frei

Im Rahmen der Osterburger Literaturtage findet ein Nachmittag über die " Lebensweisheiten aus Märchen und Geschichten " mit Karin Diebel aus Sandauerholz im Altenpflegeheim / Be-
treutes Wohnen statt.

Eintritt: frei


Termin
Datum: 20.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
DRK Altenpflegeheim
Arendseer Weg 1
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
20.10.2014
19:00
"T&T Wollner und The Beatles"
Es sind die Gegensätze von Musik und Wort, die f...
Osterburg (A...
Lebenshilfe 

"T&T Wollner und The Beatles"

Es sind die Gegensätze von Musik und Wort, die faszinieren und neugierig machen. - Ein bittersüßer Text auf heiter anmutender Melodie, ein Wiegenlied mit hartem Ton, ein Hilfeschrei im Tangostil. Die Songs der Beatles erzählen ihre Geschichte, den Weg, Anfang und Ende der Beatles selbst. Für T&T Wollner ist alles dabei was sie brauchen, um sich die Musik der Fab Four zu Eigen zu machen. - Vom Kiesel bis zum Diamanten, von "Help" über "Penny Lane" bis "Eleanor Rigby". - Eine musikalische Sicht auf die wohl erfolgreichste Band der Musikgeschichte, - mit Szenen um und über die vier Jungs aus Liverpool . - Und garantiert ist einer Ihrer Edelsteine der Beatles auch dabei. - - Eintritt: 10,00 € - - Kartenvorverkauf: - Stadtverwaltung Osterburg, Ernst-Thälmann-Straße 10, Telefon: 03937 4926 - Lebenshilfe Osterburg, Düsedauer Straße 26, Telefon: 03937 22160

Es sind die Gegensätze von Musik und Wort, die faszinieren und neugierig machen.
Ein bittersüßer Text auf heiter anmutender Melodie, ein Wiegenlied mit hartem Ton, ein Hilfeschrei im Tangostil. Die Songs der Beatles erzählen ihre Geschichte, den Weg, Anfang und Ende der Beatles selbst. Für T&T Wollner ist alles dabei was sie brauchen, um sich die Musik der Fab Four zu Eigen zu machen.
Vom Kiesel bis zum Diamanten, von "Help" über "Penny Lane" bis "Eleanor Rigby".
Eine musikalische Sicht auf die wohl erfolgreichste Band der Musikgeschichte,
mit Szenen um und über die vier Jungs aus Liverpool .
Und garantiert ist einer Ihrer Edelsteine der Beatles auch dabei.

Eintritt: 10,00 €

Kartenvorverkauf:
Stadtverwaltung Osterburg, Ernst-Thälmann-Straße 10, Telefon: 03937 4926
Lebenshilfe Osterburg, Düsedauer Straße 26, Telefon: 03937 22160


Termin
Datum: 20.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Lebenshilfe
Düsedauer Straße 26
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 22160

 
20.10.2014
20:00
Poetry Slam
ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selb...
Stendal, Han...
Theater der A...

Poetry Slam

ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden

ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden


Termin
Datum: 20.10.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Theatercafé
Hallstraße 54
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 410614

 
21.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 21.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
21.10.2014
12:00
" Literarisch - Kulinarisches: Eine Mittagslesun...
Im Rahmen der Osterburger Literaturtage findet zur...
Osterburg (A...
Bücherecke O...

" Literarisch - Kulinarisches: Eine Mittagslesung mit Biss(en) "

Im Rahmen der Osterburger Literaturtage findet zur Mittagsstunde eine Mittagslesung mit dem - Schriftsteller, Übersetzer und Slawisten Wolfgang Eschker aus Bovenden statt. - - Eintritt: frei

Im Rahmen der Osterburger Literaturtage findet zur Mittagsstunde eine Mittagslesung mit dem
Schriftsteller, Übersetzer und Slawisten Wolfgang Eschker aus Bovenden statt.

Eintritt: frei


Termin
Datum: 21.10.2014
Uhrzeit: 12:00
Veranstaltungsort
Bücherecke Osterburg
Breite Str. 39
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
21.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 21.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
21.10.2014
19:00
Tierra - Gitarrenkonzert mit Vicente Patiz - TER...
Er steht allein auf der Bühne und entfacht ein or...
Tangermünde...
Salzkirche Ta...

Tierra - Gitarrenkonzert mit Vicente Patiz - TERMINÄNDERUNG

Er steht allein auf der Bühne und entfacht ein orchestrales Feuerwerk. Patíz muss man gesehen haben. Die Konzerte des Multiinstrumentalisten, Gitarristen und Entertainers Vicente Patíz sind atemberaubende Performance, Balsam für die Seele und herzerfrischendes Kopfkino. Auf über 1500 Konzerten hat der Solokünstler sein außerordentliches Können bereits präsentiert und allein in den letzten fünf Jahren über 100000 Menschen mit seiner Musik in den Bann gezogen.

Er hat ganz nebenbei Weltrekorde aufgestellt und sich eine riesige Fangemeinde erspielt. Die Musik von Patíz ist vielfach preisgekrönt, seine Instrumentalalben erfreuen sich fünfstelliger CD Verkäufe und euphorischer Kritiken - und die Reise geht weiter. In seinem nunmehr achten Album "Tierra" verschmelzen die Klänge der Erde zu einem atemberaubenden Mix aus Melodie und Lebensfreude. Vicente Patiz schafft mit Gitarren, Didgeridoo, Perkussion und einer eigens für Ihn entwickelten 42-saitigen Harfengitarre eine unerschöpfliche Bandbreite an Klangwelten, die von Flamenco bis Jazz und Weltmusik reichen. Mit seinem lockeren und charmanten Entertainment versteht es der Künstler, sein Publikum zu fesseln und lässt die Zuhörer die Welt durch seine Augen sehen. Dabei entführt er an die Traumstrände Italiens und Spaniens oder beschreibt schöne Momente und Abenteuer in Australien und holt das Meer ins Konzert. Patíz entlockt seinen Gitarren unglaubliches, ob er sie streichelt oder feurig zelebriert, ob er sie singen lässt oder mit einer Nagelfeile bearbeitet, um Dschungelklänge zu zaubern. Was bleibt ist einfach nur Staunen.
... bezaubert seine Fangemeinde nicht nur mit seiner schier überbordenden Musikalität.
Er verfügt auch über die Gabe seine Kompositionen mit Charme, Witz und sprachlicher Eleganz zu kommentieren.
Karten unter Tel.: 034322/45494



Termin
Datum: 21.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494

 
21.10.2014
19:00
"Küche der Sozialisten": Ein Blick zurück in d...
Lesung mit Uli Wittstock aus Magdeburg. Im Rahmen ...
Osterburg (A...
Kreissparkass...

"Küche der Sozialisten": Ein Blick zurück in die mitteldeutschen Kochtöpfe

Lesung mit Uli Wittstock aus Magdeburg. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden - die Kulturförderpreise der Hansestadt Osterburg und der Volksstimme vergeben. - Musikalische Umrahmung: Schulchor des Markgraf-Albrecht-Gymnasiums - - Eintritt: frei

Lesung mit Uli Wittstock aus Magdeburg. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden
die Kulturförderpreise der Hansestadt Osterburg und der Volksstimme vergeben.
Musikalische Umrahmung: Schulchor des Markgraf-Albrecht-Gymnasiums

Eintritt: frei


Termin
Datum: 21.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Kreissparkasse Stendal, Außenstelle Osterburg
Poststr. 9
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
22.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 22.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
22.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 22.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
23.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 23.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
23.10.2014
13:30
Skat- und Rommee-Turnier
In der Osterburger Begegnungsstätte der Volkssoli...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Skat- und Rommee-Turnier

In der Osterburger Begegnungsstätte der Volkssolidarität finden Skat- und Rommee-Turniere statt. Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel.: 03937/82579

In der Osterburger Begegnungsstätte der Volkssolidarität finden Skat- und Rommee-Turniere statt. Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel.: 03937/82579


Termin
Datum: 23.10.2014
Uhrzeit: 13:30
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
23.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 23.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
24.10.2014
 
Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos
"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der...
Stendal, Han...
Altmärkische...

Ausstellung - mit Pusteblumen und Islandmoos

"Island, Portraits, Pusteblumen" ist der Titel der Ausstellung. Die Goldbecker Künstlerin Michaela Herbst zeigt darin einen Querschnitt ihres bisherigen Schaffens. Neben großformatigen Arbeiten in Acryl - darunter Portraits und Landschaftsszenen aus den Jahren 2012 bis 2014 - gibt sie auch einen ersten Einblick in ihren ganz neuen Malstil, der ebenso farbenkräftig wie dynamisch ist. In dieser neuen Malweise hat sie zugleich ein neues Thema für sich entdeckt und nimmt den Betrachter dabei mit auf eine kurze Reise durch Island.

Zu sehen sein werden in der Bilderschau im Altmärkischen Museum außerdem schwarz-weiße Grafiken, die 2013 als Illustrationen zu dem Kolumnenband "Ey, Mann, du Arsch, pass doch auf!" von Nora Knappe entstanden sind. Die Künstlerin ist am Tag der Vernissage anwesend und freut sich auf Gespräche mit Besuchern.
Michaela Herbst, Jahrgang 1970, hat Bauingenieurwesen studiert, arbeitete einige Jahre auch im Buchhandel und lebt im altmärkischen Goldbeck.



Termin
Datum: 24.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkisches Museum
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651700

 
24.10.2014
 
Herbstfest der Senioren
Die Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck lädt Senio...
Arneburg, St...
Stadthalle Ar...

Herbstfest der Senioren

Die Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck lädt Senioren zum Herbstfest in die Stadthalle - Arneburg ein. Anmeldungen nimmt das Arneburger Tourismusbüro unter der Telefonnummer 039321/518 17 entgegen.

Die Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck lädt Senioren zum Herbstfest in die Stadthalle
Arneburg ein. Anmeldungen nimmt das Arneburger Tourismusbüro unter der Telefonnummer 039321/518 17 entgegen.


Termin
Datum: 24.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadthalle Arneburg
Bahnhofstraße 14
39596 Arneburg, Stadt
Telefon: Tourismusbüro Arneburg 039321/53817 - Eigenbetrieb der Stadt Arneburg 039321/547810

 
24.10.2014 -
30.10.2014
Sparwoche der Raiffeisenbank Kalbe-Bismark eG
Sparwoche der Raiffeisenbank Kalbe-Bismark eG 
Bismark (Alt...
Raiffeisenban...

Sparwoche der Raiffeisenbank Kalbe-Bismark eG

Sparwoche der Raiffeisenbank Kalbe-Bismark eG

Sparwoche der Raiffeisenbank Kalbe-Bismark eG


Termin
Datum: 24.10.2014 - 30.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Raiffeisenbank Kalbe-Bismark eG
Breite Str. 27
39629 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039089 - 9780

 
24.10.2014 -
02.11.2014
Herbstfest des Altmärkischen Schaustellerverein...
 
Stendal, Han...
Schützenplat...

Herbstfest des Altmärkischen Schaustellervereins





Termin
Datum: 24.10.2014 - 02.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Schützenplatz

39576 Stendal, Hansestadt

 
24.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 24.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
24.10.2014
15:00
Kunstkoffer
Malen und Basteln für Kinder 
Stendal, Han...
Theater der A...

Kunstkoffer

Malen und Basteln für Kinder

Malen und Basteln für Kinder


Termin
Datum: 24.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Vorplatz
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
24.10.2014
19:00
Konzert mit der Band key/storm
Auf "Higher Heels" in Stendal unterwegs. Manche Fr...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Konzert mit der Band key/storm

Auf "Higher Heels" in Stendal unterwegs. Manche Frauen haben alles. Das Geld. Den Geist. Das Aussehen. Vor allem aber: die höheren Schuhe an. Wer High Heels trägt, hat keine Angst, in Schwierigkeiten zu geraten - weglaufen wäre sowieso unmöglich. Diese Gefahr hat ihren eigenen Reiz. "Higher Heels", das ist ein neuer Song der Band key/storm - und es geht nur am Rande um Schuhe.

Die Geschichte dahinter erzählt Hartmut Pawlitzki, Komponist, Pianist und Sänger von key/storm, so: "In Italien, abends in einer Straßenbar, mit einem Cocktail auf den Konzertbeginn wartend: Eine Gruppe junger Frauen geht vorbei. Eine hochhackiger als die andere. Teilweise etwas ungeübt und unsicher. Aber die Absicht war klar." Für ihn, so Pawlitzki, habe darin mehr Musik gesteckt als im anschließenden Konzert. Musik, die key/storm jetzt im Konzert präsentieren wird. Denn "Higher Heels" ist nicht nur ein neuer Song, sondern auch das Motto des Abends. Es ist mit Sicherheit für Freunde des JazzRockRhythm&Blues - so bezeichnet die Band selbst ihren Stil. key/storm spielen live, ohne Loops, ohne Effekte, ausschließlich Eigenkompositionen. Den Sound der Band dominieren die Lesley-Orgel und das Piano von Hartmut Pawlitzki. Mit insgesamt vier Sängerinnen und Sängern liegt der Fokus klar auf Vokalmusik - doch dank Bass und Schlagzeug kommt auch die nötige Heaviness nicht zu kurz.



Termin
Datum: 24.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
24.10.2014
19:30
19. Altmärkisches Musikfest - Texte treffen Cel...
im Rahmen der 16. Osterburger Literaturtage, Lesun...
Osterburg (A...
Saal der Stad...

19. Altmärkisches Musikfest - Texte treffen Celtic-Music

im Rahmen der 16. Osterburger Literaturtage, Lesung: "Club Altmärkischer Autoren" - Musik:"Dhalias Lane"

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 24.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Saal der Stadtverwaltung Osterburg
Ernst-Thälmann-Straße 10
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
24.10.2014
19:30
19. Altmärkisches Musikfest - Wandelkonzertproj...
Aufführung der Exequien von Melchior Vulpius 
Osterburg (A...
Kirche König...

19. Altmärkisches Musikfest - Wandelkonzertprojekt

Aufführung der Exequien von Melchior Vulpius

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 24.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Kirche Königsmark

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
24.10.2014
19:30
In Zeiten des abnehmenden Lichts
Schauspiel von Eugen Ruge - Inszenierung: Alexand...
Stendal, Han...
Theater der A...

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Schauspiel von Eugen Ruge - Inszenierung: Alexander Netschajew

›In Zeiten des abnehmenden Lichts‹ spiegelt die Geschichte Ostdeutschlands zwischen 1952 und 2001 im Schicksal einer Familie. Der Bogen spannt sich über vier Generationen: Die Großeltern kehren aus dem mexikanischen Exil in die noch junge DDR zurück und sind überzeugte Kommunisten. Der Vater ist durch seine Haft in sowjetischen Arbeitslagern ernüchtert, glaubt aber immer noch an die Möglichkeit eines demokratischen Sozialismus. Der Enkel flieht kurz vor dem Mauerfall in den Westen und für dessen Sohn ist das alles nur noch Geschichte.
In der Familie Umnitzer prallen unterschiedlichste Lebensläufe, Hoffnungen und Illusionen aufeinander und machen jedes Weihnachtsfest und vor allem den 90. Geburtstag des Großvaters am 1. Oktober 1989 zur Zerreißprobe.



Termin
Datum: 24.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Großes Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
24.10.2014
20:00
Meseberger Mühlentheater
Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffel...
Osterburg (A...
Düsedauer Sa...

Meseberger Mühlentheater

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.

Meseberger Akteure laden in den Klub der Pantoffelhelden.


Termin
Datum: 24.10.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Düsedauer Saal (ehemalige Gaststätte)

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
25.10.2014 -
26.10.2014
15. Biese - Rasse - Geflügelschau in Osterburg
In der Osterburger Musikmarkthalle findet die 15. ...
Osterburg (A...
Musikmarkthal...

15. Biese - Rasse - Geflügelschau in Osterburg

In der Osterburger Musikmarkthalle findet die 15. Bieseschau des Vereinsfür Rassegeflügel Osterburg und Umgebung statt. Bei einer Tombola und einem Spiel kann sogar eine Weihnachtsgans gewonnen werden.

In der Osterburger Musikmarkthalle findet die 15. Bieseschau des Vereinsfür Rassegeflügel Osterburg und Umgebung statt. Bei einer Tombola und einem Spiel kann sogar eine Weihnachtsgans gewonnen werden.


Termin
Datum: 25.10.2014 - 26.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Musikmarkthalle
Großer Markt 14
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
25.10.2014 -
26.10.2014
Hallenreitturnier
Im Reitsportzentrum Krumke findet ein Hallenreittu...
Osterburg (A...
Pferdesportze...

Hallenreitturnier

Im Reitsportzentrum Krumke findet ein Hallenreitturnier statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Im Reitsportzentrum Krumke findet ein Hallenreitturnier statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


Termin
Datum: 25.10.2014 - 26.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Pferdesportzentrum Krumke
Lutherallee 41
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
25.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 25.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
25.10.2014
13:00 - 16:00
Allgemeines Schießen der Schützengilde Osterbu...
Es wird geschossen mit Gewehr, Pistole, Kompaniesc...
Osterburg (A...
Schießstand ...

Allgemeines Schießen der Schützengilde Osterburg und Bürgerschießen

Es wird geschossen mit Gewehr, Pistole, Kompanieschießen und Luftgewehr

Es wird geschossen mit Gewehr, Pistole, Kompanieschießen und Luftgewehr


Termin
Datum: 25.10.2014
Uhrzeit: 13:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Schießstand Fuchsbau

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
25.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 25.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
25.10.2014
16:30
30 Minuten Orgelmusik
auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624 
Tangermünde...
St. Stephansk...

30 Minuten Orgelmusik

auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624

auf der restaurierten Scherer-Orgel von 1624


Termin
Datum: 25.10.2014
Uhrzeit: 16:30
Veranstaltungsort
St. Stephanskirche

39590 Tangermünde, Stadt

 
25.10.2014
17:00
19. Altmärkisches Musikfest - Wandelkonzertproj...
Aufführung der Exequien von Melchior Vulpius 
Werben (Elbe...
St. Johannisk...

19. Altmärkisches Musikfest - Wandelkonzertprojekt

Aufführung der Exequien von Melchior Vulpius

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 25.10.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
St. Johanniskirche Werben
Kirchplatz 5
39615 Werben (Elbe), Hansestadt

 
25.10.2014
19:30
19. Altmärkisches Musikfest - Darnewitzer Musik...
Bismark (Alt...
Alter Schafst...

19. Altmärkisches Musikfest - Darnewitzer Musikstunde

"Feel the Luck o´the Irish!! -Fühlen Sie das Glück der Iren!!" - Traditionelle irische Folklore mit "Die Greenhorns"

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 25.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Alter Schafstall

39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
25.10.2014
19:30
Scherbenpark - Studententag
Monolog nach dem Roman von Alina Bronsky - Bühne...
Stendal, Han...
Theater der A...

Scherbenpark - Studententag

Monolog nach dem Roman von Alina Bronsky - Bühnenfassung von Thomas Richhardt - Inszenierung: Alexander Netschajew

Sascha ist 17 Jahre alt, stammt aus Russland und wohnt in der tristen Hochhaussiedlung »Scherbenpark«. Es gibt zwei Dinge, die sie in ihrem Leben unbedingt tun will: Stiefvater Vadim töten und ein Buch über ihre Mutter schreiben. Und es gibt vieles, das sie leidenschaftlich hasst: Mitleid und die Frage, woher sie so gut Deutsch kann zum Beispiel. Und vor allem den alkoholsüchtigen Vadim, der sie und ihre Mutter misshandelt. Während sie in der Schule Bestleistungen erbringt und sich gegen die Diskriminierungen durch ihre Mitschüler entschieden zur Wehr setzt, gerät die familiäre Situation völlig außer Kontrolle. Ein Streit zwischen ihrer Mutter und Vadim eskaliert und Sascha muss Verantwortung für sich und ihre beiden kleinen Geschwister übernehmen …
»Die Protagonistin Sascha erscheint auf den ersten Blick schräg, ausgeflippt und aggressiv. Aber das ist sie nicht. Im Gegenteil. Sie ist gerade, gesund und zielstrebig. Was ihr passiert, ist schräg, krank und aggressiv. Sascha ist ein schillerndes Beispiel von Lebensmut und kämpferischem Nicht-unterkriegen-lassen. Eine beeindruckende Figur in einer Story, die spannend ist wie ein Krimi.« Alexander Netschajew



Termin
Datum: 25.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Rangfoyer
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
26.10.2014
 
Frauenchor "cantare et vivere - Singen und Leben...
Seit der Gründung des Chores 1961 widmen sich die...
Tangermünde...
Salzkirche Ta...

Frauenchor "cantare et vivere - Singen und Leben" Magdeburg e.V.

Seit der Gründung des Chores 1961 widmen sich die momentan etwa 30 Sängerinnen in den 1x wöchentlich stattfindenden Chorproben der Pflege 3-4 stimmiger a-capella Musik, von den Anfängen gleichstimmiger Kompositionen über die Romantik bis hin zur Moderne. Volkslieder gehören ebenso zum Repertoire wie geistliche Lieder, Motetten und Lieder für Solo und Frauenchor. - - Seit 1995 trägt der Chor den Namen Frauenchor "cantare et vivere - Singen und Leben" Magdeburg e.V. - - Seit 1996 liegt die Chorleitung in den Händen von Helga Barborka. - Musikalische Höhepunkte sind die jährlichen Frühlingssingen, die Weihnachtskonzerte sowie Konzerte in Magdeburg und der näheren Umgebung. Die Mitwirkung an den Magdeburger Chorfesten, die Teilnahme an Chortreffen, aber auch kleinere Auftritte in Krankenhäusern und Seniorenheimen sind fester Bestandteil des Chorlebens

Seit der Gründung des Chores 1961 widmen sich die momentan etwa 30 Sängerinnen in den 1x wöchentlich stattfindenden Chorproben der Pflege 3-4 stimmiger a-capella Musik, von den Anfängen gleichstimmiger Kompositionen über die Romantik bis hin zur Moderne. Volkslieder gehören ebenso zum Repertoire wie geistliche Lieder, Motetten und Lieder für Solo und Frauenchor.

Seit 1995 trägt der Chor den Namen Frauenchor "cantare et vivere - Singen und Leben" Magdeburg e.V.

Seit 1996 liegt die Chorleitung in den Händen von Helga Barborka.
Musikalische Höhepunkte sind die jährlichen Frühlingssingen, die Weihnachtskonzerte sowie Konzerte in Magdeburg und der näheren Umgebung. Die Mitwirkung an den Magdeburger Chorfesten, die Teilnahme an Chortreffen, aber auch kleinere Auftritte in Krankenhäusern und Seniorenheimen sind fester Bestandteil des Chorlebens


Termin
Datum: 26.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494

 
26.10.2014 -
30.10.2014
Ausstellung zu den Osterburger Literaturtagen
" 1989 - 2014, Die Wende in Osterburg vor 25 Jahre...
Osterburg (A...
Kreismuseum 

Ausstellung zu den Osterburger Literaturtagen

" 1989 - 2014, Die Wende in Osterburg vor 25 Jahren ". - Dokumentation, Texte und eine Fotoausstellung von Ingrid Bahß aus Werben/ Köln

Auch der diesjährige Ostermarkt ist wieder eine Mischung aus bekannten und neuen Anbietern. Auf Grund der großen Resonanz und bestärkt durch die Erfahrungen aus den zurückliegenden Jahren, rechnet das Museumsteam wieder mit 30 Ständen.
Schon vor dem imposanten Fachwerkhaus in der Breiten Straße, welches das Museum beherbergt, werden die Besucher und vor allem die Kinder österlich empfangen, wenn das Wetter mitspielt.
Das Angebot an Kunsthandwerklichem ist breit gefächert. Keramik wird ebenso angeboten wie Holzspielzeug, Schmuck- und Glasdesign sowie künstlerisch gestaltete Ostereier.
Komplettiert wird dieses Angebot durch Osterbasteleien, ein Mineraliensortiment, eine floristische Dekoration und historische Handarbeitstechniken. Mit dabei sind ein Rohrflechter und ein Korbmacher.
Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt und natürlich darf auch das Osterburger Osterwasser nicht fehlen. Daneben gibt es Fruchtweine, Honig, Marmeladen und Gelees zu kosten. Für die Versorgung mit Kaffee und Kuchen sorgen zwei Klassen aus dem Markgraf-Albrecht-Gymnasium.
Auch das Angebot für die jüngsten Ostermarktbesucher ist wieder breit aufgestellt. Die Mal- und Druckwerkstatt von Gerd Bunzenthal wird wieder dicht umlagert sein, weitere Teilnehmer bieten ein Kreativprogramm an. Auch die museumseigene Seildrehmaschine wird in Aktion sein.
Zwischen 11:00 und 15:00 Uhr wird ein musikalisch-kulturelles Programm geboten. Ab 11:00 Uhr beginnen die Osterburger Blasmusikanten. Um 12:00 Uhr treten die "Tanzbienchen" der Osterburger Carnevalsgesellschaft auf und ab 14:00 Uhr stimmt der Gemischte Chor Osterburg auf den Frühling ein.



Termin
Datum: 26.10.2014 - 30.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Kreismuseum
Breite Str. 46
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
26.10.2014
10:00
MDR-Radio-Gottesdienst
mit Pfr. Christof Enders 
Wust-Fischbe...
Kirche Melkow 

MDR-Radio-Gottesdienst

mit Pfr. Christof Enders

mit Pfr. Christof Enders


Termin
Datum: 26.10.2014
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Kirche Melkow

39524 Wust-Fischbeck

 
26.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 26.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
26.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 26.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
26.10.2014
15:00
Peterchens Mondfahrt
Kinderstück nach Gerdt von Bassewitz (ab 3 Jahren...
Stendal, Han...
Theater der A...

Peterchens Mondfahrt

Kinderstück nach Gerdt von Bassewitz (ab 3 Jahren) - Inszenierung: Tim Heilmann

Als Maikäfer Herr Sumsemann sich eines Abends in Peterchens und Annelieses Zimmer verirrt, ahnen die beiden nicht, welch fantastisches Abenteuer vor ihnen liegt. Auf der Suche nach Herrn Sumsemanns verlorenem sechsten Beinchen begeben die drei sich auf eine magische Reise durch die Nacht. Der Weg zum Mond führt in unserer Fantasie durch traumhafte Welten, in denen die drei kleinen Helden auf Nachtfee, Sandmann, Weihnachtsmann, Milchstraßenmann und viele andere treffen, bevor sie am Ende dem bösen Mondmann gegenüberstehen, der das Beinchen bewacht. Ein honigsüßes Märchen, das nicht nur kleine Zuschauer verzaubert.
»Einfach wunderbar, die allerkleinsten Zuschauer mit den Helden meiner Kindheit bekannt machen zu dürfen: Anneliese und Sumsemann!« Tim Heilmann



Termin
Datum: 26.10.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - TPZ
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
26.10.2014
16:00
"Cantare et vivere- Singen und Leben"
Konzert des Frauenchores Magdeburg e.V. 
Tangermünde...
Salzkirche Ta...

"Cantare et vivere- Singen und Leben"

Konzert des Frauenchores Magdeburg e.V.

Konzert des Frauenchores Magdeburg e.V.


Termin
Datum: 26.10.2014
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494
Vorverkauf
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494

 
26.10.2014
17:00
19. Altmärkisches Musikfest - Wandelkonzertproj...
Aufführung der Exequien von Melchior Vulpius 
Osterburg (A...
Kirche St. Ni...

19. Altmärkisches Musikfest - Wandelkonzertprojekt

Aufführung der Exequien von Melchior Vulpius

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 26.10.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Kirche St. Nicolai
Kirchstraße
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 82688

 
26.10.2014
17:00
Wanderkonzerte mit den Exequien von Melchior Vul...
Die Konzerte sind zu hören am Freitag in Arneburg...
Osterburg (A...
Kirche St. Ni...

Wanderkonzerte mit den Exequien von Melchior Vulpius

Die Konzerte sind zu hören am Freitag in Arneburg, St. Georg, 19.30 Uhr, Samstag in Werben, St. Johannis, 17.00 Uhr, Sonntag in Osterburg, St. Nicolai, 17.00 Uhr, Leitung und Orgel: Rene Michael Röder, Waldheim. - Benefizkonzert zu Gunsten der Rekonstruktion der Buchholzorgel in der St. Nicolaikirche zu Osterburg

Die Konzerte sind zu hören am Freitag in Arneburg, St. Georg, 19.30 Uhr, Samstag in Werben, St. Johannis, 17.00 Uhr, Sonntag in Osterburg, St. Nicolai, 17.00 Uhr, Leitung und Orgel: Rene Michael Röder, Waldheim.
Benefizkonzert zu Gunsten der Rekonstruktion der Buchholzorgel in der St. Nicolaikirche zu Osterburg


Termin
Datum: 26.10.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Kirche St. Nicolai
Kirchstraße
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 82688

 
26.10.2014
17:00 - 18:40
Marcin Orlinski, Fagott/Warschau
Kammerkonzert - Stipendiaten-Konzert der Jütting...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Marcin Orlinski, Fagott/Warschau

Kammerkonzert - Stipendiaten-Konzert der Jütting-Stiftung

Kammerkonzert
Stipendiaten-Konzert der Jütting-Stiftung


Termin
Datum: 26.10.2014
Uhrzeit: 17:00 - 18:40
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
27.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 27.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
28.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 28.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
29.10.2014
 
Einladung zum Herbstfest der Volkssolidarität
Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität lädt ...
Tangerhütte...
Kulturhaus (G...

Einladung zum Herbstfest der Volkssolidarität

Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität lädt alle Mitglieder der Osterburger Volkssolidarität - zum Herbstfest ein. - Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579

Die Begegnungsstätte der Volkssolidarität lädt alle Mitglieder der Osterburger Volkssolidarität
zum Herbstfest ein.
Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579


Termin
Datum: 29.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Kulturhaus (Großer Saal)
Strasse der Jugend 41
39517 Tangerhütte, Stadt

 
29.10.2014
 
Pellkartoffell-Essen auf dem "Altmarkhof" in Sch...
Pellkartoffell-Essen auf dem "Altmarkhof" in Schä...
Bismark (Alt...
Altmarkhof Sc...

Pellkartoffell-Essen auf dem "Altmarkhof" in Schäplitz

Pellkartoffell-Essen auf dem "Altmarkhof" in Schäplitz

Pellkartoffell-Essen auf dem "Altmarkhof" in Schäplitz


Termin
Datum: 29.10.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmarkhof Schäplitz
Dorfstraße 19
39579 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039324 - 432

 
29.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 29.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
30.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 30.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
30.10.2014
18:30
Halloween-Gespenster in den Gängen und an der "...
Halloween-Gespenster in den Gängen und an der "La...
Bismark (Alt...
Vereinsgelän...

Halloween-Gespenster in den Gängen und an der "Laus" in Bismark

Halloween-Gespenster in den Gängen und an der "Laus" in Bismark

Halloween-Gespenster in den Gängen und an der "Laus" in Bismark


Termin
Datum: 30.10.2014
Uhrzeit: 18:30
Veranstaltungsort
Vereinsgelände des Heimatvereins Goldene Laus

39629 Bismark (Altmark), Stadt

 
30.10.2014
20:00 - 22:00
KABARETTABEND "DIE KANZLERFLÜSTERER"
mit dem Berliner politischen Kabarett "Distel". - ...
Tangerhütte...
Kulturhaus 

KABARETTABEND "DIE KANZLERFLÜSTERER"

mit dem Berliner politischen Kabarett "Distel". - Karten zum Preis von 18.00 € können unter der Telefonnummer 03935/28236 vorbestellt werden

mit dem Berliner politischen Kabarett "Distel".
Karten zum Preis von 18.00 € können unter der Telefonnummer 03935/28236 vorbestellt werden


Termin
Datum: 30.10.2014
Uhrzeit: 20:00 - 22:00
Veranstaltungsort
Kulturhaus
Straße der Jugend 41
39517 Tangerhütte, Stadt
Telefon: 03935 - 28236

 
31.10.2014
11:00
Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang
Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde...
Tangermünde...
Tangermünder...

Öffentliche Stadtführung mit Burgrundgang

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.

Lernen Sie die Kaiser- und Hansestadt Tangermündes näher kennen. Ihre Geschichte und Ihre Sehenswürdigkeiten werden auch Sie verzaubern.


Termin
Datum: 31.10.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Tangermünder Tourismus-Büro
Markt 2
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 22393

 
31.10.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: Mittagstisch zum Reformationsta...
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu: 2 Gericht...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: Mittagstisch zum Reformationstag

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu: 2 Gerichte + Vorspeise + Dessert stehen zur Auswahl. Reservierung erwünscht, aber auch für alle Spontanen wird sich ein Plätzchen finden.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seine ganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.



Termin
Datum: 31.10.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
31.10.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 31.10.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
31.10.2014
19:00
Weinprobe mit erlesenen Weine
in Menner's Landhaus in Wolterslage werden erlese...
Hansestadt O...
Menners Landh...

Weinprobe mit erlesenen Weine

in Menner's Landhaus in Wolterslage werden erlesene Weine und ein köstliches Menue ge- - boten. Alle die sich diesen Gaumenschmaus nicht entgehen lassen wollen, werden gebeten sich rechtzeitig um eine Platzreservierung zu kümmern. Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.

in Menner's Landhaus in Wolterslage werden erlesene Weine und ein köstliches Menue ge-
boten. Alle die sich diesen Gaumenschmaus nicht entgehen lassen wollen, werden gebeten sich rechtzeitig um eine Platzreservierung zu kümmern. Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.


Termin
Datum: 31.10.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Menners Landhaus
Lindenstraße 32a
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)

 
31.10.2014
19:30
Max "Dieter" Moor
Max Moor - live 
Stendal, Han...
Theater der A...

Max "Dieter" Moor

Max Moor - live

Freunde und Bekannte sind fassungslos, Max "Dieter" Moor und seine Frau ihnen eröffnen, dass sie nach Brandenburg ziehen um dort ihren Traum vom eigenen Bauerhof zu verwirklichen. Und tatsächlich ist die neue Heimat für allerlei Überraschungen gut. Warum Max "Dieter" Moor dennoch sein Herz an Land und leute verloren hat - davon erzählt er in seinen Büchern. Eine charmante und witzige Liebeserklärung an eine verkannte Region.



Termin
Datum: 31.10.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Theater der Altmark - Großes Haus
Karlstraße 6
39576 Stendal, Hansestadt

 
31.10.2014
20:00
Kabarett mit Lothar Bölck und Hans-Günther Pö...
"Über Kimme und Zorn" heißt das neue Programm vo...
Aland 
Veranstaltung...

Kabarett mit Lothar Bölck und Hans-Günther Pölitz

"Über Kimme und Zorn" heißt das neue Programm von Lothar Bölck und Hans-Günther Pölitz. - Zweifelsfrei gehören die beiden Künstler der Magdeburger "Zwickmühle" zu den Besten - und Bekanntesten ihre Genres

Die Zuhörer und Zuschauer erwartet ein Programm, dessen satirischer und politischer Inhalt tief unter die Haut geht, das höchst intelligent ist und in dem jede Pointe bestens platziert ist. Die beiden Protagonisten ziehen alle Register ihrer Darstellungskunst, und das Publikum ist sicher stark gefordert, wenn ihm der Spiegel der Gesellschaft so ungeschminkt offenbart wird. Kurz: Besser kann politisches Kabarett kaum zum Ausdruck kommen. Ein Abend, den man genießen
und erleben muss.



Termin
Datum: 31.10.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Veranstaltungszentrum "La Palma"
Hauptstraße 20
39615 Aland
Telefon: 039386 - 52959

 

November

01.11.2014
 
Grünkohlwanderung
Zur traditionellen Grünkohlwanderung lädt die In...
Osterburg (A...
Altmärkische...

Grünkohlwanderung

Zur traditionellen Grünkohlwanderung lädt die Interessengemeinschaft Heimatgeschichte herzlich ein. Der Treffpunkt wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Das Mittagessen wird um 12 Uhr in der "Altmärkischen Kaffeestube" gereicht. Ob noch Plätze frei sind, müssen Kurzentschlossene persönlich in der Gaststätte erfragen.
Tel.: 03937 82343



Termin
Datum: 01.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altmärkische Kaffeestube
Bismarker Straße 6
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 82343

 
01.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 01.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
01.11.2014
15:00
Akkordeon-Konzert mit den "Trecke Büdels" im Al...
Akkordeon-Konzert mit den "Trecke Büdels" im Alte...
Bismark (Alt...
Alter Schafst...

Akkordeon-Konzert mit den "Trecke Büdels" im Alten Schafstall in Kläden

Akkordeon-Konzert mit den "Trecke Büdels" im Alten Schafstall in Kläden

Akkordeon-Konzert mit den "Trecke Büdels" im Alten Schafstall in Kläden


Termin
Datum: 01.11.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Alter Schafstall
Dorfstraße 21
39579 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 03 90 89 - 97645

 
02.11.2014
10:00 - 14:00
Kegel/Bowling-Brunch
Messen Sie sich mit der ganzen Familie auf der Keg...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Kegel/Bowling-Brunch

Messen Sie sich mit der ganzen Familie auf der Kegelbahn oder beim Bowling. Zur Stärkung zwischendurch und danach steht ein großes kalt-warmes Brunchbuffet bereit.

Um Reservierung wird gebeten.



Termin
Datum: 02.11.2014
Uhrzeit: 10:00 - 14:00
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
02.11.2014
13:00 - 17:00
Hubertusfest
13:00 - 17:00 Uhr - Kirchenkaffee - 14:00 Uhr - ...
Stendal, Han...
Kirche Vollen...

Hubertusfest

13:00 - 17:00 Uhr - Kirchenkaffee - 14:00 Uhr - Hubertusgottesdienst mit den "Heide-Jagdhornbläser Burgstall"

13:00 - 17:00 Uhr - Kirchenkaffee
14:00 Uhr - Hubertusgottesdienst mit den "Heide-Jagdhornbläser Burgstall"


Termin
Datum: 02.11.2014
Uhrzeit: 13:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Kirche Vollenschier

39579 Stendal, Hansestadt

 
02.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 02.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
02.11.2014
14:30
Sonntags-Kaffeetanz für Jedermann
Sich an einem Sonntag gemütlich am leckeren Kuche...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Sonntags-Kaffeetanz für Jedermann

Sich an einem Sonntag gemütlich am leckeren Kuchenbuffet bedienen und währenddessen bei beschwingter Wunschmusik das Tanzbein schwingen... Der Sonntags-Kaffeetanz ist für Jedermann und Jederfrau, für Jung und Alt, für Klein und Groß...

Um Reservierung wird gebeten.



Termin
Datum: 02.11.2014
Uhrzeit: 14:30
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
02.11.2014
15:00
Diana Kokot & Martha Irene Leps
Lesung zur Finissage der Ausstellung VOM HONIG - A...
Tangermünde...
Salzkirche Ta...

Diana Kokot & Martha Irene Leps

Lesung zur Finissage der Ausstellung VOM HONIG - Arbeiten von Martha Irene Leps / Zerbst

Lesung zur Finissage der Ausstellung VOM HONIG - Arbeiten von Martha Irene Leps / Zerbst


Termin
Datum: 02.11.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494

 
02.11.2014
17:00
Operetten - Show Primavera Berlin
eine Reise durch die Welt der Operette 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Operetten - Show Primavera Berlin

eine Reise durch die Welt der Operette

eine Reise durch die Welt der Operette


Termin
Datum: 02.11.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Musikforum Katharinenkirche und Tourist Information Stendal
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651701

 
03.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 03.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
04.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 04.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
05.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 05.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
06.11.2014
14:00
Weihnachtskarten herstellen
Weihnachtskarten herstellen - Verein Seniorentage...
Bismark (Alt...
Seniorentages...

Weihnachtskarten herstellen

Weihnachtskarten herstellen - Verein Seniorentagesstätte-Schloss Kläden

Weihnachtskarten herstellen
Verein Seniorentagesstätte-Schloss Kläden


Termin
Datum: 06.11.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V.
Am Schloss 1
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
06.11.2014
14:00 - 16:00
Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläd...
Bismark (Alt...
Seniorentages...

Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläden e.V. -Weinachtskarten herstellen

Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläden e.V. -Weinachtskarten herstellen

Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläden e.V. -Weinachtskarten herstellen


Termin
Datum: 06.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V.
Am Schloss 1
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
06.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 06.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
07.11.2014
 
Lesung mit dem Tschernobyl-Kinderhilfswerk
Der Tschernobyl-Verein e.V. lädt zu einer Lesung ...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Lesung mit dem Tschernobyl-Kinderhilfswerk

Der Tschernobyl-Verein e.V. lädt zu einer Lesung und Diskussionsrunde ins Kavaliershaus ein.

Der Tschernobyl-Verein e.V. lädt zu einer Lesung und Diskussionsrunde ins Kavaliershaus ein.


Termin
Datum: 07.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
07.11.2014
 
Martinsumzug
in der Gemeinde 
Tangerhütte...
Ortslage Lüd...

Martinsumzug

in der Gemeinde

in der Gemeinde


Termin
Datum: 07.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Ortslage Lüderitz

39517 Tangerhütte, Stadt

 
07.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 07.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
07.11.2014
19:30
Folk im Schloss mit Nobody Knows
Irisch-Deutsche Folknacht in der Alten Kanzlei mit...
Tangermünde...
Schlosshotel,...

Folk im Schloss mit Nobody Knows

Irisch-Deutsche Folknacht in der Alten Kanzlei mit vielerlei Stilen und Texten aus Europa und anderswo und einem reichhaltigen Buffet. - - Seit nunmehr 13 Jahren tritt Nobody Knows deutschlandweit auf. Und mit den Jahren nahm nicht nur die Zahl der Instrumente zu, sondern auch die stilistischen Einflüsse. So vereinen Nobody Knows sowohl traditionelle Liedtexte als auch sogenannte Klassiker der europäischen Lyrik. Nebenbei hat auch Johnny Cash seine Spuren hinterlassen und auch die Polka lässt die fünf Herren nicht mehr los. Wer nicht kommt, ist nicht dabei! Und verpasst zudem ein Stell-dich-ein zum Tanzen und Mitsingen. - - www.nobodyknows.de

Irisch-Deutsche Folknacht in der Alten Kanzlei mit vielerlei Stilen und Texten aus Europa und anderswo und einem reichhaltigen Buffet.

Seit nunmehr 13 Jahren tritt Nobody Knows deutschlandweit auf. Und mit den Jahren nahm nicht nur die Zahl der Instrumente zu, sondern auch die stilistischen Einflüsse. So vereinen Nobody Knows sowohl traditionelle Liedtexte als auch sogenannte Klassiker der europäischen Lyrik. Nebenbei hat auch Johnny Cash seine Spuren hinterlassen und auch die Polka lässt die fünf Herren nicht mehr los. Wer nicht kommt, ist nicht dabei! Und verpasst zudem ein Stell-dich-ein zum Tanzen und Mitsingen.

www.nobodyknows.de


Termin
Datum: 07.11.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Schlosshotel, Alte Kanzlei
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
08.11.2014
 
25 Jahre nach dem Mauerfall: Kirchen- und Museum...
Kreismuseum, Kirchen und weitere Akteure erinnern ...
Osterburg (A...
Kreismuseum 

25 Jahre nach dem Mauerfall: Kirchen- und Museumsnacht am 8. und 9. November

Kreismuseum, Kirchen und weitere Akteure erinnern mit einer Kirchen-und Museumsnacht an die Grenzöffnung von vor 25 Jahren.

Aus der Osterburger Volksstimme vom 24.05.2014
--------------------------------------------------------------------
An bewegende Momente erinnern
Anlässlich des Mauerfalls vor 25 Jahren findet in Osterburg am 8. sowie 9.November eine Kirchen- und Museumsnacht statt.
Als "Geistesverwandtschaft" bezeichnete Kreismuseumschef Frank Hoche die Ideen, die einerseits im Osterburger Museum und andererseits bei den Mitgliedern des CDU-Ortsverbandes der Biesestadt entstanden: Sie wollen zurückblicken auf jenes Jahr, an dem der Eiserne Vorhang fiel. Und so fanden Hoche und Matthias Köberle, Vorsitzender der Osterburger Christdemokraten, zusammen, um ihre gemeinsamen Bestrebungen nach einer Gedenkveranstaltung zu konkretisieren, holten die evangelische, katholische und neuapostolische Kirche mit ins Boot und haben mittlerweile ein zweitägiges Programm "gestrickt".
Am 8. und 9. November laden die Organisatoren zur Kirchen- und Museumsnacht ein, die seit den 90er Jahren in unregelmäßigen Abständen veranstaltet wird und zuletzt 2011 zum 250. Jahrestag des Osterburger Stadtbrandes über die Bühne ging.
Der Start erfolgt am 8. November mit einer Ausstellung in den Räumen des Kreismuseums, die an das Jahr 1989 in Osterburg erinnert. Diese wurde bereits 1990 aus der Taufe gehoben. So entstand unter Mitwirkung der Bibliothek, des Kreismuseums und des damaligen evangelischen Pfarrers Siegfried Kasparick, heute Propst in Wittenberg, eine Chronik über die Wendezeit in der Biesestadt. Diese Ausstellung wird ergänzt durch Arbeiten der gebürtigen Werbenerin und heutigen Kölnerin Ingrid Bahß. Zur Freude der Organisatoren wird auch Kasparick in Osterburg erwartet, der am Sonnabendabend ab 19 Uhr in der St. Nicolai-Kirche unter anderem an die damalige Bürgerbewegung erinnert: Er wird aus dem Band "Herbst 1989" lesen. Wie Pfarrerin Claudia Kuhn informiert, ist anschließend, etwa gegen 20.30 Uhr, ein Gedenkweg zur Stadtverwaltung, der ehemaligen SED-Kreisleitung, geplant. Dort sollen auch Zeitzeugen zu Wort kommen.
Wehr-Förderverein unterstützt Vorhaben
Der Weg führt anschließend weiter in die St. Josef-Kirche, wo gegen 21.30 Uhr Kantor Friedemann Lessing und Mitglieder des Clubs Altmärkischer Autoren mit ihren Texten an die damalige Zeit erinnern. Nach dem Nachtmahl, das am Neptunbrunnen und mit Unterstützung der Fördervereins der Osterburger Freiwilligen Feuerwehr gegen 22.45 Uhr stattfindet, wird zum ökumenischen Nachtgebet (gegen 23.30 uhr) in St. Nicolai eingeladen.
Am darauffolgenden 9. November werden die Glocken von St. Nicolai zum um 10 Uhr beginnenden Gottesdienst rufen, ehe danach auf dem Museumshof ein Imbiss angeboten wird. Die Kirchen- und Museumsnacht wird mit einem Konzert in der neuapostolischen Kirche abgeschlossen, das um 16 Uhr beginnen soll.
Die Organisatoren sind mit dem Grundgerüst der zweitägigen Veranstaltung sehr zufrieden. Am Konzept wird es keine grundlegenden Änderungen geben, es könnten sich nur geringfügige zeitliche Verschiebungen ergeben.



Termin
Datum: 08.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Kreismuseum
Breite Str. 46
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
08.11.2014
 
Krumker Kaltblutkrönung
Im Reitsportzentrum Krumke findet die Krumker Kalt...
Osterburg (A...
Pferdesportze...

Krumker Kaltblutkrönung

Im Reitsportzentrum Krumke findet die Krumker Kaltblutkrönung statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Im Reitsportzentrum Krumke findet die Krumker Kaltblutkrönung statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


Termin
Datum: 08.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Pferdesportzentrum Krumke
Lutherallee 41
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
08.11.2014
 
Scheunenflohmarkt
Scheunenflohmarkt in Storbeck 
Osterburg (A...
Scheunenflohm...

Scheunenflohmarkt

Scheunenflohmarkt in Storbeck

Scheunenflohmarkt in Storbeck


Termin
Datum: 08.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Scheunenflohmarkt

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
08.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 08.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
08.11.2014
15:00
Vernissage: Die Seufzerburg - Die größte Katas...
Vernissage zur Fotoausstellung der Fotografin Ingr...
Osterburg (A...
Kreismuseum 

Vernissage: Die Seufzerburg - Die größte Katastrophe ist das Vergessen

Vernissage zur Fotoausstellung der Fotografin Ingrid Bahß (Köln / Werben). Liedprogramm: - Alexandra Heimberger (Köln) singt "Lieder aus dem Gefängnis"

Die Fotografin Ingrid Bahß hat sich drei Orten gewidmet, die man nicht ohne Einwilligung des gesellschaftlichen Systems verlassen durfte. Die Garnisonsstadt der Sowjetarmee "Klein Moskau" bei Hillersleben, das Gefängnis in Kassel, die Untersuchungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit Erfurt.
Das Seufzen verbindet die drei Orte. Ein Seufzen, das aus der Not heraus entsteht, aus der Sehnsucht, den Ort zu verlassen.
"Klein Moskau" nennen die Einwohner des beschaulichen Dorfes Hillersleben im Norden Sachsen Anhalts die Geisterstadt vor ihrer Haustür.
Etwa 30 000 sowjetische Militärangehörige waren in der Kasernenstadt stationiert. Es gab Theater- und Kinoaufführungen, Tanzveranstaltungen, einen eigenen Radiosender, eine eigene Zeitung.
"Klein Moskau" war für die DDR-Bürger eine verbotene Stadt.
1994 haben die sowjetischen Militärs ihren Stützpunkt verlassen.
Im Mai 2013 hat sich Ingrid Bahß auf fotografische Spurensuche begeben und berührende Wandbilder in den Unterkünften vorgefunden, die eine einzige Sehnsucht nach der Heimat ausdrücken - ein großes Seufzen.
Im Jahre 2012 hatte die Fotografin die Möglichkeit, ein Gefängnis zu betreten, das kurz vorher geschlossen wurde. Die Zellen waren unverändert. Gefangene hatten in ihren Zellen einen zutiefst berührenden Reichtum an Wandmalereien in bester künstlerischer Qualität hinterlassen. Die Wandbilder erzählen und seufzen.
Ingrid Bahß fotografierte die Wandmalereien. Die Kargheit der Raumsituation, verbunden mit den Wandbildern , die emotional ausbrechen, waren ihr Thema.
Nach der Wende hat die Fotografin in der unveränderten Untersuchungshaftanstalt des Ministeriums für Staatssicherheit in Erfurt eine Fotoarbeit erstellt. Sie fotografierte Zellentüren, Zellenräume, Blicke aus dem vergitterten Fenster… Das Seufzen lag in der Luft.



Termin
Datum: 08.11.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Kreismuseum
Breite Str. 46
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
09.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 09.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
09.11.2014
15:00
Handarbeits - und Kreativmarkt
Ein Handarbeits - und Kreativmarkt wird in Rossau ...
Rossau 
Bootsstation ...

Handarbeits - und Kreativmarkt

Ein Handarbeits - und Kreativmarkt wird in Rossau veranstaltet.

Ein Handarbeits - und Kreativmarkt wird in Rossau veranstaltet.


Termin
Datum: 09.11.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Bootsstation Rossau

39606 Rossau

 
09.11.2014
17:00
19. Ältmärkisches Musikfest - Swing - Gala
mit dem "Roland - Show Orchester" Wittenberge 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

19. Ältmärkisches Musikfest - Swing - Gala

mit dem "Roland - Show Orchester" Wittenberge

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 09.11.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
09.11.2014
19:00
Konzert Klavier&Gesang
Juliane Bookhagen und Carmen Dahlke singen zu Klav...
Havelberg, H...
Rathaus der H...

Konzert Klavier&Gesang

Juliane Bookhagen und Carmen Dahlke singen zu Klavierklängen von Simon Münzmay.

Juliane Bookhagen und Carmen Dahlke singen zu Klavierklängen von Simon Münzmay.


Termin
Datum: 09.11.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Rathaus der Hansestadt Havelberg
Markt 1
39539 Havelberg, Hansestadt
Vorverkauf
Touristinformation der Hansestadt Havelberg
Uferstraße 1
39539 Havelberg, Hansestadt
Telefon: 039387 - 79091

 
10.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 10.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
11.11.2014
10:00 - 11:00
Unsere Lebensmittel - Werbung und Wirklichkeit
Inhalte: - Aufklärung über falsche und irrefü...
Stendal, Han...
DRK: Senioren...

Unsere Lebensmittel - Werbung und Wirklichkeit

Inhalte: - Aufklärung über falsche und irreführende Werbung, "Schöne Werbeangebote, aber was steckt dahinter?" - - Wir laden alle Interessierten zur Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 11.11. um 10.00 Uhr im DRK Senioren- und Betreuungszentrum "Am Schwanenteich" (Tagungsraum, Eingang über Café), Fabrikstr. 5 in Stendal statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 1,50 Euro pro Person. - - Die Veranstaltungsreihe findet jeden zweiten Dienstag im Monat zu unterschiedlichen Themen statt und entsteht in Kooperation mit der "Ländlichen Erwachsenenbildung Stendal". Den Themenplan finden Sie auf der Webseite www.am-schwanenteich-zuhause.de

Inhalte:
Aufklärung über falsche und irreführende Werbung, "Schöne Werbeangebote, aber was steckt dahinter?"

Wir laden alle Interessierten zur Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 11.11. um 10.00 Uhr im DRK Senioren- und Betreuungszentrum "Am Schwanenteich" (Tagungsraum, Eingang über Café), Fabrikstr. 5 in Stendal statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 1,50 Euro pro Person.

Die Veranstaltungsreihe findet jeden zweiten Dienstag im Monat zu unterschiedlichen Themen statt und entsteht in Kooperation mit der "Ländlichen Erwachsenenbildung Stendal". Den Themenplan finden Sie auf der Webseite www.am-schwanenteich-zuhause.de


Termin
Datum: 11.11.2014
Uhrzeit: 10:00 - 11:00
Veranstaltungsort
DRK: Senioren- und Betreuungszentrum "Am Schwanenteich"
Fabrikstraße 5
39576 Stendal, Hansestadt

 
11.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 11.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
12.11.2014
13:00
" Schüler lesen Platt " - 20. Regionalausscheid...
Der 20. Regionalausscheid lädt alle Schüler die ...
Osterburg (A...
Landessportsc...

" Schüler lesen Platt " - 20. Regionalausscheid der Altmark

Der 20. Regionalausscheid lädt alle Schüler die Platt lesen in die Altmark ein.

Der 20. Regionalausscheid lädt alle Schüler die Platt lesen in die Altmark ein.


Termin
Datum: 12.11.2014
Uhrzeit: 13:00
Veranstaltungsort
Landessportschule
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
12.11.2014
13:00
Schüler lesen Platt
20. Regionalausscheid des Plattsnackernachwuchses 
Osterburg (A...
Landessportsc...

Schüler lesen Platt

20. Regionalausscheid des Plattsnackernachwuchses

20. Regionalausscheid des Plattsnackernachwuchses


Termin
Datum: 12.11.2014
Uhrzeit: 13:00
Veranstaltungsort
Landessportschule
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
12.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 12.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
13.11.2014
09:00 - 15:30
Beratungstag für Krebsbetroffene
Krebsbetroffene und ihre Angehörigen können sich...
Stendal, Han...
Johanniter Kl...

Beratungstag für Krebsbetroffene

Krebsbetroffene und ihre Angehörigen können sich kostenfrei beraten lassen. Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich, kann aber telefonisch erfolgen. Speziell ausgebildete Mitarbeiter der Krebsgesellschaft helfen Ratsuchenden nicht nur bei sozialrechtlichen und psychologischen Problemen, sondern auch bei allgemeinen Fragen wie beispielsweise der Vermittlung zu Selbsthilfegruppen oder bestimmten Kursangeboten.

Die Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft e. V. baut ein Netz von Außenberatungsstellen auf, um vor allem die ländlichen Regionen des Bundesland Sachsen-Anhalt zu versorgen.
Für jede Außenberatungsstelle ist ein feststehender Tag im Monat eingeplant. Krebskranke Menschen und ihre Angehörigen können sich an diesem Tag zu allgemeinen, sozialrechtlichen oder psychologischen Problemen beraten lassen. Die Beratungsräume werden freundlicherweise von Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt. "Das ist genau die Begeisterung, die wir brauchen", äußerte sich der Geschäftsführer der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft, Sven Weise, über das Engagement und das freundliche Entgegenkommen der einzelnen Unterstützer des Projektes. Mit allen unterzeichnete die Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft e. V. Kooperationsverträge und in herzlich-konstruktiver Atmosphäre während der Eröffnungen konnten sich die Beraterinnen Bianca Zendel-Deparade, Bianca Hoffmann und Stephanie Krüger gleich an ihrem künftigen Arbeitsplatz vorstellen.
Dass es für Krebsbetroffene künftig möglich ist, sich ohne lange Fahrzeit nach ihren Belangen erkundigen zu können, die bei einer Krebserkrankung wichtig sind, sich qualifizierten psychoonkologischen Beistand zu holen oder einfach ganz praktische Hilfe zum Beispiel beim Ausfüllen von Anträgen zu erhalten, ist - so die Reaktion aller Beteiligten - ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Die wiederum führt auf das große Ziel aller hin, die in der Onkologie arbeiten: die immer bessere Versorgung krebskranker Menschen und ihrer Angehörigen.
Was aber, wenn jemand die Außenberatungsstelle nicht aufsuchen kann? Dann gibt es selbstverständlich weiterhin die Beratung per Telefon (0345 4788110) oder die Online-Beratung über www.krebsberatung-online.de. Hierüber können Betroffene und Angehörige Kontakt mit dem Beratungsteam aufnehmen oder sich im Gruppenchat austauschen. Für weitere Informationen sind die Mitarbeiter über die Homepage www.krebsgesellschaft-sachsenanhalt.de zu erreichen. Dies ist im Übrigen auch die richtige Adresse für alle, die in Bezug auf die Errichtung von weiteren Außenberatungsstellen vielleicht neugierig geworden sind. Das Team der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft hilft mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen gern weiter.
Beratungsstellen im Landkreis Stendal:
AWO Kreisverband Altmark e. V.
Bahnhofstraße 27, 39624 Kalbe (Milde)
jeden letzten Donnerstag im Monat, von 10 Uhr bis 13 Uhr
Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal gGmbH
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
(Eingang Ambulanz; 1. Etage, Bibliothek)
Bahnhofstraße 24-25, 39576 Stendal
jeden zweiten Donnerstag im Monat, von 9 Uhr bis 12 Uhr und 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Das Projekt "AMBERA.NETz", die Etablierung und Weiterentwicklung der Außenberatungsstellen, wird unterstützt durch die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland und die GlücksSpirale (www.gluecksspirale.de).



Termin
Datum: 13.11.2014
Uhrzeit: 09:00 - 15:30
Veranstaltungsort
Johanniter Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Bahnhofstraße 24-25
39576 Stendal, Hansestadt

 
13.11.2014
14:00
Treff der Pommerngruppe Osterburg und Umgebung
Die Pommerngruppe Osterburg trifft sich zu Ihrer n...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Treff der Pommerngruppe Osterburg und Umgebung

Die Pommerngruppe Osterburg trifft sich zu Ihrer nächsten Beratung.

Die Pommerngruppe Osterburg trifft sich zu Ihrer nächsten Beratung.


Termin
Datum: 13.11.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
13.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 13.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
14.11.2014
 
Preisskat & Preisrommé
des Heimatvereins Windberge 
Tangerhütte...
Gemeinschafts...

Preisskat & Preisrommé

des Heimatvereins Windberge

des Heimatvereins Windberge


Termin
Datum: 14.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Gemeinschaftshaus Windberge

39517 Tangerhütte, Stadt

 
14.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 14.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
14.11.2014
19:30
Brust oder Keule 1
Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kan...
Tangermünde...
Schlosshotel,...

Brust oder Keule 1

Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kanzlei" mit anschließender Feuerzangenbowle und Filmvorführung des Klassikers "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann. - - - Sie erwartet: - Vorspeise: - Cremesuppe von der Petersilienwurzel - - Hauptgericht: - Knusprig gebratene Gans (am Buffet gereicht) an Orangensauce, Rotkohl und deftiger Grünkohl, Kartoffeln und Klöße - - Dessert: - Spekulatiusmousse - - - Filmvorführung "Die Feuerzangenbowle" - - Feuerzangenbowle

Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kanzlei" mit anschließender Feuerzangenbowle und Filmvorführung des Klassikers "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann.


Sie erwartet:
Vorspeise:
Cremesuppe von der Petersilienwurzel

Hauptgericht:
Knusprig gebratene Gans (am Buffet gereicht) an Orangensauce, Rotkohl und deftiger Grünkohl, Kartoffeln und Klöße

Dessert:
Spekulatiusmousse

- Filmvorführung "Die Feuerzangenbowle"
- Feuerzangenbowle


Termin
Datum: 14.11.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Schlosshotel, Alte Kanzlei
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
15.11.2014
14:00
Rommee und Skat-Turnier im Alten Schafstall in K...
Bismark (Alt...
Alter Schafst...

Rommee und Skat-Turnier im Alten Schafstall in Kläden

Rommee und Skat-Turnier im Alten Schafstall in Kläden

Rommee und Skat-Turnier im Alten Schafstall in Kläden


Termin
Datum: 15.11.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Alter Schafstall
Dorfstraße 21
39579 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 03 90 89 - 97645

 
15.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 15.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
15.11.2014
14:14
Übergabe des "Bürgerhaus-Schlüssels" an die B...
Übergabe des "Bürgerhaus-Schlüssels" an die Bis...
Bismark (Alt...
Bürgerhaus 

Übergabe des "Bürgerhaus-Schlüssels" an die Bismarker Lausbuben

Übergabe des "Bürgerhaus-Schlüssels" an die Bismarker Lausbuben

Übergabe des "Bürgerhaus-Schlüssels" an die Bismarker Lausbuben


Termin
Datum: 15.11.2014
Uhrzeit: 14:14
Veranstaltungsort
Bürgerhaus
Breite Straße 49
39629 Bismark (Altmark), Stadt

 
15.11.2014
17:00
Klavierabend im Gemeindehaus: " Alles hat seine ...
Benefizkonzert zu Gunsten der Rekonstruktion der B...
Osterburg (A...
Ev. Gemeindeh...

Klavierabend im Gemeindehaus: " Alles hat seine Zeit "

Benefizkonzert zu Gunsten der Rekonstruktion der Buchholzorgel in der St. Nicolaikirchezu Osterburg.

Benefizkonzert zu Gunsten der Rekonstruktion der Buchholzorgel in der St. Nicolaikirchezu Osterburg.


Termin
Datum: 15.11.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Ev. Gemeindehaus Osterburg

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
15.11.2014
19:00
Konzert mit "Wildes Holz"
Massiver Sound auf Echtholz-Instrumenten 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Konzert mit "Wildes Holz"

Massiver Sound auf Echtholz-Instrumenten

Massiver Sound auf Echtholz-Instrumenten


Termin
Datum: 15.11.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
15.11.2014
19:19
1. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Car...
1. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinsch...
Rochau 
Mehrzweckhall...

1. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

1. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

Karten für die Eröffnungsveranstaltung am 15.11.2014 gibt es ab dem 10.10.2014 bei unserem Karnevalsfreund Rolf Scheinert telefonisch unter 039328/985650 oder persönlich in der Achterstr.54, Rochau erworben werden. Der Kartenverkauf für die Abendveranstaltungen am 17.01., 31.01 und 07.02.2015 beginnt am 01.12.2014. Die Karten für die Kinderveranstaltung können direkt am Veranstaltungstag erworben werden. Karten für die Nachmittagsveranstaltung am 24.01.2015 können bei unserer Karnevalsfreundin Ingrid Packebusch telefonisch unter 039328/470 oder persönlich in der Achterstr. 27, Rochau erworben werden. Im Preis ist der Kaffee für das gemütliche Beisammensein enthalten. NEU: Tanzkarten für die Abendveranstaltungen sind im Frisörsalon "Nancy" in Rochau, Breite Str. erhältlich. Alle Veranstaltungen finden in der Rochauer Mehrzweckhalle statt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.



Termin
Datum: 15.11.2014
Uhrzeit: 19:19
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Rochau
Kleine Achterstraße 12
39579 Rochau

 
16.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 16.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
17.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 17.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
18.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 18.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
19.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 19.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
19.11.2014
14:00 - 17:00
Cafè "Melange" in Meßdorf
Cafè "Melange" in Meßdorf 
Bismark (Alt...
Villa Piel Me...

Cafè "Melange" in Meßdorf

Cafè "Melange" in Meßdorf

Cafè "Melange" in Meßdorf


Termin
Datum: 19.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Villa Piel Meßdorf
Schulstraße 2
39624 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039384/ 21329 -

 
19.11.2014
18:00
Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voran...
Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voranme...
Bismark (Alt...
Alecso 

Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voranmeldung 039089/9890)

Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voranmeldung 039089/9890)

Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voranmeldung 039089/9890)


Termin
Datum: 19.11.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Alecso
Döllnitzer Straße 17
39629 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039089 - 98910

 
20.11.2014 -
30.12.2014
" Schoomix "
Gemeinsame Ausstellung mit Werken aus der Förders...
Osterburg (A...
Kreismuseum 

" Schoomix "

Gemeinsame Ausstellung mit Werken aus der Förderschule " Anne Frank " und der Sekundar- - schule Osterburg.

Gemeinsame Ausstellung mit Werken aus der Förderschule " Anne Frank " und der Sekundar-
schule Osterburg.


Termin
Datum: 20.11.2014 - 30.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Kreismuseum
Breite Str. 46
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
20.11.2014
14:00
Seniorentreff in Meseberg
Alle Senioren von Meseberg sind herzlich eingelade...
Osterburg (A...
Dorfgemeinsch...

Seniorentreff in Meseberg

Alle Senioren von Meseberg sind herzlich eingeladen, einen Nachmittag in gemütlicher Runde zu verbringen.

Alle Senioren von Meseberg sind herzlich eingeladen, einen Nachmittag in gemütlicher Runde zu verbringen.


Termin
Datum: 20.11.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Dorfgemeinschaftshaus
Dorfstraße 13a
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
20.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 20.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
20.11.2014
15:00
Adventsbasteln mit Birgit Linne im Alten Schafst...
Adventsbasteln mit Birgit Linne im Alten Schafstal...
Bismark (Alt...
Alter Schafst...

Adventsbasteln mit Birgit Linne im Alten Schafstall in Kläden

Adventsbasteln mit Birgit Linne im Alten Schafstall in Kläden

Adventsbasteln mit Birgit Linne im Alten Schafstall in Kläden


Termin
Datum: 20.11.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Alter Schafstall
Dorfstraße 21
39579 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 03 90 89 - 97645

 
21.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 21.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
21.11.2014
19:00
Musikalisch-Literarischer Abend am bundesweiten ...
Jedes Jahr im Herbst wird das Feuerwehrhaus in Wan...
Aland 
Freiwillige F...

Musikalisch-Literarischer Abend am bundesweiten Vorlesetag

Jedes Jahr im Herbst wird das Feuerwehrhaus in Wanzer zur Lesebühne. Auch 2014 präsentieren Mitglieder des Clubs Altmärkischer Autoren eine Reihe von eigenen Werken, die in den zurückliegenden 12 Monaten entstanden sind. Ebenfalls Neuigkeiten gibt es vom Liedermacher-Duo Thomas Stein & Edgar Kraul zu hören.

Jedes Jahr im Herbst wird das Feuerwehrhaus in Wanzer zur Lesebühne. Auch 2014 präsentieren Mitglieder des Clubs Altmärkischer Autoren eine Reihe von eigenen Werken, die in den zurückliegenden 12 Monaten entstanden sind. Ebenfalls Neuigkeiten gibt es vom Liedermacher-Duo Thomas Stein & Edgar Kraul zu hören.


Termin
Datum: 21.11.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Freiwillige Feuerwehr Wanzer
Dorfstraße
39615 Aland

 
21.11.2014
19:30
Brust oder Keule 2
Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kan...
Tangermünde...
Schlosshotel,...

Brust oder Keule 2

Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kanzlei" mit anschließender Feuerzangenbowle und Filmvorführung des Klassikers "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann. - - - Sie erwartet: - Vorspeise: Cremesuppe von der Petersilienwurzel - Hauptgericht: Knusprig gebratene Gans (am Buffet gereicht) an Orangensauce, Rotkohl und deftiger Grünkohl, Kartoffeln und Klöße - Dessert: Spekulatiusmousse - - Filmvorführung "Die Feuerzangenbowle" - Feuerzangenbowle

Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kanzlei" mit anschließender Feuerzangenbowle und Filmvorführung des Klassikers "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann.


Sie erwartet:
Vorspeise: Cremesuppe von der Petersilienwurzel
Hauptgericht: Knusprig gebratene Gans (am Buffet gereicht) an Orangensauce, Rotkohl und deftiger Grünkohl, Kartoffeln und Klöße
Dessert: Spekulatiusmousse

Filmvorführung "Die Feuerzangenbowle"
Feuerzangenbowle


Termin
Datum: 21.11.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Schlosshotel, Alte Kanzlei
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
22.11.2014
 
Rassegeflügelausstellung
des Geflügelverein Groß Schwarzlosen 
Tangerhütte...
Mehrzweckhall...

Rassegeflügelausstellung

des Geflügelverein Groß Schwarzlosen

des Geflügelverein Groß Schwarzlosen


Termin
Datum: 22.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle
Tangermünder Straße 43
39517 Tangerhütte, Stadt

 
22.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 22.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
22.11.2014
17:00
Meßdorfer Traditionskonzert - Atmosphärisches ...
" Gib Frieden HERR, gib Frieden " Orgel: Norbert L...
Bismark (Alt...
Kirche Meßdo...

Meßdorfer Traditionskonzert - Atmosphärisches Konzert

" Gib Frieden HERR, gib Frieden " Orgel: Norbert Lazay, Uwe Lenz

" Gib Frieden HERR, gib Frieden " Orgel: Norbert Lazay, Uwe Lenz


Termin
Datum: 22.11.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Kirche Meßdorf

39624 Bismark (Altmark), Stadt

 
22.11.2014
19:00
19. Altmärkisches Musikfest - 3. Liedermacher K...
mit "Chapeau", "Nobody Knows", "Friling" und viel...
Seehausen (A...
Wischelandhal...

19. Altmärkisches Musikfest - 3. Liedermacher Kleinkunst Festival der Altmark

mit "Chapeau", "Nobody Knows", "Friling" und vielen Künstlern der angewandten Kunst

Zum nunmehr 19. Mal findet das Altmärkische Musikfest im Landkreis Stendal und im Altmarkkreis Salzwedel statt. Viele Künstler aus der Altmark und anderen Regionen Deutschlands bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und interessantes musikalisches Programm. An ausgewählten Veranstaltungsorten, wie Kirchen, Parks, Konzertsälen, Museen, Bibliotheken und dem Theater der Altmark wird Ihnen interessante Musik zu Gehör gebracht.
Informationen: Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel: Tel. 03901 - 480300, im Landkreis Stendal: Tel. 03931 - 608010



Termin
Datum: 22.11.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Wischelandhalle
Winckelmannplatz 7
39615 Seehausen (Altmark), Hansestadt

 
22.11.2014
19:00 - 21:00
Konzert der Big Band der Musikschule Stendal
Künstler der Musikschule präsentieren sich 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Konzert der Big Band der Musikschule Stendal

Künstler der Musikschule präsentieren sich

Künstler der Musikschule präsentieren sich


Termin
Datum: 22.11.2014
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
22.11.2014
19:30
"Sexuelle Evolution"
Comedy-Show (Premiere im September 2014) mit Tatja...
Tangermünde...
Salzkirche Ta...

"Sexuelle Evolution"

Comedy-Show (Premiere im September 2014) mit Tatjana Meissner - - Tatjana Meissner, - -die Homosapiensin mit ostdeutschem Migrationshintergrund - -der Grund warum die Männer den aufrechten Gang gelernt haben - -die Dian Fossey der Männerforschung - -die Tanzmaus mit Gendefekt - präsentiert: - Sexuelle Evolution - Die neue Comedy -Show - - In ihrer neuen Show widmet sich Tatjana Meissner der sexuellen Evolution und damit zwangsläufig dem Lieblingsthema ihrer Fans: der Fortpflanzung. Die Kabarettistin neandertalert sich diesmal durch die Abgründe unserer Urahnen und nächsten Verwandten in der Tierwelt, nimmt damit trotzdem die alltäglichen Probleme des 21. Jahrhunderts auf's Korn und dabei kein Blatt vor den Mund. - Tatjana Meissner geht der Frage nach, warum einige sehr gute, bei unseren nächsten tierischen Verwandten noch vorhandene Erbanlagen in der menschlichen Evolution abhanden gekommen sind; erläutert, warum uns dicke Hintern und Pickel zur Fortpflanzung animieren und warum das Überleben der Europäer durch besondere Eigenheiten der unzähligen Rentner gesichert wird. - In ihren Liedern erklärt sie Unterschichtenfernsehen zum Handicap-Prinzip, widmet sich der Krone der Schöpfung, hadert mit dem weiblich-schlechten Gewissen bei der Aufzucht der Jungen und gibt Männern Tiernamen. - Und auch in dieser neuen Comedy-Show meistert Tatjana Meissner den Balanceakt zwischen Frivolität und Realität, Selbstironie und Melancholie, Gänsehaut und Lachkrampf- immer professionell, immer frech, aber nie unanständig. .

Comedy-Show (Premiere im September 2014) mit Tatjana Meissner

Tatjana Meissner,
-die Homosapiensin mit ostdeutschem Migrationshintergrund
-der Grund warum die Männer den aufrechten Gang gelernt haben
-die Dian Fossey der Männerforschung
-die Tanzmaus mit Gendefekt
präsentiert:
Sexuelle Evolution - Die neue Comedy -Show

In ihrer neuen Show widmet sich Tatjana Meissner der sexuellen Evolution und damit zwangsläufig dem Lieblingsthema ihrer Fans: der Fortpflanzung. Die Kabarettistin neandertalert sich diesmal durch die Abgründe unserer Urahnen und nächsten Verwandten in der Tierwelt, nimmt damit trotzdem die alltäglichen Probleme des 21. Jahrhunderts auf's Korn und dabei kein Blatt vor den Mund.
Tatjana Meissner geht der Frage nach, warum einige sehr gute, bei unseren nächsten tierischen Verwandten noch vorhandene Erbanlagen in der menschlichen Evolution abhanden gekommen sind; erläutert, warum uns dicke Hintern und Pickel zur Fortpflanzung animieren und warum das Überleben der Europäer durch besondere Eigenheiten der unzähligen Rentner gesichert wird.
In ihren Liedern erklärt sie Unterschichtenfernsehen zum Handicap-Prinzip, widmet sich der Krone der Schöpfung, hadert mit dem weiblich-schlechten Gewissen bei der Aufzucht der Jungen und gibt Männern Tiernamen.
Und auch in dieser neuen Comedy-Show meistert Tatjana Meissner den Balanceakt zwischen Frivolität und Realität, Selbstironie und Melancholie, Gänsehaut und Lachkrampf- immer professionell, immer frech, aber nie unanständig. .


Termin
Datum: 22.11.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494
Vorverkauf
Salzkirche Tangermünde
Zollensteig
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 45494

 
23.11.2014
 
Rassegeflügelausstellung
des Geflügelverein Groß Schwarzlosen 
Tangerhütte...
Mehrzweckhall...

Rassegeflügelausstellung

des Geflügelverein Groß Schwarzlosen

des Geflügelverein Groß Schwarzlosen


Termin
Datum: 23.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle
Tangermünder Straße 43
39517 Tangerhütte, Stadt

 
23.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 23.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
23.11.2014
17:00 - 18:40
Franziska Ringe, Gesang/Detmold
Kammerkonzert - Stipendiatenkonzert der Jütting-...
 
 

Franziska Ringe, Gesang/Detmold

Kammerkonzert - Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung Stendal

Kammerkonzert
Stipendiatenkonzert der Jütting-Stiftung Stendal


Termin
Datum: 23.11.2014
Uhrzeit: 17:00 - 18:40
Veranstaltungsort




 
23.11.2014
17:00 - 19:00
Jütting-Konzert
Franziska Ringe, Gesang - Detmold 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Jütting-Konzert

Franziska Ringe, Gesang - Detmold

Franziska Ringe, Gesang - Detmold


Termin
Datum: 23.11.2014
Uhrzeit: 17:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
24.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 24.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
25.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 25.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
26.11.2014
14:00
Geburtstag des Monats ( August, September, Oktob...
Für die Monate August, September, Oktober und Nov...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Geburtstag des Monats ( August, September, Oktober und November )

Für die Monate August, September, Oktober und November lädt die Volkssolidarität Osterburg alle Geburtstagskinder ganz herzlich ein. - Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579

Für die Monate August, September, Oktober und November lädt die Volkssolidarität Osterburg alle Geburtstagskinder ganz herzlich ein.
Um Anmeldung wird gebeten: 03937/82579


Termin
Datum: 26.11.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
26.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 26.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
26.11.2014
16:00 - 18:00
Fit für die BUGA
Die 5 BUGA-Standorte werden fit für die BUGA. Akt...
Havelberg, H...
Erlebnispäda...

Fit für die BUGA

Die 5 BUGA-Standorte werden fit für die BUGA. Aktueller Stand der Pflanzungen und Bauarbeiten. Die Gärtner-Olympiade: BUGA-Blumenhallenschauen werden Besuchermagnet. Die aktuellen Themen und Termine. BUGA-Veranstaltungen: Alles inklusive. Die aktuelle Planung von Kultur- und Sportevents. Einmal zahlen. Fünfmal die BUGA besuchen: Karten, Preise und Procedere. So funktioniert das BUGA-Ticketing.

Von der BUGA empfohlen: Wo Preis und Leistung stimmen. Touristische Angebote im BUGA-Marketing. BUGA-Infotelefon: Die zentrale BUGA-Nummer: 03381 7972015 Fragen und Buchen erwünscht. BUGA-Mobilität: Bahn und Bus, Auto und Rad - viele Wege führen zur BUGA. Ohne Probleme durch die Havelregion
Informationen zu den Veranstaltungen:
BUGA Zweckverband, Matthias Ulrich, Leiter Marketing, Tel. 03386 2 12 80-220
Anmeldung zu den Informationsveranstaltungen: IHK Potsdam, Barbara Nitsche, Tel. 0331 2786 163, E-Mail: barbara.nitsche@potsdam.ihk.de oder online unter www.potsdam.ihk24.de Dokument Nr. 18356861



Termin
Datum: 26.11.2014
Uhrzeit: 16:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Erlebnispädagogisches Centrum (ELCH)
Schulstraße 1-2
39539 Havelberg, Hansestadt
Telefon: 039387 - 79325

 
26.11.2014
18:00
Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voran...
Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voranme...
Bismark (Alt...
Alecso 

Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voranmeldung 039089/9890)

Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voranmeldung 039089/9890)

Weihnachtsbasteln bei al.ec.so in Bismark (Voranmeldung 039089/9890)


Termin
Datum: 26.11.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Alecso
Döllnitzer Straße 17
39629 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039089 - 98910

 
26.11.2014
19:00
Ach, du Fröhliche ...
Musikalisch-literarischer Weihnachtsspaß. Mitglie...
Osterburg (A...
Kreisvolkshoc...

Ach, du Fröhliche ...

Musikalisch-literarischer Weihnachtsspaß. Mitglieder des Clubs Altmärkischer Autoren lesen und singen besinnliche, fröhliche aber auch sarkastische Geschichten, Gedichte und Lieder rund um das Weihnachtsfest.

Wild rotierende Weihnachtsbäume, Weihnachtsmänner, die seit August im Supermarkt auf ihre große Stunde warten oder weihnachtliche Scherereien wegen des vergessenen Winterreifenwechsels - Mitglieder des Clubs Altmärkischer Autoren nehmen an diesem lauschigen Abend im Advent alles ins Visier oder auf die Schippe, was die Menschen so zum Jahresausklang bewegt.
Danuta Ahrends, Thomas Stein und Edgar Kraul betrachten in ihren Kurzgeschichten, Gedichten und Liedern die Weihnachtszeit mit Augenzwinkern und gelegentlich auch einem Schuss Sarkasmus. Aber auch die tiefen Gefühle, Liebe und Vorfreude, die in dieser Zeit überall in der Luft liegen, werden an diesem Abend nicht ausgesperrt. Bei dem abwechslungsreichen Programm weiß der Zuhörer somit meistens nicht, ob die Träne auf der Wange gerade vom Lachen kommt oder vor Rührung aus den Augen rollt. Wer so eine heiter-besinnliche Einstimmung auf das Fest sucht, der sollte sich diese Lesung nicht entgehen lassen.



Termin
Datum: 26.11.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Kreisvolkshochschule Stendal, Geschäftsstelle Osterburg
Bahnhofstraße 3
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 895178

 
27.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 27.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
28.11.2014 -
30.11.2014
Weihnachtsmarkt in Osterburg
Am 1. Adventswochenende findet in Osterburg ein We...
Osterburg (A...
Rathausvorpla...

Weihnachtsmarkt in Osterburg

Am 1. Adventswochenende findet in Osterburg ein Weihnachtsmarkt an der Kirche und auf dem Kleinen Markt statt. Die Besucher erwartet ein buntes vorweihnachtliches Programm.

Am 1. Adventswochenende findet in Osterburg ein Weihnachtsmarkt an der Kirche und auf dem Kleinen Markt statt. Die Besucher erwartet ein buntes vorweihnachtliches Programm.


Termin
Datum: 28.11.2014 - 30.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Rathausvorplatz
Kleiner Markt 7
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
28.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 28.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
28.11.2014
20:00
Heiteres Adventskonzert mit Nobody Knows: "Morge...
Weihnachtliche Geschichten und Lieder, heiter darg...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Heiteres Adventskonzert mit Nobody Knows: "Morgen Kinder und übermorgen auch"

Weihnachtliche Geschichten und Lieder, heiter dargeboten von der beliebten Folkband "Nobody Knows".

Weihnachtliche Geschichten und Lieder, heiter dargeboten von der beliebten Folkband "Nobody Knows".


Termin
Datum: 28.11.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405
Vorverkauf
Zum Weinberg
Breite Straße 11
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 252580

 
29.11.2014
 
Adventsflohmarkt
Adventsflohmarkt in Storbeck 
Osterburg (A...
Wiesenflohmar...

Adventsflohmarkt

Adventsflohmarkt in Storbeck

Adventsflohmarkt in Storbeck


Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Wiesenflohmarkt

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
29.11.2014
 
Weihnachtsmarkt - Zauber des Advents in Krevese
Herzlich Willkommen zum Familienweihnachtsmarkt au...
Osterburg (A...
Herrenhaus Kr...

Weihnachtsmarkt - Zauber des Advents in Krevese

Herzlich Willkommen zum Familienweihnachtsmarkt auf dem Gutshof Krevese - basteln, lesen und singen in besinnlicher Athmosphäre für jung und alt - Eintritt frei / Zugang zum Herrenhaus und zur Klosterkirche nicht barrierefrei

Aus dem Programm:
ab 14:00 Uhr: Eröffnung und Begrüßung in der Klosterkirche, anschließend Chor- und Orgelmusik mit dem Kirchenchor Lückstedt, Weihnachtsmarkt vor der Kirche, Baumschmücken und kleiner Adventsmarkt im Herrenhaus
ab 15:00 Uhr: Kaffee und Kuchen von den Kreveser Landfauen, Basteln für Jung und Alt
15:00 Uhr: Der Weihnachtsmann kommt!
15:30 Uhr: Adventsgeschichten im Herrenhaus für Erwachsene und für Kinder
16:45 Uhr: Feuerjonglage vor der Klosterkirche, Adventsmusik unterm Weihnachtsbaum mit den Nicolaibläsern aus Osterburg
18:00 Uhr: "Einläuten der Adventszeit"



Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Herrenhaus Krevese Atelier offen
Gutshof 7
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 250692

 
29.11.2014 -
30.11.2014
5. gemeinsame Rassegeflügel- und Rassekaninchen...
5. gemeinsame Rassegeflügel- und Rassekaninchenau...
Bismark (Alt...
Speicher Klä...

5. gemeinsame Rassegeflügel- und Rassekaninchenausstellung in Kläden

5. gemeinsame Rassegeflügel- und Rassekaninchenausstellung in Kläden

5. gemeinsame Rassegeflügel- und Rassekaninchenausstellung in Kläden


Termin
Datum: 29.11.2014 - 30.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Speicher Kläden
Am Speicher
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
29.11.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
29.11.2014
14:00
Mini-Weihnachtsmarkt in Schinne
Mini-Weihnachtsmarkt in Schinne 
Bismark (Alt...
Ortslage Schi...

Mini-Weihnachtsmarkt in Schinne

Mini-Weihnachtsmarkt in Schinne

Mini-Weihnachtsmarkt in Schinne


Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Ortslage Schinne

39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
29.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
29.11.2014
14:00 - 17:00
Weihnachtsbastelwerkstatt im Jugendfreizeitzentr...
Weihnachtsbastelwerkstatt im Jugendfreizeitzentrum...
Bismark 
JFZ Bismark 

Weihnachtsbastelwerkstatt im Jugendfreizeitzentrum in Bismark

Weihnachtsbastelwerkstatt im Jugendfreizeitzentrum in Bismark

Weihnachtsbastelwerkstatt im Jugendfreizeitzentrum in Bismark


Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
JFZ Bismark
Platz der Jugend
39629 Bismark
Telefon: 039089/ 2761 -

 
29.11.2014
15:00
WEIHNACHTSMARKT
im Ortsteil Bittkau 
Tangerhütte...
Ortslage Bitt...

WEIHNACHTSMARKT

im Ortsteil Bittkau

im Ortsteil Bittkau


Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Ortslage Bittkau

39517 Tangerhütte, Stadt

 
29.11.2014
17:30 - 21:30
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit: 17:30 - 21:30
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
29.11.2014
19:00
Konzert A-CAPELLA CHOR GREGORIANIKA
klassische Choräle und geistlicher Gesang läuten...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Konzert A-CAPELLA CHOR GREGORIANIKA

klassische Choräle und geistlicher Gesang läuten den Advent ein

klassische Choräle und geistlicher Gesang läuten den Advent ein


Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
29.11.2014
19:19
2. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Carn...
2. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinsch...
Rochau 
Mehrzweckhall...

2. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

2. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG) - anläßlich des diesjährigen Präsidententreffens des Karneval Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. in Rochau

Karten für die Eröffnungsveranstaltung am 15.11.2014 gibt es ab dem 10.10.2014 bei unserem Karnevalsfreund Rolf Scheinert telefonisch unter 039328/985650 oder persönlich in der Achterstr.54, Rochau erworben werden. Der Kartenverkauf für die Abendveranstaltungen am 17.01., 31.01 und 07.02.2015 beginnt am 01.12.2014. Die Karten für die Kinderveranstaltung können direkt am Veranstaltungstag erworben werden. Karten für die Nachmittagsveranstaltung am 24.01.2015 können bei unserer Karnevalsfreundin Ingrid Packebusch telefonisch unter 039328/470 oder persönlich in der Achterstr. 27, Rochau erworben werden. Im Preis ist der Kaffee für das gemütliche Beisammensein enthalten. NEU: Tanzkarten für die Abendveranstaltungen sind im Frisörsalon "Nancy" in Rochau, Breite Str. erhältlich. Alle Veranstaltungen finden in der Rochauer Mehrzweckhalle statt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.



Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit: 19:19
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Rochau
Kleine Achterstraße 12
39579 Rochau

 
29.11.2014
19:30
Brust oder Keule 3
Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kan...
Tangermünde...
Schlosshotel,...

Brust oder Keule 3

Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kanzlei" mit anschließender Feuerzangenbowle und Filmvorführung des Klassikers "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann. - - Sie erwartet: - Vorspeise: Cremesuppe von der Petersilienwurzel - Hauptgericht: Knusprig gebratene Gans (am Buffet gereicht) an Orangensauce, Rotkohl und deftiger Grünkohl, Kartoffeln und Klöße - Dessert: Spekulatiusmousse - - Filmvorführung "Die Feuerzangenbowle" - Feuerzangenbowle

Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kanzlei" mit anschließender Feuerzangenbowle und Filmvorführung des Klassikers "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann.

Sie erwartet:
Vorspeise: Cremesuppe von der Petersilienwurzel
Hauptgericht: Knusprig gebratene Gans (am Buffet gereicht) an Orangensauce, Rotkohl und deftiger Grünkohl, Kartoffeln und Klöße
Dessert: Spekulatiusmousse

Filmvorführung "Die Feuerzangenbowle"
Feuerzangenbowle


Termin
Datum: 29.11.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Schlosshotel, Alte Kanzlei
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
30.11.2014
 
23. Klädener Adventsmarkt
23. Klädener Adventsmarkt 
Bismark (Alt...
Schloss Kläd...

23. Klädener Adventsmarkt

23. Klädener Adventsmarkt

23. Klädener Adventsmarkt


Termin
Datum: 30.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Schloss Kläden
Am Schloss 1
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
30.11.2014
 
Klingende Bergweihnacht
Mit der "klingenden Bergweihnacht" wird den Altmä...
Seehausen (A...
Wischelandhal...

Klingende Bergweihnacht

Mit der "klingenden Bergweihnacht" wird den Altmärkern in der Seehäuser Wischelandhalle wieder ein besonderes Bonbon zum Jahresende geboten.

Bei der von Hansy Vogt moderierten Veranstaltung geben sich Volksmusik- und Unterhaltungsstars wie Patrick Lindner, Frau Wäber, Die Feldberger, Liane
sowie Belsy & Florian Fesl sozusagen die Klinke in die Hand.



Termin
Datum: 30.11.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Wischelandhalle
Winckelmannplatz 7
39615 Seehausen (Altmark), Hansestadt
Vorverkauf
Stadtinformation Seehausen
Schulstrasse 6
39615 Seehausen (Altmark), Hansestadt
Telefon: 039386 - 54783

 
30.11.2014
10:00 - 18:00
23. Klädener Adventsmarkt rund um den Schlosspl...
23. Klädener Adventsmarkt rund um den Schlossplat...
Bismark (Alt...
Schloss Kläd...

23. Klädener Adventsmarkt rund um den Schlossplatz in Kläden

23. Klädener Adventsmarkt rund um den Schlossplatz in Kläden

23. Klädener Adventsmarkt rund um den Schlossplatz in Kläden


Termin
Datum: 30.11.2014
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Schloss Kläden
Am Schloss 1
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
30.11.2014
10:00 - 18:00
Modelleisenbahnausstellung anlässlich des 23. K...
Bismark (Alt...
Modelleisenba...

Modelleisenbahnausstellung anlässlich des 23. Klädener Adventsmarktes

Modelleisenbahnausstellung anlässlich des 23. Klädener Adventsmarktes

Modelleisenbahnausstellung anlässlich des 23. Klädener Adventsmarktes


Termin
Datum: 30.11.2014
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Modelleisenbahnclub Kläden e.V.
Am Speicher
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
30.11.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 30.11.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
30.11.2014
14:00
Weihnachten in der Volkssolidarität
Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz he...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Weihnachten in der Volkssolidarität

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich an allen Adventssonntagen in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein. - Zu diesen Veranstaltungen bitten die Mitarbeiter um Anmeldungen unter Tel. 03937/82579.

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich an allen Adventssonntagen in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein.
Zu diesen Veranstaltungen bitten die Mitarbeiter um Anmeldungen unter Tel. 03937/82579.


Termin
Datum: 30.11.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
30.11.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 30.11.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
30.11.2014
14:16
Adventskaffee mit Trompetenmusik
in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adve...
Hansestadt O...
Menners Landh...

Adventskaffee mit Trompetenmusik

in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adventszeit eingeläutet. - Alle die ein paar besinnliche Stunden bei Kerzenschein und Trompetenmusik genießen möchten, sind ganz herzlich eingeladen. - Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.

in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adventszeit eingeläutet.
Alle die ein paar besinnliche Stunden bei Kerzenschein und Trompetenmusik genießen möchten, sind ganz herzlich eingeladen.
Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.


Termin
Datum: 30.11.2014
Uhrzeit: 14:16
Veranstaltungsort
Menners Landhaus
Lindenstraße 32a
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)

 
30.11.2014
17:00
Adventsmusik im Kerzenschein
Lieder, Motetten und Instrumentalmusik zur Advents...
Osterburg (A...
Kirche St. Ni...

Adventsmusik im Kerzenschein

Lieder, Motetten und Instrumentalmusik zur Advents- und Weihnachtszeit mit der Regional- - kantorei Osterburg, dem Gemischten Chor und den Nicolaibläsern Osterburg. - Benefizkonzert zu Gunsten der Rekonstruktion der Buchholzorgel in der St. Nicolaikirchezu Osterburg.

Lieder, Motetten und Instrumentalmusik zur Advents- und Weihnachtszeit mit der Regional-
kantorei Osterburg, dem Gemischten Chor und den Nicolaibläsern Osterburg.
Benefizkonzert zu Gunsten der Rekonstruktion der Buchholzorgel in der St. Nicolaikirchezu Osterburg.


Termin
Datum: 30.11.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Kirche St. Nicolai
Kirchstraße
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 82688

 

Dezember

01.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 01.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
02.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 02.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
03.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 03.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
03.12.2014
14:30
Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Meßdorf i...
Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Meßdorf im ...
Bismark (Alt...
Saal 

Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Meßdorf im Gemeindesaal

Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Meßdorf im Gemeindesaal

Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Meßdorf im Gemeindesaal


Termin
Datum: 03.12.2014
Uhrzeit: 14:30
Veranstaltungsort
Saal

39624 Bismark (Altmark), Stadt

 
03.12.2014
19:30
Adventsmusik mit dem Tangerhütter Kirchenchor
Im Jahr 2014 gastiert der Chor wieder einmal in de...
Tangerhütte...
Kirche Schern...

Adventsmusik mit dem Tangerhütter Kirchenchor

Im Jahr 2014 gastiert der Chor wieder einmal in der Schernebecker Kirche.

Im Jahr 2014 gastiert der Chor wieder einmal in der Schernebecker Kirche.


Termin
Datum: 03.12.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Kirche Schernebeck

39517 Tangerhütte, Stadt

 
04.12.2014
14:00
Weihnachtsfeier mit Andacht im Schloss
Weihnachtsfeier mit Andacht im Schloss - Verein S...
Bismark (Alt...
Seniorentages...

Weihnachtsfeier mit Andacht im Schloss

Weihnachtsfeier mit Andacht im Schloss - Verein Seniorentagesstätte-Schloss Kläden

Weihnachtsfeier mit Andacht im Schloss
Verein Seniorentagesstätte-Schloss Kläden


Termin
Datum: 04.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V.
Am Schloss 1
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
04.12.2014
14:00 - 16:00
Adventsfeier für Mitglieder und Pächter des Kl...
Adventsfeier für Mitglieder und Pächter des Klei...
Bismark (Alt...
Kleingartenve...

Adventsfeier für Mitglieder und Pächter des Kleingartenvereins Bismark - im Vereinshaus

Adventsfeier für Mitglieder und Pächter des Kleingartenvereins Bismark - im Vereinshaus

Adventsfeier für Mitglieder und Pächter des Kleingartenvereins Bismark - im Vereinshaus


Termin
Datum: 04.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Kleingartenverein "Völkerfreundschaft"

39629 Bismark (Altmark), Stadt

 
04.12.2014
14:00 - 16:00
Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläd...
Bismark (Alt...
Seniorentages...

Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläden e.V. -Weihnachtsfeier mit Andacht im Schloss

Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläden e.V. -Weihnachtsfeier mit Andacht im Schloss

Betreuungscafè Seniorentagesstätte Schloss Kläden e.V. -Weihnachtsfeier mit Andacht im Schloss


Termin
Datum: 04.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 16:00
Veranstaltungsort
Seniorentagesstätte - Schloss Kläden e.V.
Am Schloss 1
39579 Bismark (Altmark), Stadt

 
04.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 04.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
05.12.2014
14:00
Seniorenweihnachtsfeier
Der Ortschaftsrat Osterburg um Ortsbürgermeister ...
Osterburg (A...
Saal der Stad...

Seniorenweihnachtsfeier

Der Ortschaftsrat Osterburg um Ortsbürgermeister Klaus-Peter Gose und die Volkssolidarität lädt alle Seniorinnen und Senioren der Stadt Osterburg herzlich zur großen Weihnachtsfeier ein. Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel.: 03937/82579

Der Ortschaftsrat Osterburg um Ortsbürgermeister Klaus-Peter Gose und die Volkssolidarität lädt alle Seniorinnen und Senioren der Stadt Osterburg herzlich zur großen Weihnachtsfeier ein. Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel.: 03937/82579


Termin
Datum: 05.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Saal der Stadtverwaltung Osterburg
Ernst-Thälmann-Straße 10
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
05.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 05.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
05.12.2014
19:30
Einfach.Sexy.Faust! im Saal Königin Luise
Theater Kaltstart präsentiert: - Einfach. Sexy....
Tangermünde...
Hotel Schloss...

Einfach.Sexy.Faust! im Saal Königin Luise

Theater Kaltstart präsentiert: - Einfach. Sexy. Faust! - ein Theaterabend der überraschenden Art. - - Wie sagte schon der altehrwürdige Goethe: "Die Zeit ist kurz, die Kunst ist lang." - Erleben Sie mit Goethes Faust eines der größten Werke der Weltliteratur verpackt in ein rasant - pointiertes "Casting für Gegenstände". Mischen Sie mit bei internen Ränkespielen, gotischen Blicken, Massenszenen im Wald oder einem attraktiv machenden Zaubertrank. Lassen Sie sich verwandeln in lebendige Textbücher oder versuchen sie sich als melancholisch schnurrendes Spinnrad. Es erwarten Sie gespieltes Spiel mit echten Texten, versungene Dichtung mit ernster Wahrheit. Alles in Allem vermischt mit einem Tropfen blutigem Humor! - - Das freie Theater Kaltstart aus Halle/Saale widmet sich seit 15 Jahren leidenschaftlich der Kunst des Bühnenspiels. Das Ensemble ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, entwickelt Bühnenformate für Groß und Klein und experimentiert dabei mit verschiedenen Stilmitteln, Techniken und Genres aus der Welt des Improvisationstheaters. - - www.kaltstarthalle.de

Theater Kaltstart präsentiert:
Einfach. Sexy. Faust! - ein Theaterabend der überraschenden Art.

Wie sagte schon der altehrwürdige Goethe: "Die Zeit ist kurz, die Kunst ist lang."
Erleben Sie mit Goethes Faust eines der größten Werke der Weltliteratur verpackt in ein rasant - pointiertes "Casting für Gegenstände". Mischen Sie mit bei internen Ränkespielen, gotischen Blicken, Massenszenen im Wald oder einem attraktiv machenden Zaubertrank. Lassen Sie sich verwandeln in lebendige Textbücher oder versuchen sie sich als melancholisch schnurrendes Spinnrad. Es erwarten Sie gespieltes Spiel mit echten Texten, versungene Dichtung mit ernster Wahrheit. Alles in Allem vermischt mit einem Tropfen blutigem Humor!

Das freie Theater Kaltstart aus Halle/Saale widmet sich seit 15 Jahren leidenschaftlich der Kunst des Bühnenspiels. Das Ensemble ist immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, entwickelt Bühnenformate für Groß und Klein und experimentiert dabei mit verschiedenen Stilmitteln, Techniken und Genres aus der Welt des Improvisationstheaters.

www.kaltstarthalle.de


Termin
Datum: 05.12.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Hotel Schloss Tangermünde, Festsaal Königin Luise
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
06.12.2014
 
Weihnachtsmarkt
des Ortsteiles Windberge 
Tangerhütte...
Ortslage Wind...

Weihnachtsmarkt

des Ortsteiles Windberge

des Ortsteiles Windberge


Termin
Datum: 06.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Ortslage Windberge

39579 Tangerhütte, Stadt

 
06.12.2014
11:00
11. Romantischer Nikolausmarkt in Krumke
Der Bischof "Nikolaus" eröffnet mit den Kindergar...
Osterburg (A...
Festwiese im ...

11. Romantischer Nikolausmarkt in Krumke

Der Bischof "Nikolaus" eröffnet mit den Kindergartenkindern um 11:00 Uhr den Romantischen Nikolausmarkt. Für kleine und große Besucher gibt es viel Kurzweiliges, traditionelles Handwerk, kulinarische Spezialitäten und Livemusik rund um ein wärmendes Feuer.

Der Bischof "Nikolaus" eröffnet mit den Kindergartenkindern um 11:00 Uhr den Romantischen Nikolausmarkt. Für kleine und große Besucher gibt es viel Kurzweiliges, traditionelles Handwerk, kulinarische Spezialitäten und Livemusik rund um ein wärmendes Feuer.


Termin
Datum: 06.12.2014
Uhrzeit: 11:00
Veranstaltungsort
Festwiese im Schloss- und Gartenträumepark Krumke

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
06.12.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 06.12.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
06.12.2014
14:00
Nikolausfest
im Wildpark Weissewarte 
Tangerhütte...

Nikolausfest

im Wildpark Weissewarte

im Wildpark Weissewarte


Termin
Datum: 06.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Wildpark Weißewarte
Lindenstraße 8
39517 Tangerhütte, Stadt
Telefon: 03935 - 214007

 
06.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 06.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
06.12.2014
14:00 - 19:00
Weihnachtsmarkt in Bismark
Weihnachtsmarkt in Bismark 
Bismark (Alt...
Ortslage Bism...

Weihnachtsmarkt in Bismark

Weihnachtsmarkt in Bismark

Weihnachtsmarkt in Bismark


Termin
Datum: 06.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Ortslage Bismark

39629 Bismark (Altmark), Stadt

 
06.12.2014
15:00
7. Meßdorfer Weihnachtsmarkt
7. Meßdorfer Weihnachtsmarkt 
Bismark (Alt...
Ortslage Meß...

7. Meßdorfer Weihnachtsmarkt

7. Meßdorfer Weihnachtsmarkt

7. Meßdorfer Weihnachtsmarkt


Termin
Datum: 06.12.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Ortslage Meßdorf
Hauptstraße 27
39624 Bismark (Altmark), Stadt

 
06.12.2014
16:00
1. Weihnachtskonzert des Altmark Ensemble Stenda...
der Chor läutet die Weihnacht 2014 ein 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

1. Weihnachtskonzert des Altmark Ensemble Stendal

der Chor läutet die Weihnacht 2014 ein

der Chor läutet die Weihnacht 2014 ein


Termin
Datum: 06.12.2014
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Musikforum Katharinenkirche und Tourist Information Stendal
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651701

 
06.12.2014
17:30 - 21:30
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 06.12.2014
Uhrzeit: 17:30 - 21:30
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
07.12.2014
10:00
19. Nicolausturnier
Die HSG e.V. möchte alle Handballer aus Osterburg...
Osterburg (A...
Sporthalle de...

19. Nicolausturnier

Die HSG e.V. möchte alle Handballer aus Osterburg und Umgebung ganz herzlich zum - 19. Nicolausturnier der E- und F- Kindermannschaften einladen.

Die HSG e.V. möchte alle Handballer aus Osterburg und Umgebung ganz herzlich zum
19. Nicolausturnier der E- und F- Kindermannschaften einladen.


Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Sporthalle der Sekundarschule Osterburg
Ballerstedter Str. 50
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
07.12.2014
10:00 - 14:00
Advents-Kegel/Bowling-Brunch
Zum Advent wartet wieder ein leckeres kalt-warmes-...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Advents-Kegel/Bowling-Brunch

Zum Advent wartet wieder ein leckeres kalt-warmes-Brunchbuffet auf die Gäste. Während der Zeit kann sich auf den Kegel- und Bowlingbahnen aktiv betätigt werden.

Um Reservierung wird gebeten.



Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 10:00 - 14:00
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
07.12.2014
10:00 - 18:00
Gartenlandschaft Altmark: Rhododendren, Dekorati...
Offene Gärten der Altmark - Balsam für die Seele...
Kamern 
Sven Bünger ...

Gartenlandschaft Altmark: Rhododendren, Dekoration & mehr Neuanfang nach Hochwasser

Offene Gärten der Altmark - Balsam für die Seele! Der Tourismusverband Altmark lädt ein, die altmärkischen Gärten zu besuchen. Private Hobbygärtner und öffentliche Parks freuen sich darauf, an den Gartensonntagen viele interessierte Gäste begrüßen zu können.

Die Anlage befindet sich im Neuaufbau, viele Pflanzen sind dem Hochwasser zum Opfer gefallen. Es wird im Gartenjahr 2014 noch nicht alles neugestaltet sein, aber wir arbeiten daran.
Größe: 3.000 m²
Diashow: Garten vor und nach der Flut
Sonstiges: Verkauf von Pflanzen und Dekorationsartikeln
Anmerkung: Der Garten ist rollstuhlgerecht.



Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 10:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Sven Bünger & Dirk Boldt
Schönfelder Dorfstraße 44
39524 Kamern
Telefon: 039382 - 999900

 
07.12.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
07.12.2014
14:00
Weihnachten in der Volkssolidarität
Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz he...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Weihnachten in der Volkssolidarität

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich an allen Adventssonntagen in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein. - Zu diesen Veranstaltungen bitten die Mitarbeiter um Anmeldungen unter Tel. 03937/82579.

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich an allen Adventssonntagen in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein.
Zu diesen Veranstaltungen bitten die Mitarbeiter um Anmeldungen unter Tel. 03937/82579.


Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
07.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
07.12.2014
14:16
Adventskaffee mit Trompetenmusik
in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adve...
Hansestadt O...
Menners Landh...

Adventskaffee mit Trompetenmusik

in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adventszeit eingeläutet. - Alle die ein paar besinnliche Stunden bei Kerzenschein und Trompetenmusik genießen möchten, sind ganz herzlich eingeladen. - Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.

in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adventszeit eingeläutet.
Alle die ein paar besinnliche Stunden bei Kerzenschein und Trompetenmusik genießen möchten, sind ganz herzlich eingeladen.
Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.


Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 14:16
Veranstaltungsort
Menners Landhaus
Lindenstraße 32a
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)

 
07.12.2014
14:30
Sonntags-Kaffeetanz zum Advent
Sich an einem Advents-Sonntag gemütlich am lecker...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Sonntags-Kaffeetanz zum Advent

Sich an einem Advents-Sonntag gemütlich am leckeren Kuchenbuffet bedienen und währenddessen bei beschwingter Wunschmusik das Tanzbein schwingen... Der adventliche Sonntags-Kaffeetanz ist für Jedermann und Jederfrau, für Jung und Alt, für Klein und Groß...

Um Reservierung wird gebeten.



Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 14:30
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
07.12.2014
16:00
2. Weihnachtskonzert des Altmark Ensemble Stenda...
 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

2. Weihnachtskonzert des Altmark Ensemble Stendal





Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Musikforum Katharinenkirche und Tourist Information Stendal
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651701

 
07.12.2014
17:00
Traditionelle Bio- Glüwei(h)n- Nacht auf dem Bi...
Wir laden herzlich ein zu unserer traditionellen B...
Iden 
Bioland Dihlm...

Traditionelle Bio- Glüwei(h)n- Nacht auf dem Biolandhof Dihlmann in Busch

Wir laden herzlich ein zu unserer traditionellen Bio- Glü(h)n- Nacht auf den Bio- Landhof Dihlmann.

Wir laden herzlich ein zu unserer traditionellen Bio- Glü(h)n- Nacht auf den Bio- Landhof Dihlmann.


Termin
Datum: 07.12.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Bioland Dihlmann
Straße der Freundschaft 21
39606 Iden

 
08.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 08.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
09.12.2014
10:00 - 11:00
Inhalte: - Vermittlung und Vertiefung von ernäh...
Stendal, Han...
DRK: Senioren...

Es duftet nach Weihnachten - weihnachtliche Gewürze

Inhalte: - Vermittlung und Vertiefung von ernährungspsychologischen und warenkundlichen Kenntnissen, Herkunft, Anbau, Besonderheiten, Verwendungen von typischen Weihnachtsgewürzen - - Wir laden alle Interessierten zur Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 09.12. um 10.00 Uhr im DRK Senioren- und Betreuungszentrum "Am Schwanenteich" (Tagungsraum, Eingang über Café), Fabrikstr. 5 in Stendal statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 1,50 Euro pro Person. - - Die Veranstaltungsreihe findet jeden zweiten Dienstag im Monat zu unterschiedlichen Themen statt und entsteht in Kooperation mit der "Ländlichen Erwachsenenbildung Stendal". Den Themenplan finden Sie auf der Webseite www.am-schwanenteich-zuhause.de

Inhalte:
Vermittlung und Vertiefung von ernährungspsychologischen und warenkundlichen Kenntnissen, Herkunft, Anbau, Besonderheiten, Verwendungen von typischen Weihnachtsgewürzen

Wir laden alle Interessierten zur Informationsveranstaltung ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 09.12. um 10.00 Uhr im DRK Senioren- und Betreuungszentrum "Am Schwanenteich" (Tagungsraum, Eingang über Café), Fabrikstr. 5 in Stendal statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 1,50 Euro pro Person.

Die Veranstaltungsreihe findet jeden zweiten Dienstag im Monat zu unterschiedlichen Themen statt und entsteht in Kooperation mit der "Ländlichen Erwachsenenbildung Stendal". Den Themenplan finden Sie auf der Webseite www.am-schwanenteich-zuhause.de


Termin
Datum: 09.12.2014
Uhrzeit: 10:00 - 11:00
Veranstaltungsort
DRK: Senioren- und Betreuungszentrum "Am Schwanenteich"
Fabrikstraße 5
39576 Stendal, Hansestadt

 
09.12.2014
14:00
Rentnerweihnachtsfeier in Dobberkau
Rentnerweihnachtsfeier in Dobberkau 
Bismark (Alt...
Ortslage Dobb...

Rentnerweihnachtsfeier in Dobberkau

Rentnerweihnachtsfeier in Dobberkau

Rentnerweihnachtsfeier in Dobberkau


Termin
Datum: 09.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Ortslage Dobberkau

39606 Bismark (Altmark), Stadt

 
09.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 09.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
10.12.2014
 
Seniorenweihnachtsfeier
des Ortsteiles Windberge 
Tangerhütte...
Gemeinschafts...

Seniorenweihnachtsfeier

des Ortsteiles Windberge

des Ortsteiles Windberge


Termin
Datum: 10.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Gemeinschaftshaus Windberge

39517 Tangerhütte, Stadt

 
10.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 10.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
10.12.2014
14:00 - 19:00
SeniorInnen-Weihnachtsfeier in Bismark
SeniorInnen-Weihnachtsfeier in Bismark 
Bismark (Alt...
Ortslage Bism...

SeniorInnen-Weihnachtsfeier in Bismark

SeniorInnen-Weihnachtsfeier in Bismark

SeniorInnen-Weihnachtsfeier in Bismark


Termin
Datum: 10.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Ortslage Bismark

39629 Bismark (Altmark), Stadt

 
10.12.2014
17:00 - 19:00
Weihnachtskonzert des Polizeiorchesters Magdebur...
ein Ohrenschmaus für jedermann 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Weihnachtskonzert des Polizeiorchesters Magdeburg

ein Ohrenschmaus für jedermann

ein Ohrenschmaus für jedermann


Termin
Datum: 10.12.2014
Uhrzeit: 17:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
11.12.2014 -
14.12.2014
Stendaler Weihnachtsmarkt
weitere Informationen finden Sie auf: www.veransta...
Stendal, Han...
Altstadt 

Stendaler Weihnachtsmarkt

weitere Informationen finden Sie auf: www.veranstaltungen-stendal.de

weitere Informationen finden Sie auf: www.veranstaltungen-stendal.de


Termin
Datum: 11.12.2014 - 14.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Altstadt

39576 Stendal, Hansestadt

 
11.12.2014
09:00 - 15:30
Beratungstag für Krebsbetroffene
Krebsbetroffene und ihre Angehörigen können sich...
Stendal, Han...
Johanniter Kl...

Beratungstag für Krebsbetroffene

Krebsbetroffene und ihre Angehörigen können sich kostenfrei beraten lassen. Eine Anmeldung dazu ist nicht erforderlich, kann aber telefonisch erfolgen. Speziell ausgebildete Mitarbeiter der Krebsgesellschaft helfen Ratsuchenden nicht nur bei sozialrechtlichen und psychologischen Problemen, sondern auch bei allgemeinen Fragen wie beispielsweise der Vermittlung zu Selbsthilfegruppen oder bestimmten Kursangeboten.

Die Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft e. V. baut ein Netz von Außenberatungsstellen auf, um vor allem die ländlichen Regionen des Bundesland Sachsen-Anhalt zu versorgen.
Für jede Außenberatungsstelle ist ein feststehender Tag im Monat eingeplant. Krebskranke Menschen und ihre Angehörigen können sich an diesem Tag zu allgemeinen, sozialrechtlichen oder psychologischen Problemen beraten lassen. Die Beratungsräume werden freundlicherweise von Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt. "Das ist genau die Begeisterung, die wir brauchen", äußerte sich der Geschäftsführer der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft, Sven Weise, über das Engagement und das freundliche Entgegenkommen der einzelnen Unterstützer des Projektes. Mit allen unterzeichnete die Sachsen-Anhaltische Krebsgesellschaft e. V. Kooperationsverträge und in herzlich-konstruktiver Atmosphäre während der Eröffnungen konnten sich die Beraterinnen Bianca Zendel-Deparade, Bianca Hoffmann und Stephanie Krüger gleich an ihrem künftigen Arbeitsplatz vorstellen.
Dass es für Krebsbetroffene künftig möglich ist, sich ohne lange Fahrzeit nach ihren Belangen erkundigen zu können, die bei einer Krebserkrankung wichtig sind, sich qualifizierten psychoonkologischen Beistand zu holen oder einfach ganz praktische Hilfe zum Beispiel beim Ausfüllen von Anträgen zu erhalten, ist - so die Reaktion aller Beteiligten - ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Die wiederum führt auf das große Ziel aller hin, die in der Onkologie arbeiten: die immer bessere Versorgung krebskranker Menschen und ihrer Angehörigen.
Was aber, wenn jemand die Außenberatungsstelle nicht aufsuchen kann? Dann gibt es selbstverständlich weiterhin die Beratung per Telefon (0345 4788110) oder die Online-Beratung über www.krebsberatung-online.de. Hierüber können Betroffene und Angehörige Kontakt mit dem Beratungsteam aufnehmen oder sich im Gruppenchat austauschen. Für weitere Informationen sind die Mitarbeiter über die Homepage www.krebsgesellschaft-sachsenanhalt.de zu erreichen. Dies ist im Übrigen auch die richtige Adresse für alle, die in Bezug auf die Errichtung von weiteren Außenberatungsstellen vielleicht neugierig geworden sind. Das Team der Sachsen-Anhaltischen Krebsgesellschaft hilft mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen gern weiter.
Beratungsstellen im Landkreis Stendal:
AWO Kreisverband Altmark e. V.
Bahnhofstraße 27, 39624 Kalbe (Milde)
jeden letzten Donnerstag im Monat, von 10 Uhr bis 13 Uhr
Johanniter-Krankenhaus Genthin-Stendal gGmbH
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
(Eingang Ambulanz; 1. Etage, Bibliothek)
Bahnhofstraße 24-25, 39576 Stendal
jeden zweiten Donnerstag im Monat, von 9 Uhr bis 12 Uhr und 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Das Projekt "AMBERA.NETz", die Etablierung und Weiterentwicklung der Außenberatungsstellen, wird unterstützt durch die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland und die GlücksSpirale (www.gluecksspirale.de).



Termin
Datum: 11.12.2014
Uhrzeit: 09:00 - 15:30
Veranstaltungsort
Johanniter Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Bahnhofstraße 24-25
39576 Stendal, Hansestadt

 
11.12.2014
14:00
Pommerscher Advent
Die Pommerngruppe Osterburg trifft sich zu zu eine...
Osterburg (A...
Dorfgemeinsch...

Pommerscher Advent

Die Pommerngruppe Osterburg trifft sich zu zu einem gemütlichen Adventsnachmittag.

Die Pommerngruppe Osterburg trifft sich zu zu einem gemütlichen Adventsnachmittag.


Termin
Datum: 11.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Dorfgemeinschaftshaus

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
11.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 11.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
11.12.2014
14:30
Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Kläden im...
Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Kläden im A...
Bismark (Alt...
Alter Schafst...

Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Kläden im Alten Schafstall

Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Kläden im Alten Schafstall

Seniorenweihnachtsfeier der Ortschaft Kläden im Alten Schafstall


Termin
Datum: 11.12.2014
Uhrzeit: 14:30
Veranstaltungsort
Alter Schafstall
Dorfstraße 21
39579 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 03 90 89 - 97645

 
11.12.2014
19:00
Meßdorfer Traditionskonzert - Adventskonzert
" Nun singet und seid froh " Kirchen - und Posaune...
Bismark (Alt...
Kirche Meßdo...

Meßdorfer Traditionskonzert - Adventskonzert

" Nun singet und seid froh " Kirchen - und Posaunenchor Gladigau Leitung: Pfarrer Norbert Lazay

" Nun singet und seid froh " Kirchen - und Posaunenchor Gladigau Leitung: Pfarrer Norbert Lazay


Termin
Datum: 11.12.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Kirche Meßdorf

39624 Bismark (Altmark), Stadt

 
12.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 12.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
13.12.2014
 
11. Biedermeier-Christmarkt
Die stille Biedermeierzeit (1815-1848) zieht am 3....
Werben (Elbe...
Kirchplatz 

11. Biedermeier-Christmarkt

Die stille Biedermeierzeit (1815-1848) zieht am 3. Adventswochenende wieder in Werben ein und mit ihr viele Händler und Handwerker, Künstler und Marktfrauen in Biedermeierkostümen.

Besonders stimmungsvoll wird’s nach Einbruch der Dunkelheit, wenn das Geschehen im Kerzenschein und vielen kleinen Holzkohlenfeuern erstrahlt. Denn: elektrisches Licht und Strom gab es noch nicht im Biedermeier.
Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch diesmal ein vielfältiges Kulturprogramm mit festlichen Konzerten, Märchen und Theater aus der damaligen Zeit geboten, siehe rechtzeitig auf www.werben-elbe.de.
Der Biedermeier-Christmarkt zählt zu den schönsten und ungewöhnlichsten Märkten der Region.
Veranstalter sind der Arbeitskreis Werbener Altstadt e.V. und die Hansestadt Werben (Elbe).
Marktzeiten:
Samstag, 13. Dezember 2014, 12 - 19 Uhr
Sonntag, 14. Dezember 2014, 11 - 17 Uhr



Termin
Datum: 13.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Kirchplatz

39615 Werben (Elbe), Hansestadt

 
13.12.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 13.12.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
13.12.2014
14:00
Stallweihnacht
in Menner's Landhaus in Wolterslage fidet eine St...
Hansestadt O...
Menners Landh...

Stallweihnacht

in Menner's Landhaus in Wolterslage fidet eine Stallweihnacht statt. - Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.

in Menner's Landhaus in Wolterslage fidet eine Stallweihnacht statt.
Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.


Termin
Datum: 13.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Menners Landhaus
Lindenstraße 32a
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)

 
13.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 13.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
13.12.2014
15:00
Weihnachtszauber im Reitsportzentrum Krumke
Im Reitsportzentrum Krumke findet eine Stallweihna...
Osterburg (A...
Pferdesportze...

Weihnachtszauber im Reitsportzentrum Krumke

Im Reitsportzentrum Krumke findet eine Stallweihnacht statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Im Reitsportzentrum Krumke findet eine Stallweihnacht statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.


Termin
Datum: 13.12.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Pferdesportzentrum Krumke
Lutherallee 41
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
13.12.2014
17:00 - 19:00
Weihnachtskonzert des Johns- Traditions- Chores ...
es erklingen traditionelle deutsche Weihnachtslied...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Weihnachtskonzert des Johns- Traditions- Chores Stendal

es erklingen traditionelle deutsche Weihnachtslieder

es erklingen traditionelle deutsche Weihnachtslieder


Termin
Datum: 13.12.2014
Uhrzeit: 17:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
13.12.2014
19:30
Brust oder Keule 4
Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kan...
Tangermünde...
Schlosshotel,...

Brust oder Keule 4

Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kanzlei" mit anschließender Feuerzangenbowle und Filmvorführung des Klassikers "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann. - - Sie erwartet: - Vorspeise: Cremesuppe von der Petersilienwurzel - Hauptgericht: Knusprig gebratene Gans (am Buffet gereicht) an Orangensauce, Rotkohl und deftiger Grünkohl, Kartoffeln und Klöße - Dessert: Spekulatiusmousse - - Filmvorführung "Die Feuerzangenbowle" - Feuerzangenbowle

Unser alljährliches Gänseessen in der "Alten Kanzlei" mit anschließender Feuerzangenbowle und Filmvorführung des Klassikers "Die Feuerzangenbowle" mit Heinz Rühmann.

Sie erwartet:
Vorspeise: Cremesuppe von der Petersilienwurzel
Hauptgericht: Knusprig gebratene Gans (am Buffet gereicht) an Orangensauce, Rotkohl und deftiger Grünkohl, Kartoffeln und Klöße
Dessert: Spekulatiusmousse

Filmvorführung "Die Feuerzangenbowle"
Feuerzangenbowle


Termin
Datum: 13.12.2014
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Schlosshotel, Alte Kanzlei
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
14.12.2014
 
11. Biedermeier-Christmarkt
Die stille Biedermeierzeit (1815-1848) zieht am 3....
Werben (Elbe...
Kirchplatz 

11. Biedermeier-Christmarkt

Die stille Biedermeierzeit (1815-1848) zieht am 3. Adventswochenende wieder in Werben ein und mit ihr viele Händler und Handwerker, Künstler und Marktfrauen in Biedermeierkostümen.

Besonders stimmungsvoll wird’s nach Einbruch der Dunkelheit, wenn das Geschehen im Kerzenschein und vielen kleinen Holzkohlenfeuern erstrahlt. Denn: elektrisches Licht und Strom gab es noch nicht im Biedermeier.
Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch diesmal ein vielfältiges Kulturprogramm mit festlichen Konzerten, Märchen und Theater aus der damaligen Zeit geboten, siehe rechtzeitig auf www.werben-elbe.de.
Der Biedermeier-Christmarkt zählt zu den schönsten und ungewöhnlichsten Märkten der Region.
Veranstalter sind der Arbeitskreis Werbener Altstadt e.V. und die Hansestadt Werben (Elbe).
Marktzeiten:
Samstag, 13. Dezember 2014, 12 - 19 Uhr
Sonntag, 14. Dezember 2014, 11 - 17 Uhr



Termin
Datum: 14.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Kirchplatz

39615 Werben (Elbe), Hansestadt

 
14.12.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 14.12.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
14.12.2014
14:00
Weihnachten in der Volkssolidarität
Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz he...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Weihnachten in der Volkssolidarität

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich an allen Adventssonntagen in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein. - Zu diesen Veranstaltungen bitten die Mitarbeiter um Anmeldungen unter Tel. 03937/82579.

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich an allen Adventssonntagen in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein.
Zu diesen Veranstaltungen bitten die Mitarbeiter um Anmeldungen unter Tel. 03937/82579.


Termin
Datum: 14.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
14.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 14.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
14.12.2014
14:00 - 17:00
Hobbykunst im Advent in der Evangelischen Kirche...
Hobbykunst im Advent in der Evangelischen Kirche z...
Bismark (Alt...
Evangelische ...

Hobbykunst im Advent in der Evangelischen Kirche zu Bismark

Hobbykunst im Advent in der Evangelischen Kirche zu Bismark

Hobbykunst im Advent in der Evangelischen Kirche zu Bismark


Termin
Datum: 14.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Evangelische Kirche
Priesterstraße 2
39629 Bismark (Altmark), Stadt

 
14.12.2014
14:16
Adventskaffee mit Trompetenmusik
in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adve...
Hansestadt O...
Menners Landh...

Adventskaffee mit Trompetenmusik

in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adventszeit eingeläutet. - Alle die ein paar besinnliche Stunden bei Kerzenschein und Trompetenmusik genießen möchten, sind ganz herzlich eingeladen. - Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.

in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adventszeit eingeläutet.
Alle die ein paar besinnliche Stunden bei Kerzenschein und Trompetenmusik genießen möchten, sind ganz herzlich eingeladen.
Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.


Termin
Datum: 14.12.2014
Uhrzeit: 14:16
Veranstaltungsort
Menners Landhaus
Lindenstraße 32a
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)

 
14.12.2014
16:30
Adventsmusik im Kerzenschein
Kantorei St. Stephan singt im Schein hunderter Ker...
Tangermünde...
St. Stephansk...

Adventsmusik im Kerzenschein

Kantorei St. Stephan singt im Schein hunderter Kerzen - unter der Leitung von Kantor Christoph Lehmann

Kantorei St. Stephan singt im Schein hunderter Kerzen
unter der Leitung von Kantor Christoph Lehmann


Termin
Datum: 14.12.2014
Uhrzeit: 16:30
Veranstaltungsort
St. Stephanskirche

39590 Tangermünde, Stadt

 
15.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 15.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
16.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 16.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
17.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 17.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
17.12.2014
14:00 - 17:00
Cafè "Melange" in Meßdorf
Cafè "Melange" in Meßdorf 
Bismark (Alt...
Villa Piel Me...

Cafè "Melange" in Meßdorf

Cafè "Melange" in Meßdorf

Cafè "Melange" in Meßdorf


Termin
Datum: 17.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Villa Piel Meßdorf
Schulstraße 2
39624 Bismark (Altmark), Stadt
Telefon: 039384/ 21329 -

 
18.12.2014
13:30
Skat- und Rommee-Turnier
In der Osterburger Begegnungsstätte der Volkssoli...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Skat- und Rommee-Turnier

In der Osterburger Begegnungsstätte der Volkssolidarität finden Skat- und Rommee-Turniere statt. Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel.: 03937/82579

In der Osterburger Begegnungsstätte der Volkssolidarität finden Skat- und Rommee-Turniere statt. Um Voranmeldung wird gebeten unter Tel.: 03937/82579


Termin
Datum: 18.12.2014
Uhrzeit: 13:30
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
18.12.2014
14:00
Seniorentreff in Meseberg
Alle Senioren von Meseberg sind herzlich eingelade...
Osterburg (A...
Dorfgemeinsch...

Seniorentreff in Meseberg

Alle Senioren von Meseberg sind herzlich eingeladen, einen Nachmittag in gemütlicher Runde zu verbringen.

Alle Senioren von Meseberg sind herzlich eingeladen, einen Nachmittag in gemütlicher Runde zu verbringen.


Termin
Datum: 18.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Dorfgemeinschaftshaus
Dorfstraße 13a
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
18.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 18.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
19.12.2014
 
WEIHNACHTSMARKT
der Ortschaft Tangerhütte auf dem Rathausplatz 
Tangerhütte...
Rathausplatz 

WEIHNACHTSMARKT

der Ortschaft Tangerhütte auf dem Rathausplatz

der Ortschaft Tangerhütte auf dem Rathausplatz


Termin
Datum: 19.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Rathausplatz

39517 Tangerhütte, Stadt

 
19.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 19.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
19.12.2014
18:00
TuS S/W Bismark-Weihnachtsturnier der Sektionen ...
TuS S/W Bismark-Weihnachtsturnier der Sektionen in...
Bismark (Alt...
Mehrzweckhall...

TuS S/W Bismark-Weihnachtsturnier der Sektionen in der Mehrzweckhalle

TuS S/W Bismark-Weihnachtsturnier der Sektionen in der Mehrzweckhalle

TuS S/W Bismark-Weihnachtsturnier der Sektionen in der Mehrzweckhalle


Termin
Datum: 19.12.2014
Uhrzeit: 18:00
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle
Priesterstaße
39629 Bismark (Altmark), Stadt

 
19.12.2014
19:00
1. Weihnachtskonzert von "Nobody Knows"
 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

1. Weihnachtskonzert von "Nobody Knows"





Termin
Datum: 19.12.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Musikforum Katharinenkirche und Tourist Information Stendal
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651701

 
20.12.2014
 
WEIHNACHTSMARKT
der Ortschaft Tangerhütte auf dem Rathausplatz 
Tangerhütte...
Rathausplatz 

WEIHNACHTSMARKT

der Ortschaft Tangerhütte auf dem Rathausplatz

der Ortschaft Tangerhütte auf dem Rathausplatz


Termin
Datum: 20.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Rathausplatz

39517 Tangerhütte, Stadt

 
20.12.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 20.12.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
20.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 20.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
20.12.2014
17:30 - 21:30
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 20.12.2014
Uhrzeit: 17:30 - 21:30
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
20.12.2014
19:00
2. Weihnachtskonzert von "Nobody Knows"
 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

2. Weihnachtskonzert von "Nobody Knows"





Termin
Datum: 20.12.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Musikforum Katharinenkirche und Tourist Information Stendal
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651701

 
21.12.2014
 
WEIHNACHTSMARKT
der Ortschaft Tangerhütte auf dem Rathausplatz 
Tangerhütte...
Rathausplatz 

WEIHNACHTSMARKT

der Ortschaft Tangerhütte auf dem Rathausplatz

der Ortschaft Tangerhütte auf dem Rathausplatz


Termin
Datum: 21.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Rathausplatz

39517 Tangerhütte, Stadt

 
21.12.2014
11:00 - 14:00
Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"
Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marc...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Hedermann kocht: "Adventsküche á la carte"

Im Kavaliershaus geht es kulinarisch zu. Koch Marcus Hedermann tischt zur Weihnachtszeit passende Gerichte auf. Rerservierung erwünscht.

Marcus Hedermann zog nach seiner Ausbildung durch die Küchen der Schweizer Alpen, einige große Deutsche Häuser und auch an bekannten altmärkischen Herden war er anzutreffen. In dieser Zeit lernte er viele Küchengeheimnisse kennen und definierte dabei seineganz eigene Art zu kochen. Das Kavaliershaus Krumke lädt Sie herzlich ein, seine Kochkünste zu probieren und zu genießen.
Nähere Infos unter www.kavaliershauskrumke.de
Reservierung erwünscht unter: 03937 2239405 und 01739485184



Termin
Datum: 21.12.2014
Uhrzeit: 11:00 - 14:00
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
21.12.2014
14:00
Weihnachten in der Volkssolidarität
Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz he...
Osterburg (A...
Volkssolidari...

Weihnachten in der Volkssolidarität

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich an allen Adventssonntagen in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein. - Zu diesen Veranstaltungen bitten die Mitarbeiter um Anmeldungen unter Tel. 03937/82579.

Die Volkssolidarität Osterburg lädt alle ganz herzlich an allen Adventssonntagen in die Räume der Begegnungsstätte, Gartenstr. 32 ein.
Zu diesen Veranstaltungen bitten die Mitarbeiter um Anmeldungen unter Tel. 03937/82579.


Termin
Datum: 21.12.2014
Uhrzeit: 14:00
Veranstaltungsort
Volkssolidarität
Gartenstraße 32
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
21.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 21.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
21.12.2014
14:16
Adventskaffee mit Trompetenmusik
in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adve...
Hansestadt O...
Menners Landh...

Adventskaffee mit Trompetenmusik

in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adventszeit eingeläutet. - Alle die ein paar besinnliche Stunden bei Kerzenschein und Trompetenmusik genießen möchten, sind ganz herzlich eingeladen. - Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.

in Menner's Landhaus in Wolterslage wird die Adventszeit eingeläutet.
Alle die ein paar besinnliche Stunden bei Kerzenschein und Trompetenmusik genießen möchten, sind ganz herzlich eingeladen.
Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.


Termin
Datum: 21.12.2014
Uhrzeit: 14:16
Veranstaltungsort
Menners Landhaus
Lindenstraße 32a
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)

 
21.12.2014
19:00
3. Weihnachtskonzert von "Nobody Knows"
 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

3. Weihnachtskonzert von "Nobody Knows"





Termin
Datum: 21.12.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Musikforum Katharinenkirche und Tourist Information Stendal
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 651701

 
22.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 22.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
23.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 23.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
24.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 24.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
25.12.2014
11:00 - 15:00
Festliches Enten - Essen
in Menner's Landhaus in Wolterslage fidet am 1. -...
Hansestadt O...
Menners Landh...

Festliches Enten - Essen

in Menner's Landhaus in Wolterslage fidet am 1. -und 2. Weihnachtsfeiertag ein köstliches Enten- Essen statt.. - Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.

in Menner's Landhaus in Wolterslage fidet am 1. -und 2. Weihnachtsfeiertag ein köstliches Enten- Essen statt..
Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.


Termin
Datum: 25.12.2014
Uhrzeit: 11:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Menners Landhaus
Lindenstraße 32a
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)

 
25.12.2014
11:30 - 14:00
Großes Weihnachtsbüfett
Die Gaststätte zum " Fuchsbau " an der Landesspo...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Großes Weihnachtsbüfett

Die Gaststätte zum " Fuchsbau " an der Landessportschule in Osterburg richtet am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ein großes Weihnachtsbüfett aus.

Die Gaststätte zum " Fuchsbau " an der Landessportschule in Osterburg richtet am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ein großes Weihnachtsbüfett aus.


Termin
Datum: 25.12.2014
Uhrzeit: 11:30 - 14:00
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
25.12.2014
11:30 - 14:00
Großes Weihnachtsbuffet
Genießen Sie mit Familie und Freunden ein weihnac...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Großes Weihnachtsbuffet

Genießen Sie mit Familie und Freunden ein weihnachtliches Buffet mit leckeren Vor-, Haupt- und Nachspeisen. Währenddessen können Sie sich auch sportlich auf den Kegel- und Bowlingbahnen betätigen.

Um Reservierung wird gebeten.



Termin
Datum: 25.12.2014
Uhrzeit: 11:30 - 14:00
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
25.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 25.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
25.12.2014
20:00
Weihnachtstanz in der Lindensporthalle
In der Lindensporthalle wird am 1. Weihnachtstag d...
Osterburg (A...
Linden-Sporth...

Weihnachtstanz in der Lindensporthalle

In der Lindensporthalle wird am 1. Weihnachtstag das Tanzbein geschwungen. Die X-Mas-Party in Osterburg ist zu einer beliebten Tradition geworden. Denn hier trifft man viele Bekannte wieder, die man lange nicht gesehen hat - und feiert ausgiebig miteinander.

In der Lindensporthalle wird am 1. Weihnachtstag das Tanzbein geschwungen. Die X-Mas-Party in Osterburg ist zu einer beliebten Tradition geworden. Denn hier trifft man viele Bekannte wieder, die man lange nicht gesehen hat - und feiert ausgiebig miteinander.


Termin
Datum: 25.12.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Linden-Sporthalle
Lindenstraße 8
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
26.12.2014
11:00 - 15:00
Festliches Enten - Essen
in Menner's Landhaus in Wolterslage fidet am 1. -...
Hansestadt O...
Menners Landh...

Festliches Enten - Essen

in Menner's Landhaus in Wolterslage fidet am 1. -und 2. Weihnachtsfeiertag ein köstliches Enten- Essen statt.. - Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.

in Menner's Landhaus in Wolterslage fidet am 1. -und 2. Weihnachtsfeiertag ein köstliches Enten- Essen statt..
Weiter Informationen erhalten Sie unter Tel. 039390/91756 oder info@menners.de.


Termin
Datum: 26.12.2014
Uhrzeit: 11:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Menners Landhaus
Lindenstraße 32a
39606 Hansestadt Osterburg (Altmark)

 
26.12.2014
11:30 - 14:00
Großes Weihnachtsbüfett
Die Gaststätte zum " Fuchsbau " an der Landesspo...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Großes Weihnachtsbüfett

Die Gaststätte zum " Fuchsbau " an der Landessportschule in Osterburg richtet am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ein großes Weihnachtsbüfett aus.

Die Gaststätte zum " Fuchsbau " an der Landessportschule in Osterburg richtet am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag ein großes Weihnachtsbüfett aus.


Termin
Datum: 26.12.2014
Uhrzeit: 11:30 - 14:00
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
26.12.2014
11:30 - 14:00
Großes Weihnachtsbuffet
Genießen Sie mit Familie und Freunden ein weihnac...
Osterburg (A...
LandesSportSc...

Großes Weihnachtsbuffet

Genießen Sie mit Familie und Freunden ein weihnachtliches Buffet mit leckeren Vor-, Haupt- und Nachspeisen. Währenddessen können Sie sich auch sportlich auf den Kegel- und Bowlingbahnen betätigen.

Um Reservierung wird gebeten.



Termin
Datum: 26.12.2014
Uhrzeit: 11:30 - 14:00
Veranstaltungsort
LandesSportSchule - Gaststätte "Zum Fuchsbau"
Arendseer Straße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2506-0

 
26.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 26.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
26.12.2014
17:00
Musik und Texte zum Weihnachtsfest
Havelberger Kammermusikensemble - Vokalensemble a...
Havelberg, H...
Dom St. Marie...

Musik und Texte zum Weihnachtsfest

Havelberger Kammermusikensemble - Vokalensemble am Havelberger Dom - Leitung: Matthias Bensch

Havelberger Kammermusikensemble
Vokalensemble am Havelberger Dom
Leitung: Matthias Bensch


Termin
Datum: 26.12.2014
Uhrzeit: 17:00
Veranstaltungsort
Dom St. Marien
Domplatz
39539 Havelberg, Hansestadt
Vorverkauf
Büchertisch im Paradiessaal am Havelberger Dom
Domplatz 1
39539 Havelberg, Hansestadt

 
27.12.2014
10:00 - 15:00
Preisschießen der Schützengilde Osterburg / Si...
Zum Jahresausklang lädt die Osterburger Schützen...
Osterburg (A...
Schießstand ...

Preisschießen der Schützengilde Osterburg / Silvesterschießen

Zum Jahresausklang lädt die Osterburger Schützengilde alle Interessierten zum Preisschießen / Silvesterschießen ein.

Zum Jahresausklang lädt die Osterburger Schützengilde alle Interessierten zum Preisschießen / Silvesterschießen ein.


Termin
Datum: 27.12.2014
Uhrzeit: 10:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Schießstand Fuchsbau

39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt

 
27.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 27.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
28.12.2014
09:00 - 23:00
6. Fanmasters des TuS S/W Bismark in der Mehrzwe...
6. Fanmasters des TuS S/W Bismark in der Mehrzweck...
Bismark (Alt...
Mehrzweckhall...

6. Fanmasters des TuS S/W Bismark in der Mehrzweckhalle

6. Fanmasters des TuS S/W Bismark in der Mehrzweckhalle

6. Fanmasters des TuS S/W Bismark in der Mehrzweckhalle


Termin
Datum: 28.12.2014
Uhrzeit: 09:00 - 23:00
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle
Priesterstaße
39629 Bismark (Altmark), Stadt

 
28.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 28.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
28.12.2014
15:00
"Eine zusammengewürfelte Menschheit" - Sonderau...
Ein Gefangenenlager des 1. Weltkriees in Havelberg...
Havelberg, H...
Prignitz-Muse...

"Eine zusammengewürfelte Menschheit" - Sonderausstellung

Ein Gefangenenlager des 1. Weltkriees in Havelberg. - Die Sonderausstellung dokumentiert anhand zahlreicher Fotografien und vielen Augenzeugenberichten die Errichtung eines Gefangenenlagers in Havelberg. Auch ein Lazarett ist fotografisch und von Zeitzeugen beschrieben worden, welches wie das Gefangenenlager gleich nach dem Ausbruch des 1. Weltkrieges entstand.

Ein Gefangenenlager des 1. Weltkriees in Havelberg.
Die Sonderausstellung dokumentiert anhand zahlreicher Fotografien und vielen Augenzeugenberichten die Errichtung eines Gefangenenlagers in Havelberg. Auch ein Lazarett ist fotografisch und von Zeitzeugen beschrieben worden, welches wie das Gefangenenlager gleich nach dem Ausbruch des 1. Weltkrieges entstand.


Termin
Datum: 28.12.2014
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Prignitz-Museum
Domplatz 3
39539 Havelberg, Hansestadt
Telefon: 039387 - 21422

 
29.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 29.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
30.12.2014
10:00
Winterwanderung des Natur- und Heimatvereins Bis...
Winterwanderung des Natur- und Heimatvereins Bisma...
Bismark (Alt...
Natur- und He...

Winterwanderung des Natur- und Heimatvereins Bismark/Kläden im Bereich Bismark/Berkau

Winterwanderung des Natur- und Heimatvereins Bismark/Kläden im Bereich Bismark/Berkau

Winterwanderung des Natur- und Heimatvereins Bismark/Kläden im Bereich Bismark/Berkau


Termin
Datum: 30.12.2014
Uhrzeit: 10:00
Veranstaltungsort
Natur- und Heimatverein Bismark/Kläden

39606 Bismark (Altmark), Stadt

 
30.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 30.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
31.12.2014
 
Jahresabschlussfeier
organisiert vom Heimatverein Windberge 
Tangerhütte...
Gemeinschafts...

Jahresabschlussfeier

organisiert vom Heimatverein Windberge

organisiert vom Heimatverein Windberge


Termin
Datum: 31.12.2014
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Gemeinschaftshaus Windberge

39517 Tangerhütte, Stadt

 
31.12.2014
14:00 - 17:00
Ausstellung - "Gloria Dei"
"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beli...
Tangermünde...
Galerie Schlo...

Ausstellung - "Gloria Dei"

"Gloria Dei" ist nicht nur der Name einer der beliebtesten Rosen weltweit, sondern auch der Titel der nun kommenden Ausstellung in der Galerie Schlossfreiheit in Tangermünde. Seit längerer Zeit sind an diesem Ort ganz unterschiedliche Ausstellungen zu bewundern, Künstler aus verschiedenen Teilen Deutschlands mit den unterschiedlichsten Genres und Techniken, Objekten und Bildern stellten aus.

Am Samstag werden die Räume der Galerie wieder mit einheimischer Kunst gefüllt. Unter dem Namen "Samstags Maler" verbirgt sich eine Gruppe von um die 14 Hobbymalern, die sich aller 2 Wochen in Tangermünde in "Riekes Galerie" am Neustädter Tor treffen, um gemeinsam zu malen und ihre Freude an der Kunst, an der Kreativität und am Miteinander zu teilen. Und das seit über 7 Jahren. Die Leiterin dieser Künstlergruppe, Rieke Schmieder, betreibt als freischaffende Künstlerin seit 2006 ihre eigene Galerie in der Langen Straße. Ein Jahr später rief sie 2 Malkurse am Samstag ins Leben, und einige ihrer Schüler sind seit jener Zeit mit dabei. Die Ausstellung wird wieder ein vielseitiges Spektrum an gegenständlicher, abstrakter und realistischer Malerei dem kunstinteressierten Publikum präsentieren. Die Ausstellung wird mit einer kulturellen Einlage, Sekt und kleinen Köstlichkeiten für den Magen, eröffnet. Simone Krüger, Leiterin und Inhaberin der Galerie, Rieke Schmieder und die "Samstags Maler" freuen sich auf kunstinteressierte Besucher.



Termin
Datum: 31.12.2014
Uhrzeit: 14:00 - 17:00
Veranstaltungsort
Galerie Schlossfreiheit
Hünerdorfer Straße 3
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 0152 - 27590899

 
31.12.2014
19:00
Silvesterfeier in der Alten Kanzlei
"Dinner for One - wie alles begann" - Darsteller:...
Tangermünde...
Schlosshotel,...

Silvesterfeier in der Alten Kanzlei

"Dinner for One - wie alles begann" - Darsteller: Musical Factory Gardelegen - Hr. Winkel - - Was passiert, wenn sich ein Mittelklasseregisseur dazu entschließt, dieses unantastbare Kultstück für eine Bühne neu zu inszenieren und beim Vorsprechen an zwei Mittelklasseschauspieler, Elvira Strömer und Klaus Tielmann, ein unsägliches Katastrophen-Duo, gerät, die seit Jahren gemeinsam relativ erfolglos auftreten, sich aber nicht leiden können, unbedingt die Rollen haben wollen und sich beim Vorsprechen unversehens eine himmelschreiende Profilierungsschlacht liefern? Soeben noch in seliger Harmonie als James und Miss Sophie, im nächsten Moment ein zänkisches Ehepaar, das sich nicht mehr unter Kontrolle hat. Das ist eine harte Nuss für den Regisseur. Und weiterhin ein Großangriff auf die Lachmuskeln der Zuschauer, die im ersten Teil des Abends die Dramen während der Probenzeit erleben können und im zweiten Teil dann den weltberühmten Sketch erleben - in etwas anderer Form, als gewohnt: nicht im Fernsehen, sondern im Theater.

"Dinner for One - wie alles begann"
Darsteller: Musical Factory Gardelegen - Hr. Winkel

Was passiert, wenn sich ein Mittelklasseregisseur dazu entschließt, dieses unantastbare Kultstück für eine Bühne neu zu inszenieren und beim Vorsprechen an zwei Mittelklasseschauspieler, Elvira Strömer und Klaus Tielmann, ein unsägliches Katastrophen-Duo, gerät, die seit Jahren gemeinsam relativ erfolglos auftreten, sich aber nicht leiden können, unbedingt die Rollen haben wollen und sich beim Vorsprechen unversehens eine himmelschreiende Profilierungsschlacht liefern? Soeben noch in seliger Harmonie als James und Miss Sophie, im nächsten Moment ein zänkisches Ehepaar, das sich nicht mehr unter Kontrolle hat. Das ist eine harte Nuss für den Regisseur. Und weiterhin ein Großangriff auf die Lachmuskeln der Zuschauer, die im ersten Teil des Abends die Dramen während der Probenzeit erleben können und im zweiten Teil dann den weltberühmten Sketch erleben - in etwas anderer Form, als gewohnt: nicht im Fernsehen, sondern im Theater.


Termin
Datum: 31.12.2014
Uhrzeit: 19:00
Veranstaltungsort
Schlosshotel, Alte Kanzlei
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
31.12.2014
20:00
Silvesterparty im Saal Königin Luise
Silvester mit DJane "MT Jachi" - - Es erwartet ...
Tangermünde...
Hotel Schloss...

Silvesterparty im Saal Königin Luise

Silvester mit DJane "MT Jachi" - - Es erwartet Sie eine ausgelassene Silvesterfeier im festlichen Ambientes des Saales "Königin Luise". - Freuen Sie sich mit uns gemeinsam auf das neue Jahr!

Silvester mit DJane "MT Jachi"

Es erwartet Sie eine ausgelassene Silvesterfeier im festlichen Ambientes des Saales "Königin Luise".
Freuen Sie sich mit uns gemeinsam auf das neue Jahr!


Termin
Datum: 31.12.2014
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Hotel Schloss Tangermünde, Festsaal Königin Luise
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
31.12.2014
22:00
30 Minuten Orgelmusik zum Jahreswechsel
auf der historischen Scherer-Orgel von 1624 
Tangermünde...
Kirche St. St...

30 Minuten Orgelmusik zum Jahreswechsel

auf der historischen Scherer-Orgel von 1624

auf der historischen Scherer-Orgel von 1624


Termin
Datum: 31.12.2014
Uhrzeit: 22:00
Veranstaltungsort
Kirche St. Stephan

39590 Tangermünde, Stadt

 
31.12.2014
23:30
Orgelkonzert zum Jahreswechsel
Domkantor Matthias Bensch (Orgel) 
Havelberg, H...
Dom St. Marie...

Orgelkonzert zum Jahreswechsel

Domkantor Matthias Bensch (Orgel)

Domkantor Matthias Bensch (Orgel)


Termin
Datum: 31.12.2014
Uhrzeit: 23:30
Veranstaltungsort
Dom St. Marien
Domplatz
39539 Havelberg, Hansestadt

 

Veranstaltungen 2015

03.01.2015
16:00 - 18:00
1. Neujahrskonzert der Stendaler Rolandmusikante...
Konzertante Blasmusik in Perfektion zum Jahreswech...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

1. Neujahrskonzert der Stendaler Rolandmusikanten

Konzertante Blasmusik in Perfektion zum Jahreswechsel.

Konzertante Blasmusik in Perfektion zum Jahreswechsel.


Termin
Datum: 03.01.2015
Uhrzeit: 16:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
04.01.2015
11:00 - 13:00
2.Neujahrskonzert der Stendaler Rolandmusikanten...
Konzertante Blasmusik, ein Genuß für jedermann. 
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

2.Neujahrskonzert der Stendaler Rolandmusikanten

Konzertante Blasmusik, ein Genuß für jedermann.

Konzertante Blasmusik, ein Genuß für jedermann.


Termin
Datum: 04.01.2015
Uhrzeit: 11:00 - 13:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
10.01.2015
 
Hallenfußballturnier
des VfB Elbe Uetz 
Tangerhütte...
Sporthalle Ue...

Hallenfußballturnier

des VfB Elbe Uetz

des VfB Elbe Uetz


Termin
Datum: 10.01.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Sporthalle Uetz

39517 Tangerhütte, Stadt

 
16.01.2015
19:30
Schattenwelten der Altmark mit Historicus Dahlma...
Soloprogramm unseres "Schloss-Zauberers" Peter Dah...
Tangermünde...
Fontanekeller 

Schattenwelten der Altmark mit Historicus Dahlmanicus

Soloprogramm unseres "Schloss-Zauberers" Peter Dahlmann, genannt Historicus Dahlmanicus. - - Folgen Sie in diesem mystischen Zauberprogramm den faszinierenden Geschichten und Sagen der Altmark aus dem Gestern und Heute. Entscheiden Sie selbst, welcher Teil der präsentierten Kunststücke Realität ist und welcher Ihre Sinne täuscht. - Egal, ob Sie ein Träumer, Glücksspieler oder interessierter Realist sind, Sie werden einen emotionalen Abend zwischen Fiktion und Wirklichkeit erleben. - Steigen Sie mit uns hinab in den Fontanekeller des "Schlosshotels Tangermünde"!

Soloprogramm unseres "Schloss-Zauberers" Peter Dahlmann, genannt Historicus Dahlmanicus.

Folgen Sie in diesem mystischen Zauberprogramm den faszinierenden Geschichten und Sagen der Altmark aus dem Gestern und Heute. Entscheiden Sie selbst, welcher Teil der präsentierten Kunststücke Realität ist und welcher Ihre Sinne täuscht.
Egal, ob Sie ein Träumer, Glücksspieler oder interessierter Realist sind, Sie werden einen emotionalen Abend zwischen Fiktion und Wirklichkeit erleben.
Steigen Sie mit uns hinab in den Fontanekeller des "Schlosshotels Tangermünde"!


Termin
Datum: 16.01.2015
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Fontanekeller
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322-7373 -
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
17.01.2015
19:00 - 21:00
Konzert - Tenöre4you -
Toni Di Napoli und Pietro Pato - die "Tenöre4you"...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Konzert - Tenöre4you -

Toni Di Napoli und Pietro Pato - die "Tenöre4you" beeindrucken mit Stimmgewalt und viel Gefühl und sie singen sich in die Herzen der Zuhörer mit Ihren Interpretationen aus Klassik, Gospel und Musical. Unter www.tenoere4you.de können Sie einen Einblick Ihrer Kunst gewinnen.

Toni Di Napoli und Pietro Pato - die "Tenöre4you" beeindrucken mit Stimmgewalt und viel Gefühl und sie singen sich in die Herzen der Zuhörer mit Ihren Interpretationen aus Klassik, Gospel und Musical. Unter www.tenoere4you.de können Sie einen Einblick Ihrer Kunst gewinnen.


Termin
Datum: 17.01.2015
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
17.01.2015
19:19
3. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Carn...
3. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinsch...
Rochau 
Mehrzweckhall...

3. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

3. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

Karten für die Eröffnungsveranstaltung am 15.11.2014 gibt es ab dem 10.10.2014 bei unserem Karnevalsfreund Rolf Scheinert telefonisch unter 039328/985650 oder persönlich in der Achterstr.54, Rochau erworben werden. Der Kartenverkauf für die Abendveranstaltungen am 17.01., 31.01 und 07.02.2015 beginnt am 01.12.2014. Die Karten für die Kinderveranstaltung können direkt am Veranstaltungstag erworben werden. Karten für die Nachmittagsveranstaltung am 24.01.2015 können bei unserer Karnevalsfreundin Ingrid Packebusch telefonisch unter 039328/470 oder persönlich in der Achterstr. 27, Rochau erworben werden. Im Preis ist der Kaffee für das gemütliche Beisammensein enthalten. NEU: Tanzkarten für die Abendveranstaltungen sind im Frisörsalon "Nancy" in Rochau, Breite Str. erhältlich. Alle Veranstaltungen finden in der Rochauer Mehrzweckhalle statt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.



Termin
Datum: 17.01.2015
Uhrzeit: 19:19
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Rochau
Kleine Achterstraße 12
39579 Rochau

 
17.01.2015
19:30
Lagerfeuerabend
Kristina Grahn liest - Ihre beiden Lieblingskolum...
Tangermünde...
Schlosshotel,...

Lagerfeuerabend

Kristina Grahn liest - Ihre beiden Lieblingskolumnisten Stefan Schwarz und Jan Weiler. - Komisches und Lustiges, Nachdenkliches und Tiefgründiges und wundersame - Geschichten über den nervigen und anstrengenden, aber auch anrührenden Schwiegervater Antonio Marcipane. Es ist unmöglich, ihn nicht zu lieben. - - Sie erwartet: - - eine spannende und amüsante Lesung - - ein knisterndes Lagerfeuer (je nach Wetterlage) - - heißer Apfelmost - - heißer Tee - - Kesselgulasch

Kristina Grahn liest
Ihre beiden Lieblingskolumnisten Stefan Schwarz und Jan Weiler.
Komisches und Lustiges, Nachdenkliches und Tiefgründiges und wundersame
Geschichten über den nervigen und anstrengenden, aber auch anrührenden Schwiegervater Antonio Marcipane. Es ist unmöglich, ihn nicht zu lieben.

Sie erwartet:
- eine spannende und amüsante Lesung
- ein knisterndes Lagerfeuer (je nach Wetterlage)
- heißer Apfelmost
- heißer Tee
- Kesselgulasch


Termin
Datum: 17.01.2015
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Schlosshotel, Alte Kanzlei
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
18.01.2015
 
Musicalgala in Arneburger Stadthalle
Zweieinhalbstündiges Konzert des internationalen ...
Arneburg, St...
Stadthalle Ar...

Musicalgala in Arneburger Stadthalle

Zweieinhalbstündiges Konzert des internationalen Ensembles , Querbeet durch die Glitzerwelt der Musicals. Für Musicalfans die Gelegenheit alle Hits in einer Show zu hören

Emotional und abwechslungsreich wird die Reise durch die Welt der Musicals. Wunderbare Balladen aus "Evita", "Tarzan" oder "Elisabeth" werden sich mit schwungvollen Hits aus "Dirty Dancing", "We Will Rock You" oder "Mamma Mia" abwechseln. Gruselig wird es bei "Tanz der Vampire" oder der "Rocky Horror Picture Show" erklingen. Aktuelle Produktionen wie "Rocky" oder "Sister Act" sind im Musical-Potpourie ebenso vertreten wie die Klassiker aus "Cats" oder dem "Phantom der Oper". Und natürlich dürfen "die beiden Udos" nicht fehlen: Ausschnitte aus "Hinterm Horizont" und "Ich war noch niemals in New York" sind fester Bestandteil der Musicalgala. Geballte Bühnenerfahrung bringt das für diese Tournee zusammengestellte Ensemble mit. Die acht Solisten haben internationale Erfahrung auf Bühnen wie New York, London oder Wien.



Termin
Datum: 18.01.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadthalle Arneburg
Bahnhofstraße 14
39596 Arneburg, Stadt
Telefon: Tourismusbüro Arneburg 039321/53817 - Eigenbetrieb der Stadt Arneburg 039321/547810

 
24.01.2015
15:00
Karneval Nachmittagsveranstaltung der Rochauer C...
Nachmittagsveranstaltung Rochauer Carnevals Gemein...
Rochau 
Mehrzweckhall...

Karneval Nachmittagsveranstaltung der Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

Nachmittagsveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

Karten für die Eröffnungsveranstaltung am 15.11.2014 gibt es ab dem 10.10.2014 bei unserem Karnevalsfreund Rolf Scheinert telefonisch unter 039328/985650 oder persönlich in der Achterstr.54, Rochau erworben werden. Der Kartenverkauf für die Abendveranstaltungen am 17.01., 31.01 und 07.02.2015 beginnt am 01.12.2014. Die Karten für die Kinderveranstaltung können direkt am Veranstaltungstag erworben werden. Karten für die Nachmittagsveranstaltung am 24.01.2015 können bei unserer Karnevalsfreundin Ingrid Packebusch telefonisch unter 039328/470 oder persönlich in der Achterstr. 27, Rochau erworben werden. Im Preis ist der Kaffee für das gemütliche Beisammensein enthalten. NEU: Tanzkarten für die Abendveranstaltungen sind im Frisörsalon "Nancy" in Rochau, Breite Str. erhältlich. Alle Veranstaltungen finden in der Rochauer Mehrzweckhalle statt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.



Termin
Datum: 24.01.2015
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Rochau
Kleine Achterstraße 12
39579 Rochau

 
25.01.2015
15:00
Karneval Kinderveranstaltung der Rochauer Carnev...
Kinderveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinschaf...
Rochau 
Mehrzweckhall...

Karneval Kinderveranstaltung der Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

Kinderveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

Karten für die Eröffnungsveranstaltung am 15.11.2014 gibt es ab dem 10.10.2014 bei unserem Karnevalsfreund Rolf Scheinert telefonisch unter 039328/985650 oder persönlich in der Achterstr.54, Rochau erworben werden. Der Kartenverkauf für die Abendveranstaltungen am 17.01., 31.01 und 07.02.2015 beginnt am 01.12.2014. Die Karten für die Kinderveranstaltung können direkt am Veranstaltungstag erworben werden. Karten für die Nachmittagsveranstaltung am 24.01.2015 können bei unserer Karnevalsfreundin Ingrid Packebusch telefonisch unter 039328/470 oder persönlich in der Achterstr. 27, Rochau erworben werden. Im Preis ist der Kaffee für das gemütliche Beisammensein enthalten. NEU: Tanzkarten für die Abendveranstaltungen sind im Frisörsalon "Nancy" in Rochau, Breite Str. erhältlich. Alle Veranstaltungen finden in der Rochauer Mehrzweckhalle statt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.



Termin
Datum: 25.01.2015
Uhrzeit: 15:00
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Rochau
Kleine Achterstraße 12
39579 Rochau

 
31.01.2015
 
33. Sitzung
des Karnevalsvereins Uetz 
Tangerhütte...
Sporthalle Ue...

33. Sitzung

des Karnevalsvereins Uetz

des Karnevalsvereins Uetz


Termin
Datum: 31.01.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Sporthalle Uetz

39517 Tangerhütte, Stadt

 
31.01.2015
 
4. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Carn...
4. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinsch...
Rochau 
Mehrzweckhall...

4. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

4. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

Karten für die Eröffnungsveranstaltung am 15.11.2014 gibt es ab dem 10.10.2014 bei unserem Karnevalsfreund Rolf Scheinert telefonisch unter 039328/985650 oder persönlich in der Achterstr.54, Rochau erworben werden. Der Kartenverkauf für die Abendveranstaltungen am 17.01., 31.01 und 07.02.2015 beginnt am 01.12.2014. Die Karten für die Kinderveranstaltung können direkt am Veranstaltungstag erworben werden. Karten für die Nachmittagsveranstaltung am 24.01.2015 können bei unserer Karnevalsfreundin Ingrid Packebusch telefonisch unter 039328/470 oder persönlich in der Achterstr. 27, Rochau erworben werden. Im Preis ist der Kaffee für das gemütliche Beisammensein enthalten. NEU: Tanzkarten für die Abendveranstaltungen sind im Frisörsalon "Nancy" in Rochau, Breite Str. erhältlich. Alle Veranstaltungen finden in der Rochauer Mehrzweckhalle statt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.



Termin
Datum: 31.01.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Rochau
Kleine Achterstraße 12
39579 Rochau

 
31.01.2015
16:00
Schlagerfest mit dem Hofmann-Duo
Stefan Mross präsentiert Tournee "immer wieder so...
Seehausen (A...
Wischelandhal...

Schlagerfest mit dem Hofmann-Duo

Stefan Mross präsentiert Tournee "immer wieder sonntags - unterwegs 2015". Viele bekannte Künstler aus der Schlagerszene geben sich wieder einmal in Seehausen die Ehre.

Neben Stars der Volksmusik, Geraldine Olivier, Wolkenfrei, Maria Levin und Frau Wäber, präsentiert der Startrompeter ein aus Comedy und guter Laune bestehendes Bühnenprogramm. Bei dieser Vielfalt können die Besucher klangvoll aus dem Alltag entfliehen, teilt der Veranstalter in seiner Vorankündigung mit.
Schlagerfans können sich bereits einen der begehrten Plätze dieser Veranstaltung sichern. Das Team der Seehäuser Stadtinformation ist unter
Tel. 039386/5 47 83 zu erreichen.



Termin
Datum: 31.01.2015
Uhrzeit: 16:00
Veranstaltungsort
Wischelandhalle
Winckelmannplatz 7
39615 Seehausen (Altmark), Hansestadt

 
07.02.2015
19:00 - 21:00
Konzert Klaviertrio Hannover
Klaviertrio Hannover; dahinter verbergen sich die ...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Konzert Klaviertrio Hannover

Klaviertrio Hannover; dahinter verbergen sich die Instrumente Klavier, Violine und Cello, exzellent gespielt von Künstlerinnen des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover

Klaviertrio Hannover; dahinter verbergen sich die Instrumente Klavier, Violine und Cello, exzellent gespielt von Künstlerinnen des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover


Termin
Datum: 07.02.2015
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
07.02.2015
19:19
5. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Carn...
5. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinsch...
Rochau 
Mehrzweckhall...

5. Karneval Abendveranstaltung der Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

5. Abendveranstaltung Rochauer Carnevals Gemeinschaft (RCG)

Karten für die Eröffnungsveranstaltung am 15.11.2014 gibt es ab dem 10.10.2014 bei unserem Karnevalsfreund Rolf Scheinert telefonisch unter 039328/985650 oder persönlich in der Achterstr.54, Rochau erworben werden. Der Kartenverkauf für die Abendveranstaltungen am 17.01., 31.01 und 07.02.2015 beginnt am 01.12.2014. Die Karten für die Kinderveranstaltung können direkt am Veranstaltungstag erworben werden. Karten für die Nachmittagsveranstaltung am 24.01.2015 können bei unserer Karnevalsfreundin Ingrid Packebusch telefonisch unter 039328/470 oder persönlich in der Achterstr. 27, Rochau erworben werden. Im Preis ist der Kaffee für das gemütliche Beisammensein enthalten. NEU: Tanzkarten für die Abendveranstaltungen sind im Frisörsalon "Nancy" in Rochau, Breite Str. erhältlich. Alle Veranstaltungen finden in der Rochauer Mehrzweckhalle statt. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.



Termin
Datum: 07.02.2015
Uhrzeit: 19:19
Veranstaltungsort
Mehrzweckhalle Rochau
Kleine Achterstraße 12
39579 Rochau

 
11.02.2015
20:00
Die Nacht der Musicals
Tanz der Vampire, Sister Act, Tarzan, König der L...
Stendal, Han...
Bürgerparkha...

Die Nacht der Musicals

Tanz der Vampire, Sister Act, Tarzan, König der Löwen, Les Misérables, Mamma Mia, Elisabeth, Das Phantom der Oper, Cats uvm.




Termin
Datum: 11.02.2015
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Bürgerparkhalle
Schillerstraße 4
39576 Stendal, Hansestadt

 
13.02.2015
19:30
ABBA
Abba-Sound-Pur nur mit Piano und zwei Sängerinnen...
Tangermünde...
Hotel Schloss...

ABBA

Abba-Sound-Pur nur mit Piano und zwei Sängerinnen? - Sie werden staunen! - - "You can dance! You can jive!" - Abba-Sound pur durch die perfekten Stimmen zweier Sängerinnen, die nicht nur Gänsehaut garantieren, sondern auch den Funken überspringen lassen! Ob "Dancing Queen" oder "The Winner takes it all" - die größten Hits werden in kleinster Besetzung (2 Sängerinnen, ein Piano) das Feeling des Abba Sounds hervorzaubern. Meike Gottschalk, bekannt aus "Verbotene Liebe", und Ariane Baumgartner, international anerkannte Sängerin und Musikerin, entführen Sie mit Witz und Esprit in die Welt der schönsten Songs von Abba. - - Zwei Profis ihres Fachs, seit Jahren als Schauspielerin und Musikerin im Geschäft, kommen ihrer großen Leidenschaft nach: Musik von Abba. Diese persönliche Begeisterung überträgt sich sofort auf das Publikum und lässt wahlweise dahin schmelzen oder Mitklatschen. Firmeninterne Infos können locker und humorvoll eingebunden werden!

Abba-Sound-Pur nur mit Piano und zwei Sängerinnen?
Sie werden staunen!

"You can dance! You can jive!" - Abba-Sound pur durch die perfekten Stimmen zweier Sängerinnen, die nicht nur Gänsehaut garantieren, sondern auch den Funken überspringen lassen! Ob "Dancing Queen" oder "The Winner takes it all" - die größten Hits werden in kleinster Besetzung (2 Sängerinnen, ein Piano) das Feeling des Abba Sounds hervorzaubern. Meike Gottschalk, bekannt aus "Verbotene Liebe", und Ariane Baumgartner, international anerkannte Sängerin und Musikerin, entführen Sie mit Witz und Esprit in die Welt der schönsten Songs von Abba.

Zwei Profis ihres Fachs, seit Jahren als Schauspielerin und Musikerin im Geschäft, kommen ihrer großen Leidenschaft nach: Musik von Abba. Diese persönliche Begeisterung überträgt sich sofort auf das Publikum und lässt wahlweise dahin schmelzen oder Mitklatschen. Firmeninterne Infos können locker und humorvoll eingebunden werden!


Termin
Datum: 13.02.2015
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Hotel Schloss Tangermünde, Festsaal Königin Luise
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
01.03.2015
15:00 - 18:00
Preisträgerkonzert "Jugend musiziert" 2015
Preisträgerkonzert der Besten des Regionalwettbew...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Preisträgerkonzert "Jugend musiziert" 2015

Preisträgerkonzert der Besten des Regionalwettbewerbes der Musikschulen Salzwedel/Gardelegen, Stendal und Havelberg.

Preisträgerkonzert der Besten des Regionalwettbewerbes der Musikschulen Salzwedel/Gardelegen, Stendal und Havelberg.


Termin
Datum: 01.03.2015
Uhrzeit: 15:00 - 18:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700

 
11.03.2015
19:00 - 21:00
Konzert "Rosen & Musik" mit Alex Parker
In seiner Show im Rahmen der 2015 Tournee präsent...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Konzert "Rosen & Musik" mit Alex Parker

In seiner Show im Rahmen der 2015 Tournee präsentiert Alex Parker die bekanntesten Werke der Show-Legende Udo Jürgens stilecht am Flügel. Sie werden begeistert sein von der stilistischen Ähnlichkeit und dem Charisma des über 40 Jahre jüngeren "Udo"- ein Highlight für alle Generationen. (s.a. unter www.alexparker.de)

In seiner Show im Rahmen der 2015 Tournee präsentiert Alex Parker die bekanntesten Werke der Show-Legende Udo Jürgens stilecht am Flügel. Sie werden begeistert sein von der stilistischen Ähnlichkeit und dem Charisma des über 40 Jahre jüngeren "Udo"- ein Highlight für alle Generationen. (s.a. unter www.alexparker.de)


Termin
Datum: 11.03.2015
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
13.03.2015
19:30
Mord im Schloss Tangermünde 1
Die Krimi-Komödie mit Dinner-Menü - - Idee, B...
Tangermünde...
Schlosshotel,...

Mord im Schloss Tangermünde 1

Die Krimi-Komödie mit Dinner-Menü - - Idee, Buch und Regie: Stephan Guddat - - Beim Krimi Dinner beginnt die Mörderjagd: Genießen Sie in der Alten Kanzlei ein exklusives 3-Gänge-Buffet und lösen Sie dabei einen Mordfall! - - Erleben Sie Theater-, Musical- und Tatort-Feeling. Spannung, gemeinschaftliche Ermittlungsarbeit, kulinarische Gaumenfreuden und all das gewürzt mit einer gehörigen Prise Witz, viel Musik und fantastischen Stimmen - das sind die Feinen Dinner Shows. - - In Tangermünde starb vor wenigen Wochen unter mysteriösen Umständen der berühmte britische Krimiautor Lord Killingfield. Nun soll das Testament ausgerechnet an dem Ort des Verbrechens verlesen werden. Gemeinsam mit der seltsam fröhlichen Witwe, ihrem steifen Butler James und dem aufbrausenden Pater Grey erleben die Zuschauer ein Krimi-Abenteuer der ganz besonderen Art. Denn der Leichenschmaus gerät für die Erben alles andere als harmonisch, und schon bald ist der nächste Tote zu beklagen. - - "Mord im Schloss Tangermünde" ist ein rasanter Abend mit mörderisch guten Rezepten und mitreißender Musik. Wie immer bei den Produktionen der Feinen Dinner Show GmbH sind die Gäste hautnah dabei und mitten im Geschehen - jedoch ohne Mitmachzwang. Alles ist gut portioniert, amüsant angerichtet und gekonnt gespielt.

Die Krimi-Komödie mit Dinner-Menü

Idee, Buch und Regie: Stephan Guddat

Beim Krimi Dinner beginnt die Mörderjagd: Genießen Sie in der Alten Kanzlei ein exklusives 3-Gänge-Buffet und lösen Sie dabei einen Mordfall!

Erleben Sie Theater-, Musical- und Tatort-Feeling. Spannung, gemeinschaftliche Ermittlungsarbeit, kulinarische Gaumenfreuden und all das gewürzt mit einer gehörigen Prise Witz, viel Musik und fantastischen Stimmen - das sind die Feinen Dinner Shows.

In Tangermünde starb vor wenigen Wochen unter mysteriösen Umständen der berühmte britische Krimiautor Lord Killingfield. Nun soll das Testament ausgerechnet an dem Ort des Verbrechens verlesen werden. Gemeinsam mit der seltsam fröhlichen Witwe, ihrem steifen Butler James und dem aufbrausenden Pater Grey erleben die Zuschauer ein Krimi-Abenteuer der ganz besonderen Art. Denn der Leichenschmaus gerät für die Erben alles andere als harmonisch, und schon bald ist der nächste Tote zu beklagen.

"Mord im Schloss Tangermünde" ist ein rasanter Abend mit mörderisch guten Rezepten und mitreißender Musik. Wie immer bei den Produktionen der Feinen Dinner Show GmbH sind die Gäste hautnah dabei und mitten im Geschehen - jedoch ohne Mitmachzwang. Alles ist gut portioniert, amüsant angerichtet und gekonnt gespielt.


Termin
Datum: 13.03.2015
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Schlosshotel, Alte Kanzlei
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
14.03.2015
19:00 - 21:00
Sondergastspiel " Emmerlich & Fröhlich "
Mit seinem Programm " Gunther Emmerlich singt und ...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Sondergastspiel " Emmerlich & Fröhlich "

Mit seinem Programm " Gunther Emmerlich singt und liest ", begleitet von Frank Fröhlich an der Gitarre, präsentiert der bekannte Opernsänger und Entertainer Gunther Emmerlich seinem Publikum heitere Lieder, Musical-Songs und unterhaltsame Geschichten.

Mit seinem Programm " Gunther Emmerlich singt und liest ", begleitet von Frank Fröhlich an der Gitarre, präsentiert der bekannte Opernsänger und Entertainer Gunther Emmerlich seinem Publikum heitere Lieder, Musical-Songs und unterhaltsame Geschichten.


Termin
Datum: 14.03.2015
Uhrzeit: 19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
14.03.2015
19:30
Mord im Schloss Tangermünde 2
Die Krimi-Komödie mit Dinner-Menü - Idee, Buch ...
Tangermünde...
Schlosshotel,...

Mord im Schloss Tangermünde 2

Die Krimi-Komödie mit Dinner-Menü - Idee, Buch und Regie: Stephan Guddat - - Beim Krimi Dinner beginnt die Mörderjagd: Genießen Sie in der Alten Kanzlei ein exklusives 3-Gänge-Buffet und lösen Sie dabei einen Mordfall! - - Erleben Sie Theater-, Musical- und Tatort-Feeling. Spannung, gemeinschaftliche Ermittlungsarbeit, kulinarische Gaumenfreuden und all das gewürzt mit einer gehörigen Prise Witz, viel Musik und fantastischen Stimmen - das sind die Feinen Dinner Shows. - - In Tangermünde starb vor wenigen Wochen unter mysteriösen Umständen der berühmte britische Krimiautor Lord Killingfield. Nun soll das Testament ausgerechnet an dem Ort des Verbrechens verlesen werden. Gemeinsam mit der seltsam fröhlichen Witwe, ihrem steifen Butler James und dem aufbrausenden Pater Grey erleben die Zuschauer ein Krimi-Abenteuer der ganz besonderen Art. Denn der Leichenschmaus gerät für die Erben alles andere als harmonisch, und schon bald ist der nächste Tote zu beklagen. - - "Mord im Schloss Tangermünde" ist ein rasanter Abend mit mörderisch guten Rezepten und mitreißender Musik. Wie immer bei den Produktionen der Feinen Dinner Show GmbH sind die Gäste hautnah dabei und mitten im Geschehen - jedoch ohne Mitmachzwang. Alles ist gut portioniert, amüsant angerichtet und gekonnt gespielt.

Die Krimi-Komödie mit Dinner-Menü
Idee, Buch und Regie: Stephan Guddat

Beim Krimi Dinner beginnt die Mörderjagd: Genießen Sie in der Alten Kanzlei ein exklusives 3-Gänge-Buffet und lösen Sie dabei einen Mordfall!

Erleben Sie Theater-, Musical- und Tatort-Feeling. Spannung, gemeinschaftliche Ermittlungsarbeit, kulinarische Gaumenfreuden und all das gewürzt mit einer gehörigen Prise Witz, viel Musik und fantastischen Stimmen - das sind die Feinen Dinner Shows.

In Tangermünde starb vor wenigen Wochen unter mysteriösen Umständen der berühmte britische Krimiautor Lord Killingfield. Nun soll das Testament ausgerechnet an dem Ort des Verbrechens verlesen werden. Gemeinsam mit der seltsam fröhlichen Witwe, ihrem steifen Butler James und dem aufbrausenden Pater Grey erleben die Zuschauer ein Krimi-Abenteuer der ganz besonderen Art. Denn der Leichenschmaus gerät für die Erben alles andere als harmonisch, und schon bald ist der nächste Tote zu beklagen.

"Mord im Schloss Tangermünde" ist ein rasanter Abend mit mörderisch guten Rezepten und mitreißender Musik. Wie immer bei den Produktionen der Feinen Dinner Show GmbH sind die Gäste hautnah dabei und mitten im Geschehen - jedoch ohne Mitmachzwang. Alles ist gut portioniert, amüsant angerichtet und gekonnt gespielt.


Termin
Datum: 14.03.2015
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Schlosshotel, Alte Kanzlei
Auf der Burg Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Vorverkauf
Ringhotel Schloss Tangermünde
Auf der Burg, Amt 1
39590 Tangermünde, Stadt
Telefon: 039322 - 7373

 
20.03.2015
 
Naturkundlicher Abend
Der nächste Naturkundliche Abend im Kavaliershaus...
Osterburg (A...
Kavaliershaus...

Naturkundlicher Abend

Der nächste Naturkundliche Abend im Kavaliershaus Krumke ist für das Jahr 2015 bereits ge- - plant.

Der nächste Naturkundliche Abend im Kavaliershaus Krumke ist für das Jahr 2015 bereits ge-
plant.


Termin
Datum: 20.03.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Kavaliershaus Krumke
Parkstraße 4
39606 Osterburg (Altmark), Hansestadt
Telefon: 03937 - 2239405

 
28.03.2015
20:00 - 22:00
Konzert - electra -
electra auf Abschiedstour; nach 45 Jahren möchte ...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Konzert - electra -

electra auf Abschiedstour; nach 45 Jahren möchte die Band das "Buch electra" schließen. Schade ! Tritt ein in den Dom, Die sixtinische Madonna, der Türkische Marsch, Nie zuvor,..... Werke, die Ost-rock-Geschichte schrieben. (s.a. unter www.electra-musik.de)

electra auf Abschiedstour; nach 45 Jahren möchte die Band das "Buch electra" schließen. Schade ! Tritt ein in den Dom, Die sixtinische Madonna, der Türkische Marsch, Nie zuvor,..... Werke, die Ost-rock-Geschichte schrieben. (s.a. unter www.electra-musik.de)


Termin
Datum: 28.03.2015
Uhrzeit: 20:00 - 22:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
04.04.2015
 
Osterfeuer
in Uetz 
Tangerhütte...
Sportplatz Ue...

Osterfeuer

in Uetz

in Uetz


Termin
Datum: 04.04.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Sportplatz Uetz

39517 Tangerhütte, Stadt

 
18.04.2015
 
BUGA 2015 - Blumenhallenschau
FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Erö...
Havelberg, H...
Stadtkirche S...

BUGA 2015 - Blumenhallenschau

FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Eröffnungsschau mit Azaleen und Orchideen, Tulpen - und Narzissen, blühenden Topfpflanzen aus Meisterhand

Hansestadt Havelberg/Brandenburg an der Havel: Von hochwertigen Schnittblumen, über üppige Balkonblumen zu kunstvollen floristischen Arrangements - die Blumenhallenschauen von Bundesgartenschauen gehören zu den beliebtesten Anlaufpunkten von BUGA-Besuchern. Die BUGA in der Havelregion beschreitet neue Wege und setzt die Blütenpracht erstmals in den Räumlichkeiten altehrwürdiger Kirchen in Szene.



Termin
Datum: 18.04.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadtkirche St. Laurentius

39539 Havelberg, Hansestadt

 
18.04.2015
17:00 - 19:00
Hildegard Knef Konzert mit Birgit KA
- Für mich soll's rote Rosen regnen - ; der Hilde...
Stendal, Han...
Musikforum Ka...

Hildegard Knef Konzert mit Birgit KA

- Für mich soll's rote Rosen regnen - ; der Hildegard Knef-Abend mit Birgit Ka, eine Hommage zum 90. Geburtsjahr der beliebten Künstlerin.

- Für mich soll's rote Rosen regnen - ; der Hildegard Knef-Abend mit Birgit Ka, eine Hommage zum 90. Geburtsjahr der beliebten Künstlerin.


Termin
Datum: 18.04.2015
Uhrzeit: 17:00 - 19:00
Veranstaltungsort
Musikforum Katharinenkirche
Schadewachten 48
39576 Stendal, Hansestadt
Telefon: 03931 - 65-1700
Vorverkauf
Tourist-Information Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Stendal
Telefon: 03931 / 651190 -

 
19.04.2015
 
BUGA 2015 - Blumenhallenschau
FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Erö...
Havelberg, H...
Stadtkirche S...

BUGA 2015 - Blumenhallenschau

FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Eröffnungsschau mit Azaleen und Orchideen, Tulpen - und Narzissen, blühenden Topfpflanzen aus Meisterhand

Hansestadt Havelberg/Brandenburg an der Havel: Von hochwertigen Schnittblumen, über üppige Balkonblumen zu kunstvollen floristischen Arrangements - die Blumenhallenschauen von Bundesgartenschauen gehören zu den beliebtesten Anlaufpunkten von BUGA-Besuchern. Die BUGA in der Havelregion beschreitet neue Wege und setzt die Blütenpracht erstmals in den Räumlichkeiten altehrwürdiger Kirchen in Szene.



Termin
Datum: 19.04.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadtkirche St. Laurentius

39539 Havelberg, Hansestadt

 
20.04.2015
 
BUGA 2015 - Blumenhallenschau
FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Erö...
Havelberg, H...
Stadtkirche S...

BUGA 2015 - Blumenhallenschau

FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Eröffnungsschau mit Azaleen und Orchideen, Tulpen - und Narzissen, blühenden Topfpflanzen aus Meisterhand

Hansestadt Havelberg/Brandenburg an der Havel: Von hochwertigen Schnittblumen, über üppige Balkonblumen zu kunstvollen floristischen Arrangements - die Blumenhallenschauen von Bundesgartenschauen gehören zu den beliebtesten Anlaufpunkten von BUGA-Besuchern. Die BUGA in der Havelregion beschreitet neue Wege und setzt die Blütenpracht erstmals in den Räumlichkeiten altehrwürdiger Kirchen in Szene.



Termin
Datum: 20.04.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadtkirche St. Laurentius

39539 Havelberg, Hansestadt

 
21.04.2015
 
BUGA 2015 - Blumenhallenschau
FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Erö...
Havelberg, H...
Stadtkirche S...

BUGA 2015 - Blumenhallenschau

FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Eröffnungsschau mit Azaleen und Orchideen, Tulpen - und Narzissen, blühenden Topfpflanzen aus Meisterhand

Hansestadt Havelberg/Brandenburg an der Havel: Von hochwertigen Schnittblumen, über üppige Balkonblumen zu kunstvollen floristischen Arrangements - die Blumenhallenschauen von Bundesgartenschauen gehören zu den beliebtesten Anlaufpunkten von BUGA-Besuchern. Die BUGA in der Havelregion beschreitet neue Wege und setzt die Blütenpracht erstmals in den Räumlichkeiten altehrwürdiger Kirchen in Szene.



Termin
Datum: 21.04.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadtkirche St. Laurentius

39539 Havelberg, Hansestadt

 
22.04.2015
 
BUGA 2015 - Blumenhallenschau
FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Erö...
Havelberg, H...
Stadtkirche S...

BUGA 2015 - Blumenhallenschau

FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Eröffnungsschau mit Azaleen und Orchideen, Tulpen - und Narzissen, blühenden Topfpflanzen aus Meisterhand

Hansestadt Havelberg/Brandenburg an der Havel: Von hochwertigen Schnittblumen, über üppige Balkonblumen zu kunstvollen floristischen Arrangements - die Blumenhallenschauen von Bundesgartenschauen gehören zu den beliebtesten Anlaufpunkten von BUGA-Besuchern. Die BUGA in der Havelregion beschreitet neue Wege und setzt die Blütenpracht erstmals in den Räumlichkeiten altehrwürdiger Kirchen in Szene.



Termin
Datum: 22.04.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadtkirche St. Laurentius

39539 Havelberg, Hansestadt

 
23.04.2015
 
BUGA 2015 - Blumenhallenschau
FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Erö...
Havelberg, H...
Stadtkirche S...

BUGA 2015 - Blumenhallenschau

FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Eröffnungsschau mit Azaleen und Orchideen, Tulpen - und Narzissen, blühenden Topfpflanzen aus Meisterhand

Hansestadt Havelberg/Brandenburg an der Havel: Von hochwertigen Schnittblumen, über üppige Balkonblumen zu kunstvollen floristischen Arrangements - die Blumenhallenschauen von Bundesgartenschauen gehören zu den beliebtesten Anlaufpunkten von BUGA-Besuchern. Die BUGA in der Havelregion beschreitet neue Wege und setzt die Blütenpracht erstmals in den Räumlichkeiten altehrwürdiger Kirchen in Szene.



Termin
Datum: 23.04.2015
Uhrzeit:
Veranstaltungsort
Stadtkirche St. Laurentius

39539 Havelberg, Hansestadt

 
24.04.2015
 
BUGA 2015 - Blumenhallenschau
FrühlingsDuft und KnospenKnall - Die große Erö...
Havelberg, H...
Stadtkirche S...